Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Bekleidung] Erfahrungen [icon]

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 720

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. Januar 2018, 14:23

Erfahrungen [icon]

Hallo,

habt ihr Erfahrungen mit der Marke Icon, insbesondere mit der Jacke Icon Tarmac?

Mir gefällt an der Jacke sehr gut, dass sie wirklich aussieht wie eine Jacke. Ich brauche was neues bezüglich Bürotauglichkeit was man auch mal übers Hemd ziehen kann ohne direkt eine ganze Kombi anzuziehen, weil ich wohl im neuen Job vermehrt Dienstreisen im weiteren Bereich Düsseldorf - Oberhausen habe und mein Auto verkaufen werde. Die Jacke in Kombination mit einer schnittigen Motorradjeans und unauffälligen Motorradschuhenwäre da nicht schlechte dachte ich.

Leider gibt's die anscheinend hier nicht, daher nur Online Versand möglich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin1990« (8. Januar 2018, 14:30)


foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 487

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Januar 2018, 21:44

Ich trage fast nur Icon. Alles ein bisschen grob von der Verarbeitung, typisch amerikanisch. Größen fallen dementsprechend auch amerikanisch, sprich größer, aus. Also wer normalerweise L trägt bestellt lieber eine M. Ich selbst fahre den Airmada Helm, Hypersport Short Handschuhe, Hypersport Lederjacke und Hooligen Jeans.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 163

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. Januar 2018, 22:51

Ich habe ja verdammt viel Interesse an einem Icon Helm. Wo kann ich Dinger anprobieren? Ich habe bis jetzt noch nicht nach Icon Shops geschaut.

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 720

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2018, 07:51

Im 4.... PLZ Bereich gibt es nur In Coesfeld die "MX-Bude" aber die bieten nur Hardenduro und Mountainbike Sachen an.

In Hamburg gibt's nen Helmladen (24-Helmets.de) und in Berlin "BIKEFORCE BERLIN", muss man halt mal einen Ausflug machen :grin:

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 113

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:14

Ich finde die Jacke nicht schön. :whistling: Sieht billig aus.

Da gibt's schöneres. Gerade die Retro-Lederjacken von Louis/Polo finde ich fetzig. :rolleyes:
*Lille*

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 926

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:27

Alles ein bisschen grob von der Verarbeitung, typisch amerikanisch.

:whistling:

Ich finde die Jacken etwas zu teuer. Genau deswegen. Sieht dafür immerhin stylish aus. FC-Moto hat die glaube ich auch im Angebot.

Gruß,
Thomas

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 720

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:43

Ich finde ja Rev'it absolut super und da gefällt mir dieIgnition 2 oder 3auch sehr gut. Ist so eine Leder-Textil Kombination allerdings mit Mesheinsätzen, da müsste man dann über eine zweite Winterjacke nachdenken. Mit entnehmbarem Wasserdichten Liner sollte die zumindest im warmen Frühling / Herbst auch tragbar sein. :D

Ich schau nochmal weiter, einfach ins grüne Bestellen möchte ich nicht zumal meine Körperproportionen immer recht kompliziert sind bei sowas und Zeit hab ich auch noch etwas.

henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 561

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Januar 2018, 12:29

Hallo,

habt ihr Erfahrungen mit der Marke Icon, insbesondere mit der Jacke Icon Tarmac?

Mir gefällt an der Jacke sehr gut, dass sie wirklich aussieht wie eine Jacke. Ich brauche was neues bezüglich Bürotauglichkeit was man auch mal übers Hemd ziehen kann ohne direkt eine ganze Kombi anzuziehen, weil ich wohl im neuen Job vermehrt Dienstreisen im weiteren Bereich Düsseldorf - Oberhausen habe und mein Auto verkaufen werde. Die Jacke in Kombination mit einer schnittigen Motorradjeans und unauffälligen Motorradschuhenwäre da nicht schlechte dachte ich.

Leider gibt's die anscheinend hier nicht, daher nur Online Versand möglich.


Materialeigenschaften unbekannt, verwendete Membran (Wasserdichtigkeit Stufe 3?) nicht benannt - 250€ wäre mir dafür auch zuviel. Wer Markenprodukte (zur Herstellung) verwendet schreibt es üblicherweise auch auf das Endprodukt drauf; CORDURA, Sympatex und Goretex sind z.b. solche....
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 720

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:22

Vermutlich ist das richtig.

Gibt es eigentlich Überziehosen die nur den nötigen Abriebschutz an den Beinen mitbringen falls man sich auf Asphalt lang macht? Also wirklich nur eine Hose über der normalen Chino, die halt mehr aushält als eine Chino aber ohne Protektoren? Quasi nur eine Anti-Asphalt Haut?

henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 561

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:48

Vermutlich ist das richtig.

Gibt es eigentlich Überziehosen die nur den nötigen Abriebschutz an den Beinen mitbringen falls man sich auf Asphalt lang macht? Also wirklich nur eine Hose über der normalen Chino, die halt mehr aushält als eine Chino aber ohne Protektoren? Quasi nur eine Anti-Asphalt Haut?


Umgekehrt als Unterwäsche gibt es das; hier z.B:

https://www.sgs-armorshop.com/Abra-Guard…land-Style-Ace/
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 487

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:39

Ich finde die Jacken etwas zu teuer. Genau deswegen.

Also meine Lederjacke ist wirklich gut für den Preis. Hab 300€ hingelegt. Leder, vollperforiert, im Sommer niemals zu heiß. Protektoren an allen wichtigen Stellen, wobei am Rücken evtl. etwas zu kurz. Und nicht schwarz, das war mir persönlich wichtig. Made in USA auch noch, erklärt auch die etwas fransigen Nähte, was ich persönlich aber sogar ganz cool finde. :whistling:
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung