Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 14. November 2017, 20:12

Mit den einzelen aufblasbaren Tire Balls läßt sich der Luftdruck varrieren . . . aber nur vor der Montage !
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 065

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 14. November 2017, 20:16

Das ist mir schon klar, das Prinzip hab ich schon verstanden. ;)

Beiträge: 303

Registriert: 15. Januar 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: F800GS CRF250 TE510

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 14. November 2017, 21:01

Die Tireballs hatte ich schon vergessen, haben die sich denn durchgesetzt?
Ein paar Leute hier fahren Moose, ein paar Tubliss, die meissten haben Schläuche.

Mir geht das grad duch den Sinn... Reifen an scharfem Stein aufgeschlitzt und die Tireballs fliegen wie wild gewordene Pferdeäpfel durch die Zusachuer :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Bremse erst wenn Du Gott siehst. RC. :angel:

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 14. November 2017, 21:04

Nene, was du meinst sind Fireballs :grin: :grin:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 10. Dezember 2017, 20:47

Nach der letzten Offroad Tour für dieses Jahr sind Service und Reinigung angesagt. Trotz Wasserschlauch und Bürste sitzt das Dreckzeug in jedem noch so kleinen Winkel der Maschine. Da ist erst mal Demontage und Handreinigung angesagt. In dem Dreck findet man alles was sich so auf und im Boden tummelt, Insekten, Laub, Gräser, . . . ich meine heute sogar ein Stück Mäusefell entdeckt zu haben, ist aber nicht mehr einwandfrei zu identifizieren. :grin:

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 3. Januar 2018, 22:25

Beim Schrauben an der Freeride ist mir der Lufi aufgefallen, sieht irgendwie lustig aus, wie ein seltener Pilz . . . :grin: :kiffer:

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 24. Juni 2018, 20:50

So, nachdem ich Ersatz für meine geklaute :cursing: EXC gefunden habe, musste diese erst einmal auf meine Nutzungsvorgaben (Gewicht, Größe, . .) eingestellen. Der Lenker um 30mm erhöht und nach vorne versetzt, eine Feder für Erwachsene (95-105kg) und den Durchhang richtig eingestellt . . dann noch ein paar Kleinigkeiten (die flache Sitzbank wird noch durch eine hohe ersetzt) und dann kann es zur ersten Testfahrt gehen . . . ich freu mich schon. ;)







Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 908

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 24. Juni 2018, 21:52

Was für ein Mopped ist es geworden? Wieder eine 350 exc?

Gruß,
Thomas

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 24. Juni 2018, 22:00

Ja, mit die beste Sport Enduro die man kriegen kann, zumal ich dafür noch jede Menge Teile habe. Nach der dritten BEsichtigung habe ich dieses 2013 Modell einer EXC 350-F SixDays (Saxonia) gefunden. Wenig gefahren, kein Rennen, nur Hobby, sehr guter Zustand, viele Extras mit Rekluse Kupplung. :thumbup:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 908

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 24. Juni 2018, 22:01

Freeride ist nicht so deins?

Gruß,
Thomas (ohne Sport-Enduro-Ahnung :durchgeknallt: )

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Juni 2018, 22:07

Die Freeride ist schon klasse, für Einsteiger, kleinere Menschen oder schon etwas ältere . . . :rolleyes:

Aber für einen zünftigen Offroad Rit in NL dann doch etwas zu viel Trial als Sport Enduro . . der Federweg ist deutlich kürzer, der Motor (im original Zustand) etwas schwach und das Getriebe extrem kurz übersetzt (keine 100km/h), außerdem packt die nur 5L in dem Tank.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 908

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 24. Juni 2018, 22:11

Na dann, viel Spaß mit der Neuen. :thumbup:

Gruß,
Thomas

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung