Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 11:26

Forenbeitrag von: »bdr529«

Motorradheber bzw. -Ständer

Du meinst einen Zentralheber, oder?

Gestern, 09:38

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Danke für die Glückwünsche Zitat von »blahwas« Bau dir aber wenigstens Sturzbügel aus alten BMW Zylinderkopfdeckeln Die schleifen aber so schnell durch....

Montag, 13. August 2018, 20:12

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »Pendeline« Ach übrigens, hat sie schon einen Namen? Einen Namen? Im Sinne von "GIB MIR TIERNAMEN!!!" Mopeds haben bei mir keine Namen, es sei denn sie zicken rum. Zitat von »timmae« Dann sind wir auf die Vorführung Anfang September gespannt. :-) Glückwunsch. Das wird leider nichts, weil ich nicht nur ein neues Motorrad, sondern auch eine neue Freundin habe und mit ihr für ein paar Tage nach Kroatien fliege. Vielleicht klappt es aber Sonntag-Morgen noch, dass muss ich mal sehen.

Montag, 13. August 2018, 16:58

Forenbeitrag von: »bdr529«

MotoGP WM-Saison 2018

Die Abstände werden leider von Rennen zu Rennen gefühlt immer größer. Den ersten dreien konnte keiner das Wasser reichen. Das Duell an der Spitze war zum Glück sensationell.

Montag, 13. August 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ein Vorführer oder Jahresfahrzeug wäre nicht billiger gewesen. Der aufgerufene Preis ist schon ziemlich gut...

Montag, 13. August 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Jetzt ist es soweit, ich habe mir eine 1090 Adventure R bestellt. Am 27.8. ist Bescherung!

Sonntag, 12. August 2018, 12:10

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »blahwas« Willst du nicht wenigstens 1x auch die 1090 ohneR fahren? Nö, da sich die großen Räder nicht spürbar negativ auf das Handling auswirken (die Reifen sind ja auch vergleichsweise schmal), kommt für mich nur die R in Frage. Der 1K-Aufpreis für das voll einstellbare Fahrwerk, Speichenfelgen, die bessere Sitzbank und Off-Road TC/ABS ist es allemal wert. Optisch gefällt mir die R sowieso besser.

Samstag, 11. August 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich war gestern die KTM 1090 Adventure R Probe fahren. Die R kostet aktuell ca. 1.000 € mehr als die Standard-Adventure und hat dafür ein voll einstellbares Fahrwerk mit 220mm Federweg vorne und hinten, 21/18"-Speichenfelgen, eine deutlich bessere Sitzbank und noch Offroad-Modi beim ABS und TC. Alles andere ist glaube ich identisch. Die Sitzprobe bei der R zeigt schon die grenzwertige Sitzhöhe. Ich komme nur gerade so mit den Fußsohlen vollflächig auf den Boden. Für Fahrer unter 1,80 muss man di...

Freitag, 10. August 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ohne Schein, Ohne Motorrad, Ohne Plan :)

Was soll denn beim Motorradfahren schon groß passieren?

Freitag, 10. August 2018, 12:30

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich bin dann mal weg

Ach du Sch****. das tut mir leid. Gute Besserung! Sowas braucht kein Mensch und dann noch im Urlaub...

Donnerstag, 9. August 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »Frank-RE« Dann melde dich mal gleich im KTM Forum an (ich habe es gemacht weil ich Info über 790 + 1290 SDR sammeln wollte) und bilde dir eine Meinung über den österreichischen Premiumhersteller. Die Preise bei den Orangenen Wartungen haben es schon mal in sich. Die KTM Servicezeiten sind teilweise interessant, vor allem weil KTM sowas wie "Pflichtarbeiten" vorgibt und dann noch "Empfohlene Arbeiten" schnell dazukommen. Da ist manche BMW Wartung günstiger. Japanische i.d.R. sowieso. ...

Donnerstag, 9. August 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »bdr529«

Da schau her, noch einer....

Zitat von »bikerfranz« man redet viel Benzien und auch mal bischen blödsinn ..und ich dachte, es wäre genau umgekehrt...

Donnerstag, 9. August 2018, 12:52

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »RollerIngi« Keine emotionale Bindung? Was bist Du denn für einer ? Ich soll zu einer Kuh eine emotionale Bindung aufbauen? Hm, nee so einer bin ich nicht

Donnerstag, 9. August 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich habe keine emotionale Bindung zu meiner GS. Also nicht traurig sein...

Donnerstag, 9. August 2018, 10:57

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ja, ich habe heute auf einer RS Probe gesessen. Gar nicht schlecht, könnte mir gefallen aber halt BMW-Preise und ich neige eher zu Reiseenduros und ich mag Orange Die GS habe ich heute abgemeldet und an den Bieter verkauft, das Thema ist also durch. Morgen geht's weiter. Zitat von »RollerIngi« Freut mich, dass es Dir gut geht und der Avatar (ohne das Fragezeichen) gefällt mir. So besser?

Mittwoch, 8. August 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »Sunny« Wie heilen die körperlichen Wunden? Alle Wunden sind geschlossen; Verbände oder Pflaster sind alle ab. Alles gut. Jetzt freue ich mich'auf die anstehenden Probefahrten

Mittwoch, 8. August 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich habe mit dem Ankäufer einen Termin für morgen früh vereinbart. Scheint alles schnell und problemlos zu funktionieren.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Dann wird die vermutlich 15 gekostet haben, die hatte glaube ich Vollausstattung

Mittwoch, 8. August 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Weiß ich nicht. Ich habe 2010 mit 27 Tsd Km 10 Tsd. € bezahlt. Für mich sind das rund 390€ Wertverlust pro Jahr gewesen. Dazu gehörten aber noch die Variokoffer. Die verkaufe ich noch separat. Die waren beim Unfall nicht montiert und sind daher nicht in den Zeitwert eingegangen.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ja, 150€ SB werden abgezogen, das hält sich in Grenzen. Die Restwerte werden von der Versicherung üblicherweise über eine Auktion ermittelt, bei der verbindliche Angebote abgegeben werden. Der Kaufvertrag erfolgt aber zwischen dem Käufer und mir. Hoffentlich geht das reibungslos.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Die neue Kupplung wurde laut telefonischer Auskunft des Gutachters berücksichtigt. Auch Zubehör, wie die Givi-Scheibe oder die Sitzbank. Ich habe das Gutachten aber noch nicht vorliegen, hatte nur mit der Versicherung telefoniert. Ich bin eher über den hohen Restwert erstaunt. Da hätte ich mit 1-2 Tsd € gerechnet. Für mich spielt der Anteil des Restwertes ja keine Rolle, da ich zusammen gerechnet den kompletten Zeitwert bekomme.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:14

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Habe gerade mit der Versicherung gesprochen. Das Gutachten ist fertig und kommt wie erwartet zu einem wirtschaftlichen Totalschaden. Der ermittelte Zeitwert für die 2008er GS mit 110 TKm liegt bei 6.900,-€. Als Restwert wurden 2.910€ ermittelt. Den Zeitwert abzgl. Restwert bekomme ich von der Versicherung, für den Restwert liegt ein verbindliches Angebot vor, das ich annehmen werde. Das ist dann das Ende der GS und ich schaue mich nach Alternativen um. Wie tremor schon sagte, ist der Reiz des Ne...

Montag, 6. August 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »bdr529«

abriebfeste Protektorenweste?

Zitat von »kleiner Chris« Meine Überlegung war halt, sicherzustellen das die Protektoren an den richtigen Stellen sind um den Schlag zu dämpfen, dann aber beim Schleifen auf Asphalt nicht so schnell abwetzen dass es bis auf die Haut geht. Das ist ja genau das, was eine Mesh-Jacke ausmacht. Die Protektoren an der richtigen Stelle und ansonsten so viel Luftdurchlässigkeit wie möglich.

Montag, 6. August 2018, 13:26

Forenbeitrag von: »bdr529«

MotoGP WM-Saison 2018

Bei Rossi und Vinales darf man halt nicht übersehen, dass Rossi einen unglaublichen Erfahrungsvorsprung hat, mit Krisen umzugehen. Er hat hat halt schon sehr viele Technikänderungen und Krisen mitgemacht und kann sich entsprechend schneller auf Veränderungen einstellen: Mal abgesehen vom Talent, was er sicher hat, muss man Vinales solche Phasen auch einfach zugestehen. Auch dass er sich charakterlich noch entwickeln muss gehört dazu. Bisher ging es in seiner Karriere halt immer nur aufwärts. Das...

Montag, 6. August 2018, 13:17

Forenbeitrag von: »bdr529«

abriebfeste Protektorenweste?

Da bleibt nur eine Meshjacke übrig. Ob einem das an Sicherheit reicht, muss man selber entscheiden. Meine Revit Airforce hat immerhin meinen Sturz mit 90-100 auf Asphalt funktoniert. Der Oberstoff war zwar an den Ellenbogenprotektoren komplett durch, aber die Protektoren waren kaum betroffen. Die Jacke ist hinüber aber hat mich komplett beschützt. Ob das bei einem anderen Verlauf auch so gewesen wäre, weiß ich natürlich nicht, aber mir reicht das aus. Die Meshjacke nimmt der Hitze den Schrecken....

Sonntag, 5. August 2018, 09:10

Forenbeitrag von: »bdr529«

Tipp zum Helm reinigen

Den benutze ich auch und finde den auch nicht schlechter als den S100. Zuhause benutze ich Spülmittel, um den Helm sauber zu machen. Die Polster werden rausgenommen und von Hand mit Shampoo gewaschen.

Sonntag, 5. August 2018, 09:05

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich bin dann mal weg

Schönen Urlaub wünsche ich euch! Und kommt heil wieder zurück!

Sonntag, 5. August 2018, 00:36

Forenbeitrag von: »bdr529«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »blahwas« feucht mit Laub drauf (ist ein Graben) und ziemlich steil, Bild 3 total aufgeweicht und nass Wo ist denn da das Problem? Solange man jemand hat, der einen wieder raus schiebt Gut, der Anschieber wird dann schon mal richtig vollgesaut. Aber nichts, was man nicht wieder mit einem anständigen Hochdruckreiniger sauber bekommt.

Freitag, 3. August 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Es gibt den Pirelli STR 3 oder den Trailsmart als reinen Straßenreifm.

Freitag, 3. August 2018, 10:07

Forenbeitrag von: »bdr529«

Schuberth C3pro selbsttönend im Selbstversuch

nett von Schuberth Zitat Ich bin auch überzeugt, dass man mit dem Alleinstellungsmerkmal „selbsttönendes Visier serienmäßig für wechselnde Bewölkung und zur Unterstützung des Sonnenvisiers“ auch zusätzliche Käufer finden kann. Ich habe da eher Zweifel. Der Anteil selbsttönender Gläser bei Brillenträgern scheint mir nicht sonderlich hoch. Vielleicht täusche ich mich aber auch. Ich habe da persönlich keinen Bedarf. Bei schönem Wetter fahre ich am liebsten mit einer polarisierten Sonnenbrille. Sons...

Freitag, 3. August 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Dann wird die mir gefallen

Freitag, 3. August 2018, 09:34

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

In dem Fall orange

Freitag, 3. August 2018, 09:07

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich verlege mich dann auf Sturzbügel lackieren.

Freitag, 3. August 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich habe für nächste Woche Freitag eine Probefahrt mit einer 1090 Adventure R vereinbart und werde berichten. Die Sitzprobe war schon mal 1A. Gefällt mir optisch und die technischen Daten treffen genau meine Wünsche. Ich bin nur noch unsicher, ob mir die großen Räder gefallen werden oder nicht. Ich hoffe, die Kiste ist mir nicht zu träge. Andererseits wäre es vielleicht meiner Gesundheit langfristig zuträglicher, wenn das nächste Motorrad zu einer etwas gemächlicheren Fahrweise verleitet. Aber K...

Freitag, 3. August 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »biboty« Ich kann mir nicht vorstellen, dass am frühen Morgen der Geruch der frisch gemähten Wiesen ,gemischt mit leichtem Blütenduft und einem Hauch von Feuchtigkeit , die noch in der Luft liegt, einem Menschen weniger Feude bringt, weil er keine Kupplung hat. Also der Geruch verbrannter Kupplungen hat auch was

Donnerstag, 2. August 2018, 23:58

Forenbeitrag von: »bdr529«

Zeigt her eure Schlüsselanhänger

Genau der

Donnerstag, 2. August 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »bdr529«

Zeigt her eure Schlüsselanhänger

Mein Schlüsselanhänger:

Donnerstag, 2. August 2018, 17:05

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Ich tendiere zur 1090 oder sogar zur R. Bisher habe ich nichts negatives von Belang finden können. Sind alle sehr zufrieden. Es meckern nur einige über die Hitze vom zweiten Zylinder. Aber dagegen lässt sich was basteln (*freu*). Ich kümmere mich mal um eine Probefahrt für beide.

Donnerstag, 2. August 2018, 11:16

Forenbeitrag von: »bdr529«

Ich habe Bambi getötet...

Zitat von »Kradreisender« Mach mal, ich hab jetzt gut 45.000 glückliche Kilometer seit 01/2016 hinter mir Hat die 1050 bekannte Schwachstellen, auf die man bei einer Probefahrt achten sollte? Bist du schon mal die 1090 Probe gefahren? Bei der GS kenne ich alle Stärken und Schwächen der verschiedenen Baujahre, aber von den KTM 1050/1090 kenne ich nur ein paar Leistungsdaten, kann die aber gar nicht einschätzen, außer dass sie mir spontan gut gefallen. Auch weil sie nicht überfrachtet sind und ei...