Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 22:13

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

Der Feiertag Ende Mai 2019 ist die Auffahrt (auch als Vatertag bekannt) und das beisst sich ja traditionell mit dem Forumstreffen in Thüringen...

Gestern, 19:19

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

Also sobald ein fixer Termin samt Örtlichkeit steht, kann ich meine Teilnahme bestätigen oder absagen. Auch wenn dies nun für viele früh kommt, ich beginne meine Termine fürs 2019 zu sammeln, damit ich sie möglichst reibungsfrei aneinander vorbeibringe. Je eher ich verlässliche Daten habe, desto einfacher/besser für mich.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 08:02

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

Wer macht den Hotel-/Campingkontakt? Weil wenn da so eine Horde einfällt, sollten die vorgewarnt sein. Bzw. ob überhaupt genügend Zimmer Platz vorhanden ist.

Freitag, 12. Oktober 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

Gut, dann ist der Drache gebucht. ... und das andere werden wir ja dann sehen.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

In Rechtskurven ist das ohne grössere Schwierigkeiten möglich - dem allfälligen Passagier dürfts dann weniger gefallen btw. wenn ich einen Passagier m/w habe, dann kommt der Drache wieder nach Luxemburg Zumal da ja noch eine Passagierfahrt ausstehend ist - ob er sich noch getraut bzw. möchte?

Freitag, 12. Oktober 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »gnome«

MO24-Treffen Luxemburg

Luxemburg ist ja nicht soo weit weg... Nehm ich jetzt den Drachen oder das Himmelsleiterchen? Lille (Blümchenpflückerin) Gin (Blümchenpflückerin) Littleelk (pflückt Blümchen beim Knieschleifen) Manuel (Knieschleifer) Loted Martin1990 (Blümchenpflücker, vllt. mal Knieschleifer falls ohne Sozia) Freakshow2410 (Knieschleifer-Guide?) Bratwurst (Blümchenpflücker-Guide) Blahwas Rob (Blümchenpflücker) Bdr529 Gnome (je nach Fahrzeug...) Standard94 Angrist (Blümchenpflücker) RollerIngi ( Blümchenpflücker...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 12:51

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Diese Kurvenhilfslinien für Motorradfahrer gibt's auch andernorts. Letztes Jahr auf einer Strecke in Slowenien gesehen - Sahneasphalt, sanft geschwungene Kurven (sehr flüssig zu fahren) und eben solche "Hilfslinien". Dieses Hilfsmittel wurde auch entsprechend angekündigt - und man kann sich wohl denken, warum sie aufgestellt/aufgemalt wurde. Reguläres Tempolimit, also nix mit extra dafür runtergeschraubt. Ein anderer Ansatz als nur repressive Verbote.

Mittwoch, 26. September 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »gnome«

Hertrampf Ducati Panigale V4 Fighter

Die "billige" Frontmaske versaut alles - das kann man auch stilsicherer umsetzen und nicht so "billig" wirkend. Es gibt nämlich auch Streetfighter die eine ordentliche Falle machen, weils zusammenpasst - doch das wurde hier weit verfehlt. Wer das kauft? - Leute mit zuviel Geld und keine Ahnung von Geschmack.

Mittwoch, 26. September 2018, 06:58

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Kalt - so 4°C wäre optimal, da hat Wasser seine höchste Dichte - doch so kühl kommts selten aus der Leitung, also wohl eher so 10-15°C Er dürfte das mit seiner Klamotte also locker aushalten und für den Windchillfaktor noch einen grossen Ventilator, damit die Simulation halbwegs den Realitäten entspricht Viel Spass im heimischen Klimalabor...

Montag, 24. September 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Gestern eine 600km Runde mit dem Gespann gefahren - Boot selbstverständlich besetzt. Waren auch noch ein paar Solos dabei... Hoch 2: Gotthard, Tremola, Centovalli, Simplon, Grimsel und Susten - bis Susten trocken, danach erst feucht und auf den letzten Kilometer heimwerts dann noch das volle Programm von Tief Fabienne - der Kawa war's egal und die Passagierin blieb dank Regenklamotten trocken. Hoch 3: Nach 435km waren noch 9 Liter Sprit im System (34 Liter insgesamt) - macht knapp 5.83 lt/...

Mittwoch, 19. September 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »blahwas« ... Irgendwann habe ich aber die roten Flecken auf dem Lebenswerk zwischen mir und den Alpen alle eingegrünt. Und dann? Musst halt mal quer denken: Osten und Westen gibt es noch genügend Zeugs (Britische & andere Inseln sowie den ganzen Osten bzw. Südosten)

Montag, 17. September 2018, 22:03

Forenbeitrag von: »gnome«

Geschichte von mir und meinen NTVs

Zitat von »Lille« Ich hab dich noch nie auf der NTV gesehen. Zum Biken & Schwenken kam er einst mit der NTV - an den Kabelsalat im Cockpitbereich kann ich mich nämlich gut erinnern. P.S. MT-09 - wird da jemand der Versys untreu?

Mittwoch, 12. September 2018, 23:07

Forenbeitrag von: »gnome«

Rumpeln und hin und wieder kein Anzug

Ich habe eher das Gefühl, dass dich die Werkstatt über den Tisch ziehen möchte - Grund hierfür: du bist ne Frau. Man(n) versucht's halt, bis einem ordentlich auf die Finger gehauen wird. Die Erfahrung habe ich auch schon im Autobereich machen dürfen (mit dem Auto meiner Mama) - es ist einfach übel, was in dieser Beziehung auch heute noch abgeht.

Mittwoch, 12. September 2018, 18:13

Forenbeitrag von: »gnome«

[Motorkonzepte] längs eingebauter Reihenmotor

Kannst auch eine Nimbus nehmen, 4zylinder in Reihe, längseingebaut und Kardan. Die skandinavische Marke ist allerdings schon etwas vergriffen...

Dienstag, 11. September 2018, 07:01

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Standard94« Wie kann man freiwillig nur so unselbstständig sein? Und welcher Typ findet das auch noch gut? Oo Viel mehr als du dir vorstellen kannst, leider.

Donnerstag, 6. September 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »gnome«

Ich habe fertig...

Neues Labor für das kleine nervöse Motorrad und Intensivstation für die Sertao II Garage mit Platz ist immer gut.

Montag, 3. September 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Apropos Röteli - ich habe ihn ja bewusst dagelassen, geniesst den bei passender Gelegenheit. Prösterchen.

Montag, 3. September 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »gnome«

Ein Besuch bei Ducati

Die TNT ist doch die mit den beiden Lüftern unterm Heck? Ist jedenfalls ein sehr schönes Gerät - Design können die Italiener nun mal.

Montag, 3. September 2018, 19:41

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Die ZZR ist halt ein Ladycatcher ...

Sonntag, 2. September 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Also der Drache samt Gnome ist vor einer 1/4 Stunde auch in der heimischen Garage angekommen. für ein sehr geselliges Treffen, gerne wieder einmal.

Freitag, 31. August 2018, 06:30

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Take-off in 30 Minuten - cu

Donnerstag, 30. August 2018, 21:58

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Die Ankunftszeit wurde hier das erste mal konkretisiert click Ist natürlich schon ein paar Seiten/Posts her Wenn man früher eintreffen darf/kann - wäre das natürlich nett. Weil dann könnt ich mir unter Umständen die Warteschleifen ersparen - der Flugraum ist ja immer so voll

Donnerstag, 30. August 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Ich wohl auch nicht, ausserdem hiess es weiter vorn, möglichst nicht vor 18:00 Uhr eintreffen. Sind ja auch nur knapp 600km (inkl. einer Prise AB, hoffentlich ohne Stau, weil durchschlängeln ist nicht so einfach (selbst nur auf zwei Rädern viel zu breit) Daher versuche ich es mit einer Punktlandung...

Donnerstag, 30. August 2018, 07:09

Forenbeitrag von: »gnome«

Ein Besuch bei Ducati

Pendeline war damit nicht so langsam wie ein Bus, gell?

Mittwoch, 29. August 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »gnome«

Royal Enfield Himalayan

Hier gibt's einen Bericht in englisch zum aktuellen Modell der Himalayan - click - die Evolutionsstufe nennt sich BS IV und ist mit Einspritzung ausgerüstet. Dies sind auch die Modelle, welche seit Anfangs 2018 in Europa erhältlich sind. Von ABM gibt es auch bereits verstellbare Hebeleien - die Prototypen sind an der obigen in der Erprobungsphase.

Samstag, 25. August 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »gnome«

Long Way up

Ich hoffe, Guzzi ist clever und stellt ihrem Markenbotschafter eine V85(TT) zur Verfügung - und wenn's nur ein Vorserienmodell wäre. Es wäre für sie der Clou schlechthin... Schauen wir mal.

Freitag, 24. August 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

@Sunny - ein "normaler" Service, diesmal halt mit etwas erhöhtem Materialbedarf: Kettenkit kompl., Bremsbeläge an allen drei Rädern, Hinterreifen und eine Nachbesserung. Die Kette war überfällig, nahezu 50% verhärtet, ungleich gelängt und die beiden Räder sahen auch nicht wirklich mehr sehr gesund aus (der Satz hat 10 Jahre und 20'000km drauf, die Hälfte an Km von mir in sechs Monaten) Den Hinterreifen habe ich erfolgreich unter zu Hilfenahme der 150Pferde gemordet - der Nokian WR D3 war nach 10...

Freitag, 24. August 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Das ZZR-Gespann aus dem Service geholt - es fliegt wieder einwandfrei über die Strassen, ohne irgendwelche Nebengeräusche Tief: Es wird mich wohl knapp vierstellig kosten - egal, dafür hab ich nun 10'000km wieder Ruhe.

Donnerstag, 23. August 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »gnome«

Hardcases oder Soft luggage?

Zitat von »Manuel« Sehr schön. Machst du sowas aufgrund fehlender Standbohrmaschine auch als Auftrag? Brauchst du dafür nicht, ne simple Bohrmaschine reicht. Zwei Aluplatten, Distanzhülsen, Schrauben, Kantenschutz - all das bekommste im gut sortierten Baumarkt für wenig Geld.

Mittwoch, 22. August 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »gnome«

Ein Besuch bei Ducati

Zitat von »Sporti Kitkat« Buell 1190sx ? Würd er wohl gerne wollen - ist jedoch viel zu neu. Gibt's von Buell was ähnliches, einfach schon gereifteren Jahrgangs?

Mittwoch, 22. August 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Die vergesse ich immer irgendwie - also ist die Nachfolge der ZZR1400 ja schon mit der H2 SX geregelt. Hübsch

Mittwoch, 22. August 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Reiserakete von Kawa - ZZR1400?

Montag, 20. August 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »gnome«

Neues Dreirad

Frage an die Probefahrer - sollte man das Ausklappen des Ständers vergessen haben, fällt die genauso auf den Ranzen wie eine normale Solo? Oder verhindert hier die Konstruktion ein solches? btw. für Reifenhändler natürlich ein Traum, ein zusätzlicher Gummi wird benötigt

Sonntag, 19. August 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »gnome«

Royal Enfield Himalayan

Nichts für den durchschnittlichen Motorradfahrer.

Mittwoch, 15. August 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »gnome«

Suche Navi

Vielleicht noch Tipps & Hardware bzgl. der zuverlässigen Energieversorgung am Mopped

Mittwoch, 15. August 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Bringt jemand von den Alteingesessenen noch Mo24-Sticker mit? Wäre super - und ja, ich freue mich auf euch.

Dienstag, 14. August 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »gnome«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

... und dann kommt da noch ein kleines Detail hinzu, die Kupplungen der alten Ducatis wollen ordentlich bedient werden, sprich da machste Krafttraining in der linken Hand.

Samstag, 11. August 2018, 20:24

Forenbeitrag von: »gnome«

On-Off Beziehung mit Katy Am

Wenn du die Hebeleien machst, bitte den Urinbecher gleich mit verschönern - damit der Fisch im Aquarium auch was davon hat. Was für ne Farbe wird der Fisch eigenlich bekommen? Orange, Blau, Grün oder gar Pink?

Samstag, 11. August 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »gnome«

Batteriefrage

Gelbatterien (AGM) kann man als wartungsfrei bezeichnen, da man dort keine Verschlüsse mehr hat. Die normalen, auch heute noch üblichen und erhältlichen Batterien sind nicht wartungsfrei - höchstens wartungsarm, d.h. immer wieder mal nachgucken/füllen. /Klugscheissmodus aus.

Donnerstag, 9. August 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »gnome«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Ankunft Freitag ab 18:00 Uhr - kann ich ja entspannt losfliegen. Wo am Samstagmittag gespiesen wird, ist mir egal - kann auch Picknick sein. Ach so ja, latürnich nur, wenn ich mit dem Briefmarkenwendegerät überhaupt mit darf