Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 315

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. September 2018, 12:15

Royald Enfield Continental GT 650 und Royald Enfield Interceptor INT 650

Bereits zur EICMA präsentierte die älteste noch bestehende Motorradmarke der Welt, Royal Enfield, die beiden neuen Modelle mit dem ebenfalls komplett neu entwickelten 650 cm³ ReihenTwin.
Optisch zielen die Bikes auf die aktuelle Retrowelle, dabei sind sie überwiegend aber nur Weiterentwicklungen ihrer Modellpalette. RE war schon Retro bevor es überhaupt in war, könnte man sagen.
Das traf aber nicht nur optisch zu, auch technisch setzte man nicht unbedingt immer auf den neusten Stand der Technik.

Mit den neuen Zweizylinder-Bikes ändert sich das etwas, ABS ist mittlerweile sowieso Pflicht, aber auch sonst machen die Motorräder laut ersten Berichten einen ganz guten Einruck.
Von 46 PS bei knapp um die 200 kg sollte man zwar nicht zu viel erwarten, aber die 52 Nm sorgen wohl für eine entsprechende Souveränität.
In den USA sollen die beiden Modelle unter $6.000 liegen, für Deutschland gibt es noch keine Preise und Verfügbarkeit.

Quelle/Fotos/Bericht: Motorrad Online

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (28. September 2018, 14:31)


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung