Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MO24 News

unregistriert

1

Freitag, 4. März 2011, 17:16

Leserwahl "Motorrad des Jahres": BMW dominiert

04.03.2011

Mit Spannung werden in jedem Jahr die Resultate der Leserwahl "Motorrad des Jahres" der Fachzeitschrift "Motorrad" erwartet, in der in jeder Fahrzeugkategorie die Besten ihrer Klasse gewählt und darüber hinaus auch noch die besten Hersteller von Zubehör und Ausrüstung gekürt werden.

Gut 27 000 Leser hatten die Qual der Wahl und haben aus 199 Vorschlägen in acht Kategorien ihre Traummaschine gewählt. Überflieger waren - wie schon 2010 - auch in diesem Jahr die BMW-Maschinen, die mit vier Siegen, zwei zweiten und einem dritten Platz den Wettbewerb dominiert haben. Die großen Fernostmarken haben meist das Nachsehen gehabt: In allen Klassen hat eine europäische Maschine ganz oben auf dem Treppchen gestanden.

Die BMW R 1200RT räumt in der Kategorie Tourer ab, die BMW S 1000RR siegt bei den Sportlern, der Marktführer BMW R 1200GS entscheidet die Wertung bei den Enduro/Supermoto für sich und die schöne BMW R 1200 R/Classic hat bei den Naked Bikes die Nase vorn. Einzig in der Sparte der Allrounder muss BMW eine Schlappe hinnehmen. Hier nämlich stürzt die viel beachtete Ducati Multistrada 1200 die Vorjahressiegerin BMW K 1300S vom Thron. Die Italienerin vereint dabei beeindruckende 35 Prozent der Stimmen auf sich. Ebenfalls nach Italien geht mit der Vespa GTS 300 Super die Rollerwertung, während KTM mit der 125 Duke die 125er-Trophäe nach Österreich entführt. Und mit der hübschen Britin Triumph Rocket III wandert der Pokal für den besten Cruiser/Chopper auf die Insel.

Darüber hinaus haben sich die Leser auch noch über 14 Imagekriterien der 22 angetretenen Marken äußern müssen. Dabei ist es um Wertungen wie "Hohe Zuverlässigkeit", "Gutes Aussehen", "Verarbeitung", "Umweltverträglichkeit", "Preis-Leistungsverhältnis", "Design" etc. gegangen. Auch hier hat BMW in den meisten Punkten die Nase vorn. Einzig im Kriterium "Hohe Zuverlässigkeit" liegen die Weißblauen unter ferner liefen. Hier dominiert die Marke Honda.

Link zur Newsmeldung im Original

oelfinger

unregistriert

2

Freitag, 4. März 2011, 20:41

In der BMW-Hauspostille "MOTORRAD" liegt bei irgendeinem Test, einer "Wahl" oder was auch immer eine BMW vorne?

Das ist ja mal ganz was neues..... :rolleyes:

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 494

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 4. März 2011, 20:59

Wow, das ist ja echt ein reines BMW-Fanzine. Und ich dachte, es wäre nur die Redaktion.

Oder sie mogeln bei den Ergenissen. 8|

J.P.

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 858

Registriert: 2. Februar 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Triumph Trident Sprint

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 4. März 2011, 22:22

Nu sind wir aber überrascht ;)
"Failure is not an option" (Gene Krantz, Apollo 13 Flight Director)

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin." (Albert Einstein)

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 13 637

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. März 2011, 00:13

Dabei ist es um Wertungen wie "Hohe Zuverlässigkeit", "Gutes Aussehen", "Verarbeitung", "Umweltverträglichkeit", "Preis-Leistungsverhältnis", "Design" etc. gegangen. Auch hier hat BMW in den meisten Punkten die Nase vorn. Einzig im Kriterium "Hohe Zuverlässigkeit" liegen die Weißblauen unter ferner liefen. Hier dominiert die Marke Honda.


BMW. Bei "Design" vorne. Sorry, allerspätestens hier ist es unglaubwürdig. ^^
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Fischi

Team MO24 - Technik

Beiträge: 18 296

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: SR500

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 5. März 2011, 20:03

BMW. Bei "Design" vorne. Sorry, allerspätestens hier ist es unglaubwürdig. ^^


Sagt jemand der eine VFR fährt :O ...bitte auch nicht böse sein, aber so hübsch find ich die jetzt auch nicht gerade....Betonung "ich" ;)

Na ja "Fachzeitschrift" Motorrad ist auch für mich etwas blauäugig....BMW Sprachrohr oder Bayrischer Motorrad Bote passt dann doch besser....obwohl die BMW-Moppeds angenehm konservativ sind gegenüber den japanischen, italienischen Designverbrechen der letzten zwei drei Jahre :rolleyes:
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2018 :route88:

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 13 637

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 5. März 2011, 20:10

Allerdings behauptet von der VFR auch niemand, dass sie im Design vorne läge. Wobei ich die RC 46 durchaus schick finde.

8

Samstag, 5. März 2011, 22:44

einfach in jeder Hinsicht exzellent das BMW Design. Lagerfeld würde sagen: Das muss nach Paris!

Wer blöd guckt, fährt blöd.

Dirk U.

Mit Glied

Beiträge: 15 401

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 5. März 2011, 23:17

Also ICH finde eine ganze Menge BMW hübsch und nicht zuletzt die F 800er Serie. Auch die K 1300 S ist für einen Sporttourer durchaus ansehnlich.
Das die Ducati Multistrada allerdings in einer Kategorie abgeräumt hat in der ich sie eigentlich gar nicht sehe sondern eher mit der R 1200 GS in der EnduroSupermoto Klasse ist schon etwas sonderbar weil die beiden Motorräder doch auch immer miteinander verglichen wurden.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 111

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 5. März 2011, 23:20

Interessant wäre bei der Wahl noch ne zusätzliche Statistik. Nämlich die auf die Frage "Welche Marke fahren Sie aktuell?" :whistling:
*Lille*

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung