Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 17:51

Forenbeitrag von: »biboty«

Schwaben-Alarm!

Hallo Manne Herzlich willkommen und viel Spaß hier. Gutes Alter, schönes Motorrad - was will man mehr... LG Sabine

Gestern, 13:46

Forenbeitrag von: »biboty«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Ich kann ohne Seitenständer absteigen, aber solange ich es nicht muss, mache ich es auch nicht. Ein paarmal musste ich aber schon. Das war, wenn wir auf Treffen auf merkwürdigen Wiesen oder Äckern halten mussten- da wäre das Mopped umgekippt, hätte ich vesucht, es auf den Ständer zu stellen. Selbst mit Unterlage ging da nix.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »biboty«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Coyote« Tief: in der Mittagspause an einer kleinen Kreuzung die Straße Richtung Bäcker überquert. Ich hatte Grün, die Autos halt rot, und als ich drüben angekommen war, war ein Motorradfahrer der Meinung, er müsse sich über den Fahrradstreifen an der Schlange aus 7 oder 8 Autos vorbeidrängeln - und da die Ampel bereits umschaltete (welch Überraschung, wenn da schon einige Autos stehen!), musste er spontan auf sehr hohe Geschwindigkeit beschleunigen, um tatsächlich noch überholen zu k...

Samstag, 13. Oktober 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »biboty«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ja klar, sag mal öfter, dass du ein Bier möchtest...dann brauchst du keinen Knochen mehr , um zu stolpern... @Timmae Ich stelle gerade fest - egal, wie jung Männer noch sind...das mit dem jammern und sich betüddeln lassen haben sie alle raus. Um das festzuhalten - ich finde das auch nicht schlimm, wer krank ist oder Schmerzen hat, darf gerne jammern und sich verwöhnen lassen. Wäre ja wohl sonst noch schöner...irgendwas muss man doch davon haben dass einem die Knochen weh tun.

Samstag, 13. Oktober 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »biboty«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

@Timmae Mönsch, du machst aber auch Sachen....hoffentlich tun dir die Knochen nicht allzusehr weh. Schürfwunden sind auch doof, das spannt immer so, wenn man sich bewegt. Ich wünsche dir Und das mit dem " Ich schmeiß mich unter mein Mopped" kommt mir so bekannt vor. @Franz *kicher* Das erinnert mich an die Tage, als mein Mann mich vom Mopped heben musst , ich kam gerade noch bis in die Garage, aber absteigen war nicht drin. Peinlich ist das mit dem Hauptständer bei dir nicht, wofür hat man denn ...

Freitag, 12. Oktober 2018, 11:43

Forenbeitrag von: »biboty«

Wann ist Feierabend?

Zitat von »Buckbeak« Ich hoffe sehr, dass ich meinen Zustand einschätzen kann und im richtigen Moment den Abschluss beim Motorradfahren finde. Im Idealfall bedeutet das ja kein Verzicht. Vielleicht hat man irgendwann keine Lust mehr und kann aber sagen: War eine schöne Zeit, hat mir viel Spaß gemacht - doch jetzt ist es mir genug, bin einfach satt und genieße andere Dinge... liebe Grüße Buckbeak Das hast du sehr schön gesagt, ich würde jedes Wort unterschreiben. Es wäre wirklich sehr schön, wen...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:54

Forenbeitrag von: »biboty«

Wann ist Feierabend?

Richtig, die Situationen, auf die man sich nicht vorbereiten kann, sind dann nochmal ganz andere Fälle. Glaube ich zumindest. Ich denke, es ist ein Unterschied, ob man sich vorher damit auseinandersetzen kann, dass man abbaut oder ob das ganze Leben von einem Tag auf den anderen aus den Fugen gerät und nichts mehr so ist , wie noch am Tag vorher.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:12

Forenbeitrag von: »biboty«

Wann ist Feierabend?

Nur Schmmerzen haben mich noch nie vom Motorradfahren abgehalten. Vor jeder Operation , vor alle vor denen, wo mir die Ärzte sagten, ich könne mir das mit dem Motorrad nun wohl abschminken, habe ich mir ein Bild von meinem Motorrad im KH auf den Nachttisch gestellt. Wenn ich die Augen nach einer OP richtig aufmachen konnte, sah ich als erstes mein Motorrad.... Das hat mir immer geholfen,sehr schnell wieder zu gesunden, da waren auch die Ärzte immer sehr erstaunt, aber auch sehr erfreut. - - Selb...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:30

Forenbeitrag von: »biboty«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »Manuel« Und was blahwas erst hinterher herausgefunden hat. Ich mein, meine FZ1 war auch nicht mehr ganz in Ordnung ist trotzdem prima gefahren. Ich habe nur nach den Bildern geurteilt und würde die Maschine nach der Probefahrt garantiert nicht mehr kaufen. Vorallem wenn es viel bessere Angebote für ein bisschen mehr gibt und man ewig Zeit hat. Ich habe auch nach den Bildern geurteilt, und halt nach der Beschreibung. Es sind mir einfach schon zu viele ähnliche Möhren untergekommen, da...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »biboty«

Wann ist Feierabend?

Diese Frage habe ich mir schon vor einigen Jahren gestellt. Ich bin der Meinung, dass man es als Motorradfahrer doch eher merkt,ob Schluss sein sollte wie als Autofahrer. Schon aus dem Grund, weil Motorrad fahren "körperlicher" ist. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass ich den schlechteren körperlichen Zustand beim Motorrad viel mehr spüre als beim Auto. Beim Auto fahren muss ich meinen Körper nicht halb so sehr einsetzen wie beim Motorrad fahren. Ich werde mich nach der nächsten OP entscheiden,ob...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »biboty«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »kleiner Chris« Warum verbauen Menschen so ihr Motorrad? :/ Gesendet vom Schmartfon Richtig "verbaut" war die für mich noch nicht mal, da hatte ich schon schlimmere Exemplare in der Garage stehen. Vebaut und verbastelt sind Motorräder für mich dann, wenn auch Sachen wie der Kabelbaum aussehen wie nix Gutes. Abgeschnittene Kabel, nicht isoliert, irgendwelche Farben, die da überhaupt nicht hingehören...manchmal bleibt einem nichts anders übrig, als den ganzen Kabelbaum neu aufzuziehen. ...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »biboty«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Zitat von »Manuel« Die erste MT ist doch ok. Frag bitte nach ob die 40er Inspektion mit Ventile gemacht wurde. Wenn nicht, Preise dafür stehen im MT09 Forum. Naja, sonst ist das Ding halt verbastelt und zweimal umgefallen. Mei, wie oft fällt deine Versys so auf Touren um? Bzgl. der Km würde ich mir bei der angepeilten Nutzung keine Gedanken machen. Folie kann man abziehen. Wenn DIE ok. ist, möchte ich nicht wissen, was bei dir "nicht ok. " heißt. An dem Teil ist von vorne bis ihnten nichts in O...

Montag, 8. Oktober 2018, 20:23

Forenbeitrag von: »biboty«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Die MT-09 für 4100 ist wirklich nicht gut behandelt worden. Auf beide Seiten gefallen, das tut mir beim lesen schon weh. Ebenfalls weh tut mir das Wort "Chamelionfolie" Die würde ich mir bei dem Preis nicht annsehen. Die andere macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Bin gespannt, was du nach der Besichtigung berichten wirst. @Sunny Bei mir funktionierte der Link.

Montag, 8. Oktober 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »biboty«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Nein, du willst sie dir nur auf der Zunge zergehen lassen....*schnief*....meine schönen Moosgummiüberzüge... Es ist einfach ne sentimentale Sache, das Ding mit diesen Überzügen. Die haben für mich einen großen emotionalen Erinnerungswert, ich bin halt so veranlagt, da kann man nix machen. UNd darum hätte ich sie gerne an jedem Motorrad, das mir gehört.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »biboty«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Keiner lutscht an meinen dunkelroten Moosgummiüberzügen...menno....

Sonntag, 7. Oktober 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »biboty«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Eins muss mein Traummototorrad noch haben , und zwar dunkelrote Moosgummiüberzüge an Kupplungs- und Handbremshebel.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 06:53

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Zitat von »Coyote« Zitat von »biboty« Gibt es eigentlich Stellen oder Orte, wo das Denken bei den Leuten regelmäßig aussetzt ? Geh einfach davon aus, dass es bei jedem von uns zuweilen mal aussetzt. Wir merken es nur nicht, weil wir unser Verhalten für total nachvollziehbar halten. Das stimmt natürlich. Ich dachte da eher an bestimmte Stellen, Straßen , Stellen , Plätze, wo auffällig oft die unterschiedlichsten Verkehrsteineher das gleiche Verhalten zeigen. Wie halt diese eine Ortseinfahrt hier...

Samstag, 6. Oktober 2018, 07:37

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Sunny, da hast du wirklich recht.

Samstag, 6. Oktober 2018, 07:18

Forenbeitrag von: »biboty«

Lidar-Scan, der Schrecken aller Biker

Darüber, wie ich auf dem Perso aussehe, will ich mich jetzt lieber nicht weiter auslassen. Können wir uns darauf einigen, dass ich damit leben kann, wenn ich in Natura weder so aussehe wie auf dem Perso oder auf den Blitzdingensbildern....

Samstag, 6. Oktober 2018, 07:16

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Zitat von »Manuel« Für 70er Schilder außerorts muss was sein. Sonst darf es nicht aufgestellt werden. Bei uns in der alten Heimat war da, wo das ausserorts das 70er Schid stand, nichts. Schnurgerade Straße, keine Häuser rechts und links. Auch keine Wäldchen oder höhen Büsche. Was DA gewesen sein soll, verstehe ich nicht. Was ja noch nichts heißen muss... Gibt es irgend eine Stelle, wo man einsehen kann, wie die Voraussetzungen für das Aufstellen von so einem Schild aussehen ?

Samstag, 6. Oktober 2018, 07:13

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Zitat von »Sunny« Zitat von »biboty« Zitat von »Sunny« Die Fahrer bremsen ja nur deshalb, weil sie nicht wissen welche Geschwindigkeit *JETZT* fahren dürfen. Wenn ich 100 km/h fahren darf und auch nicht schneller unterwegs bin, juckt mich so eine Säule nicht. Na, die, die hier bei uns in die Eisen gegangen sind, wussten ganz genau, wie schnell bzw. langsam sie da fahren dürfen. Das sind die gleichen, die auch an so ziemlich jedem Ortseingangsschild fast ne Vollbremsung hinlegen. ich werde nie v...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »biboty«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Na Gott sein Dank, ich hatte schon einen Schrecken bekommen. Wie lange hast du deine Versys jetzt eigentlich genau ?

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »biboty«

Lidar-Scan, der Schrecken aller Biker

Ich wäre ja schon zufrieden, wenn endlich mal ein Blitzdingens auf den Markt kommen würde, bei dem ich nicht auf den Bildern aussehe wie eine Mischung aus Catweazle und Waschbär. Aber die wirklich wichtigen Dinge interessieren die Herren Hersteller ja nicht.

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:42

Forenbeitrag von: »biboty«

Anfängerin - welches Motorrad?

Vielleicht hat Cosima aber auch als Studentin und mit der Führerscheinsache im Moment nur viel um die Ohren. Man weiß es nicht... Obwohl es natürlich auch stimmen kann..

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Zitat von »Sunny« Die Fahrer bremsen ja nur deshalb, weil sie nicht wissen welche Geschwindigkeit *JETZT* fahren dürfen. Wenn ich 100 km/h fahren darf und auch nicht schneller unterwegs bin, juckt mich so eine Säule nicht. Na, die, die hier bei uns in die Eisen gegangen sind, wussten ganz genau, wie schnell bzw. langsam sie da fahren dürfen. Das sind die gleichen, die auch an so ziemlich jedem Ortseingangsschild fast ne Vollbremsung hinlegen. ich werde nie verstehen, warum man an einem Ortseing...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Zitat von »Coyote« Die Behörden werden die Säulen als Kennzeichenscanner für irgendeine Datenbank verwenden. Natürlich nur bei schwersten Delikten, wie z. b. Taschendiebstahl oder Erdoganbeleidigung. Genau SO wird's kommen...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »biboty«

Anfängerin - welches Motorrad?

Hallo Cosima Wie weit bist du denn inzwischen mit deinem Führerschein ? Es wurde ja schon mehrfach gesagt, und ich kann das nur unterstreichen - wie schnell ein Mopped wird, liegt an dir. Solange du dein Hirn beim fahren einschaltest, kannst du auch ohne Probleme Motorräder mit wesentlich mehr Leistung fahren. Hast dir dich auf Supermoto eingeschossen, weil dein freund dir dazu geraten hat oder fandest du sie vorher schon gut ? Welches Motorrad fährst du in der Fahrschule ? Ich würde sagen, mach...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »biboty«

Suzuki sv650x (-tracker)

Zitat von »Martin1990« Ja hatte ich schon mal überlegt. War dieses WE mit Tankrucksack unterwegs, das geht auch erstaunlich gut. Hatte den magnetischen Held von meinem Dad. Etwas hoch aber in ner Nummer kleiner ist der Ausreichend für Klamotten für ein Wochenende. Pass bloß mit einem Magnet-Tankrucksack auf, ich durfte schon einmal zusehen, wie ein Lkw meinen platt gemacht hat. Um den Tankrucksack tat es mir zu der Zeit nicht halb so leid wie um die Pernod-Buddeln, deren Inhalt danach langsam i...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 05:50

Forenbeitrag von: »biboty«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

@Foxdonut Nee, da gibt es nicht den Tank, den ich gerne möchte.

Montag, 1. Oktober 2018, 19:54

Forenbeitrag von: »biboty«

Unterschiede bei Mikuni Vergasern

Vielleicht findest du hier ja etwas, was dir hilft : TOPHAM Vergasertechnik Meister für Mikuni-Vergaser Was für ein Projekt hast du denn am laufen ?

Montag, 1. Oktober 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »biboty«

Blaue "Blitzer"säulen

Als hier bei uns die erste dieser Säulen aufgestellt wurde, haben wir einige Dosentreiber richtig elegante Vollbremsungen hinlegen sehen. Das war echt spaßig.

Montag, 1. Oktober 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »biboty«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Vierzylinder, mindestens 1000 Kubik und so um die 150 PS. Guter Durchzug im unteren und mittleren Drehzahlbereich wichtiger als Endgeschwindigkeit. Sollte aber auch bei hoherm Tempo noch "kommen", wenn ich ohne zu schalten Gas gebe. Radstand nicht zu groß, so zwischen 1450 und 1470. Dazu ein nicht zu steiler Lenkkopfwinkel für guten Geradeauslauf. Kette, nix Kardan Nicht zu giftige Handbremsen, nachdem ich bei einer Kawa mal fast über den Lenker gegangen wäre.... Nicht zu weiche, nicht zu breite...

Montag, 1. Oktober 2018, 19:23

Forenbeitrag von: »biboty«

Rennstrecken

Und irgndwo in Polen, da war ich mal vor Jahren, weiß aber den Namen nicht mehr so genau, etwas mit "Poznan" oder so....

Montag, 1. Oktober 2018, 19:21

Forenbeitrag von: »biboty«

Rennstrecken

33 Motorradrennstrecken für Hobbyracer Vielleicht ganz interessant.

Freitag, 28. September 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »biboty«

Hallo an alle

Hallo Albert Ich habe dich mal aus dem Berüßungs-Thread von Black heraugenommen. Schließlich sollst du ja deine eigenen Grüße bekommen... Also erst mal "Herzlich willkommen und viel Spaß hier". Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Roller, wie kam es zu der Entscheidung, ihn jetzt zu kaufen ? Bist du zufrieden mit ihm ? Und fühlst du dich sicher beim fahren, hast du vorher schon Erfahrungen mit Rollern oder ähnlichen Teilen gsammelt ? LG Sabine

Freitag, 28. September 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »biboty«

Neuling on Tour

Hallo Black Herzlich willkommen und viel Spaß hier. Dann wirst du wohl bald viele Leute aus dem Forum treffen. Denn fürs FT im nächsten Jahr wohnst du ja ideal. LG Sabine

Freitag, 28. September 2018, 10:31

Forenbeitrag von: »biboty«

Hi

Hallo Lisa Herzlich willkommen und viel Spaß hier. Wenn es soweit ist und du dabei bist, den FS zu machen, kannst du uns in diesem Thread an deinen Erlebnissen in der Fahrschulzeit teilhaben lassen. Ein Motorrad würde ich mir allerdings erst zulegen, wenn ich den FS in der Tasche habe. Wenn man ein bisschen mehr Plan von der Praxis hat, ändert man doch oft noch seine Meinung, stellt fest, dass das ursprünglich angedachte Motorrad doch nocht der wahre Jakob ist. Ich bin immer gespannt, für welche...

Mittwoch, 26. September 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »biboty«

Niedersachsen-Stammtisch

Zitat von »Tine« So...wie angedroht...hier ein paar Handyschnappschüsse.... https://myalbum.com/album/kCvlWNKo5fbG Ich liebe deine Bilder, die sehe ich mir immer an, weil sie ainfach immer schön sind.

Mittwoch, 26. September 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »biboty«

Durchschlängel im Stau verboten?!

Zitat von »Manuel« Die Meinung dass "mal" schneiden zu einer schlampigen Fahrweise teile ich nicht. Ich könnte die Kurven richtig fahren, handle jedoch situationsbedingt anders. Da ich mich der Situation anpasse könnte ich ebensogut die Kurve richtig nehmen. Ich glaube auch nicht, dass ich schlampig fahre, wenn ich ab und an mal eine Kurve schneide. Ab und an mal schlapt da eigentlich jeder, den ich kenne. Und es gibt auch Unterschiede beim Kurvenschneiden, man sie durchaus "ein bisschen" schne...

Mittwoch, 26. September 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »biboty«

KTM 1090 Adventure R

Ich finde die Vanucci-Satteltaschen ganz wunderbar, schöner als wenn du die Teile von KTM genommen hättest. Und dein Halter ist eine gute Idee, sauber gemacht. Es wäre schön, wenn beide Taschen auf gleicher Höhe wären, ich mag es nicht, wenn solche Dinge nicht symmetrisch sind. Aber das, was du dazu geschrieben hast, hört sich ja gut an, das wird sicher am ende eine super Arbeit von dir. Solche kleineren Dinge haben wir uns auch immer gerne überlegt und dann gebaut.