Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 16:08

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Die Form könnte es ein und die für ABS könnten einen Anschluß oder ein Kabel dran haben. Hast Du einen Link zu den Belägen?

Heute, 14:55

Forenbeitrag von: »Sunny«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

So einen Renault mit Chipkarten hatten wir mal als Leihwagen im Urlaub. Nichts gegen das Auto, aber die Chipkarte in dem Format geht überhaupt nicht. Das war gruseliges Handling. Man kann die Multi starten wenn der Schlüssel nah genug ist, fahren bis zum Ausmachen, dann hat man allerdings verloren. Geht natürlich schon wieder an, aber nur mit PIN und die Prozedur muss man wissen.

Heute, 14:43

Forenbeitrag von: »Sunny«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »Lille« Zitat von »Sunny« aber so weiß man ziemlich sicher dass man den Schlüssel dabei hat. Ich auch - wenn ich keinen Schlüssel habe, um ihn ins Zündschloß zu stecken, habe ich ihn vermutlich nicht dabei. Das fiese an dem Keyless ist die Bequemlichkeit. Ein Bekannter Händler ist mit so einem Moped auf zur Probefahrt, wollte auch noch kurz tanken, durfte sie nicht abstellen, denn dann wäre sie nicht mehr angesprungen. Beim Losfahren in der Werkstatt war der Schlüssel noch in Reichwei...

Heute, 12:35

Forenbeitrag von: »Sunny«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »timmae« Beim Motorrad erschließt sich mir das System nicht so wirklich, besonders dann, wenn man den Schlüssel dann doch braucht um zu tanken.... Das hat mich am Anfang bei der Multi auch immer noch gewundert, aber so weiß man ziemlich sicher dass man den Schlüssel dabei hat. BTW: Bei der Multi, ob es das bei anderen auch gibt weiß ich nicht, kann man einen speziellen Tankdeckel nachrüsten lassen. Dann hat man 60 Sekunden nach Zündung ausschalten noch Zeit, den Deckel ohne Schlüssel ...

Heute, 09:15

Forenbeitrag von: »Sunny«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Auszug aus dem PDF: Zitat Stand: 23.07.2018 Untersucht wurden alle Modelle, die den ADAC Autotest absolvieren. Ob sie mit Keyless ausgestattet sind, hängt vom Hersteller ab. Zu Autos, die hier nicht aufgeführt sind, können wir leider keine belastbaren Aussagen treffen. Es ist jedoch zu befürchten, dass die meisten mit Keyless ausgerüsteten Fahrzeuge auf diese Weise gestohlen werden können. Quelle: https://www.adac.de/_mmm/pdf/Keyless_Lis…23KB_257944.pdf Als Fahrer muss man entsprechende Vorkehru...

Gestern, 20:56

Forenbeitrag von: »Sunny«

Schwaben-Alarm!

Servus und willkommen aus dem schönen Oberbayern!

Gestern, 20:50

Forenbeitrag von: »Sunny«

Bayernstüberl

Man muss sich schnell anmelden, die Teilnehmeranzahl ist auf 12 begrenzt.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Einfach noch ein bisschen warten, Ende Oktober oder Anfang November nochmal nachfragen und dann ganz frech 5.500 bieten. Mehr als nein sagen, kann er nicht.

Montag, 15. Oktober 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Ja, bei dir verstehe ich das ja auch. Weit und breit kein Autoreisezug ins Sicht, in und um Berlin herum. Wenn man so lange braucht, wie mit dem Flughafen, erlebe ich das nicht mehr.

Montag, 15. Oktober 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Es gibt den Autoreisezug! blahwas hat ihn ja von D'dorf nach Innsbruck genutzt, von dort aus sind es noch 2 Stunden, je nach Anzahl der Pässe die man noch mitnimmt. Ja, sehr schön war es, wir haben es sehr genossen.

Montag, 15. Oktober 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Sunny«

Ducati 1260 Multistrada Enduro

Nein, die Enduro ist sehr viel anders als die 'normale' Multistrada. AFAIR hat sie einen 30 Liter Tank und wiegt deutlich mehr als 250 kg. Die 'alte' Enduro steht angeblich wie Blei bei den Händlern, man hofft wohl auf bessere Verkaufszahlen. Einmal Probe gesessen, die ist schon viel breiter und wuchtiger, optisch gefällt sie mir nicht so gut wie die 'normale' Multi.

Montag, 15. Oktober 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »blahwas« Zitat von »Rob« Ein Jahr alt und schon so günstig? Wieviel hat die denn runter? 10800, und 2016 ist schon 2 Jahre her Link zur Beschreibung Du kannst ja fragen ob Du die Garage anschließend mieten kannst. Sieht doch gut das Moped und 10.800 km ist nichts für die heutigen Motoren.

Montag, 15. Oktober 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »Sunny«

Bayernstüberl

Rob, Danke fürs Kümmern.

Montag, 15. Oktober 2018, 06:58

Forenbeitrag von: »Sunny«

Bayernstüberl

Fest wurde noch nichts vereinbart, aber Interesse besteht. Hier hat es Rob angesprochen: Bayernstüberl

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »blahwas« Ich sehe jetzt alle Bilder bei Lille und bin bei Google angemeldet. Im Zweitbrowser ohne Google-Anmeldung sehe ich kein Bild. Das wäre echt ein blödes Kriterium Vermutlich müssen die Bilder erst für die Welt freigegeben werden.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

@Lille Ich sehe keine der Bilder, ist vermutlich so wie im anderen Thread, man müsste sich an Google anmelden.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »Sunny«

MO24-Treffen Luxemburg

Zitat von »Lille« Ich dachte, ich bin vielleicht nur zu doof, es auf der Seite zu finden... Nein, bist Du nicht. Ich hab auch alles abgesucht, von oben bis unten.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Sunny«

Liqui Moly Pro-Line Motorspülung

Zitat von »Lille« Rausgekommen ist schon einiges an "Kniest". Hier noch ein ÖLfleck, wie sie "Soße" aussah: Aber: OHNE Kupplungswechsel und OHNE doppelten Ölwechsel würde ich es NICHT anwenden! Da lass ich es doch lieber ganz bleiben, bevor ich 3-4 Liter einfach so verbrate. BTW: Man sieht keine Bilder, wenn ich den Link in den Browser kopiere, muss ich mich bei Google anmelden.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 16:32

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Zitat von »bdr529« Zitat von »Sunny« es musste ein paar Tage Südtirol/Dolomiten reichen. Ja nee, is klar; Dolomiten als Notlösung. Mach ich auch immer So nah würde ich auch gerne dran wohnen, aber Danke für's mitnehmen. Naja, 4 Tage Südtirol incl. An- und Abreise ist schon ein Unterschied zu 7 Tage Ligurien/Emilia Romagna. Und am Samstag bekam ich die negative Seite des Wohnens so nah dran zu spüren. Von München raus gefahren und war ein paar KM später war ich schon im Stau. Alle wollen in die ...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Sunny«

MO24-Treffen Luxemburg

In https://www.eifel.info/hotel-fewo-eifel/…machtemesmuehle steht es weiter unten. Vermutlich sind sie zu bekannt um solche unwichtigen Dinge wie eine Adresse brauchen.

Samstag, 13. Oktober 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Du kannst doch auch Düsseldorf - Innsbruck mit dem Autoreisezug machen, dann bist Du über Nacht schon fast da. Oder bis nach Verona, wenn da zur Zeit ein Autoreisezug hinfährt. Bin schon gespannt auf deinen Bericht.

Samstag, 13. Oktober 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Diesmal stand der Genuß im Vordergrund. Eine flüssige Tour mit vielen KM hatten wir ja erst das WE davor. Die erste Tour über Passo Lavaze, Passo Manghen und Brocon waren ~240 KM. Stehenbleiben, geniessen und nach Ankunft am Hotel noch das Hallenbad nutzen. Am zweiten Tag waren es nur ~130 KM, aber auch hier war das Hallenbad im Hotel das Ziel. Wenn es um so einen Kurzurlaub geht, bin ich immer wieder Dankbar so nah an den Alpen zu wohnen.

Samstag, 13. Oktober 2018, 00:06

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

@timmae Gute Besserung. Hoch: 4 Tage Motorradkurzurlaub in den Dolomiten gehabt.

Freitag, 12. Oktober 2018, 23:26

Forenbeitrag von: »Sunny«

KTM 1090 Adventure R

@bdr529 Sieht sehr gut aus, der Aufkleber.

Freitag, 12. Oktober 2018, 23:20

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Am dritten Tag ging es Richtung Norden um das Sella Joch unter die Räder zu nehmen. Das Wetter war gut, es hat aufgemacht als wir das Sella Joch rauf sind. Am Freitag ging es dann über den Ritten, das Sahrntal und das Penser Joch wieder nach Hause. Auch heute war das Wetter wie die Tage zuvor, schön. Saison ist für die Multi beendet, Reifen sind fällig, die Monster will auch noch ein paar Mal bewegt werden.

Freitag, 12. Oktober 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Sunny«

Saisonabschluß in die Dolomiten

Hallo, dieses Jahr wurde es keine Tour nach Ligurien oder in die Toskana, es musste ein paar Tage Südtirol/Dolomiten reichen. Vorab, wir hatten bestes Wetter. Anreise über den Brenner und den Jaufenpass, den ich schon länger nicht mehr gefahren bin. Die Aussicht hat sich nicht geändert. Da es nur 3 Nächte waren, haben wir uns für ein Hotel mit etwas Wellness entschieden: https://www.hotel-mondschein.it/welcome/ Am zweiten Tag sind wir eine kleine Runde Richtung Süden gefahren. Schöne Tour und se...

Freitag, 12. Oktober 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »Sunny«

Wann ist Feierabend?

Zitat von »Buckbeak« Ich hoffe sehr, dass ich meinen Zustand einschätzen kann und im richtigen Moment den Abschluss beim Motorradfahren finde. Im Idealfall bedeutet das ja kein Verzicht. Vielleicht hat man irgendwann keine Lust mehr und kann aber sagen: War eine schöne Zeit, hat mir viel Spaß gemacht - doch jetzt ist es mir genug, bin einfach satt und genieße andere Dinge... Sehr gut ausgedrückt, hoffentlich können wir alle unseren Zustand immer richtig einschätzen und zum richtigen Zeitpunkt a...

Freitag, 12. Oktober 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

@blahwas Schade, manchmal kann man auch mit etwas Glück ein besseres Exemplar auf diese Weise ergattern. Aber es gibt ja noch mehr MT-09.

Montag, 8. Oktober 2018, 22:42

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »bdr529« Zitat von »Sunny« Wenn Du wirklich an dem Bike Interesse hast, fahr hin, schau sie dir gut an und biete 2.000 EURO in Bar. Am besten mit den Scheinen wedeln. Wenn Du Glück hast, steigt er drauf ein, mehr würde ich auf keinen Fall zahlen. Dann hättest Du ein längeres Projekt mit einem nicht ganz gewissen Ausgang. Wenn der Verkäufer auf 2.000€ eingeht, würde ich schreiend weglaufen. Dann ist was oberfaul.... Wenn der Verkäufer drauf eingeht, will er sie loswerden. Natürlich kan...

Montag, 8. Oktober 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Naja, Du kannst ja umrüsten: A brake light switch and return spring may be required for street use. Evtl. kriegst Du sie dann ja eingetragen. Wenn Du wirklich an dem Bike Interesse hast, fahr hin, schau sie dir gut an und biete 2.000 EURO in Bar. Am besten mit den Scheinen wedeln. Wenn Du Glück hast, steigt er drauf ein, mehr würde ich auf keinen Fall zahlen. Dann hättest Du ein längeres Projekt mit einem nicht ganz gewissen Ausgang. Die vom Händler hätte den Charme dass alles gemacht ist und wi...

Montag, 8. Oktober 2018, 21:34

Forenbeitrag von: »Sunny«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

@Sandman Es gibt sehr viele Menschen die sich so ein Bike kaufen, weil es ihnen gefällt und weil sie das Geld für so einen Spaß für ein paar Monate haben. Mir gefällt sie auch, kaufen würde ich sie vermutlich nicht, solange die Monster noch läuft und ich drauf komme, brauch ich kein Drittbike.

Montag, 8. Oktober 2018, 20:59

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »biboty« @Sunny Bei mir funktionierte der Link. Ja, blahwas hat den Link in der Zwischenzeit repariert. Die zweite MT-09 macht auf mich einen sehr viel besseren Eindruck als die aus den Kleinanzeigen. Auch wenn sie etwas mehr steht, weniger KM sind für mich immer besser als mehr.

Montag, 8. Oktober 2018, 20:15

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Das Mobile Inserat ist nicht vorhanden, oder der Link nicht ganz korrekt. Wenn nichts eingetragen ist, aber viel eintragungspflichtig ist, kannst Du sicher noch mehr den Preis verhandeln. Die Optik ist schon gruselig, aber Geschmäcker sind ja verschieden.

Montag, 8. Oktober 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »Sunny«

Der kleine Alex möchte von der Probefahrt abgeholt werden

Wenn ich von 30 bis 110 km/h im gleichen Gang fahre, kann ich gleich eine Automatik fahren. Ganganzeige ist flüssiger als Wasser. Was macht ihr alle beim Auto fahren? Hat jeder eine Ganganzeige parat?

Montag, 8. Oktober 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Tolle Tour mit @Kradreisender zum Plansee! Wir hatten zu Beginn Nebel, später dann traumhaftes Wetter. Aber seht selbst:

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »Sunny«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Niemals nicht würde ich an dunkelroten Moosgummis lutschen! Auch nicht an gelben.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »Sunny«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Dunkelrote Moosgummiüberzüge, das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »timmae« Ich versuche mir immer die Strecken in der Gegend zu merken, vielleicht schaffe ich ja die eine oder andere. Das Navi zeichnet ja auf, da sollte es kein Problem sein 5 Jahre später die Route nochmal zu fahren.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »timmae« Das ist als Tagestour schon gemein für die Mitmenschen. Deine Tagestouren letztes Jahr nach dem FT waren auch nicht von schlechten Eltern.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:17

Forenbeitrag von: »Sunny«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Standard94« Das schlimme ist eher, dass den kleinen Motoren die Puste ausgeht. Berg auf bei Vollgas mehrfach runterschalten und immer noch langsamer werdend lässt einen über 1000er nachdenken. Jepp, mit meinem ersten Bike, eine CB750 Four, hat man das in den Dolomiten sehr deutlich gemerkt. Würde man evtl. bei der Monster auch mehr merken, dank der Leichtigkeit auf der Waage, macht sich das fast nicht bemerkbar. Zitat von »Standard94« @Sunny mit Sozia oder der Monster? Mit Sozia auf ...