Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 2. Juli 2018, 07:46

Von rechts mache ich auch höchstens auf der Fähre, wenn es partout nicht anders geht. :pinch:
*Lille*

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 807

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 2. Juli 2018, 07:58

Alternative:
Wer hatte Bockspringen in der Schule? Für Männer: Obacht beim „Touchdown“

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 321

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 2. Juli 2018, 08:20

*gähn* Da laufe ich einfach drüber :whistling:

@bratwurst
Ich hatte auch so'n Louis Unterlegding mit Schnur. Habe ich irgendwann irgendwo mal vergessen. Jetzt habe ich einen Marmeladenglasdeckel :thumbup:

@Kate
Auch mit ist schleierhaft, warum man sich bei 30+x °C aufs Motorrad setzen sollte :huh:

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 2. Juli 2018, 08:33

Auch mit ist schleierhaft, warum man sich bei 30+x °C aufs Motorrad setzen sollte :huh:

Weil man im Urlaub ist, auf einer Rundtour, und nicht die nächsten 14 Tage am Pool abhängen kann/will? :rolleyes:

Ich sach nur: +43°C in Griechenland... :wacko:
*Lille*

Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 470

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 2. Juli 2018, 09:07

*gähn* Da laufe ich einfach drüber :whistling:

@bratwurst
Ich hatte auch so'n Louis Unterlegding mit Schnur. Habe ich irgendwann irgendwo mal vergessen. Jetzt habe ich einen Marmeladenglasdeckel :thumbup:

@Kate
Auch mit ist schleierhaft, warum man sich bei 30+x °C aufs Motorrad setzen sollte :huh:



Weil man im Urlaub ist und es nun eben so warm ist.

Mit diesem Extremen Hoch momentan hat es zb eben auch bei mir im Frankreichurlab an der Küste locker um die 30 Grad gehabt und wäre ich stattdessen in Südfrankreich gewesen sogar deutlich mehr als 30 Grad.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 321

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 2. Juli 2018, 10:03

Das ist jetzt aber keine Überraschung, dass es in Griechenland oder Frankreich in den Sommermonaten verdammt warm werden kann. Da fahre ich eher Frühling/Herbst (Winter?) hin. Und vor Ort kann man ja auch mal 'nen Badetag oder sonstwas machen.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 2. Juli 2018, 10:04

Blöd, wenn man wie bei mir, auf die Betiebsferien angewiesen ist, und nicht selbst seinen Urlaub terminieren kann. ;(

Also entweder man fährt, wenn man die Zeit dazu hat (weil die Firma geschlossen ist) - oder man lässt es bleiben.


Aber bleiben lassen ist für mich keine Option. :grin:
*Lille*

Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 470

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 2. Juli 2018, 10:20

Das ist jetzt aber keine Überraschung, dass es in Griechenland oder Frankreich in den Sommermonaten verdammt warm werden kann. Da fahre ich eher Frühling/Herbst (Winter?) hin. Und vor Ort kann man ja auch mal 'nen Badetag oder sonstwas machen.



Naja, mitte Juni ist jetzt eigentlich für Westfrankreich noch kein "über 30 Grad im Schatten" Zeitraum, war eben so.

Wie gesagt, wenn man auf Motorradurlaub ist, fährt man eben auch Motorrad.
Klar wenn es mal einen Tag aus Eimern regnen würde, kann man das Mopped mal nen Tag stehen lassen, aber wenn die Sonne scheint, dann scheint sie eben.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 576

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 2. Juli 2018, 10:54

Wenn hier über 30°C angesagt sind geh ich ins Freibad und fahr abends mit der besten Sozia der Welt nochmal inne Eisdiele. Im Urlaub: mei dann isses halt warm.

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 531

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 2. Juli 2018, 11:34

Auch mit ist schleierhaft, warum man sich bei 30+x °C aufs Motorrad setzen sollte :huh:

Weil man im Urlaub ist, auf einer Rundtour, und nicht die nächsten 14 Tage am Pool abhängen kann/will? :rolleyes:

Ich sach nur: +43°C in Griechenland... :wacko:
Da kontere ich mich 40° in Italien im Stau weil Autobahn zu Ende und alle Maut bezahlen müssen. Absolut geil wenn man szs. von 2 Seiten gebraten wird
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 576

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 2. Juli 2018, 11:44

du bist doch vorgefahren soweit wie es geht?

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 531

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 2. Juli 2018, 11:48

du bist doch vorgefahren soweit wie es geht?
Nö, fände ich in so einer Situation unfair. In einem "normalen" Stau ja, aber hier wäre das imo unangebracht. Ich habe nur kurz angehalten um die Jacke auszuziehen und sie in den Koffer zu stopfen. Und jetzt hören und lesen bitte alle weg, ich habe sie auch für den Rest des Tages nicht mehr angezogen *ganz großes schäm* :O
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 993

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki GSF1250SA (Bandit)

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 2. Juli 2018, 11:53

Auch mit ist schleierhaft, warum man sich bei 30+x °C aufs Motorrad setzen sollte :huh:

Weil man im Urlaub ist, auf einer Rundtour, und nicht die nächsten 14 Tage am Pool abhängen kann/will? :rolleyes:

Ich sach nur: +43°C in Griechenland... :wacko:
Da kontere ich mich 40° in Italien im Stau weil Autobahn zu Ende und alle Maut bezahlen müssen. Absolut geil wenn man szs. von 2 Seiten gebraten wird
Ich biete 39°C im Schatten auf 600km Französischer Autobahn - ohne Schatten :wacko: Da ging bei mir die Motorwarnleuchte an, weil der Ansaugluft-Temperatursensor Messwerte über 65°C lieferte - Für die Motorsteuerung heißt das, der Sensor wäre kaputt :grin:


Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - ?)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 531

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

54

Montag, 2. Juli 2018, 11:55

:thumbsup:
Krass wenn schon die Technik vor dem Wetter kapituliert.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 790

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 2. Juli 2018, 11:58

Also entweder man fährt, wenn man die Zeit dazu hat (weil die Firma geschlossen ist) - oder man lässt es bleiben.

Ich kenne das Problem. :( Da hilft es nur, den Urlaub so zu planen, dass man dann ggf. in potentiell kältere Gefilde legt (Skandinavien), oder man versucht, über 2000 m ü NN zu bleiben. :kiffer: Geht aber auch nicht immer.

Gruß,
Thomas

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

56

Montag, 2. Juli 2018, 12:44

Wir sind an dem Tag in Griechenland Albanien (gerade anhand des Fotos festgestellt) dann spontan in eine Therme gegangen. Naja.. Wir sahen das Schild und hatten uns irgendwas wie bei uns vorgestellt. War aber etwas rustikaler..





Hab dann den nassen Badeanzug einfach drunter gelassen (roch halt etwas nach fauligen Eiern :whistling: ), und die Jacke offen gelassen. So war's noch zumindest die nächste Stunde ganz angenehm. :grin:
*Lille*

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 2. Juli 2018, 12:46

Ich kenne das Problem. :( Da hilft es nur, den Urlaub so zu planen, dass man dann ggf. in potentiell kältere Gefilde legt (Skandinavien), oder man versucht, über 2000 m ü NN zu bleiben. :kiffer: Geht aber auch nicht immer.

Und will man auch nicht immer! - Wer will seinen Urlaub denn jedes Jahr in Schottland im Regen verbringen, oder jedes Jahr ans Nordkapp fahren. Es gibt ja noch weit mehr schöne Regionen, die man mal gesehen haben will :(
*Lille*

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

58

Montag, 2. Juli 2018, 12:49

Hier noch ein Tipp des Tages :)

Jörg fertigt die Teile auch auf Wunsch, passend für unterschiedliche Reißverschlusstypen oder Längen, Breiten usw...

https://www.facebook.com/AirZip/

Das wird einfach vorne in den normalen Reißverschluss eingezippt und sorgt für weitere Zugluft :thumbup:
*Lille*

loted

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 176

Registriert: 24. Mai 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:08

Ich biete 39°C im Schatten auf 600km Französischer Autobahn - ohne Schatten :wacko: Da ging bei mir die Motorwarnleuchte an, weil der Ansaugluft-Temperatursensor Messwerte über 65°C lieferte - Für die Motorsteuerung heißt das, der Sensor wäre kaputt :grin:

Japp, und mehr hatte ich vor 2 Jahren auch im Sommer Voreifel -> Zwischenstop Sens -> LaRochelle (je 500km) und 1 Woche später wieder zurück. Keine Wolke am Himmel und auf der Hinfahrt bei Lille oder Lyon war alles komplett DICHT! Das war echt schön für meine Sozia und mich +schwitz+ :wacko: 8|

Schön wenn beim Stehen sich auch noch passend der Lüfter von unten meldet und nochmal extra Grillkohle nachlegt.



Ansonsten zum Haupttopic:

Seitenständer/Killschalter beim Anlassen bzw. von N auf 1? - Check

Abwürgen/falscher Gang beim Anfahren? - Na Sichi

Auf die rote Ampel zufahren, runter schalten, runter schalten. Noch während man rollt, wird sie grün und will losfahren, geht nicht. Oh, grünes N. Motor brüllt/brüllt nicht? - Auf jeden Fall

Vor der Kurve vom 3. in den 2. Gang schalten wollen. Dummerweise schon im 2. Gang. Oder einfach mehr Gänge geschaltet als man wollte? - Aber sowas von

Beim cruisen den Ganghebel nicht sauber getreten und zwischen den Gängen gelandet? - Na Klaro
Leben auf großem Fuß :grin:


03/13-03/14: BMW F 650 GS Dakar ('07) verkauft

03/14-01/18: BMW K 1200 LT ('03) verkauft

04/18-XX/XX: Ducati XDiavel S ('16)

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:41

Keine Wolke am Himmel und auf der Hinfahrt bei Lille oder Lyon war alles komplett DICHT!

Ich war nicht dicht! Das verbitte ich mir! ;(
*Lille*

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung