Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Sonntag, 16. September 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Lille, ich würde bestimmt ständig das Zündschloss suchen und mich fragen ob das einer geklaut hat

Sonntag, 16. September 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »Sunny« Bei meiner früheren CB750 Four haben wir den Killschalter zum Fehlzündungen erzeugen verwendet, war zwar technisch nicht in Ordnung, hat aber immer wieder Laune gemacht. Ok, das kenn ich auch- Omas erschrecken ,ging gut mit meiner alten CB650 mit Marving anlage---bohhha hat das geknallt--- Würde ich heute nichtmehr machen, ich bin sehr materialschonend unterwegs Zitat von »Sunny« Keyless System nennt sich das. Schlüssel ist in der Hosentasche, ran ans Moped, Zündung an am Lenk...

Sonntag, 16. September 2018, 13:03

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Alter 3er

7,49t vorne und 10 t Tandem macht aber nicht 12 T ? Das gespann hat dann 17,49 T oder hab ich da ein rechenfehler ? Mein Schwager fährt gewerblich mit alten klasse 3 18 t zulässiges gesammt gewicht als tandem

Sonntag, 16. September 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

plötzlich aus

Zitat von »blahwas« Wenn sie genau beim Einlegen des ersten Gangs ausgeht ist es sicherlich der Seitenständerschalter, oder die Verkabelung bis dorthin. Würde ich auch sagen

Sonntag, 16. September 2018, 12:53

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Schön geschrieben Ich befasse mich mehr mit Älteren Motorrädern , neuere mit CDI geschalteten eher weniger. CDI und konsorten nehme ich nur so hin, weil ich viel an Roller schraube und die meißten sind ja nunmal CDI gesteuert Dürfte aber bei Motorrädern der neueren Generation das gleich Prinzip sein. Zitat von »Sunny« die hat gar kein Zündschloss mehr. Öhmmm, und wo kommt der schlüssel rein ? Oder braucht man kein mehr ? Jetzt bin ich aber etwas verwirrt

Sonntag, 16. September 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »BiO-HaZaRd« Ich habe die 125-er in der ersten Zeit immer mit dem Killschalter ausgemacht, bis man mir in der Werkstatt gesagt hat ich soll das nicht tun, das Ding ist nur für Notfälle. Die Werkstatt hat recht Zitat von »Sunny« Und was macht der Killschalter im Notfall anders als das Drehen des Zündschlüssels? Nichts, genau gar nichts. Da haben dir die Jungs in der Werkstatt einen schönen Käse erzählt. Nein hat sie nicht, Werkstatt hat kein Käse erzählt Zitat von »BiO-HaZaRd« Habe ich...

Sonntag, 16. September 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Angrist« Wobei das heute glaube ich nicht mehr geht, da sie ja ein Prüfprotokoll von der AU dranhängen müssen. Vor 2 jahren hab ich ein Prüfprotokoll bekommen , letzten monat nicht, das steht alles auf den Computerausdruck vom TÜV mit drauf. Mein altes teil darf Co 4,5 haben, hat aber nur 2,1 und das ohne kat. Der meint nur super werte, ist aber auch meißtens nur ne einstellungs sache und das Warmfahren vorher ich kam gerade von der bahn und hab richtig am seil gezogen und ich kam au...

Freitag, 14. September 2018, 19:40

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer


Freitag, 14. September 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

[Motorkonzepte] längs eingebauter Reihenmotor

egal woher der name kam, jedenfalls haben die dinger gewackelt wie son Lämmerschwanz. Ich hatte mal sone alte 600ter ( leihweise ) auman, war ich froh das ich die schnell wieder abgeben mußte / konnte beim gasgeben eingeknickt beim wegnehmen auch Nach rechts und links geschaukelt und ganz furchtbar beim bremsen--- echte Kirmes schiffschaukel .Ich hab aber auch schon andere BMWs gefahren, auch was ganz neues, das sind Welten zwischen alt und neu

Freitag, 14. September 2018, 18:18

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Ochhh, da gibts noch besseres

Zitat von »Lille« Hab auch schon Bastelarbeiten gesehen, wo dann rechts und links des Risses Löcher gebohrt wurden, um den Riss mit durchgezogenen Kabelbindern zu "nähen" beide seiten vom riss loch gebohrt , blechstreifen drüber und Poppnieten rein, manche sehen schon aus wie MadMax egal wie das aussieht, haubtsache hält Ja, wie steigt man nun Richtig ab ?? nurnicht durcheinander bringen lassen, machts einfach so wie es am besten passt. Ich immer Gang raus ,absteigen und dann gewohnheitsmässig ...

Freitag, 14. September 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Lille, du sprichst mir aus der seele, manche Erbsenzähler und Korintenkaker haben echt den Beruf verfehlt, oder sich den ausgesucht um Leute zu ärgern weil sie sonst nix zusagen haben

Freitag, 14. September 2018, 17:59

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Kupplungshebel locker ; Spiel nach oben und unten

das sieht mir aber ganz nach innengewinde aus , loch durchbohren und mit linksausdreher rausdrehen . Da hat wohl jemand zufest angezogen, wundert mich das die hebelamatur nicht gebrochen ist

Freitag, 14. September 2018, 11:01

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Kupplungshebel locker ; Spiel nach oben und unten

ok, dann mal am Motorblock nachsehen ob da noch ne schraube ist, oder den zug verfolgen ob da ne einstellschraube zwischenmontiert ist. . Ich hab gerade keine bilder zur han wie sowas ausehen kann

Freitag, 14. September 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Kann man sehen wie man will Kette ist für mich ein sicherheits relevantes teil.Schonmal gesehen wenn einer abfliegt ,wenn die Kette reißt und sich um das kettenrad wickelt ? oder ums ritzel ? Das sieht nicht so toll aus.Sowas kan duch falsche spannung oder mangelder Pflege passieren. Ob der TüV dafür zuständig ist oder nicht oder ob das in seinen Aufgabenbereich fällt kann ich so nicht sagen, Mancher Prüfer machts und andere nicht , warum auch immer.Nur bin ich der Meinung, wenn er sowas kontrol...

Freitag, 14. September 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Kupplungshebel locker ; Spiel nach oben und unten

Einstelschrauben gibts sowohl am kupplungshebel oben am lenker und nochmal unten am motorblock, mache modelle haben nochmal eine einstellschraube im Außenzug zwischenmontiert ( ist bei mir so bei allen zügen ) Was ist das für ein Moped ? km leistung ? kann auch sein das die Kupplung am ende ist. Ferndiagnosen sind manchmal schwierig

Freitag, 14. September 2018, 09:32

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Ja, ok ich mach mich schlau, aber diese woche wird das nixmehr

Zitat von »Angrist« Die Reflektoren bei der 1250 zu kontrollieren ist ein recht komplexe Sache wenn ich mir das Online durchlese, das geht allein garantiert schief also, wir haben 3 Banditen zur auswahl -von Kolegen 1 1200 modifizier auf GSxR ne 1200ter und ne 1250 ,--ich schau mir das mal genau an , online ist das so ne sache, am opjekt selber ist das besser

Donnerstag, 13. September 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Hast du Doppelscheinwerfer ? Oder bei 1 normalenscheinwerfer den Reflektor mal kontrolieren

Donnerstag, 13. September 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Merkt man besonders bei Alten BMW s

Daher kam auch der Name "Gummikuh "

Donnerstag, 13. September 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

hmm, ich denke Verkleidungsteile sind eher aus PP-Polypropylen ,deshalb die bearbeitung mit glasfaser, lösen läst sich PP mit z. B. Xylol, Tetralin und Decalin) aber auch mit Azeton, hab ich selber schon gemacht, das muß nur fein genug geraspelt sein. Die zu Reparierende stelle - V- bearbeiten , Ich persönlich mach das feiner -X---- V von beiden seiten, man kann das auch verlöten, ist aber aufwendiger ABS ist eher seit den 70gern raus ,Polypopylen ist billiger und haltbarer der kleine nachteil -...

Donnerstag, 13. September 2018, 17:20

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »bdr529« (Inkl. Drehmomente und Hinweis auf erforderlichen Gewindekleber). ja genau da ligt der Hase im Pfeffer Gewindekleber Auch wenns im Handbuch steht ich lasse das immer sein.So schlechte Erfahrung mit gewindekleber ,wie ich hatte, gibts garnicht.Ventildecke verschraubt mit gewindekleber , 4 Schrauben beim lösen abgerissen und die steckten natürlich im Zylinderkopf. Nicht so toll , stahlschrauben aus ein Alukopf rauskriegen und dann noch geklebte , ist ein Akt für sich und das ma...

Donnerstag, 13. September 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »bratwurst« Selbst wenn was gebrochen ist: Mit Epoxidharz und Glasfasermatten kann man so Einiges wieder richten. so ist das, aber nicht immer bei einigen materialien liegt der Harz nur auf und geht keine verbindung miteinader ein da gibt es noch eine schöne metode. Eigenmaterial, das heißt ( ich habe verschiedene verkleidungen- verschiedenes Material ) davon den lack runter sodas pures material da ist ohne fremdstoff, dann braucht mab ne groe Feile/ Raspel oder ne Fräse , altes Nutel...

Donnerstag, 13. September 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

noch frecher Grins

Zitat von »Pendeline« Der Aprilia-Guzzi-Schrauber legt Hand auf Brevinchen, schließt die Augen, nickt anerkennend, viele wissen garnicht das Guzzi mal im Rennsport ganz vorne war.---guzzi le mans1 zb..Zapf umbau geänderte gabel und Schwinge mit Vollverkleidung gerade mal 170 kg und das in den 70gern. Dazu 4Ventiltechnik ,natürlich Titanventile und die ganze verschraubung aus Titan- Tuning ist sehr viel Gewichtreduzierung und um das ganze abzurunden hatte die le-mann 1 überschaubare 270 PS . Auc...

Donnerstag, 13. September 2018, 12:19

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Lille« Da würde ich an Deiner Stelle einen "Winterfest-machen-Kurs" anbieten. "Ich zeig's Euch mal an meinem Motorrad.. so.. meine wäre nun winterfest... alle gut aufgepasst? Dann könnt Ihr's jetzt selbst machen!" @ Lille, meine wird nicht Winterfest gemacht, die wird auch im Winter gefahren - und immer nur mal ab und an geputzt damit die nicht gans so Schei... aussieht Zitat von »Lille« Hähä... soll ich die Breva mitbringen *diabolisch grins* ich grins noch frecher sag ich dir mal,s...

Donnerstag, 13. September 2018, 12:14

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Ja , bei mir liegt auch noch einiges an- Saison ende gibts allerdings bei mir nicht- ich fahre immer ein kleines treffen vorallen für die Jungens/Mädels im Raum / 20-30 km (um Du NRW wäre kein ding ) müsste man sich nurmal kurzschließen

Donnerstag, 13. September 2018, 12:07

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Delim zu vk

Bj. weiß ich gerade nicht auswendig. das teilchen wird gerade noch einwenig bewegt VB 1400 euronen- ist echt noch was zu handeln drin--- das Mopedchen gehört ein Freund von mir ud das dind läuft richtig gut

Donnerstag, 13. September 2018, 11:53

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Nein, so ist das nicht gemeint

Zitat von »Angrist« Dann hast du ja den Herbstkurs eh schon voll Das Forum darf dann im Frühjahr kommen ? Die Leute haben einfach nur gefragt,warum nicht im Oktober ? Aber das sind eh Vereinsmitglieder " und auch einbischen Schrauber " Weil ich von Donnerstags bis Sonntags eh meißtens da bin, ging die frage in dieser richtung,- ich mach ihre kisten kostenlos Winterfest und nö, mache ich nicht ( aber wie das halt so ist vieleicht doch , ich bin halt so ) Jedenfals kein Kurs / oder erfahrungsaust...

Donnerstag, 13. September 2018, 11:24

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Ich stelle nächste woche mal unter Termine / treffen was rein

Nur mal so vorab und wieviel Interesse besteht Ich hab gerade mal ein bischen rumtelefoniert und ich treffe mich nächstes We mit einigen Kolegen, die finden meine Idee auch supi,- Evtl. kann ich noch ein Werkstattmeister ( von Guzzi/ Aprilia ) mit einspannen, ist ein guter Bekanter von mir ( Freund will ich nicht sagen ) naturgemäß kommt gleich die Anfrage, Warum nicht im Oktober zum Saison ende ? Ist mir Persönlich alles zu eng Hab jetzt schon bei ein telefonat 10 Leute die im Oktober wollen ( ...

Donnerstag, 13. September 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Kann aber auch derbe gelogen sein.

@Gin Zitat von »Gin« Achso, und hat mir ne gebrauchte Lichtmaschine besorgt, damit ich nicht so viel zahlen Die original lima ist drin geblieben und der hat dir ne alte kaputte aufs Auge gedrückt. Ich glaube immernoch nicht an defekte Lima Ne nagelneue lima kostet 179 Euro ,das ist fackt.... und der rest bis 400 für einbau ? Ich bin definitiv zu billig ich muß mal etwas teurer werden, so werde ich ja nie reich Naja, ich bin ja auch kein langsamer Profischrauber, sondern ein etwas schnellere Hobb...

Mittwoch, 12. September 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

so muß das

Mittwoch, 12. September 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Standard94« Klar doch, war nicht ganz ernst gemeint der Vorschlag oder ich lass sie dir da hab ich auch nicht so ganz ernst genommen, wer fährt schon die ganzen km mit halb defekten Radlagern und 3/4 kaputten Motor ? öhhmmm ich würde es versuchen , versucht macht klug ja ich weiß, ich bin sowieso gaga

Mittwoch, 12. September 2018, 17:11

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Gin« Hab zwar kein Zelt / Schlafsack / alles andere was dazu gehört, aber da gibt es ja vielleicht noch andere Möglichkeiten. Ich mach mich schlau. Da ist weit und breit nix , deshalb können wir da auch rund um die uhr Party machen wenn wir wollen. Geschützt is das ganze auch noch vom Thyssen Werkschutz und vom SEK, aber organisieren lässt sich was, Luftmatratze , Feldbett, Decken, sowas lässt sich auftreiben.

Mittwoch, 12. September 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Standard94« aber mit 5 Mann kann man parallelisieren Stimmt, mir wäre in soein fall einfach ein Bike was vorort steht und auch bleiben kann lieb . evtl. hab ich ne Guzzi aus den 70gern die schon seit ca mitte 80 im Schuppen steht.Oder ne zerlegte CB1300 X4.muß ich aber erst nachfragen.

Mittwoch, 12. September 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Zitat von »Standard94« Ich hab ne klapprige DR, die hat da immer Bedarf (Radlager, Gabel etc) Ist eine Motorüberholung auch mit drin? Auha, was ist wohl nicht an 1 we zu schaffen, und dann der transport hin und her ? ob sich das lohnt @bratwurst... genau so, man könnte sich ja mal an 1 we zusammensetzen und was in dieser richtung planen

Mittwoch, 12. September 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Da ist von Haus aus ne 30Ah drin, warum auch immer Hab das ding auch nur drann, aber erlich gesagt noch nie genutzt Was ich wohl gemacht habe-einen schalter zwischen gebaut---zum laden ( wenn es mal nötig ist ) hab ich ne extra dose unter der Sitzbank , erhaltungsladen und schonungsladen impus 0,8Ah

Mittwoch, 12. September 2018, 16:16

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

@Lille, Google mal Stahlbiker Duisburg -- die HP ist leider immernoch nicht so wirklich fertig ,aber unter Stahlbiker bilder sieht man was

Mittwoch, 12. September 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Ja, ok

Dann brauch ich noch jemand der sein Moped zu verfügung stellt zum zerlegen und wieder zusammen bauen Ich versuch auf jedenfall mal ein Moped zum Schrauben zu Organisieren. Zitat von »Lille« Eigentlich braucht es doch nur Ort und Zeit. Und ne Ansage, wo man wie übernachten kann. Ort wäre Duisburg- Übernachtung entweder Zelt oder Schlafsack im Vereinshaus, da ist sogar ne Küche drin und Pikobello. Aussenbreich mit Riesigen edelstahlgrill und überdachte sitzmöglichkeit -- also, da sehe ich absolut...

Mittwoch, 12. September 2018, 15:30

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »kleiner Chris« Als Starthilfe würde ich definitiv abraten. Mit wieviel Ampere ist die Steckdose denn abgesichert, wahrscheinlich mit max. 10 Ampere. Bei Starthilfe fließt wohl eher das doppelte. Chris, ich hab auch son USB und Zigarettenanzünder teil dran, das ist mit 30Ah abgesichert und ist direkt an der Bat. angeschlossen. Trotzdem würde ich darüber nicht starten, alleine wegen den kabelquerschnitt, das wird beim starten etwas heiß. Beim überbrücken gehe ich immer ans Startrelaise...

Mittwoch, 12. September 2018, 15:19

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Klar, auch "altkluge Dummschwätzer " muß ja auch spass machen. Aber mal ernsthaft, natürlich wären auch Schrauber mit erfahrung gerne gesehen, ist ja nicht so das ich alles weiß, und vollprofi bin ich auch nicht außerdem kann man das ja auch unter erfahrungsaustauch deklarieren .Da ich das aber für dieses jahr schon abgehakt habe, könnte man ja schonmal vorbereitungen fürs Frühjahr in angriff nehmen.Auch wenn es für maximal 5 Leute ist, muß das doch irgendwie organisiert werden... und erlich ge...

Mittwoch, 12. September 2018, 15:08

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

ja, mach ich auch so Ich stell mein Moped ganz selten auf den Seitenständer, " fast " immer auf den Haubtständer.kommt auch immer auf den untergrund an. Anhalten Seitenständer runter- untergrund Bescheiden und die kiste fällt um ? nene.Anhalten Absteigen guten festen untergrund ertasten und dann auf den Haubtständer. Ist da alles Matschig und mir erscheint das nicht fest genug , dann liegt da irgendwo son Stein oder holz rum, " dann wird auch mal der seitenständer benutzt ich treib mich eben vi...

Mittwoch, 12. September 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »bikerfranz«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

@Lille , so ähnlich mach ich das auch.Anbauteile werden in Alte Lappen/ Frau gibt mir immer ausrangierte Bettlaken ,Handtücher und son zeug, kleine lackteile pack ich immer in alte Socken ein eingewickelt und ins Regal gelegt Kratzer mag ich auch nicht so wirklich. @ Gin, schade das du nicht mal so um die ecke Wohnst. Ich hatte eigendlich vor im spätherbst ein Anfänger Schrauberkurs zu machen, hab ich aber mangels interesse auf nächstes Frühjahr verschoben, mal sehen ob da mindestens 3 interesse...