Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 14. Mai 2010, 14:28

Laufleistung der Motoren

Hallo zusammen,
ich war neulich bei einem Yamaha Händler und Schrauber bei mir um die Ecke. Wir haben uns ein bisschen über die verschiedenen Modelle usw unterhalten. Er meinte, dass bei den Motoren heute folgende Lausleistungen ohne größeren Probleme Zustande kommen.

Ein Einzylinder: Läuft ca. bis 45 TKM, wird dann aber nachgeschliffen und es kommt ein etwas größere Austauschkolben rein.

Ein Zweizylinder macht 100 TKM

Ein Vierzylinder sei unzerstörbar und macht locker 200 TKM

Natürlich sind diese Angaben von der Fahrweise und der Behandlung des Motors abhängig aber könnt ihr das so bestätigen.

Grüße
Micha

Eli900

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 116

Registriert: 6. Juni 2009

Wohnort: Bayern

Motorrad: ZL 900

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. Mai 2010, 21:40

das können nicht nur moderne Motoren. es gibt genügend älter maschinen die diese grenzen auch schaffen werden, wenn sie überhaupt so lange gefahren werden.
Ich selber weis von den ZL1000 das es einige gibt mit über 100tkm auf der uhr
fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt V-Biest-Tour

3

Freitag, 14. Mai 2010, 21:40

Naja das ist eh je nach Fahrer unterschiedlich!

Es gibt auch Einzylinder, die schon 120.000 KM mit dem ersten Kolben runterhaben.
Natürlich gibts auch welche, die nach 2.000 KM nen kapitalen Motorschaden haben... Liegt am Fahrer!

Beim Rest ists auch unterschiedlich. Gibt Vierzylinder, die wirklich ewig laufen und welche die "nur" 100.000 km halten.

Je nach Kubikzahl, Drehzahl etc ist das halt bestimmt.

Als Fahrer kann man aber auch beeinflussen, schon alleine durch warmfahren und regelmäßige Ölwechsel etc.

Der_Schwabe

unregistriert

4

Freitag, 14. Mai 2010, 21:41

A) kann man das soooo pauschal nicht sagen
B) kommt es ja zum Teil auf die Bauweise an (V2 ist nicht gleich V2) ... Die BMW-Boxer machen zb wenn man mal Mobile betrachtet, deutlich mehr wie 100tkm mit!!!

Evo2k6

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 436

Registriert: 18. Juni 2008

Wohnort: sonstiges

Motorrad: Suzuki SV1000N

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 14. Mai 2010, 22:57

Natürlich gibts auch welche, die nach 2.000 KM nen kapitalen Motorschaden haben... Liegt am Fahrer!

Wie schafft man denn nach 2000km nen kapitalen motorschaden?. Jeden ganz bis in den Drehzahlbegrenzer drehen und da erstmal noch 30s knattern lassen?

DieLegende

Master of desaster

Beiträge: 5 852

Registriert: 31. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ex: 4x XJ600 51J, EZ >=1988 / FJ1200, EZ 1987; seit 08/15: XJ 900 N EZ '87

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Mai 2010, 15:33

Ohne Rücksicht auf die Motortemperatur vom Start weg kalt hochdrehen.
Wobei auch da 2.000 km schon etwas tief gestapelt sind, in der Regel sollten bei einem Vierer selbst mit dieser Fahrweise 20.000 km möglich sein.

Servus,

Holger
Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.

7

Sonntag, 16. Mai 2010, 18:22

War aufn Einzylinder bezogen.
Durch so Geschichten z.B. hat KTM seinen schlechten Ruf.

So schafft man auch 2.000 km :grin:


nordicbiker

nordicbiker

Beiträge: 1 272

Registriert: 18. Juni 2008

Wohnort: sonstiges

Motorrad: CCM 450 Adv (2014), Honda CRF1000L Africa Twin (2016)

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Mai 2010, 08:05

Steht bei meiner BMW (oder war's bei der Kawa?) sogar in der Bedienungsanleitung: "Motor nicht im Stand im hochdrehen!" hab ich mal irgendwo gelesen!
nordicbiker.se
Motorradabenteuer in Schweden

hawkeye

Ehrenuser

Beiträge: 2 587

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Mai 2010, 11:23

Hallo,

auch die meisten Einzylinder sind heute kurzhubig ausgelegt, so dass keine extrem hohen Kolbengeschwindigkeiten entstehen. Das kommt der Laufleistung durchaus zu gute. Es sind also auch Laufleistungen weit jenseits der 45000 km machbar.

Grüße

Hawkeye

10

Dienstag, 18. Mai 2010, 12:50

Sicherlich, aber ich denke mal bei nem Einzylinder, vor allem bei Hochleistungsmotoren wie dem LC4, das Warmfahren das A und O ist!
Wenn er dann mal warm ist, bzw das Öl auf guter Temperatur ist kann der ja auch ohne Ende getreten werden.... (Na gut, nicht ganz ohne Ende, aber ordentlich :grin: )

Garagoos

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 922

Registriert: 4. August 2009

Wohnort: Hessen

Motorrad: V-Strom 650 ABS

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Mai 2010, 16:16

Zitat

Wie schafft man denn nach 2000km nen kapitalen motorschaden?
Diesel getankt

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung