Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 092

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

81

Dienstag, 28. Februar 2017, 15:40

http://www.mbf-racing.de/LiFePo4-Motorradbatterien.html
7,5 AH für 250 € und "Balancer" wird empfohlen

Zitat

Die Alarmanlage ist ein Verbraucher, der NICHT durch das Zündschloss abgeschaltet wird. Da man in der Regel (was auch fachlich korrekt ist) eine LiFePo4-Batterie mit weniger als der halben Kapazität der Original Bleibatterie verbaut reicht die Ladung auch nur halb so lange. Daher (und das ist auch beim längeren Abstellen mit Bleibatterie eine gute Empfehlung) immer lieber noch einen preiswerten Erhaltungslader anschließen.


Zitat

Die Ladeschluss-Spannung von Bleibatterien und LiFePo4-Batterien ist gleich, bei 14,4V. Ladeverfahren ist in beiden Fällen CCCV (zunächst konstanter Strom bis die Ladeschluss-Spannung erreicht ist, dann wird mit konstanten 14,4V weitergeladen, und der Strom regelt sich zurück). Daher kann man mit jedem Bleilader mit CCCV-Ladekennlinie auch LiFePo4-Batterien laden. Wichtig: der Lader darf kein Programm zum Entsulfatieren haben. Wird die Batterie oft geladen handelt es sich um zyklischen Betrieb, hier muss die Batterie balanciert werden. Wer noch keinen Lader hat kauft den IMAX-Lader aus unserem Angebot, er kann Bleibatterien und auch LiFe-Batterien mit und ohne Balancing laden und das mit bis zu 3A.


http://shop.i-tecc.de/lifepo4-starterbat…ginal-a123.html
7,5 Ah ab 182 € ohne Balancer

http://cs-batteries.de/LiFePo4-Motorrad-…75Ah-450A-1160g
7,5 Ah für 180 €

Zitat

Auch beim Laden beweist die CS Batterie ihre Stärke. Die LiFePo Motorradbatterie wird wie eine Bleibatterie an die Lichtmaschine des Motorrades angeschlossen. Hierzu können Sie je nach Einbaulage oder Positionierung verschiedene Anderson-Stecker verwenden und das Adapterkabel ohne Kurzschlussgefahr am Kabelbaum Ihres Motorrades anschliessen. Der Lichtmaschinenregler behandelt und lädt die CS-LiFePO4 Starterbatterie genauso wie eine Bleibatterie, hierzu ist keinerlei Veränderung am Motorrad bzw. an der Lichtmaschine nötig.
Im Ein- oder Ausgebauten Zustand kann die LiFePO4 Starter-Batterie mit unseren CS-Ladegeräten geladen werden.

ACHTUNG:
CTEK und Optima Ladegeräte sind nicht für unsere Zellen geeignet und zerstören diese bei der ersten Anwendung!


Zitat

Die CS Motorrad Batterie gleicht aufgrund der hochwertigen Zellen nach mehreren Ladungen kleine Schwankungen selbst aus. Die Batterie muss im Betrieb mit einer Lichtmaschine nicht balanciert werden!.
Fahren Sie ohne Lichtmaschine, empfehlen wir eine CS-Starterbatterie mit Balancer-Anschluß aus unserer speziellen Racing-Serie.


So ganz einheitlich scheint das nicht zu sein und die Preise schwanken auch arg. 180 € finde ich jetzt auch nicht günstig für eine 7,5 Ah Batterie die für meine GS notwendig wäre. Die original AGM kostet glaub 90€. Laden über den Can-Bus, dazu habe ich auch noch nichts gefunden, sind mir aktuell noch ein paar zu viele unbekannte Variablen. Aber wer argumentiert er kauft sich einen Endtopf für 600€ um 1kg zu sparen, der sollte wohl tatsächlich auf eine LiFePo4 umsteigen, da spart man 2kg für 150€ :D

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 818

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 28. Februar 2017, 15:50

±2kg hat mich bisher nicht gestört. Bei 60kg Gepäck reisst es das auch nicht mehr raus. :grin:
*Lille*

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 196

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:17


Li-Ion macht bei Kaltstart gerne mal Probleme, aber das ist eigentlich mit Bordmitteln zu beheben.


30 Sekunden oder 1 Minute das Licht anmachen oder einen anderen Verbraucher, dann soll es auch mit dem Starten wieder klappen, habe ich gelesen. Eigene Erfahrungen kann ich noch nicht teilen.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 196

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

84

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:28


So ganz einheitlich scheint das nicht zu sein und die Preise schwanken auch arg. 180 € finde ich jetzt auch nicht günstig für eine 7,5 Ah Batterie die für meine GS notwendig wäre. Die original AGM kostet glaub 90€. Laden über den Can-Bus, dazu habe ich auch noch nichts gefunden, sind mir aktuell noch ein paar zu viele unbekannte Variablen. Aber wer argumentiert er kauft sich einen Endtopf für 600€ um 1kg zu sparen, der sollte wohl tatsächlich auf eine LiFePo4 umsteigen, da spart man 2kg für 150€ :D


Sind zwar nur 7 AH, könnte aber wohl auch ausreichend sein für die GS. 129 EURO. http://www.bigrisk.de/product_info.php?i…4x40x90mm-.html Aber sie ist wohl in allen Belangen ein schweres Mädchen. :)

10 AH für 210 EURO: http://www.bigrisk.de/product_info.php?i…4x69x90mm-.html

@Lille, je nach Moped und Batterie spart man mehr als 2 KG, können bis zu 4,5 KG sein. Und wenn man immer zu zweit auf dem Moped unterwegs bist, dann machen 4,5 KB weniger schon was aus.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 870

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

85

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:31

ich spar einfach 4 kg an mir

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 196

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

86

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:34

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 311

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

87

Dienstag, 28. Februar 2017, 19:56

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 196

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

88

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:13

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:


Hehe, auch nicht schlecht! :)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 870

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

89

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:30

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:


:1: :1:

Dirk U.

Mitglied

Beiträge: 15 307

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

90

Mittwoch, 1. März 2017, 15:46

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:


:1: :1:

Na klasse ... das habt ihr alles zu mir geschickt, denn da ist es sichtbar. ;( :rolleyes: :grin:

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 196

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

91

Mittwoch, 1. März 2017, 18:49

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:


:1: :1:

Na klasse ... das habt ihr alles zu mir geschickt, denn da ist es sichtbar. ;( :rolleyes: :grin:


Man kann doch die Annahme verweigern... :)

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 825

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

92

Donnerstag, 2. März 2017, 08:27

ich spar einfach 4 kg an mir


Dann wäre ich unsichtbar! :)


An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:


:1: :1:

Na klasse ... das habt ihr alles zu mir geschickt, denn da ist es sichtbar. ;( :rolleyes: :grin:


Man kann doch die Annahme verweigern... :)

Massenzitate sehen lustig aus. :kiffer:

Gruß,
T. :nikolaus:

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 308

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

93

Donnerstag, 2. März 2017, 08:57

Zitat von »Sunny«

Zitat von »Dirk U.«

Zitat von »Manuel«

Zitat von »Sandman«

Zitat von »Sunny«

Zitat von »Manuel«
ich spar einfach 4 kg an mir



Dann wäre ich unsichtbar! :)



An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:



:1: :1:


Na klasse ... das habt ihr alles zu mir geschickt, denn da ist es sichtbar. ;( :rolleyes: :grin:



Man kann doch die Annahme verweigern... :)
4kg am Moped ist Ok, aber 4kg an mir ?ich denk mal dann würde ich vom Moped fliegen :grin:
damits noch besser aussieht :thumbup:

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 466

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: GPZ 500 A, DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

94

Donnerstag, 2. März 2017, 09:54

Zitat von »Sunny«

Zitat von »Dirk U.«

Zitat von »Manuel«

Zitat von »Sandman«

Zitat von »Sunny«

Zitat von »Manuel«
ich spar einfach 4 kg an mir



Dann wäre ich unsichtbar! :)



An mir wärs unsichtbar . . :rolleyes:



:1: :1:


Na klasse ... das habt ihr alles zu mir geschickt, denn da ist es sichtbar. ;( :rolleyes: :grin:



Man kann doch die Annahme verweigern... :)
4kg am Moped ist Ok, aber 4kg an mir ?ich denk mal dann würde ich vom Moped fliegen :grin:
damits noch besser aussieht :thumbup:

Franz hat das Zitat kaputt gemacht :blah: :grin:

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 818

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

95

Donnerstag, 2. März 2017, 11:07

Franz hat das Zitat kaputt gemacht :blah: :grin:


Das selbe wollte ich auch schreiben! :grin:
*Lille*

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 308

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

96

Donnerstag, 2. März 2017, 12:00

ohhjeee

;( das wollte ich aber nicht, ich wollte das so weiter führen :wacko:

Cleany

Der mit dem Raumschiff

Beiträge: 1 969

Registriert: 26. Oktober 2006

Wohnort: Hessen

Motorrad: Victory Vision

  • Private Nachricht senden

97

Donnerstag, 2. März 2017, 13:51

@ bikerfranz

Dann musst du eben deinen Beitrag in Post Nr. 94 nochmal mit einem Zitat von Bratwurst Post Nr. 93 neu schreiben. :)

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung