Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 11:05

Forenbeitrag von: »gnome«

Royal Enfield Himalayan

Nichts für den durchschnittlichen Motorradfahrer.

Mittwoch, 15. August 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »gnome«

Suche Navi

Vielleicht noch Tipps & Hardware bzgl. der zuverlässigen Energieversorgung am Mopped

Mittwoch, 15. August 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Bringt jemand von den Alteingesessenen noch Mo24-Sticker mit? Wäre super - und ja, ich freue mich auf euch.

Dienstag, 14. August 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

... und dann kommt da noch ein kleines Detail hinzu, die Kupplungen der alten Ducatis wollen ordentlich bedient werden, sprich da machste Krafttraining in der linken Hand.

Samstag, 11. August 2018, 20:24

Forenbeitrag von: »gnome«

On-Off Beziehung mit Katy Am

Wenn du die Hebeleien machst, bitte den Urinbecher gleich mit verschönern - damit der Fisch im Aquarium auch was davon hat. Was für ne Farbe wird der Fisch eigenlich bekommen? Orange, Blau, Grün oder gar Pink?

Samstag, 11. August 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »gnome«

Batteriefrage

Gelbatterien (AGM) kann man als wartungsfrei bezeichnen, da man dort keine Verschlüsse mehr hat. Die normalen, auch heute noch üblichen und erhältlichen Batterien sind nicht wartungsfrei - höchstens wartungsarm, d.h. immer wieder mal nachgucken/füllen. /Klugscheissmodus aus.

Donnerstag, 9. August 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Ankunft Freitag ab 18:00 Uhr - kann ich ja entspannt losfliegen. Wo am Samstagmittag gespiesen wird, ist mir egal - kann auch Picknick sein. Ach so ja, latürnich nur, wenn ich mit dem Briefmarkenwendegerät überhaupt mit darf

Donnerstag, 9. August 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »gnome«

SuMo in Berlin

Moin und willkommen hier. bzgl. SuMo haben wir doch ein Berliner Mitglied aus dieser Moppedecke? Auch wenn der grad was anderes sucht, dürfte er sich da doch noch immer auskennen. Vielleicht liest er ja mit.

Donnerstag, 9. August 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »gnome«

Die netten Italienerinnen... Bald kommt die Guzzi V85

Zitat von »kleiner Chris« Es ist wohl so, dass es für solche Aussagen keine objektiven Daten gibt... die Hersteller unterbinden mit ihrem Mobilitätsservice jede externe Statistik. Guzzi und Mobilitätsservice Best joke ever! Schauen wir mal weiter, sobald sie denn bei den Händlern steht - was nicht im 2019 sein wird.

Donnerstag, 9. August 2018, 10:40

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Mach möglichst viel auf Selbstversorgungsbasis - dann bleibste am wenigsten auf Material & Kosten sitzen. Der Pavillon sollte reichen und ggf. ein (kleines) Mo24-Banner, falls es sowas gibt.

Dienstag, 7. August 2018, 20:45

Forenbeitrag von: »gnome«

Gore-Tex Pro, 3-Lagen Laminat Anzüge

Zitat von »Juschi« Mir wurde seitens der Firma HELD mitgeteilt, dass die Firma GORE auf ihre Membranen eine "lebenslange" Garantie gibt. Würde sie undicht, könne man das gesamte Produkt einschicken, es würde neu ab gedichtet. Selbst in Anspruch genommen habe ich den Service noch nicht. Wäre mal interessant, wie es sich tatsächlich verhält, wenn man es darauf ankommen lässt. https://www.gore-tex.de/service/garantie Das "Problem" dabei ist nicht die Goretexmembrane selbst, sondern wie kommt man a...

Dienstag, 7. August 2018, 19:41

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Gestern am EPI-Ride (einer Abendausfahrt für die Patienten der Epilepsieklinik Zürich) Bombenwetter, Temperaturen genau richtig und alle 34 Gespanne (so viel wie letztes Jahr) besetzt. Hoch 2: Beim Starten zur Ausfahrt blinken mich plötzlich drei Lampen im Cokpit an - das ist eigentlich normal, wenn sie sich denn bisher auch gemeldet hätten. War aber nicht so - irgendwas muss also während des Tages bei 34°C in der Sonne auf dem Parkplatz passiert sein. Heute Abend also noch mal kurz geguck...

Samstag, 4. August 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »gnome«

Kawasaki ZZR 1100 EML

Kurz bei meinem Gespannmenschen vorbei, für etwas Öl und Absprache für den 60tkm-Service Ende des Monats. Zugleich habe ich auch die Sissybar für den Tigger erprobt, ob meine Konstruktion hält und das tut sie.

Samstag, 4. August 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »gnome«

Zeigt her eure Schlüsselanhänger

Ich habe da eine kleine Horde - und nein, nur zwei Töffs Der Schlüsseldrache ist der Bossschlüssel für die Kawa (Gespann), das Winterthur-Bärchen ist der Zweitschlüssel für die Tiger, der Tiger klar für den Tiger und das kleine Kuhtier war einst für die kleine GS zuständig, im Moment jedoch Nr. 2 fürs Gespann. Die Kawa hat vier Schlüssel (Maschine, Kofferraum, Zusatztank und GPS) unds Tigerle ebenfalls vier Schlüssel (Maschine, Toolbox, GPS und Seil-/Helmschloss).

Freitag, 3. August 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

okey - hab's mal aufgenommen. Dann hoffen wir auf trockenes Wetter und ich, was/wohin mein Passagier möchte.

Freitag, 3. August 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Ich gucke es mir gerade an und mache es Garmin 595 tauglich - natürlich tauchen da auch Fragen zu einzelnen Punkte auf. Wofür sind folgende (Wegpunkte)Nummer gut? 6, 13, 19 Mann könnte auch von 17 zu 19 dann auf L76 zu Binzenbach und dann 18, dort weiter nach Kreuzberg und 20. Das "Manöver" bei 211 finde ich seltsam, das kann man doch auch regulär/normal fahren und nicht so "hintenrum"? Die Passknackerpunkte habe ich Klartext beschriftet, weil was nützt mir Wegpunkt Nr. 20, wenn ich nicht weiss,...

Donnerstag, 2. August 2018, 19:43

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Zitat von »Lille« Das heißt? Du willst lieber Schoffööör machen? Ich freue mich auf meinen Passagier, weil mit besetztem Boot kann man schön Kurvenwetzen (und wenn ich einen Kuhfänger hätte, die Solos elegant aus dem Weg schieben, die dann die Kurven zu parken) Wo ich mit meinem Gast rum-/mitkurve werden wir schon noch geklärt bekommen - ich muss nicht unbedingt dem PK frönen.

Donnerstag, 2. August 2018, 18:53

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Tja, wer lesen kann - siehe Post 76 Dann mach mal einen wirklich guten Routenplan

Donnerstag, 2. August 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Ich weiss nicht, ob mein Passagier damit glücklich wäre - gut, er könnte dann immer wieder mal "abspringen" auf eine Solo

Dienstag, 31. Juli 2018, 12:36

Forenbeitrag von: »gnome«

Ich habe Bambi getötet...

Ärgerlich - insbesondere nachdem das Getriebe revidiert wurde. Kann man das nicht separat verscherbeln oder in eine "neue" baugleiche integrieren? Jedenfalls mal viel Vergnügen bei der Evolution des Nachfolgemoppeds - hast ja genügen Zeit um das passende zu finden.

Sonntag, 29. Juli 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Tja, deswegen bin ich im Moment sehr wenig bis gar nicht mit Mopped (Auto hab ich ja keins) unterwegs - zuviele Gedankenlose auf der Strasse und nebenher für mich persönlich viel zu warm.

Samstag, 28. Juli 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Hat jemand ein Tarp oder ähnliches, falls uns das Wetter nicht ganz so wohlgesinnt ist?

Samstag, 28. Juli 2018, 18:12

Forenbeitrag von: »gnome«

Meine neue Patientin

Viel Spass bei der Reanimation und der Unfallchirurgie

Samstag, 28. Juli 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »gnome«

Tschüß Sertao – Hallo Sertao II

Entspanntes Reisen braucht keine Unmenge an Pferdle (die dann eh nicht wissen wohin sie rennen sollen) - ein pannenfreies Leben der Sertao II

Donnerstag, 26. Juli 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »gnome«

Ich habe Bambi getötet...

ähm, hat jemand schon mal an eine Wildpfeife am Mopped gedacht und montiert? Ich fahre seit mehreren Jahren damit rum, am Gespann ebenso wie auch am Tigerchen. Bis jetzt hat's geklappt... (Bild aus dem GS-Forum geliehen)

Dienstag, 24. Juli 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »gnome«

Kaufberatung Triumph 800 XR

Ach so ja, natürlich am meisten Knowhow zum Thema Tiger findet sich im Tigerhome Dort gibt es viele hilfreiche Informationen und wohl auch den ein oder anderen Tigertreiber aus deiner Region. Was ich am Tigerforum sehr schätze ist der gepflegte Umgangston - "be a gentlemen" ist dort nicht nur leere Floskel.

Montag, 23. Juli 2018, 19:51

Forenbeitrag von: »gnome«

Kaufberatung Triumph 800 XR

Drauf sitzen und einfach fahren. Meine XR+ haben in drei Jahren 47'000km zurück gelegt, ohne ausserordentliche Zwischenfälle. Was man mögen muss, ist halt das leichte "Heulen" des Turbinchens - dafür jederzeit Leistung ohne Geruckel. Etwas mehr Spurstabilität bringt auch die Umstellung des Vorderreifens von 100/90-19 auf 110/80-19, dann fährt sie wie auf Schienen. Als Reifen meiner Wahl kann ich den Conti TKC70 empfehlen - ist kein Leisetreter, dafür Kilometersammler par exellence und klebt auch...

Samstag, 14. Juli 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »gnome«

Passknacker Spiel für Pässejunkies

Aktuell hat er 325 Stand von heute - ich hab ein bissle weniger. Dieses Jahr entspannter unterwegs und mehr an der Lebenswerkkarte arbeiten. Aber - ich hab schon noch ein Ziel bei den Passknackern, allerdings nicht in dieser Saison.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24 putzt!

Am anderen Ende der Stadt im Industriequariter einen Waschpark mit diversen Boxen zu moderaten Preisen - sieben Tage die Woche geöffnet. Wird allerdings nur besucht, wenn Mopped ordentlich eingesaut ist und dann auch nur für die grobe Reinigung. Die Fein- und Endreinigung zu Hause in der Garage mit feuchtem Lappen und Vulcanet. Das Gespann (insbesondere das Boot) bekommen ab und zu dann auch noch klassisches Wachs & Politur - weil es soll ja bei den Heimausfahrten ordentlich daher kommen.

Dienstag, 10. Juli 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »gnome«

Biker Days Basel - geht jemand hin?

Ich bin anderweitig vergeben - mein Gespannmensch ist mit Ural und Royal Enfield vor Ort. Wetter passt ja und es ist eher was für Nachteulen, was ich nicht so wirklich bin.

Samstag, 7. Juli 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24 putzt!

Das ist doch die Kawa mit der Motorrevision? Wenn schon auseinander, dann kann man die Chance nützen. Ich habe heute Morgen mein Gespann in der Waschbox grob vorgereinigt (S100 ist ein geiles Zeuch) und Trockenfahrt zu meiner Haus- & Hofausstatterin für Moppedkleider gemacht. Dort gab's eine spontane kleine Passagierrundfahrt für eine Kundin - die ZZR ist ein Ladycatcher Heute Nachmittag, als die Sonne dann von der Garage weg war, fertig gereinigt, gewachst & poliert. Glänzt wieder ordentlich - ...

Samstag, 7. Juli 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

oder etwas moderner Yamaha MT-01 - Gas zu und das Ding stoppt praktisch sofort...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 22:26

Forenbeitrag von: »gnome«

Moto Guzzi V85 kommt (sehr wahrscheinlich) in Serie

Ich freue mich auf sie - wird sicher mal Probe gefahren. Sie hat ihren 800er Mitbewerbern eines Voraus: Kardan - und wenn das Gewicht die 200kg Grenze nicht gross überschreitet, wird das ein sehr interessantes Ding.

Mittwoch, 27. Juni 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »gnome«

Verbandpäckchen

Immer so ein kleines dabei, beim Tigerchen im Hecktäschle und beim Gespann im Kofferraum. Die sterilen Elemente halten offiziell etwa drei Jahre (Aufdruck) und sollten dann erneuert werden (was ja schon geschrieben wurde). Für die Erstversorgung reichen sie wohl allemal. Was ich mir schon mal für's Gespann überlegt habe, das ist einen Defi zu beschaffen. Bis ich die Preise gesehen habe, seit daher eher ruhend die Idee - wenn gleich ab und zu mal wieder die Preisentwicklung beobachtet wird.

Sonntag, 24. Juni 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »gnome«

Euer erstes Motorrad - und warum?

Also das erste "Motorrad" war ein Roller, eine Yamaha XC 125 Beluga mit Blinker, Spiegel und Topcase in dunkelgrün-metallic. Ein kleiner Traktor, nicht wirklich totzukriegen und er definierte etwas für alle nachfolgenden Motorräder: Tankreichweite 300km+ Das erste "grosse" Motorrad war dann eine Yamaha XS535s Virago - da kam ich mit den Füssen gut runter, Schwerpunkt eher unten und mit ihren 52PS nicht überfordernd. Ähm ja und auch bezahlbar, da praktisch zur gleichen Zeit auch noch das Auto neu...

Sonntag, 24. Juni 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »gnome«

Suzuki sv650x (-tracker)

Zitat von »RollerIngi« Oder Du mietest ein Gespann Ein Zweitmopped kommt billiger als ein Gespann zu mieten

Sonntag, 24. Juni 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »gnome«

Was für Garagen oder Stellplätze nutzt ihr ?

Bis letzten Juli ein TG-Platz mit nix - meine Nachbarn dort waren glücklich über mich, sie mussten sich nicht in ihre Autos reinschlängeln. Seit besagtem Juli eine eigene Garagenbox mit Strom, deren Vorplatz fürs Parken nicht genutzt werden kann, da zu wenig Raum. Wasseranschluss hätte es (Gartenschlauch), doch den nutze ich bewusst nicht (zuviel Sauerei). Drinn hats Platz fürs Tigerchen, das ZZR-Gespann, ein Regal und noch eine weitere Solomaschine hätte gut Platz. Zwei Fahrradanhänger stehen d...

Samstag, 23. Juni 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »blahwas« Sehr cool! Waren die hohen Pässe schon auf? Tende? LGKS? Ich weiss, warum du ein Navigationsgerät benötigst... Zitat von »blahwas« Wer can haz Reisebericht? Soo viel zum Schreiben gibts da nicht, die Sellaronda dürfte vielen bekannt sein und ich war da ja nicht alleine. Weil alleine käme ich nicht auf die Idee in ein ****-Hotel einzuchecken...

Samstag, 23. Juni 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »gnome«

(Franz.) Jura Anfang September für 4-5 Tage

Bonsoir wenn du mit deiner Ortsangabe das folgende meinst: Crêt Mézu, 39370 La Pesse, Frankreich - dann biste schon ziemlich am südlichen Ende des Juras. Ein klein wenig kann ich sicher zum französischen Jura finden, mehr weiss ich über den schweizerischen Teil. Im September sind in der Region auch ein paar Festivitäten zu finden - auf beiden Seiten der Grenzen. Ein Tipp wäre mal das Val de Travers - die grüne Fee lässt grüssen und gehört auch zum Jura. Im September sind die Tage nicht mehr ganz...