Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Tech-Talk] Hupe tauschen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rob

vorm. "complete crazy"

  • »Rob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:01

Hupe tauschen

Inspiriert aus dem Höhen/Tiefen-Thread ist mir wieder eingefallen, dass ich auch gern meine Hupe gegen eine stärkere Tröte tauschen würde. Stadtverkehr machts nötig :rolleyes:
Am liebsten wäre mir, einfach die Hardware zu tauschen, Passform vorausgesetzt.
Hat jemand Erfahrungen damit? Gibt es evtl. sogar Empfehlungen? Möglichst ohne Batterie-Leersaugen wie beim Bikerfranz :grin:
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 016

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:06

Ich hab mir für die Versys die günstige Hupe von Polo geholt.

https://www.polo-motorrad.de/de/hupe-k70…rz-12-volt.html

Ist ne ganze Ecke lauter als die Original und als die von der Honda.


Austausch ist einfach. Normalerweise nur eine Schraube, und zwei Kabel, die man wieder richtigrum (+/- beachten) anstecken muss.

Sache von 5-10 Minuten ^^



Das aktuell lauteste, was man am Markt bekommt ist, ist eine Stebel Nautilus. Aber wo unterbringen? Ist viel zu groß. :thumbdown:
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 085

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:09

Inspiriert aus dem Höhen/Tiefen-Thread ist mir wieder eingefallen, dass ich auch gern meine Hupe gegen eine stärkere Tröte tauschen würde. Stadtverkehr machts nötig :rolleyes:
Am liebsten wäre mir, einfach die Hardware zu tauschen, Passform vorausgesetzt.
Hat jemand Erfahrungen damit? Gibt es evtl. sogar Empfehlungen? Möglichst ohne Batterie-Leersaugen wie beim Bikerfranz :grin:


Ich hab mir ne Hupe zum Drehen angebaut, bedienbar mit der rechten Hand.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 016

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:16

Ich hab mir ne Hupe zum Drehen angebaut, bedienbar mit der rechten Hand.

8| wie muss man sich das vorstellen?

*Lille*

Rob

vorm. "complete crazy"

  • »Rob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:27

Dann rennen ja alle in den Keller...
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 085

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:28

kommt von Ixil ;)

Spaß beiseite. Ich kann leider nicht mit Hupentipps (OSW) dienen da meine Hupe laut genug ist.

Rob

vorm. "complete crazy"

  • »Rob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:29

Laut genug ist meine erst, wenn sie so laut wie ne Autohupe ist :grin:
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 377

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:54

braucht ne hupe eigendlich ne ABE ? ?(

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 016

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:59

Ich hab zumindest mal was gelesen, daß es eine Obergrenze gibt, wie laut sie max. sein darf.

ABE gibt's so direkt nicht.Bei der Von Polo steht "Mit E-Zulassung". Braucht dann wohl eine E-Nummer (als ob sich da jemand drunterschmeißen und das kontrollieren würde)
*Lille*

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 355

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17:50

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 903

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:46

Stebel Nautilus.

Es muss allerdings zusätzlich ein Relais an den Hupenknopf drangeschraubt werden, weil der Taster sonst durchschmort.

Gruß,
Thomas

haensel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 375

Registriert: 2. November 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Aprilia Caponord 1200

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:37

Ich bin kein Elektrik Freak. Aber wieso sollte dass den Schalter killen ?
Wenn ja, müsste doch reichen das Relais kurz vor der Hupe ein zu bauen....
:motorrad:....linke Hand zum Gruß an alle Biker.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 016

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 12. Oktober 2018, 11:31

Ich denke, der Strom zur Versorgung sollte nicht über den schalter direkt laufen, sondern nur ein kleiner Schaltstrom, und die Hupe selbst dann über ein Relais den Strom direkt bekommen.

Aber ich finde die Lösung oversized. Zumal es eben auch günstige Tröten gibt, die man in wenigen Minuten getauscht hat. :rolleyes: Aber muss jeder wissen, wieviel Aufwand für alle 2 Monate "Huuup" machen jemand betreiben will. ^^
*Lille*

haensel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 375

Registriert: 2. November 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Aprilia Caponord 1200

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:23

Die Nautilus Compact ist eigentlich so klein dass sie locker gegen die Originale getauscht werden sollte. Und Da ist doch schon Strom vorhanden....... ?( Und der sollte auch reichen. :whistling:
Ich werde das einfach mal probieren......... hab zwei von den Teilen rumliegen. :thumbsup:
:motorrad:....linke Hand zum Gruß an alle Biker.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 413

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 13. Oktober 2018, 17:13

Irgendeine Hupe aus dem Autozubehör tut's aus.

Nautilus killt Batterien und Schalter, das kenne ich auch aus anderen Foren.

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 11 638

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Oktober 2018, 15:01

Das Ding nimmt 18 Ampere, wenn ich das richtig lese. Bei der Angabe stand auch ausdrücklich dabei, dass es nur mit Relais funktioniert. Das ist nix für die 0,75 mm^2-Äderchen.

Ich hab für meine Virago damals eine 106-dB-Hupe von Louis gekauft. Ausgetauscht an den Originalkabeln und fertig. Noch lauter brauch ich nicht. An allen anderen Maschinen wars mir dann sowieso latte.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 016

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:57

*Lille*

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 413

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Oktober 2018, 19:19

Die Hupe an meiner Versys hat neulich auch gestreikt. Also morgens mal dagegen geschnippt, dann kam zunächst ein zaghaftes Krächzen, das aber immer lauter wurde. Zwischendurch ging sie dann mal, und mal wieder zunächst nur leise. Ich war in Italien, da braucht man die für "ey du da vor mir, ich überhole jetzt, also blieb bitte ma rechts, kthx" auf diversen Kurvenstrecken. Da steht auch 'ne neue an, denn zerlegen und reinigen sehe ich da nicht wirklich ein.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung