Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Helme] Scorpion ADX

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 5. März 2018, 20:40

Scorpion ADX

Hallo zusammen,

musste heute leider feststellen dass mein HJC Helm kaputt ist... und habe die Empfehlung bekommen dass Scorpion passt wenn HJC auch passt.
Habe den ADX-1 im Auge.
Hat jemand Erfahrungen mit Scorpion?

Und vorallem: in rot oder in Gelb?





VG

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 224

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. März 2018, 20:44

"... Sehr gut funktioniert die Sonnenblende, auch wenn der Schieberegler an gewöhnungsbedürftiger Position anfangs schwer zu finden ist. Dennoch überzeugt der ADX-1 durch seine unkomplizierte Art. Das Kwikwick2-Innenfutter trägt sich auf langen Strecken besonders angenehm, Sonnenblende und Belüftung erfüllen ihren Zweck. Das Gewicht fällt im Fahrbetrieb kaum auf ...“

Aus Motorradfahrer 10/2017

Gesendet vom Schmartfon

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 145

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. März 2018, 21:17

Ich fahr den jetzt seit gut einem Jahr - in weiss (Anime).



Für den Sommer genau richtig, die Lüftung ist dann eins a. :thumbup:

Ist halt nicht so leise wie z.B. ein Shoei GT-Air - da der jedoch mit Earpads trickst, kommste recht nah drann, was den Lärm angeht.

Das Dächle ist nett, sorgt bisweilen auch für zusätzliche Geräusche und man sollte die beiden Schrauben regelmässig überprüfen/nachziehen. Weil eben die Winde/Verwirblungen an dem Dächle zerren und sie so langsam lösen - bei erhöhter AB-Dosis schneller sonst etwas weniger schnell.

Ohne Dächle ist es recht ruhig im Inneren - der Optik wegen fahre ich ihn allerdings meist mit Dächle. :cool:
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 5. März 2018, 21:47

@gnome: wie zugig ist der im Winter?

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 145

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 5. März 2018, 22:02

Im Winter, also bei nahe 0°C und drunter machste die Lüftungen zu und gut ist.

Bei normalen Temperaturen, also ab 10°C ist die vordere Lüftung (Nase) offen und ab 25°C machste die Öffnung im Stirnbereich auf - und dann ziehts gut durch.

Zusätzlich kann man auch das Visier einen Spalt geöffnet lasen (rastet entsprechend) - für Brillenträger könnts dann allerdings im Inneren unangenehme Verwirblungen geben (Stichwort: Staub).
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 915

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure + Suzuki SV650 Knubbel

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 6. März 2018, 08:21

Ich hab den auch, in mattschwarz.
Bin soweit zufrieden, auch wenn das Pinlock besser sein könnte. Oder ich bin zu doof es beim Scorpion richtig einzubauen. Beim Nolan und beim HJC hat es besser gewirkt.
Aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
Für den Preis ist das ein Top-Helm mit sehr geiler Optik ;)

lemi

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 1. Mai 2016

Motorrad: F650GS

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 6. März 2018, 09:11

Ich fahre den ADX schon ein Jahr und habe den direkten vergleich zum c3 den ich auch noch habe.

Belüftung ist am ADX besser

Tragekompfor gleich

Sichtfeld am ADX größer

Geräuschdämpfung C3 minimal besser

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 6. März 2018, 11:19

Danke für die schnellen Antworten.
Habe mir gestern den ADX Anima Mattschwarz Neongelb in drei Größen zum anprobieren bestellt.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 203

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 6. März 2018, 11:47

mattschwarz neongelb.... boah :grin: Wir wollen Bilder ! :thumbsup:
:moped: always on the bright side of life
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

lemi

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 1. Mai 2016

Motorrad: F650GS

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 6. März 2018, 17:36

Wie lang kann man Beiträge editieren?

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 203

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 6. März 2018, 17:41

Wie lang kann man Beiträge editieren?


Ich glaub 10 Minuten oder so. Im Notfall kannst Du Dich ja aber selbst zitieren und was richtigstellen, wenn gewünscht
:moped: always on the bright side of life
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

lemi

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 48

Registriert: 1. Mai 2016

Motorrad: F650GS

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 6. März 2018, 18:25

Na dann

Rechtschreibfehler dürft ihr behalten.

Danke

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 6. März 2018, 19:37

Ich habs verstanden was du sagen wolltest.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 203

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 6. März 2018, 20:28

Ich habs verstanden was du sagen wolltest.


Genau. Kompfor ist geil :thumbsup: :grin:
:moped: always on the bright side of life
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 145

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. März 2018, 10:22

Zitat

Habe mir gestern den ADX Anima Mattschwarz Neongelb in drei Größen zum anprobieren bestellt.

Verstehe ich jetzt nicht ganz warum man drei Grössen zur Probe bestellt. ?(

Grössentabelle Scorpion ADX-Helmets
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. März 2018, 10:33

weil die Größentabelle nur bedingt hilft und ich verschiedene Aussagen zur Passgenauigkeit gelesen habe.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 375

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. März 2018, 11:31

Helm würde ich niemals bestellen. Passt nicht zurückschicken ,- das dauert , passt so im stand , aber zum fahren ..hmmm nicht wirklich Prikelnd.
Jeder Vernunftige Händler lässt dich mit Helmen deiner wahl Probefahren, dann weiß du auch was der Helm kann oder nicht kann, oder ob man damit leben kann/will.
Hab ich bisher immer so gemacht :grin: und wenn der Händler mich damit nicht fahren lässt, kauf ich halt woanders :thumbup:

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. März 2018, 11:38

Hach ich wusste dass genau diese Diskussion kommt.

Ich habe vorher nachgeschaut wo welcher Helm verfügbar ist. Louis hatte alle drei Größen in passender Farbe online verfügbar. In der Fillale gabs nur den in rot. Den möchte ich nicht. Also bestellt der im Laden dann auch den passenden Helm. Heisst warten für mich.
Ich kann auch drei Größen bestellen und dann die passende nehmen. Immer nur eine bestellen ist zu umständlich. Da gebe ich dir Recht.
Und probefahren kann ich damit genauso. Nur halt innerhalb von zwei Wochen wie ich Zeit habe.
Und ich bin schon Helme probegefahren.

Und ich plane für Sonntag eine Tour. Ich hätte gestern im Laden den roten anprobieren können und dann hoffen dass der gelbe pünktlich kommt. Oder ich bestelle online und habe eine größere Wahrscheinlichkeit dass der kommt.

Und ich hatte übrigens um Feedback gebeten wie der Helm so ist und nicht zu meinem Bestellprozedere. btw.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 902

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 7. März 2018, 12:56

Ich habe vorher nachgeschaut wo welcher Helm verfügbar ist. Louis hatte alle drei Größen in passender Farbe online verfügbar. In der Fillale gabs nur den in rot. Den möchte ich nicht. Also bestellt der im Laden dann auch den passenden Helm. Heisst warten für mich.

Oder bestell doch einfach im Laden alle drei Größen. Dann sparst Du dir auch das Theater mit dem Zurückschicken. Warten musst Du sowieso.

Gruß,
T.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 081

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 7. März 2018, 13:03

Wäre auch eine Idee. Naja, jetzt ist schon bestellt.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung