Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 309.

Montag, 3. September 2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Plysred«

125er als Wurschsalat Mopped...

Unterschätz nicht den Bastelbedarf von so einem Oldtimer. Wenn Du da nichts selbermachen willst kann das richtig teuer werden. Und zu zweit auf ner 125er ist echt lahm, mag in der Stadt gerade so gehen aber außerhalb von Ortschaften kann das schon nerven.

Freitag, 31. August 2018, 14:19

Forenbeitrag von: »Plysred«

Lidar-Scan, der Schrecken aller Biker

Ui, ja der ist mir komplett entfallen. Dann wären die Nasendinger im Integralhelm zwar erlaubt, ein Schal oder Ähnliches vor Mund und Nase aber nicht? Aber die Fälle des § 21a II 1 StVO sind ja "Wer Krafträder […] führt sowie auf oder in ihnen mitfährt,..." könnte ja auch heißen wer das tut darf sich vermummen. Praktische Frage wurde schonmal irgendwann ein Motorradler deswegen belangt?

Freitag, 31. August 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »Plysred«

Lidar-Scan, der Schrecken aller Biker

So lang Du damit nicht zu ner Demo gehst. Vermummungsverbot gilt nur "bei öffentlichen Versammlungen unter freiem Himmel, Aufzügen oder sonstigen öffentlichen Veranstaltungen unter freiem Himmel oder auf dem Weg dorthin" Daven ausgenommen: "nicht für Gottesdienste unter freiem Himmel, kirchliche Prozessionen, Bittgänge und Wallfahrten, gewöhnliche Leichenbegängnisse, Züge von Hochzeitsgesellschaften und hergebrachte Volksfeste." Bist also fein raus, hier.

Freitag, 24. August 2018, 14:09

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Blahwas, hängt halt mit der Motorcharakteristik zusammen. Da hilft halt gesunder Menschenverstand, Erfahrung und technisches Verständnis. Mindestens die Erfahrung fehlt als Fahranfänger eben. Du bist Dr Ing Maschbau oder? Habe mich mal auf die CBR 600F von nem Kumpel gesetzt. Nachdem ich meine 1,90m Gräten wieder auseinandersortiert habe hab ich dem auch gesagt er soll mich mit so nem quatsch in Ruhe lassen. Ich weiß was Du meinst.

Freitag, 24. August 2018, 10:10

Forenbeitrag von: »Plysred«

Lidar-Scan, der Schrecken aller Biker

Zitat von »Rob« Wir hier in Bayern sind sowieso in weiten Teilen verschont geblieben von stationären Blitzern. Eure Gemeinden sind ja auch nicht so chronisch pleite wie unsere in Hessen. Zitat von »kleiner Chris« Gibt es schon paar Jahre, wurde vor allem in Hessen auch gerne verbaut... blöderweise wurden die Messergebnisse regelmäßig vor Gericht angezweifelt. Hier in Kassel wurden vor ein paar Jahren für viel Geld solche Teile an einer Hauptverkehrsstr verbaut. Aber die Firma wollte vor Gericht...

Donnerstag, 2. August 2018, 10:31

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »blahwas« Die meisten lassen mich aber nicht fahren, weil sie wissen wie ich fahre, sondern obwohl sie wissen wie ich fahre Ha, ich muss irgendwie grad dran denken wie Du mal geschrieben hast, dass wenn der 2018 Blahwas den 210 Blahwas überholen würde, sich der 2010er denken würde was für ein Raser. Erfahrung macht eben schnell.

Mittwoch, 1. August 2018, 09:32

Forenbeitrag von: »Plysred«

Hardcases oder Soft luggage?

Mal kurz zum Thema Feldwege und so müsst ihr dran denken, dass Schotter auch befestigt ist. Befestigt bedeutet nur, dass es eben keine Wiese, Wald Feld usw ist. Befestigt ist z.B. auch eine Wassergebundene Decke bzw Makadam-belag. Deshalb gibt es auch Straßen als wassergeb. Decke.

Dienstag, 24. Juli 2018, 14:09

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Autsch, das klingt echt schmerzhaft. Danke Rob, jetzt erschließt sich mir Lilles Definition.

Dienstag, 24. Juli 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Fuß schwäbisch? Habt ihr da unten ne andere Anatomie oder hab ich was verpasst?

Montag, 23. Juli 2018, 10:00

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Standard94« fucked with an anchor klingt irgendwie unangenehm, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Freitag, 20. Juli 2018, 08:34

Forenbeitrag von: »Plysred«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Zitat von »blahwas« Da ist Softgepäck idiotensicherer Nein ist es nicht, auch da muss man den Reißverschluss zu machen. Bin mal mit nem Kumpel gefahren, ich vorneweg und schon an der ersten Kreuzung warte ich. Kumpel kommt nicht. Ich also zurück und denke schon er hat sich lang gemacht, hinter der nächsten Kurve lief er auf der Straße rum und sammelte mein Ersatzhalstuch, Mütze usw ein. Ich habe wohl meinen halben Hausstand aus der Hecktasche über die Straße verteilt.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:59

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »loted« WAS aber bei mir zieht ist, wenn ich eh gut drauf bin, der Flow gut läuft und DANN noch die richtige Musik vom Shuffle auf die Ohren kommt ..... dann werde ich definitiv zügiger Das ist definitiv bei mir auch so.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Ja Lille, ich bezog mich darauf: Zitat von »sission« Fällt der Patient zwischenzeitlich ins Koma entscheidet, falls verfügbar, der nächste Angehörige also z.B. Ehepartner und wenn grade kein solcher anwesend ist entscheidet der Rettungsdienst. Solange der Patient bei Bewusstsein ist kann man ihn nur mit richterlicher Anordnung zwingen, außer er ist ersichtlich nicht im Vollbesitz der geistigen Kräfte. Wird z.B. bei Suizidversuchen angenommen.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Bei Bewusstlosigkeit wird doch das Einverständnis immer vorausgesetzt wenn keine Patientenverfügung vorliegt.

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Natürlich verlässt man sich auf sich selbst. und das alle auf sicht am Guide bleiben ist selten bescheuert. Aber ist noch niemandem aufgefallen, dass man beim folgen oder "ziehen lassen" häufig ein höheres Tempo geht bzw gehen kann als wenn man vorneweg fährt?

Donnerstag, 19. Juli 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Plysred«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Schlüssel lasse ich auch gerne Stecken, auch unterwegs irgendwo. Oder ich lasse das Navi am Mopped und es fällt mir zwei-drei Tage später beim vorbeigehen morgends auf dem Weg zur Arbeit auf. Die Tiger 800 muss eine wahnsinnig gute Batterie haben, denn bisher sprang sie trotzdem immer an.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Der Berg wäre bestimmt hübsch. Aber solang das Frühwarnsystem weder bremst noch stürzt oder ähnliches ist die Kurve frei. Selbst wenn er mehr Schräglage setzt weil die Kurve zumacht sieht man es und kann reagieren. Wenn Du natürlich annimmst, dass der Vorausfahrende ungebremst und ohne Ausweichversuch stumpf auf den Berg draufhält, solltest Du a) nicht danach fahren und b) andere Mitfahrer suchen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Plysred«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Naja, dann ging's halt ohne Jacke heim. Entgegen Planung direkt und nicht schneller als 90 auf der BAB. Aber ist schon scheiße.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »Plysred«

Kennt Ihr das auch: Anfängerfehler und anderes dummes Zeug, auch nach längerer Fahrpraxis

Habe mich mal von einem Kumpel extra von der Arbeit abholen und zur Werkstatt bringen lassen um das Mopped abzuholen. Ich habe ihm sogar den Abend vorher meine ganzen Klamotten in nem Waschkorb ins Auto gelegt. Habe auch an alles gedacht, sogar Funktionsshirt usw. ziehe mich beim Händler um und stelle fest: Funktionsshirt ist keine Jacke. Scheiße, die hing zuhause fein säuberlich an der Garderobe.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:19

Forenbeitrag von: »Plysred«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Clancy, ist vollkommen normal. Wenn jemand vorausfährt geht ziehen lassen immer schneller. Man fährt ja auch nicht völlig blind in die Kurve sondern hat sozusagen ein Frühwarnsystem.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:10

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Hauptsache die Haare liegen. Der Spruch bekommt da eine ganz neue Bedeutung.

Montag, 16. Juli 2018, 09:55

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Hilfsfrist hat ja auch nichts mit Ersthelfern zu tun sondern ist doch nur die Zeit von Notruf bis eintreffen am Einsatzort. Oder irre ich mich jetzt?

Donnerstag, 5. Juli 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »Plysred«

Motorrad Videos - aus dem Netz ins Forum

Und das im T-Shirt. Da lacht die Schürfwunde und Oma kann sich schonma den Arschrasieren für die Hauttransplantation. Aber solang er Spaß dabei hat.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Zitat von »meckatzermichel« Zitat von »Sunny« OK Danke, wenn ich keine mitführe, woher soll ich sie dann im Fall des Falles haben? Die Italiener wieder, schlaue Kerle. Tja, das wiederum wird wohl italienisches Geheimnis bleiben.... Naja, wenn dein Mopped keine Panne hat brauchste ja auch keine Weste. Gibt ja in Italien nicht nur italienische Moppeds. Also Pflicht zum Mitführen nur bei italien. Moppeds.

Freitag, 29. Juni 2018, 11:35

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Zitat von »Lille« 2014... übrigens... Häh?

Mittwoch, 27. Juni 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

Stimmt, in manchen Ländern sind die Dinger, glaube ich, sogar Pflicht. (Österreich) Also die nach DIN 13167

Mittwoch, 27. Juni 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

So ne Maske habe ich auch fast immer dabei. Die sind echt praktisch.

Mittwoch, 27. Juni 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »Plysred«

Verbandpäckchen

die nicht sterilen Bauteile laufen zwar theoretisch nicht ab, verlieren aber teilweise ihre Klebkraft bzw kleben mehr außen als auf der Klebefläche. Ich hab immer das normale von Louis oder Polo unter der Sitzbank dabei. Zusätzlich noch ein Verbandpäckchen vom Bund in der Jackentasche, die sind Wasser- und Öldicht eingeschweißt und sind ewig Steril. Das unter der Sitzbank wird wenns arg abgelaufen ist ersetzt. Das alte wandert dann in Einzelteilen in den "Heimvorrat" um z.B. mal Salbe auf dem Kn...

Donnerstag, 15. März 2018, 12:01

Forenbeitrag von: »Plysred«

Fahrsicherheitstraining vom ADAC in Grevenbroich abzugeben :(

Reagieren bei Glätte kann man dann gut üben. Gute Besserung.

Freitag, 9. März 2018, 14:21

Forenbeitrag von: »Plysred«

Frühlingserwachen

Wusste garnicht, das es die Knochen noch gibt. Wir hatten früher bei der Feuerwehr so ein Teil am Armaturenbrett vom Fahrzeug. Ich dachte die wären mittlerweile abgeschafft.

Donnerstag, 17. August 2017, 11:10

Forenbeitrag von: »Plysred«

Gehörschutz für Motorradfahrer ist eine Überlegung wert!

Ich hab die Worksafe von Alpine. Die filtern ordentlich was raus und sind recht angenehm. Ausnahme ist nur, wenn ich Kopfhörer mit Musik benutze

Montag, 31. Juli 2017, 12:48

Forenbeitrag von: »Plysred«

Luftpumpe

Ich benutze Standpumpe oder Tankstelle. Zum prüfen entweder ein Manometer vom Louis oder eine Federgabelpumpe von SKS. Die ist aber für Mountainbike-Federgabeln und entsprechend lange würde man damit zum Aufpumpen eines Reifens brauchen. Damit lässt sich aber sehr genau und gut der Druck einregeln. Manometer vom Louis für 15€ tut´s aber locker.

Mittwoch, 26. Juli 2017, 15:40

Forenbeitrag von: »Plysred«

Der Selbstreflexion-Thread

Geht mir bei Regen auch so. Vorbeugen ist besser als sich auf die Schuhe kotzen!

Mittwoch, 26. Juli 2017, 12:58

Forenbeitrag von: »Plysred«

Der Selbstreflexion-Thread

Chris, hast Du das in allen Kreiseln oder nur fast immer? Eventuell liegt es daran, dass fast alle Kreisel entsprechend anerkannten Regeln der Technik ihre Querneigung nach außen haben. Wenn Du also im Kreisel "kreiselst" hast Du negative Überhöhung der Kurve. Eventuell kommt die Unsicherheit daher. Ich hatte das in irgendnem anderen Faden mal ausführlicher erklärt. Edit: hab´s gefunden: [Beratung] Schräglage trainieren

Freitag, 21. Juli 2017, 10:52

Forenbeitrag von: »Plysred«

Handschuhpflicht in Frankreich

mach doch mit dem Handy ein Foto mit Schnipsel und zeig es denen, wenn die nicht glauben, dass du den Mist abgeschnitten hast.

Montag, 17. Juli 2017, 16:29

Forenbeitrag von: »Plysred«

Baumarkt-Tuning - Muss das sein?

Hübsch war diese "Nichtmarke" ja noch nie. Aber das ist echt gab´s nichtmal diesen Kotz-Smiley? Bratwurst, keine Ahnung gefühlt alle halbe Jahr. Wieso kann man nicht einfach die Toten ruhen lassen? Nein, da mus eine altehrwürdige Marke wiederbelebt werden, obwohl das neue Produkt rein garnichts mit den alten Moppeds zu tun hat und dann kommt auh noch so ein Scheiß bei raus.

Donnerstag, 6. Juli 2017, 17:11

Forenbeitrag von: »Plysred«

Baumarkt-Tuning - Muss das sein?

Ich fahre ne Tiger 800 XC (steht auch links) ich bin jetzt immer nur von dem Blech- oder Plastikteil ausgegangen was sowieso vom Kennzeichen verdeckt wird (mehr ist es bei mir tatsächlich nicht). Deswegen habe ich die Aufregung nie verstanden (kleiner oder größer wird eh vom Kennzeichen verdeckt). Ich hab aber auch hinter dem Soziussitz noch ne Platte für Gepäck o.Ä. deswegen ragt da nicht dieses Gestänge entlang. (Kragarmfrei seit 2013. p.S. aber ich bin ja auch bekennender Nicht-Freund vom ita...

Donnerstag, 6. Juli 2017, 15:33

Forenbeitrag von: »Plysred«

Baumarkt-Tuning - Muss das sein?

Was ist eigentlich immer mit Kennzeichenhalter gemeint? Das ist doch das Blechding, auf welchen das Nummernschild geschraubt wird. Warum ist da das Design wichtig? hängt doch eh das Keksblech drüber, was interessiert denn wieviel Material drunter ist?

Dienstag, 4. April 2017, 10:59

Forenbeitrag von: »Plysred«

Von der Ausländermaut weiter gedacht zu einer besseren Welt

Zitat von »patsnaso« Wie meinen? Na dieser rosane Dubsen vorne am N des Nein Danke. sieht für mich wie ein Kondom aus. LGTB? kann man da nen Vokal kaufen? Edit: Zitat schau mal richtig, das ist ne sogenante Windrose (kompas ) Danke Franz, jetzt erkenne ich das. vielleicht sollte ich mal zum Psychiater.

Dienstag, 4. April 2017, 10:49

Forenbeitrag von: »Plysred«

Welche Motorrad Youtube Kanäle habt ihr abonniert ?

Abonniert garnichts, aber wenn mich Youtube draufstößt halt mal dies und jenes. vor allem Engineering explained ist grandios aber halt für Autos. Motorrad öfters 1000PS (ist eh leiwand)