Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 756

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

4 921

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:52

Vierhundert Ocken!? Ist der Kühlkörper aus Platin?

Das ist "con emozione" - das kostet extra. ;)
*Lille*

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 993

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki GSF1250SA (Bandit)

  • Private Nachricht senden

4 922

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:10

Tief: ich komme im Moment einfach nicht dazu, mal ne längere Tour zu fahren :sostupid:


Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - ?)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 812

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

4 923

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:20

Kleine Story aus der Bekanntschaft. Drei Frauen wollten wieder einsteigen und nach Norwegen fahren. Problem: zwei hatten gar kein, eine hätte ein nicht geeignetes Mopped. Also haben wir ihnen eine XJ600N, eine XTZ660 und eine ER5 organisiert und für die Reise fit gemacht. Alle volljährigen Mopped haben es ohne Ausfall zum geirangerfjord und zurück geschafft. Drei Frauen auf Moppeds im Gesamtwert von etwas mehr als 2000,-! Da hat der ein oder andere Gs-treiber nicht schlecht gestaunt, wenn sein Zubehör schon das doppelte kostete...

Jetzt haben die Damen Geschmack gefunden und haben aufgerüstet: jetzt fahren sie eine NC750, eine XSR700 und eine Dukati Scrambler. Jetzt dafür doch Mal, welche schon mehrfach wegen Platter Batterie nicht mehr angesprungen ist...

BTW: die XTZ und ER sind noch im Besitz von anderen Bekannten und laufen auch noch!

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 077

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

4 924

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:06

Das ist doch mal cool :thumbup:

Glückwunsch an die Damen und viel Vergnügen bei weiteren Motorradreisen.
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 473

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

4 925

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:40

Kleine Story aus der Bekanntschaft. Drei Frauen wollten wieder einsteigen und nach Norwegen fahren. Problem: zwei hatten gar kein, eine hätte ein nicht geeignetes Mopped. Also haben wir ihnen eine XJ600N, eine XTZ660 und eine ER5 organisiert und für die Reise fit gemacht. Alle volljährigen Mopped haben es ohne Ausfall zum geirangerfjord und zurück geschafft. Drei Frauen auf Moppeds im Gesamtwert von etwas mehr als 2000,-! Da hat der ein oder andere Gs-treiber nicht schlecht gestaunt, wenn sein Zubehör schon das doppelte kostete...

Jetzt haben die Damen Geschmack gefunden und haben aufgerüstet: jetzt fahren sie eine NC750, eine XSR700 und eine Dukati Scrambler. Jetzt dafür doch Mal, welche schon mehrfach wegen Platter Batterie nicht mehr angesprungen ist...

BTW: die XTZ und ER sind noch im Besitz von anderen Bekannten und laufen auch noch!

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk



beweist das nicht eher. das es eben darauf ankommt, ein gut gewartetes Bike zu haben`?

Klar kann ich morgen auch losgehen und mir ein 700€ Motorrad bei Mobile holen, aber da muss man eben sich schon wie du scheinbar, seehr gut auskennen um die guten Exemplare von den "jetzt aber schnell verkaufen solange sie noch halbwegs anspringt und der Motor nur alle 500km abstirbt und nur ganz wenig Öl verliert wenn sie fährt und das Lenkkopflager noch nicht ganz am arsch ist" Exemplaren zu trennen

Mein erstes Mopped hab ich ohne gute Beratung gebraucht für 1500 gekauft, und nach 500km hat die Kupplung dann völlig den Geist aufgegeben, ein Profi hätte das mit der Kupplung wohl bei einer testfahrt gemerkt, ein Anfänger oder Wiedereinsteiger aber eben nicht

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 656

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

4 926

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:45

Wir haben heute auch über die typischen Reisegruppen gelästert. Man meint manchmal ohne GS schafft man es gar nicht über die Grenze. ^^

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 927

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:22

Mein erstes Mopped hab ich ohne gute Beratung gebraucht für 1500 gekauft, und nach 500km hat die Kupplung dann völlig den Geist aufgegeben, ein Profi hätte das mit der Kupplung wohl bei einer testfahrt gemerkt, ein Anfänger oder Wiedereinsteiger aber eben nicht


Deshalb wir hier oft geraten: nimm jemand mit der absolut nix für das Mopped übrig hat und somit neutral ist. Und ja, kann passieren.
Und außerdem: ne kaputte Kupplung ist an nem Japaner kein Weltuntergang. An einer GS jedoch schon :kiffer:

Ich hab ne NTV für 1200 € und 70000 km gekauft und bin damit 25000 km gefahren... musste nur mal Bremsscheibe vorne wechseln, Bremsen gängig machen lassen und Vergaser bauen lassen.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 323

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

4 928

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:47

Wir haben heute auch über die typischen Reisegruppen gelästert. Man meint manchmal ohne GS schafft man es gar nicht über die Grenze. ^^

Die hat je gerade mal 2 Zylinder, da verzichtet man schon auf viel. Der bequeme Franzose fährt schließlich mit der K1600GTL zum Bäcker.

Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 473

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

4 929

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:03

Mein erstes Mopped hab ich ohne gute Beratung gebraucht für 1500 gekauft, und nach 500km hat die Kupplung dann völlig den Geist aufgegeben, ein Profi hätte das mit der Kupplung wohl bei einer testfahrt gemerkt, ein Anfänger oder Wiedereinsteiger aber eben nicht


Deshalb wir hier oft geraten: nimm jemand mit der absolut nix für das Mopped übrig hat und somit neutral ist. Und ja, kann passieren.
Und außerdem: ne kaputte Kupplung ist an nem Japaner kein Weltuntergang. An einer GS jedoch schon :kiffer:

Ich hab ne NTV für 1200 € und 70000 km gekauft und bin damit 25000 km gefahren... musste nur mal Bremsscheibe vorne wechseln, Bremsen gängig machen lassen und Vergaser bauen lassen.


Mit Ersatzteile, Arbeitsstunden und Öl hat die neue Kupplung auch 400 gekostet, was bei einem 1500€ Motorrad schon genervt hat

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 930

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:34

Wir haben heute auch über die typischen Reisegruppen gelästert. Man meint manchmal ohne GS schafft man es gar nicht über die Grenze. ^^

Die hat je gerade mal 2 Zylinder, da verzichtet man schon auf viel. Der bequeme Franzose fährt schließlich mit der K1600GTL zum Bäcker.


oder parkt den Pass zu. Da soll nochmal einer was Wirtschaftskrise sagen.

@Angrist: mei, andere zahlen Wertverlust am Mopped und müssen für die Garantie in der Fachwerkstatt machen lassen... So wie ich zb :whistling: :whistling: :whistling:

Eldritch

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 18

Registriert: 20. April 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Triumph Thunderbird 1600

  • Private Nachricht senden

4 931

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:12

Neues (gebrauchtes) Motorrad ist schon in der Werkstatt... glücklicherweise beim Händler und nicht privat gekauft... Drucksensor der Spritzufuhr ist ausgefallen...

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 932

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:15

Meins ist auch grade in der Werkstatt... nach einem Jahr und 20000km...


Zum glück nur zur Inspektion.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 957

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4 933

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:57

Vierhundert Ocken!? Ist der Kühlkörper aus Platin?


Freitag hole ich die Diva ab, da gibt es Details. Die Batterie und die Arbeitszeit incl. MWSt. + Regler. Es war noch nie billig eine Diva zu haben. ;)

BTW: Die Diva hab ich im März 1998 neu zugelassen, das war jetzt der erste Schaden wegen dem ich liegen geblieben bin. Und der zweite Schaden insgesamt. Der erste Defekt war bei 106.000 km ein defekter Gabelsimmering. Der Rest war immer nur Wartung und Verschleißteile wechseln. Ich kann mich also überhaupt nicht beklagen. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunny« (17. Mai 2018, 21:06)


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 597

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4 934

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:01

da ist doch nen Motor aus Japan drin? Das kann garkeine Ducati sein. Niemals...

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 957

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4 935

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:12

Tja, die Kilometer traut dem Moped fast keiner zu, nur der Schrauber hat es schon immer gesagt. :)

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 812

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

4 936

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:14

Da gibt's wirklich kein Grund zur Klage. Selbst den Simmering würde ich nicht als defekt, sondern unter Verschleiß verbuchen.

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Holger

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 118

Registriert: 11. Juli 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW R1100GS

  • Private Nachricht senden

4 937

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:02

Hoch: Bin heute gemütlich knapp 300 km mit der GS unterwegs gewesen, schön durchs Bergische Land getreckert. Klasse Wetter, tolle Route, genau wie man sich das wünschen würde.

Tief: der Treckerfahrer, der erst meinen Onkel und dann mich von der Straße fegen wollte.

Wir waren eine schmale Straße durch ein Waldstück bergauf unterwegs, als dieser Vollhonk um die Kurve gebrezelt kam und sich dann mittig mit Tendenz "Ich mach dann mal die Straße dicht" platzierte.

Mein Onkel hat gerade noch mit der ADV und den Koffern dran vorbei gepasst, ich musste schon auf die Bankette ausweichen.

Ich wäre zwar gerne stehen geblieben, da aber der Straßenrand ziemlich schmal und stark nach rechts abfallend war, wäre ich mit der Q ziemlich sicher umgefallen, also bin ich langsam auf der Bankette weiter.

Nachdem der Trecker und die Autos dahinter vorbei waren, wollte ich wieder zurück auf die Fahrbahn.

Ich habe wohl den Winkel zu flach gewählt, jedenfalls ist das Hinterrad zuerst an der Asphaltkante vorbeigeschraddelt, hat dann überraschenderweise auf einmal Grip bekommen
___________________________________________________________________

Gruß,

der Holger

Pommes

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 196

Registriert: 12. März 2017

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6 Diversion

  • Private Nachricht senden

4 938

Montag, 21. Mai 2018, 00:39

Tief: Meine Saison ist erstmal unterbrochen, hab mir mein Daumengelenk an der rechten Hand gebrochen und tippe hier einhänidg zwecks Gips... :wacko:
Dress for the slide, not for the ride!



Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 473

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

4 939

Montag, 21. Mai 2018, 06:54

Tief: Meine Saison ist erstmal unterbrochen, hab mir mein Daumengelenk an der rechten Hand gebrochen und tippe hier einhänidg zwecks Gips... :wacko:


Beim Motorradfahren oder einfach so?`

Auf jeden Fall gute Besserung und das du schnell wieder gesund wirst.

Gebrochene Hand stelle ich mir echt blöd vor.
Wie ist das dann mit dem Arbeiten?

Ich schreibe im Geschäft zb viel, das könnte ich einhändig vergessen, aber einfach krankschreiben lassen geht ja irgendwie auch nicht

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 957

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

4 940

Montag, 21. Mai 2018, 07:12

@Pommes
Gute Besserung. Wie lange soll es denn ungefähr dauern?

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung