Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 211.

Sonntag, 22. Juli 2018, 14:11

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Kaufberatung Triumph 800 XR

Hallo, da ich mit 1,98 Körpergröße ein großes aber nicht zu schweres Motorrad suche, bin ich u.a. bei der kleinen 800er Tiger als XR-Road-Version hängengeblieben. In Tests lese ich immer wieder, dass sich die Tiger vor allem auch als Motorrad für Frauen und kleinere Fahrer anbietet. Was sind Eure Erfahrungen mit der kleinen Tiger ?

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:08

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Ölverlust an Schraube nach Ölwechsel (Trockensumpfschmierung)

Zitat von »Stoppel« Moin, wenn es die Schraube ist, so sitzt das Gewinde im Gehäuse und wird durch die Ölwanne geführt. Es kann also durch aus sein, dass der Ölfilterdeckel dicht ist, aber nicht die Dichtung zwischen Ölwanne und Gehäuse darüber. Dass es nur während der Fahrt tropft könnte daran liegen, dass auf dem Seitenständer im Stand zu der Zeit kein Öl mehr ist. Achso, da geht mir gerade ein Licht auf: Ich hatte aus versehen zuerst eine falsche Schraube gelockert, die nicht zum Ölfilterdec...

Samstag, 23. Juni 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Ölverlust an Schraube nach Ölwechsel (Trockensumpfschmierung)

Die Dichtung zu wechseln möchte ich ja vermeiden, da ich alle Dichtungen durch neue in Originalherstellerqualität beim Ölwechsel bereits getauscht hatte. Ich habe jetzt eine neue Schraube bei Yamaha bestellt. Zudem habe ich gestern einen Gummi-O-Ring zwischen Schraubenkopf und Gewinde gelegt. Beim kurzen Test schien es jetzt dicht zu sein, aber das Problem, dass Öl ins Schraubengewinde läuft, ist ja damit nicht behoben. Es sei denn, durch den O-Ring wird das Gehäuse wieder dichter angedrückt. Wi...

Freitag, 22. Juni 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Ölverlust an Schraube nach Ölwechsel (Trockensumpfschmierung)

Hallo, ich habe einen Ölwechselan meiner TDM900 Bj. 2003 durchgeführt und habe erstmalig folgendes Problem: Es tropft etwas Öl an der abgebildeten Schraube des Ölfiltergehäusedeckels. Die Schraube ist an sich aber schon mindestens mit 10 Nm angezogen ("handfest" ohne Drehmomentschlüssel). Was kann ich jetzt noch machen, ohne alles abzulassen und wieder auseinanderbauen zu müssen ? Mir haben einige zu Loctite Gewindedichtungsmittel "mittel" geraten. Oder könnte ich einfach einen O-Ring zwischen S...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Yamaha XT700Z

So, jetzt haben wir schon 2018. Gibt es schon Neuigkeiten, wann die XT700z in Deutschland erhältlich sein wird ? Google bringt mich da momentan auch nicht weiter....

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Kawasaki Versys 1000

Zitat von »blahwas« Aber ja, unter 1,70 Versys 1000 kann haarig werden. Nimm das alte Modell (vor 2015), dann ist das Umfallen billiger Value for money ist bei dem Modell reichlich vorhanden. Ähm, wie sieht es denn so bei 2 Metern aus ? Ich saß einmal Probe auf einer Versys 650, Sitzhöhe geht sicherlich, aber die war so kurz, ich hatte den Lenker gefühlt zwischen den Knien. Ist die 1000er genauso kurz oder mehr gestreckter ? jaja, ich weiß, werde bei Saisonbeginn einmal probesitzen, aber es gib...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Auspuffkrümmer killt Motorradhose

Zitat von »Sportyzilla« Freaks werden jetzt noch auf die korrekte Wickelrichtung hinweisen... Im Rennsport die Überlappung nach hinten zeigend, um maximale Isolation zu erzielen, sprich minimale Abkühlung der Abgase. Da du ja eher Kühlfläche haben willst, könnte es bei dir anders herum mehr Sinn ergeben. Theoretisch. Edith sagt noch: Das Band vor dem Wickeln komplett nass machen. Dann bekommt man es auch akurat gewickelt. Ja, das scheint ja eine Wissenschaft für sich zu sein .... Im Youtubevide...

Samstag, 14. Oktober 2017, 21:34

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Auspuffkrümmer killt Motorradhose

Hallo, habe ein Problem bei meiner Transalp 600. Aufgrund eines Sturzbügels passte beim Vorbesitzer anscheinend ein Hitzeblech nicht mehr auf den Krümmer und ich habe mir jetzt schon in zwei Hosen Löcher gebrannt. Das original Hitzeblech passt wirklich nicht, könnte Auspuffhitzeschutzband die Aussentemperatur des Krümmers stark reduzieren, oder erwärmt sich das nach einer langen Fahrt genauso ?

Montag, 28. August 2017, 09:17

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Yamaha XT700Z

Ich befürchte ja, dass sie doch etwas weichgespülter, also kleiner, niedrigere Sitzhöhe, ausgelegt sein wird, als die XT660Z. Habe im Internet ein Foto gesehen, da steht sie(Prototyp) der XT660z gegenüber. Sie sah niedriger und etwas kürzer aus als die XT660z Gibt es denn schon irgendwo verbindliche Daten zur XT700Z ? Wenn es bei nur 200 KG bleibt, wprde sie mich brennend interessieren ....

Sonntag, 16. Juli 2017, 17:48

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Kawasaki Versys 1000

SirLonn s Modell gefällt mir optisch übrigends viel besser als die neueste Versys. Der böse Kawa-Blick passt irgendwie nicht zu einer Reiseenduro.

Donnerstag, 13. Juli 2017, 22:50

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Kawasaki Versys 1000

Hallo, komisch, meistens wird gerade die 1000er Versys nur belächelt und als hässlich abgeschrieben. Seitdem ich mich im Internet einmal mit ihr beschäftigt habe, finde ich sie richtig gut und könnte sie mir als Nachfolgerin meiner TDM900 vorstellen, auch wenn sie eine Nummer "dicker" ist. Der Motor muss aber wirklich ein Sahnestück sein Wie ist sie denn so von Verarbeitung, Qualität und Zuverlässigkeit ? (Frage ich einmal so als überzeugter Yamaha-Fahrer )

Donnerstag, 13. Juli 2017, 22:31

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Polizeikontrolle: Was zählt ? EG-Zeichen oder db-Messung ?

Also hat jedes Bike eine andere max. zulässige Lautstärke, oder gibt es einen GRenzwert den alle einhalten müssen ?

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Polizeikontrolle: Was zählt ? EG-Zeichen oder db-Messung ?

Hallo, kann ich auch mit einem EG-zugelassenen Sportauspuff im Falle einer Polizeikontrolle Probleme bekommen, wenn die zulässige Lautstärke überschritten wird ? Oder gibt es einen Toleranzbereich ? Nehmen wir an ich habe einen zugelassenen K&N-Sportfilter und einen Sportauspuff mit EG-Zeichen und das Bike ist deshalb etwas lauter als es darf. Kann ich nicht einfach auf das CE-Zeichen zeigen und alles ist i.O. ? (vorausgesetzt der Auspuff ist nicht aufgebohrt etc.)

Freitag, 9. Juni 2017, 19:04

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Rostocker Motorradtage 2017 ?

Hallo, weiss jemand, ob es 2017 auch wieder die Motorradtage von Suzuki und HarleyDavidson am Rostocker Stadthafen gibt, bei denen jeder kostenlos Motorräder probefahren kann ?

Sonntag, 30. April 2017, 15:39

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Yamaha für große Menschen

Also falls Du etwas gutes Gebrauchtes suchst: TDM900 Ich bin 1,98m und fahre gut mit ihr. Sie ist etwas höher, aber keine Enduro, fährt sich fast wie eine Supermoto und taugt aber auch für Touren. Dazu noch sehr sparsam, extrem solide und 86 PS reichen mir aus.

Montag, 10. April 2017, 20:52

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »freakshow2410« Ich nehme seit ich Motorradfahre das Louis 10w40. Für meine Bandit damals und seit 2015 auch für meine FZ1. Bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Gib bitte mal Bescheid, wenn du meinst zu merken, dass es was gebracht hat. Würde mich interessieren. Also, habe jetzt den Wechsel mit 10W40 5100 Motul gemacht. Bin erst einmal gefahren. 1. Das Öl ist deutlich dunkler als das von Louis. Finde ich praktisch, da ich so den Ölstand deutlicher ablesen kann. 2. Es wirkt optisch be...

Donnerstag, 30. März 2017, 21:21

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Manuel« Und Motul 5100 ist sehr gut, hatte ich bereits in der Fazer und fährt aktuell auch die Tracer. Ja, habe jetzt auch Motul 5100 in 10W40 genommen. Grund war die erste kleine Probefahrt noch mit dem alten 10W40 Öl, da sie gut fährt lasse ich es einfach, das Tickern hört man eh nur im Stand und Leerlauf, beim Fahren klingt sie gut. Außerdem nimmt ja fast jeder 10W40, also erstmal doch keine Experimente. Bin aber gespannt ob ich einen Unterschied vom Motul 5100 zum bisherigen Loui...

Sonntag, 26. März 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »hawkeye« wenn mit dem xxW50er Öl das Tickergeräusch leiser wird und sie mit 10Wxx besser läuft, ist doch ein 10W50 die richtige Wah Könnte man sagen, aber meines Wissens gibt es 10W50 nur als vollsynthetisch (Kupplung?) Deshalb wird es wohl 15W50 teilsysnthetisch.

Samstag, 18. März 2017, 18:45

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Manuel« Was sagt denn die eine Vorbesitzerin dazu? Irgendwann muss ja mal ein Ölwechsel gemacht worden sein. Keine Ahnung, gekauft und keinen Kontakt mehr, sie hatte auch etwas Wartungsstau, was ich hab beheben lassen. Wahrscheinlich sollte ich wirklich nur irgendein Öl reinkippen und fahren. Aber nicht dass ich mich hinterher ärgere, wenn sie beim Beschleunigen nicht mehr so schön brummt ...

Samstag, 18. März 2017, 11:40

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Die Ventile wurden vor ca. 1500 km eingestellt, ist zeitlich aber länger her, bin wenig gefahren ... Also bei km Stand 50.000 ungefähr, muss zur Verteidigung der Werkstatt auch sagen, dass weder sie noch ich wissen, mit welchem Öl sie die 50.000 km vor mir gefahren ist ...

Samstag, 18. März 2017, 10:56

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Manuel« mit welchen zahlen ist der mehr Verbrauch belegt? Oder ist das auch nur so ein gefühl? sorry, aber warum nimmt man andere Öle als der Hersteller vorschreibt? Das hat schon seinen Grund warum der das macht. und vorallem : wert hat dir den Tipp mit den anderen ölen gegeben? Da die TDM schon sehr alt ist gab es damals nur 10W30 und 20W50 (mineralisch) zur Zeit der Vorgaben.. WIr wissen jetzt ja schon, dass deshalb 10W40 und 15W50 auch gehen sollte. Meine Werkstatt hatte damals 1...

Samstag, 18. März 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Nein, also wenn dann würde ich beide Sorten von Motul aus der 5000er Serie (teilsynthetisch) nehmen. API SM/SL/SJ/SH/SG und MA2 sind bei beiden sogar identisch, also gleicher Hersteller, teilsynthetisch, gleiche Standards. Aber kann es wirklich sein, dass "dickeres" Öl dem Motorrad Spritzigkeit nimmt und zu etwas Mehrverbauch führen kann ? Oder hatte ich mir das nur eingebildet ?

Samstag, 18. März 2017, 08:49

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Fischi« Dem ÖL dafür eine Bedeutung zuzuschreiben würde ich in die Welt des Voodoo Würden subjektiv schlechtere Durchzugswerte und höherer Verbrauch bei 15W50 anstelle 10W40 auch in die Welt des Vodoos gehören, oder könnte da aufgrund des zäheren Ölfilms etwas dran sein ?

Freitag, 17. März 2017, 20:27

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

So, muss das Thema leider nochmal aufwärmen. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Historie: 2015: Ölwechsel 10W50 (Castrol, vollsynthetisch): - Deutlich weniger tickern - Rein subjektiv lief sie aber nicht so gut, ließ sich nicht so gut aufdrehen und hatte meiner MEinung nach etwas mehr verbraucht. Schaltung war einwandfrei. 2016: Ölwechsel 10W40 (Louis, halbsynthetisch): - Beim fahren läuft sie rund, brummt schön beim Gasgeben, hängt gut am Gas, TDM-üblicher extrem niedriger VErbrauch knapp...

Sonntag, 4. September 2016, 11:49

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Bis zu welcher Größe kann man Bandit fahren ?

Zitat von »Sunny« Hey, da werfe ich doch den Link hier in die Diskussion: http://cycle-ergo.com/ AFAIR hatte Lille den gepostet, oder? Auf was für einen Kniewinkel sollte man denn so kommen ?

Donnerstag, 1. September 2016, 18:26

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Bis zu welcher Größe kann man Bandit fahren ?

Keine Ahnung, dann muss ich mal nach Lübeck fahren. Aber evtl. gibt es hier auch Rat. Basieren denn die 600er und die 1250er Bandit auf den gleichen Rahmen und sind von den Proportionen identisch ?

Donnerstag, 1. September 2016, 18:06

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Bis zu welcher Größe kann man Bandit fahren ?

Hallo, ich bin fast 2 Meter groß und interessiere mich trotzdem sehr für eine dicke Bandit (1250er). Leider wohne ich in MeckPomm und es gibt hier nur 3 Motorradläden, in keinen steht eine Bandit zum Probesitzen. Deshalb interessiert mich vorneweg, wie groß seid Ihr denn und wie passt Ihr auf Eure Bandits ? Welche Bandit wäre am besten für einen großen Fahrer geeignet (Naked, gsf 1250 oder gsx 1250). Gibt es hier evtl. schon große Fahrer, die sie erfolgreich anpassen konnten ? (Sitz aufgepolster...

Sonntag, 19. Juni 2016, 11:07

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Yamaha XT700Z

Achso, laut dieser Youtube-Werbung solll sie Ende 2016 erscheinen ... https://www.youtube.com/watch?v=Sv7AEHfnJio

Sonntag, 19. Juni 2016, 10:59

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Yamaha XT700Z

Genau das fehlende Bindeglied zwischen dem Eintopf (xt660z) und der Supertenere. Hoffentlich bleibt sie so rustikal bzgl. Sitzhöhe und mit Hauptaugenmerk auf Adventureauslegung und wird nicht auch so weichgespült wie alle anderen in dieser Klasse ala NC750x usw... Ein Twin hat eben dann genau die richtigen Leistungsreserven und wird vor allem auch eine längere Lebenserwartung als der 660er Eintopf haben (obwohl der schon robust ist)

Samstag, 4. Juni 2016, 22:10

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Kettenspannung bei Heckhöherlegung

Hallo, meine TDM hat einen 3 cm Heckhöherlegungssatz, da ich so groß bin und das Bike dann wenigstens optisch größer wirkt. Abgesehen von den Nachteilen, dass ich jetzt Seiten- und Hauptständer irgendwie verlängern muss, bewegt mich die Frage, ob ich überhaupt beim Kettenspannen noch von den angegebenen Durchhangswerten ausgehen kann ? Müsste die Kette jetzt nicht theoretisch mehr Durchhang benötigen als ohne Heckhöherlegung ?

Dienstag, 29. März 2016, 19:35

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Ra: Was für Motorräder hattet Ihr schon

Habe erst mit 38 den Schein gemacht: Dann 1 Jahr Transalp Jetzt seit einem Jahr eine TDM900 Als nächstes evtl. eine Bandit 1250 oder MT09 (vorausgesetzt ich passe auf eine der beiden drauf ....).

Freitag, 25. März 2016, 16:55

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Touren fürs Navi am PC Planen, aber wie ?

Hallo, ich habe ein Garmin Zumo 400 und würde gerne eine Tour am PC planen. Habe schon im Internet recherchiert, es gibt dafür keine Tools etc. Wie kann ich z.B. über google-maps eine strecke planen und die dann in mein Navi übertragen ? Denke man müsste das irgendwie in dieses Navi-Dateiformat konvertieren ? Wer kennt entsprechende Tools, Internetseiten etc ?

Freitag, 25. März 2016, 16:50

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Zottelc4« Wenn Du eine hast, die laufend schimpft und jammert, gewöhnt man sich mit der Zeit dran. Gefährlich wird es erst, wenn sie es nicht mehr macht! Achso, jetzt habe ich Dich verstanden. Ich weiß genau, was Du meinst ....

Samstag, 5. März 2016, 20:36

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Wenn das Ventiltickern nach dem Ventileinstellen auftritt, lässt es dann auch irgendwann wieder nach, weil sich die Ventile dann neu eingeschliffen haben ?

Mittwoch, 2. März 2016, 17:40

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »Manuel« Du fährst jetzt TDM ? Dein Profil sagt was von einer Honda ? Ja, muss ich ändern.

Dienstag, 1. März 2016, 17:24

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Zitat von »hawkeye« Da beim Einstellen das Spiel dann wieder etwas größer eingestellt wird, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein leichtes Ventiltickern nach dem Einstellen zu hören ist. Verwunderlich ist hier, dass ein Ventiltickern auf die Notwendigkeit der Ventilspielkontrolle hingewiesen haben soll. Da müsste man mal klären, wie groß das Ventilspiel war. Ja, das Ventilspiel wurde meines Wissens eher vergrößert als verkleinert. Die TDM hatte 50.000 kn runter und die einzige Vorbesitzerin hat m...

Montag, 29. Februar 2016, 20:58

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Ja, das Ventiltickern ist verstärkt bei warmen Motor. Naja, vielleicht sollte ich es mal probieren.

Montag, 29. Februar 2016, 20:46

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

Andere Ölsorte gegen Ventiltickern

Hallo, ich fahre eine TDM900 mit über 50.000 km. bei 50.000 (nach Kauf) wurden erstmalig die Ventile nachgestellt, da ein Tickern deutlich hörbar war. Danach hatte sich das Tickern nicht gebessert. In Foren habe ich zwar gehört, dass der TDM-Motor generell eher wie ein Rasenmäher klingt, aber ein Bekannter hat mir emphohlen, anstelle 10W40 das ebenfalls zulässige 10W50 zu nehmen, da das dickflüssiger sei und dann das Ventiltickern leiser werden würde. Hat jemand diesbzgl. evtl. schon Erfahrungen...

Samstag, 27. Februar 2016, 21:08

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

GSX 1400 vs. GSX 1250 (Bandit) vs. GSX 1200 Inazuma vs. SV 1000 N

Mein Favorit wäre eine 1250er naked Bandit (bereits mit eckigen Scheinwerfer) ab Bj. 2011. Leider gibt es davon deutlich weniger als Bandits mit Vollverkleidung....

Montag, 22. Februar 2016, 21:20

Forenbeitrag von: »BalticScorpion«

KTM 1050 Adventure / Abverkauf

Herzlichen Glückwunsch. Bei dem Angebot konntest Du ja nur alles richtig machen