Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 22:20

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Am Wochenende war wieder 100.000km Treffen Schön war's! Freitag bis Sonntag bißchen chillen, zelten, zusammenhocken, quatschen. Wir haben uns trotz Regen die Laune nicht vermiesen lassen. And the Winner is... Aktueller km-Stand 985.000km Okay.. zweiter Motor. Der Fahrer kam für's Wochenende am Freitag aus Süditalien und ist heute wieder heimgefahren. 2x 1500km.

Gestern, 18:39

Forenbeitrag von: »Lille«

Best of ... Motorrad-Reisende

Seit April unterwegs, auf dem Weg nach Nepal: Birgit & Rolf http://www.travel2wheels.de/ (nicht immer aktuell und hängt meist ein paar Tage/Wochen hinterher )

Gestern, 18:32

Forenbeitrag von: »Lille«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Gin« Meine Er6f gibt nach ca 5/10 km im zweiten Gang gerne mal ein blechernes, fast hölzernes Gerümpel von sich. Ich versuche mir das immer noch vorzustellen - kann's aber nicht... kommt mir nicht bekannt vor. Die Versys hat ja den gleichen Motor. Da ist mir das aber noch nicht untergekommen. Zitat von »Sandman« also Zündkerzen, Zündkabel, Zündspule etc. Zündspule hatte ich an der Versys . Das hat sich nur durch ein "Zuckeln" bei niedrigen Drehzahlen bemerktbar gemacht. Zündspile & Z...

Gestern, 18:17

Forenbeitrag von: »Lille«

Nehme den Hut!

Man darf auch in einem Motorradforum anwesend bleiben wenn man "nur" Motorräder mag - man muss sie nicht selber fahren. Du darfst also auch gerne einfach so bleiben! Alles Gute für die Zukunft!

Freitag, 20. Juli 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Besser, als wenn der Schlüssel unter der wieder eingerasteten Sitzbank liegt.

Freitag, 20. Juli 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Ich hab mir mal im Urlaub in Frankreich im Sipermarkt eine Dose Schlospray mitgenommen. Hält schon ewig - damit wird regelmäsig nach der Wäsche nachgesprüht. Ansonsten hilft es auch schon, den Tank nur voll, aber nicht übervoll zu betanken. Also nur bis an den innenliegenden "Trichter", nicht drüber. Sonst hängt nämlich der Deckel samt Schloß im Benzin und wird ausgewaschen.

Freitag, 20. Juli 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »Lille«

Routenplanung kurviger.de

Zitat von »Manuel« Und wenn die Schwäbin die Augen verdreht bei "hammwa was gespart..." Pffff... 32€ = 1x von Dunkerque nach Dover, INKL. Motorrad Zitat von »Angrist« Theorethisch wäre das sogar ganz clever, wenn jemand mit einem leeren Sprinter zb nach Island oder so fährt. So hatte es doch TDMDonner mit seiner Familie gemacht. Ein Transporter mit Campingzubehör und 3 Motorrädern drin.

Freitag, 20. Juli 2018, 06:20

Forenbeitrag von: »Lille«

Motorrad auf Fähre "Huckepack" bei einem LKW ...?

Zitat von »blahwas« nur um 1x Fährkosten zu sparen Du würdest ja eh nur die Kosten für's Motorrad sparen. Deine eigene Überfahrt musst Du trotzdem zahlen (es sei denn, Du willst auch auf dem Auflieger als blinder Passagier mitfahren ) Hirtshals - Kristiansand, Termin im September: 1 Person + Motorrad: 67,00 € 1 Person (Fußgänger): 33,50 € Also effektiv ginge es eh nur um eine Ersparnis von 33,70€

Donnerstag, 19. Juli 2018, 23:21

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Musik höre ich eigentlich nur auf langeweiligen Langstrecken. Wobei ich da auch gerne über Funk mit meinem Mann quatsche. Also wenn man so'n ganzen Tag sechs, sieben, achthundert km Autobahn fräsen...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:35

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Übrigens auch ein Klassiker... Nach mehrern Tagen on Tour komme ich/wir nach Hause. Seit 100km schon drückt die Blase - "Das halte ich noch durch bis zuhause!" Dann stehe ich vor der Haustüre, trippel vom einen Bein auf's andere.. "WO IST DER VERDAMMTE BESCH***** HAUSTÜRSCHLÜSSEL.. VERDAMMTE SCH**** ...!!!!!"

Donnerstag, 19. Juli 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Lille«

Verbandpäckchen

POL-TUT: (Alpirsbach) Autofahrer das Leben gerettet

Donnerstag, 19. Juli 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Ich erinnere mich spontan an einen Motorradfahrer, der den Schlüssel für sein Topcase nicht mehr gefunden hat. Wir waren schon kurz davor, ihn nackig auszuziehen, nachdem jeder 5x seine sämtlichen Taschen durchsucht hatte...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Ich hab mich mit meinen Koffern nur schon an der Tanke selbst eingeparkt. Rechts neben die Zapfsäule gefahren, abgestiegen, getankt - und dann festgestellt, daß ich weder vorne (Lenker im Weg Weg) noch nach hinten (wegen des Koffers) raus zur Kasse kommen kann. Also wieder rausgeklettert und 3m vorgefahren. Vor der Säule wieder abgestellt und zur Kasse gegangen.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »Lille«

Verbandpäckchen

Das ist klar - war aber nicht die Frage. Es ging darum,ob ein Patient, der bei klarem Bewusstsein ist, gezwungen werden kann, mitzufahren. Und das geht eben nicht, bzw. nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:56

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Kommt bei mir komplett auf die Tagesform an. Ich hab Tage, an denen ich alleine oder vorweg flott unterwegs bin, an andern Tage bummel/cruise ich eher. Und an manchen Tagen lasse ich mich vom Guide ziehen - dann passt mir sein Tempo aber auch perfekt. Oder an andern Tage falle ich zurück - dafür reicht es aber auch, wenn der Guide nur einen Hauch über meinem (Noch-)Wohlfühlbereich fährt. Wenn ich meinen Wohlfühlbereich verlassen muss, um dranbleiben zu können, klappt das nur kurz. Aber irgendwan...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:54

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Neulich hatte ich den Spaß, daß ich eigentlich mit der Versys übers Wochenende los wollte, aber wegen des undichten Kühlerschlauchs nochmal die Motorräder austauschen musste. Also morgens noch mit der Versys zur Arbeit, Mittags - nachdem ich schon meine Mitreisenden getroffen hatte - noch schnell einen Umweg über die heimische Garage gemacht. Schnell, schnell nach Hause. Vor die Garage - Mist. Kein Schlüssel dafür in der Tasche. In Haus. Meinen Schlüssel gesucht, nicht gefunden, den meines Manne...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:05

Forenbeitrag von: »Lille«

Österreich Mautplanung

Ich kenne mich nicht aus. Würde aber auf (2 * 11,50€) + 9,00€ = 32€ tippen Zweimal die Streckenmaut - hin und zurück. Und dazu eine 10-Tagesvignette bzw. 2 * 9,00€ falls Ihr hin und zurück >10 Tage unterwegs seid. Eine 2-Monatsvignette (26,20€) macht bei euch keinen Sinn.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Selbst noch nie erlebt, aber schon öfters gelesen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Mir geht's nur zum Saisonstart so, daß ich irgendwelche Bekleidungteile vergesse Ansonsten hat alles einen gewohnten Ablauf.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »Lille«

Ich habe Bambi getötet...

Puh - Glück gehabt. Wenn man Deine persönliche Schäden liest, ist es wirklich glimpflich ausgegangen. Dir wird zwar morgen und die nächsten Tage noch alles weh tub, aber wenigstens ist nichts ernsthaftes verletzt. Das ist das wichtigste. Hoffentlich bekommst Du die GS wieder flott. Sie hat es verdient.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »Lille«

Verbandpäckchen

Ich denke, wenn der Patient im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte ist - nicht verwirrt, nicht hilflos, nicht senil - wird er es aber verweigern können.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Nachdem ich meinen neuen Helm mit dünneren Wangenpolstern, Pinlock und Headset versehen hatte, hab ich angefangen, den Helm meines Mannes zu zerlegen. Die Polster hab ich dann im Waschbecken mal ordentlich mit Seife durchgearbeitet. Bbbrrrrrr... Aber danach fiel mir auf: Das Sonnenvisier an seinem Helm geht nicht mehr zu. Ich gaaanz vorsichtig nachgefragt: "Tut das Sonnenvisier schon länger nicht mehr richtig?" - "Doch.. also letztes Mal tat es noch.. warum?" "Dann hab ich wohl Deinen Helm gesch...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Manuel« Und letzter in der Schlange zu sein hat auch manchmal Vorteile. Finde ich persönlich auch die angenehmste Position. Man muss nur vorab absprechen, wie man es macht, wenn man abgehängt wird. Also am besten "Wenn wir abbiegen, hält der letzte an und wartet auch die Nachhut" - dann ist es echt entspannt. Womit ich überhaupt nicht klar komme, ist "Es muss jeder auf Sicht (für den Guide) dran bleiben" - da ist bei mir schnell der Spaß rum.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Plysred« solltest Du a) nicht danach fahren So halte ich es - ich fahre nach meiner Sicht, und nicht nach einem Frühwarnsystem. Weil ich mir nicht sicher bin, FALLS er in/nach der Kurve Probleme hat, ob ICH dann noch (richtig) reagieren kann. Möchte ich mich nicht drauf verlassen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Da bin ich in den Anfangstagen mit der NC mit DCT auch mal doof dagestanden. Drücker auf startknopf, Motorrad springt an. Dann von "N" versucht auf Fahrstufe "D" zu schalten - nix tut sich. "Nu isse kaputt" Nee - mit Seitenständer lässt sich keine Fahrstufe einlegen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:51

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Plysred« Man fährt ja auch nicht völlig blind in die Kurve sondern hat sozusagen ein Frühwarnsystem. Wie sag ich immer? Ich warte noch auf den Tag, wo hinter der Kurve ein großer Berg Motorradfahrer sich aufstapelt, weil jeder - dank "Frühwarnsystem" blind um die Kurve geschossen ist.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »Lille«

Verbandpäckchen

*kopfschüttel*

Mittwoch, 18. Juli 2018, 11:30

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Na wenn Ihr beide am/im Kraichgau seid, könnt Ihr Euch ja im Eiscafe treffen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »Lille«

Hitzeproblem Versys 650

Dem Schlau vertraue ich - der ist immer noch schön schnuffig weich Hab ihn ja nun mehrfach ausgiebig gesqueezt, beim entlüften. Also der Schlauch selber wird halten. Wenn, dann wäre die Schelle die Schwachstelle, bzw. Übergang vom Schlauch zum Thermosstatdeckel. Da hab ich innen den Schlauch und den Anschluss außen gut sauber gemacht, daß es wieder ordentlich rundum anliegt. Morgen will ich noch ne Probefahrt machen. Von der Arbeit nach Hause kann mich im Notfall auch ein Kollege mitnehmen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Weil viele Fahrlehrer selbst keine Motorradfahrer sind, sondern nur einen Motorradschein haben und im Auto begleiten.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »Lille«

Verbandpäckchen

Naja - geht auch andersrum. Bei meiner Mum meinte am samstag die Hausärztin, die gerufen wurde, das sei "nix" und sie solle am Montag doch in die Praxis kommen. Mein Vater hat sie dann eigenhändig am nächsten Morgen in die Notaufnahme gefahren. 12 Stunden nachdem " nix" diagnostiziert wurde. Da waren die Schäden durch den Schlaganfall aber schon so gravierend, daß sie sich davon nie wieder ganz erholt hat.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »Lille«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Ich kenne das nur, daß man anhält, auf den Seitenständer stellen will, und denn feststellt, daß man wegen des Koffers, der irgendwo anstößt, nicht zur Seite kippen kann. Ich hatte es auch schon, daß ein namentlich nicht genannter GS-Fahrer ( ) neben meinem geparkten Motorrad anhielt, wir uns kurz unterhielten, ich sollte vorfahren - und konnte mein Motorrad nicht aufrichten. Weil sein Koffer an meinem Koffer anstand. AN MIR LAG'S ABER NICHT!

Mittwoch, 18. Juli 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Nee - leider aktuell. Der lag im Eimer, in dem ich die Kühlflüssigkeit beim Ablassen aufgefangen habe. Und ich erinnere mich nicht, einen neuen verbaut zu haben. Also definitiv keiner drin.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 08:36

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Tief.. wenn man nach dem Schrauben, wenn man am Aufräumen ist, feststellt, daß ein Dichtring übriggeblieben ist...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 07:50

Forenbeitrag von: »Lille«

Hitzeproblem Versys 650

Nicht Wallachei. 100.000km Treffen. Da wäre die NC wirklich nur die Notfalllösung, wenn die Versys wirklich nicht geht. Auf alle Fälle lasse ich heute Abend nochmal das Wasser raus und mach bei der Ablaßschraube noch ne Dichtung rein. Zwei Schwachstellen, wovon eine bekannt ist, macht es auch nicht besser.

Dienstag, 17. Juli 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Lille«

Hitzeproblem Versys 650

Neue Schelle, alter Schlauch, Kühlflüssigkeit eingefüllt, entlüftet, 10 Minuten laufen lassen - ist dicht. Grübel.. soll ich am Wochenende doch mit dem Möhrchen? Soll ich mit trauen..? Nur bin ich echt ein Schlaule! Als ich gerade fertig bin, aufräume und den leeren Eimer ausspüle finde ich darin.. einen Kupferdichtring. Und wo gehört der hin? An die Ablaßschraube der Wasserpumpe. Hab ich da ne neue verwendet ode rist da nun gar keine drunter? Och Mennoooooooo... Wenn ich nicht pfuschen will, da...