Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 21:45

Forenbeitrag von: »blahwas«

Sandmans Sauerlandtour

Ich dachte bei Gruppenkontrollen parken alle nebeneinander, steigen nach hinten ab und tauschen durcheinander rennend mehrmals Jacken und Helme untereinander

Gestern, 13:42

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Lille (Blümchenpflückerin) + Zelt Gin (Blümchenpflückerin) Littleelk (pflückt Blümchen beim Knieschleifen) Manuel (Knieschleifer) Loted Martin1990 (Blümchenpflücker, vllt. mal Knieschleifer falls ohne Sozia) Freakshow2410 (Knieschleifer-Guide?) Bratwurst (Blümchenpflücker-Guide) Blahwas (Ellenbogenschleifer Guide) +EZ oder Zelt Rob (Blümchenpflücker) +EZ Bdr529 Gnome (je nach Fahrzeug...) Standard94 Angrist (Blümchenpflücker) RollerIngi ( Blümchenpflücker) Cold Ice (Blümchenpflücker) hackstueck ...

Gestern, 11:04

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Es wird wohl Zeit zum Doodeln. Kann davor mal einer aus dem MO24-Team was zum Thema Himmelfahrt-Wochenende sagen - gibt's da ein "offizielles" MO24-FT oder nicht?

Gestern, 08:18

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Die Tracer ist mir zu groß, für Deutschland zu stark motorisiert, und zum reisen habe ich schon die V650.

Montag, 15. Oktober 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

War gerade dort. Verkäufer und Maschine machen einen guten Eindruck. Nur die LED-Blinker sind arg dunkel und der Kennzeichenhalter steht etwas steil, der lässt sich aber einstellen. Er will leider 6000 Euro glatt dafür. Das ist kein besonders hoher Preis, auch wenn sie neue vor 2 Jahren 8000 gekostet hat und die Garantie jetzt gerade um ist. Das ist für einen Japaner verhältnismäßig wenig Wertverlust, daran muss ich mich noch gewöhnen. Die Garage braucht er leider weiterhin, sonst hätte ich ihn ...

Montag, 15. Oktober 2018, 16:41

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ärgerlich. Vielleicht kannst du ja aus zwei defekten Scheinwerfern einen ganzen machen.

Montag, 15. Oktober 2018, 15:04

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Nix gegen Orangina oder den Campingplatz, aber Roetgen liegt nicht gerade ideal, und das Hotel mit Campingplatz bei Preischeid halt schon. Alleine für die Leute, die aus dem Süden anreisen. Und dann 200 km täglich zusätzlich zur Mitte den Luxemburgs und zurück?

Montag, 15. Oktober 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »meckatzermichel« Wo krieg ich denn so einen Bügel her? Ich würde mal bei BMW fragen, mich aber auf schlechte Nachrichten einstellen

Montag, 15. Oktober 2018, 14:03

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »Rob« Ein Jahr alt und schon so günstig? Wieviel hat die denn runter? 10800, und 2016 ist schon 2 Jahre her Link zur Beschreibung Zitat Wenn man jemand hat der einem beim montieren hilft (=aka man hat selbst keine Ahnung und spielt bei jemandem dann den Handlager ) dann ist sowas noch rettbar. Meinst du die #1 für 4100? Ja, schon, aber da kann ich halt auch gleich eine unreparierte Unfallmaschine für deutlich weniger Geld kaufen. Und bei Macken im Rahmen ist Schluss mit lustig.

Montag, 15. Oktober 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Es steht eine neue bei Kleinanzeigen drin, 2 km von meinem Wohnort, mit 6100 Euro etwas teurer und ohne Fahrwerksupgrade, aber im Gegensatz zu den obigen Maschinen Modelljahr 2016 und damit hat sie schon Traktionskontrolle Die macht sich auch gut angesichts der Gewalt der 875ers. Traktionskontrolle lässt sich sicherlich schwerer nachrüsten als ein Fahrwerksupgrade. Ab Modelljahr 2017 hätte noch die neue Optik und LED-Licht (mir egal) und Schaltautomat. Schaltautomat ist an sich ein Luxusteil, da...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »blahwas«

Superlight . . Beta X-Trainer 300

Den Originalmagneten verwenden zu können ist natürlich super praktisch

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »blahwas«

Liqui Moly Pro-Line Motorspülung

@sir lonn Das ist gleichzeitig "Bleiersatz". Ich frage mich ja immer, womit man Dinge wegspülen soll, die Benzin nicht gelöst kriegt

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich sehe jetzt alle Bilder bei Lille und bin bei Google angemeldet. Im Zweitbrowser ohne Google-Anmeldung sehe ich kein Bild. Das wäre echt ein blödes Kriterium

Sonntag, 14. Oktober 2018, 19:19

Forenbeitrag von: »blahwas«

Hupe tauschen

Die Hupe an meiner Versys hat neulich auch gestreikt. Also morgens mal dagegen geschnippt, dann kam zunächst ein zaghaftes Krächzen, das aber immer lauter wurde. Zwischendurch ging sie dann mal, und mal wieder zunächst nur leise. Ich war in Italien, da braucht man die für "ey du da vor mir, ich überhole jetzt, also blieb bitte ma rechts, kthx" auf diversen Kurvenstrecken. Da steht auch 'ne neue an, denn zerlegen und reinigen sehe ich da nicht wirklich ein.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Alt sieht man nicht Aaaber der Ex-Sicherheitsgurt zum Verzurren auf der Bühne ist ja Klasse

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Klingt gut, die Bude

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »blahwas«

Liqui Moly Pro-Line Motorspülung

Danke fürs Berichten Immer alles raus, was keine Miete zahlt - Leichtbau macht Sinn

Sonntag, 14. Oktober 2018, 08:22

Forenbeitrag von: »blahwas«

Superlight . . Beta X-Trainer 300

Besenstiel als Fahrradtachohalter? Der Fahrradtacho kommt mir von der NTV bekannt vor, Sigma-MC irgendwas. Stell dich auf Probleme mit Geber und Nehmer ein, die bleiben auch im Straßenbetrieb nicht zwingend dort, wo man sie hingesetzt hat. Schade, dass am Ritzel alles klebrig und dreckig ist, denn da wäre es zumindest gefedert.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 08:14

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Ich würde bei einem Hotelpreis über 60 Euro pro Nacht eher zelten - das muss aber nicht fußläufig vom Hotel entfernt sein, und ich würde zum gemeinsamen Abendessen und evtl. sogar Frühstück dazu kommen. Ich erwarte auch nicht, dass mir jemand einen Campingplatz aussucht, wenn die meisten im Hotel wohnen.

Samstag, 13. Oktober 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »blahwas«

Hupe tauschen

Irgendeine Hupe aus dem Autozubehör tut's aus. Nautilus killt Batterien und Schalter, das kenne ich auch aus anderen Foren.

Samstag, 13. Oktober 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »blahwas«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Klar, im Wellnessbunker, mit der Mutti dabei und wenn ich 'ne Tagestour entfernt wohne würde ich das auch so machen Dolomiten sind für mich traditionell das sportliche Highlight der Saison, es sind 850 km Autobahn Essen-Bozen, da nutze ich dann jeden Strahl Tageslicht (Mein Bericht folgt)...

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »blahwas«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Danke für den Kurzbericht vom Kurzurlaub! Das waren aber eher kurze Tagestouren, oder? Ja, das Wetter ist der Hammer. Bin selbst gerade im Urlaub und sehr dankbar

Freitag, 12. Oktober 2018, 18:20

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Naja, Vogesen ist schon etwas weit weg von Luxemburg. Das könnte man in den Tagen drauf machen, quasi ein zweiteiliges Treffen. 2 ganze Tage Luxemburg, 3 ganze Tage Vogesen und einen zur Überführung (über schön) dazwischen. Mag einer den Titel des threads ändern in "treffen" statt "Ausfahrt"?

Freitag, 12. Oktober 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »blahwas«

MO24-Treffen Luxemburg

Ich kann auch schnell und ne Gruppe leiten. Werden ja viele Leute. Luxemburg 3 Tage halte ich für zu lang, aber vielleicht kann ja einer mit kenne Routenplanung machen. Die passknacker brauche ich nicht zwingend auf der Route, außer es kommen 2019 neue dazu.

Freitag, 12. Oktober 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »blahwas«

KTM 1090 Adventure R

Ist bei der Versys 650 auch so, und stört auch nicht beim TÜV, es fallen also nicht zwingend rechts und links hinter dir die Vögel tot vom baum...

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:39

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Luxemburg Macht einer neues Thema auf? Camping oder hotel? Mai, Juni finde ich gut

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 07:59

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Gin« Wurde zwar eben fast aus meiner Spur gedrängt von so nem Idioten der nicht verstanden hat das die Spuren geschwungen verlaufen, aber egal. Ich war gerade doch ein wenig entzückt, als ich da auch einen Vater mit seiner Kleinen (geschätzt 5-7 Jahre alt) auf dem Motorrad gesehen hab. Sollte ich doch Mal Kinder haben weiß ich schon das ich eine todeshäßliche Sissibar haben mag. Man lernt, mit sowas zu rechnen, und fährt dann gar nicht erst neben dem Auto bzw. schließt nicht in seine...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »blahwas«

Wann ist Feierabend?

Zitat von »Zottelc4« merkt man als Motorradfahrer eher, dass es nicht mehr geht, als wie ein Autofahrer? Ja, das würde ich schon sagen. Die meisten nur-Autofahrer, die ich kenne, die mir von kritischen Situationen erzählen, sind sich immer 100% sicher, dass der jemand anders daran schuld war. Eine kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Fähigkeiten findet nicht statt. Man hat halt Recht. Und wenn man mal 'nen Unfall hatte, hatte man ja schließlich Recht, und so schlimm wird's nicht. Dem Mo...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:39

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Die Konstellation hier war wohl, dass der Vorbesitzer ein Freund des Verkäufers war, der die allermeisten Kilometer hat und der hat wohl auch nach den Unfällen repariert, und zwar durch Anbau der günstigsten Teile, die er bei Aliexpress & Co finden konnte. Der jetzige Besitzer hat sie ihm irgendwann abgekauft, ob mit Wissen des Pfuschs oder ohne, und dann seine Vorstellungen von Optik umgesetzt, teilweise auch, um die verbliebenen sichtbaren Sturzschäden zu kaschieren, z.B. an der Tankoberseite....

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:09

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Ich habe heute die #1 besucht. Ein Bild des Schreckens. Die Kiste ist echt rundum, von vorne bis hinten, von oben bis unten, von innen bis außen verpfriemelt, und der Besitzer rückt erst dann mit negativen Informationen raus, wenn man den Nachweis dafür eh schon gefunden hat. Die Kiste hat nicht nur "gelegen" wie beschrieben, die ist auch ordentlich gerutscht. Und der Kühler wurde dabei auch getauscht. Und der Mode-Wahlknopf geht nicht. Und das ZX10R Federbein ist mit dem Ausgleichsbehälter dire...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Keine Angst! 1. Motorradfahrer dürfen alles 2. Frauen dürfen alles 3. Siehe oben ... oder so ähnlich

Montag, 8. Oktober 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Ich habe die Fußrastenanlage der ersten identifiziert. Racing only aus dem Ausland - supi.

Montag, 8. Oktober 2018, 21:38

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Ich denke auch, dass die #2 ein gutes Argument ist, den Preis bei #1 sehr zu drücken. ZX10R-Federbeine kosten zweistellig und passen ohne Anpassungen, bzw. mit Suzuki-Teilen für 12 Euro. Gabelfedern sind Jacke wie Hose, und anderes Gabelöl hilft auch schon viel. Die Bagster-Gel-Sitzbank ist natürlich nett, aber ich lasse meine Sitzbänke eh ganz gerne auf mich anpassen. Gilles-Rasten nutzen mir nix, der Lenker ist komisch und die Hebel sind fragwürdig. Dazu dreifache Laufleistung und keine Gewähr...

Montag, 8. Oktober 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Alex möchte von der Probefahrt abgeholt werden

Ich kenne nur die alte Versys 1000 bis 2014, aber an Motor und Sitzposition werde kaum was geändert. Ich hatte sie einen Tag in den Bergen und wusste am Ende auch nicht, ob sie 5 oder 6 Gänge hat Der Durchzug ist schon 'ne Wucht. Insgesamt ein wenig aufregendes Motorrad. Es zieht einem einfach laufend sehr viel Welt unter den Rädern durch. Du hattest doch mal 'ne LT? Für die Versys 1000 gibt's ein gutes Windschild, das heißt Givi Airflow. Sieht komisch aus, aber hilft echt und ist nicht zu krach...

Montag, 8. Oktober 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »blahwas«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Morgen gucke ich mir diese MT09 an: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…21996-305-23706 ziemlich viele km, ziemlich verbastelt, aber auch Fahrwerks- und Sitzbankupgrade, UND KEIN BRÜLLROHR Sie hat ein ZX10R-Federbein, Öhlins Gabelfedern, Gilles Rastenanlage und auch sonst eigentlich alles an Sportzubehör, was mir gut in den Kram passt. Es ist nichts eingetragen. Mit dem Verkäufer habe ich telefoniert, er ist der 2. Besitzer. Er selbst weiß keine Details, kennt den Unterschied zwischen Feder...

Freitag, 5. Oktober 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Dekor und Radspeichen

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:10

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Das ist eine notdürftig straßenlegal gemachte MX, die soll im Gelände bewegt werden, und nicht auf der Straße, und daran orientieren sich die Vorgaben. Wenn du nur Straße fährst bzw. nicht dauernd im Staub einer Meute anderer MX in Unterholz und auf Sandpisten, dann setzt sich der LuFi auch nicht so schnell zu, dass man ihn alle 1000 km reinigen müsste. Meinen wir beide die Honda CRF250L? Die ist doch durchaus zivil in Daten und Preis. Es gibt auch einen großen Tank von Acerbis, wenn einem die R...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »blahwas«

Blaue "Blitzer"säulen

Ja, wer schon drauf war und das Schild gesehen hat, für den gelten 70. Für alle anderen 100. Unklar ist mir, was beim Wenden passiert. Soll man dann von "wie in Gegenrichtung" ausgehen?

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »blahwas«

Blaue "Blitzer"säulen

So macht's Sinn! Aber was mit den beliebten Tempo 70 außerorts an Kreuzungen - die 100 (Aufhebung) stehen da gerne es 100 Meter hinter der Kreuzung. Was ist dazwischen? (Und natürlich wird da auch gemessen...)

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Seit März 2011, und 111.000 km