Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HighMilkyWay

Mo24-Probefahrer

  • »HighMilkyWay« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registriert: 29. September 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: Kawasaki ER 5

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2013, 22:25

ebay Scheinwerfer für ER 5 als Ersatz für original Scheinwerfer nach Unfall

Hallo zusammen,

ich hatte gestern einen Unfall mit meiner ER 5 ;(
Dabei wurde unter anderem der Scheinwerfer zerstört. (sowohl das schwarze Gehäuse als auch der Scheinwerfer selbst.)

Hat schon jemand so einen Nachbau-Scheinwerfer von ebay verbaut? Passt der genauso wie der Original-Scheinwerfer und ist die Qualität in Ordnung?

z.B. http://www.ebay.de/itm/H4-HAUPTSCHEINWER…=item460fc624f9
oder
http://www.ebay.de/itm/Scheinwerfer-schw…=item2ec457c369

Gebrauchte Original-Scheinwerfer bei bike-teile.de sind ja mindestens genauso teuer und ein neuer Original-Scheinwerfer lohnt sich aufgrund des Alters der ERna nicht mehr.

PS: Ich werde eure Hilfe demnächst noch ein paar Mal benötigen...

Gruß HighMilkyWay

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 494

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. Juni 2013, 23:26

Ich habe zwar keine Erfahrung mit diesen generischen Scheinwerfern, aber wenn du einen guten gebrauchten Originalen zum gleichen Preis bekommen kannst, dann würde ich zum Gebrauchten raten. Der passt sicher, erfüllt sicher deine Qualitätsanforderungen, und hat sicher auch Platz und Halterungen für alle Kabel, die da so reinmüssen. Bei Naked Bikes sind ja normalerweise alle Steckverbinder zum Lenker im Scheinwerfern mit locker 20-30 Adern.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung