Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 214

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 18. August 2018, 17:25

Fahren mit Fernlicht

Da ich es in letzter Zeit wieder häufiger im Rückspiegel sehe... ein Appell an alle die mit Fernlicht fahren, lasst das bitte. Das ist kontraproduktiv... dadurch das man geblendet wird sieht man zwar das da was ist, aber man kann es nicht mehr richtig einschätzen. Der Spiegel stellt sich bei mir auch auf Abblenden und dann kann ich keine Blinker mehr sehen, da die vom Fernlicht überleuchtet werden.

Entgegenkommende Motorräder mit Fernlicht kann man auch nur sehr schwer einschätzen und man schaut eher weg, weil es blendet.


Gesendet vom Schmartfon

Dirk U.

Mitglied

Beiträge: 15 346

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. August 2018, 17:29

Richtig. Total unnötig diese Unart.

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 11 937

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 18. August 2018, 18:08

Eventuell ist es kein Fernlicht, sondern einfach nur ein falsch eingestellter Scheinwerfer oder falsch eingestellte Federvorspannung. Ist aber nicht minder nervig. Ich frag mich auch bei Autofahrern, wie blöd man sein muss, um nicht zu bemerken, dass die Rückscheibe des Vordermanns permanent im eigenen Lichtkegel liegt.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 281

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 18. August 2018, 18:43

Bei meiner Multi war es viel zu hoch. Und das war es auch schon die 9.000 km bevor ich sie gekauft hatte. Sieht man sogar problemlos tagsüber an der Ampel wenn man an einen PKW ran fahrt.

Wobei ich es schon aufteile, der eine Teil fährt mit Fernlicht, ob Absicht oder nicht sei mal dahingestellt. Der andere Teil fährt mit falsch eingestelltem Licht, kann übrigens auch Absicht sein. Ja, soll es geben.

Kontraproduktiv ist ja noch nett ausgedrückt. Mit Absicht gemacht total daneben.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 901

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 18. August 2018, 19:25

Dass Leute ihren Scheinwerfer mit Absicht zu hoch einstellen, hört und sieht man des Öfteren. Ich brauche sowas auch nicht. Mittags, bei grellem Sonnenschein mag das zwar gut funktionieren, aber wehe, man begegnet dem Kollegen in den Abendstunden... :pinch:

Gruß,
Thomas

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 214

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 18. August 2018, 19:32

Zitat

Mittags, bei grellem Sonnenschein mag das zwar gut funktionieren

Nein, auch da blendet es...

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 281

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 18. August 2018, 19:41

ich weiß ja nicht was Leute damit bezwecken das Licht mit Absicht zu hoch einzustellen, bessere Lichtausbeute? Verstehen kann ich so eine Dummheit ja nicht mal ansatzweise.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 901

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 18. August 2018, 19:46

ich weiß ja nicht was Leute damit bezwecken das Licht mit Absicht zu hoch einzustellen, bessere Lichtausbeute? Verstehen kann ich so eine Dummheit ja nicht mal ansatzweise.


Schwieriger zu übersehen.

Gruß,
Thomas

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 281

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 18. August 2018, 20:14

ich weiß ja nicht was Leute damit bezwecken das Licht mit Absicht zu hoch einzustellen, bessere Lichtausbeute? Verstehen kann ich so eine Dummheit ja nicht mal ansatzweise.


Schwieriger zu übersehen.


Wenn dem Blender einer entgegekommt, der den Kopf auf das Smartphone gerichtet hat, und das sind heute ja nicht wenig, nützt das viele Licht nichts, überhaupt nichts.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 061

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 18. August 2018, 20:42

ich weiß ja nicht was Leute damit bezwecken das Licht mit Absicht zu hoch einzustellen, bessere Lichtausbeute? Verstehen kann ich so eine Dummheit ja nicht mal ansatzweise.


Schwieriger zu übersehen.

Gruß,
Thomas


Damit argumentiert auch ein Kollege. Der hat sein Fernlicht aber auch runter gedreht.

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 11 937

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 19. August 2018, 12:00

Fernlicht runtergedreht? oO Das strahlt doch eh nach unten und oben?

Schwieriger zu übersehen vielleicht. Nachts dagegen einfacher umzufahren. Ansonsten wünscht man sich, ihn umfahren oder wenigstens mal so richtig auf die Bremse scheppern zu dürfen.

Kauft euch Doppelscheinwerfer und stellt die richtig ein. Problem solved. Jeder kann sie sehen und einschätzen.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 503

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 19. August 2018, 12:06

Als ich noch nur Auto gefahren bin, ist mir das so oft aufgefallen, dass ich dachte, das sei normal, dass die Biker mit Fernlicht fahren. Aber wie Coyote schon sagte, TFL oder Doppelscheinwerfer zulegen ist die bessere Lösung.
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 375

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 19. August 2018, 17:08

:grin: Wo lässt sich den das Fernlicht einstellen ? ?( Über die LwR läst sich nur das abblendlicht verstellen, um das fernlicht zu verstellen, muß man schon mehr machen als an schrauben drehen

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 281

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 19. August 2018, 17:25

Je nach KFZ kannst Du den einzelnen Scheinwerfer verstellen, da reichen schon ein paar Schrauben.

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 11 937

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 19. August 2018, 19:19

Das ist doch ziemlich sinnfrei? Der Lichtkegel des Fernlichts ist nach oben doch gar nicht begrenzt. Was stellt man da ein? Wenn man die Einstellung überhaupt weit genug drehen kann um einen sichtbaren Effekt zu haben. Dass man die Straße direkt vor sich weniger ausleuchtet?

Ich versteh da wohl grad etwas nicht.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Viking

Mo24-Fan

Beiträge: 266

Registriert: 13. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R 1200 GS Rallye

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 19. August 2018, 19:51

Mit Fernlicht durch die Gegend fahrende Autos sehe ich eigentlich recht selten, am Tag eigentlich nie und Nachts eher selten.
Bei Motorradfahrern scheint die Marode aber sehr beliebt zu sein, wobei ich das meist bei Motorrädern sehe die ein verhältnismäßig schlechtes Licht haben.
:dakar: come to the dark side, we have cookies :dakar:

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 281

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 19. August 2018, 20:04

Die Verstellerei im Allgemeinen ist ziemlich sinnfrei und komplett daneben.

@Viking

Zitat


wobei ich das meist bei Motorrädern sehe die ein verhältnismäßig schlechtes Licht haben.


Magst Du mir/uns das bitte erklären?

Gin

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 603

Registriert: 21. Juli 2017

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Er-6f

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 19. August 2018, 20:07

Ich kann es teils kaum noch unterscheiden. Die verbauten Lampen sind so hell geworden, das selbst Fahrradbeleuchtung blendet, als entgegenkommender Fußgänger.
Auf der Autobahn war es jedenfalls war es gestern reichlich unangenehm. Aber ob es tatsächlich am angeschalteten Fernlicht lag kann ich bei dem weißen Ton kaum noch sagen.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 061

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 19. August 2018, 20:15

Die Verstellerei im Allgemeinen ist ziemlich sinnfrei und komplett daneben.

@Viking

Zitat


wobei ich das meist bei Motorrädern sehe die ein verhältnismäßig schlechtes Licht haben.


Magst Du mir/uns das bitte erklären?


Du bist auch verwöhnt von deinem Nachterheller. Fahr mal eine 690er KTM... Oder eine Versys. Die hat alles andere, aber kein gutes Licht.
Das Licht von meiner Tracer ist gut, das von der Fazer war Bombe. War auch Doppellicht. Warum das nicht alle so machen weiss ich nicht.

Viking

Mo24-Fan

Beiträge: 266

Registriert: 13. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R 1200 GS Rallye

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 19. August 2018, 20:17


@Viking

Zitat


wobei ich das meist bei Motorrädern sehe die ein verhältnismäßig schlechtes Licht haben.

Magst Du mir/uns das bitte erklären?

Was soll ich da erklären ? Fahr mal mit Glühlampe (wobei da der Scheinwerfer noch große Unterschiede macht) und z.B. LED, das eine ist wie mit ner Grubenlampe und das andere ist Stadionbeleuchtung.
Naja wen ich Fernlichtfahrer sehe, ist ihr Licht selbst mit Fernlicht eher schlecht.
:dakar: come to the dark side, we have cookies :dakar:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viking« (19. August 2018, 20:21)


Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung