Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:21

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MV Agusta F4 Claudio

Das Motorrad kauft man doch nicht mit rationaler Überlegung xD Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:05

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Ducati 1260 Multistrada Enduro

Ein Video zum Bike https://youtu.be/3qV2qSNqjzg Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 19. Oktober 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MV Agusta F4 Claudio

Trockengewicht = Ohne Betriebsmittel Leergewicht = mit allen Betriebsmitteln, mit Serienausstattung und betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens MV Leergewicht also 190-192 kg mit SC Projekt S 1000 RR Leergewicht 199 kg +/- Sonderausstattung

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

KTM 790 Adventure und 1090 Adventure als Erlkönig erwischt

Hoffentlich gibt es das auch für die 790 Adventure, sonst kauf ich die nicht! xD

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MV Agusta F4 Claudio

Hast recht, hab es falsch gelesen... sind wir sicher bei 190 kg Leergewicht und 195kg Vollgetankt. Immerhin noch immer fast 10kg leichter.

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MV Agusta F4 Claudio

Leergewicht != Trockengewicht Die HP4 hat 199kg Leergewicht, die S 1000 RR glaub 205 kg

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:41

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

KTM 790 Adventure und 1090 Adventure als Erlkönig erwischt

Weil es keine 690er Adventure gibt!? Ich hatte eine GS und F 800 R, Optik ist mir nicht so wichtig form follows function

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Neue GS ab 2019

Rückfällig werde ich zu 99,9% nicht. Die GS war ein tolles Motorrad, aber meine Anforderungen verlangen etwas anderes. Nichts desto trotz bin ich ein neugieriger Mensch und nach dem 1200 er Lufti und dem 1200er Wasserbüffel interessiert mich die nächste Evolutionsstufe des Boxers.

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

KTM 790 Adventure und 1090 Adventure als Erlkönig erwischt

Konkret noch nichts... nur so Angaben wie "Gewicht x% unter den Konkurrenzmodellen" was dann ca. 195 - 205 kg bedeuten würde. Reichweite von > 400 km pro Tankfüllung wurde mal erwähnt und Leistung um die 100 PS. Beim Preis gibt es angeblich Händler, die bereits ihr Kontingent für 2019 geordert haben, die etwas zwischen 11-12t Euro sagen. Aber belegbar ist da nichts.

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:32

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Neue GS ab 2019

Schick ist die HP schon! Probefahrt am Dienstag. Das Bike ist für die nächsten 2 Wochen schon zu 90% ausgebucht xD Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:25

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

KTM 790 Adventure und 1090 Adventure als Erlkönig erwischt

<iframe width="425" height="344" src="https://www.youtube.com/embed/d0FrtqzZvFE" frameborder="0" allowfullscreen> Zitat bla bla bla ... wir wollten das perfekte Motorrad bauen mit dem man problemlos lange Anreisen angehen kann, aber vor Ort auch kompromisslos im Geldände unterwegs sein kann ... bla bla bla *frei übersetzt* SHUT UP AND TAKE MY MONEY!!!!

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:15

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MV Agusta F4 Claudio

Reich geerbt, erfolgreich in Bitcoin investiert oder ein ein paar nette Cum-Cum oder Cum-Ex Deals abgeschlossen und jetzt keine Ahnung wo hin mit dem ganzen Geld? MV Agusta hätte da einen Vorschlag in Form eines 212 PS starken und 175 kg leichten Supersportlers mit Carbon so weit das Auge reicht, selbst dort wo es nicht hinschauen kann im Getriebe. Hinzu kommen edelste Komponenten bei Bremsen, Fahrwerk, Kupplung und Elektronik. Das Modell ist limitiert auf 100 Stück und wenn man überhaupt eins b...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Rob goes ADV

Soziusbetrieb würde glaub eher gegen die BMW sprechen. 2 Personen und volles Gepäck, da schwächeln die 87 PS etwas. Daher würde ich da eher zu KTM raten, die dürfte von den 4 am souveränsten sein. Bin aber 1090 und 1000er Versys beide nur alleine und relativ kurz gefahren. Spricht etwas gegen eine Reisetourer ala VFR? Oder Tracer 900? Gesendet vom Schmartfon

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Rob goes ADV

Ich habe das Tanken am Heck der F 800 immer sehr geschätzt! Montierter Tankrucksack kann unverändert bleiben, genau wie Koffer und Tasche am Heck. Gesendet vom Schmartfon

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Ah, okay. Mir war nicht ganz klar, dass das neue Motorrad nicht die Versys ersetzen soll. Dann macht das Sinn!

Montag, 15. Oktober 2018, 23:34

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Darf ich mal blöd fragen warum die MT-09 und nicht die Tracer 900? Würde die nicht besser bei dir passen... ergonomisch wie auch in Sachen Anforderung? Gesendet vom Schmartfon

Montag, 15. Oktober 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Ducati 1260 Multistrada Enduro

Zitat Ducati hat die 1260 Multistrada Enduro zum Modelljahr 2019 mit einem neuen Motor und neuen Features ausgerüstet. Der 1.262 cm³ große Testastretta-V2 tritt mit einer variablen Ventilsteuerung und 158 PS an. Update für die große Multistrada Enduro. Neben dem Motor wird ab 2019 eine längere Schwinge verbaut, die dazu führen soll dass die Duc besser einlenkt und unter voller Beladung besser zu handeln ist. 15mm weniger Federweg und 2kg leichtere Räder sind ebenfalls neu wie ein tieferer Lenke...

Montag, 15. Oktober 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

R6 bekommt Konkurrenz von Kawasaki

Nach Jahren der Alleinherrschaft in der Klasse der Mittelklasse Supersportler bekommt ab 2019 die Yamaha R6 wieder ernsthafte Konkurrenz. Die Kawasaki ZX-6R kehrt zurück und macht dabei keine Kompromisse... 131 PS aus 636 cm³, voll einstellbare Showa-BFF-Gabel, Brembo M50 Monoblocks, Traktionskontrolle, und weiterer Schnickschnack verpackt in 196 kg ab 11.695 Euro. Quelle/Bilder: https://www.motorradonline.de/motorraede…19.1035278.html Gesendet vom Schmartfon

Montag, 15. Oktober 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MO24-Treffen Luxemburg

Ah, okay... Mir ist es egal. Wenn ich weiß wann es ist frag ich nach Urlaub. Gesendet vom Schmartfon

Montag, 15. Oktober 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MO24-Treffen Luxemburg

Doodle!? Gesendet vom Schmartfon

Sonntag, 14. Oktober 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

SBK WM ab 2019 mit 3 Rennen an einem GP-Wochenende

So ein Format funktioniert in der British Touring Car Championship ganz hervorragend und ist super spannend. Gesendet vom Schmartfon

Sonntag, 14. Oktober 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MO24-Treffen Luxemburg

Waldhotel Machtemesmühle 54689 Preischeid 06524 855 https://maps.google.com/?cid=6894548211522649513 Gesendet vom Schmartfon

Samstag, 13. Oktober 2018, 00:25

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

MO24-Treffen Luxemburg

Lille (Blümchenpflückerin) Gin (Blümchenpflückerin) Littleelk (pflückt Blümchen beim Knieschleifen) Manuel (Knieschleifer) Loted Martin1990 (Blümchenpflücker, vllt. mal Knieschleifer falls ohne Sozia) Freakshow2410 (Knieschleifer-Guide?) Bratwurst (Blümchenpflücker-Guide) Blahwas Rob (Blümchenpflücker) Bdr529 Gnome (je nach Fahrzeug...) Standard94 Angrist (Blümchenpflücker) RollerIngi ( Blümchenpflücker) Cold Ice (Blümchenpflücker) hackstueck (mal gucken, ob ich Blümchen pflücken oder Knie schle...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 22:42

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Für Luxembourg braucht man kein Navi, da ist es schwer keine schönen Strecken zu finden... wie in den Vogesen. Gesendet vom Schmartfon

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

KTM 1090 Adventure R

Super geil und passt farblich perfekt

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:58

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Das meinte ich jetzt eher allgemein bzw. auf die Kommentare von Sandmann bezogen.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:30

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Zitat Welchen Zweck hat denn die NineT - außer gut auszusehen? Die R nineT erfüllt z.B. den Zweck damit eine schöne 250 km Tagestour zu fahren. Sie erfüllt sogar den Zweck damit ein Wochenende unterwegs zu sein und 1000 km abzuspulen. Natürlich gibt es dafür auch "Bessere", aber besser ist in diesem Fall doch hauptsächlich subjektiv. Ich kann mit meiner Duke auch eine Woche unterwegs sein, natürlich war das mit der GS entspannter und mit dem Gepäck einfacher. Aber so hat halt jeder seine Vorste...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Dann hast du vielleicht auch einfach keine Vorstellung wie deine Aussagen bei anderen ankommen, vielleicht ist es dir auch sch... egal. Was davon jetzt besser ist will ich nicht beurteilen. Gesendet vom Schmartfon

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Ich habe mir die GS gekauft und mir war völlig egal welches Image das Motorrad hat. Es hat mich zum damaligen Zeitpunkt 99% überzeugt und es passte genau in das was ich damit vorhatte. Natürlich macht Marketing auf Produkte aufmerksam, aber wenn nichts dahinter ist verkaufen sich die Produkte dennoch nicht. Du sprichst einem Großteil der Verbraucher ab bei klarem Verstand zu sein, dabei bist du einfach nur anderer Meinung und gestehst anderen nicht ihre eigene zu. Gesendet vom Schmartfon

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:24

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Der kleine Marktüberblick "was für mich in Frage kommt"

Warum verbauen Menschen so ihr Motorrad? :/ Gesendet vom Schmartfon

Montag, 8. Oktober 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Zitat aber was will man mit so einem Teil Kaufen weil es einem gefällt... fahren weil man Lust drauf hat!? Völlig verrückt, ich weiß! Gesendet vom Schmartfon

Montag, 8. Oktober 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Du fährst mit deiner Dorsoduro ja auch nicht ständig durch Venedig, sind halt (Marketing)Namen. Gesendet vom Schmartfon

Montag, 8. Oktober 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mash bringt Modell mit altem Honda Dominator Motor

Zitat Der französische Motorradhersteller Mash steigt mit der Dirt Track 650 in eine neue Hubraumklasse auf. Vorgestellt wurde der Single im Retro-Look mit Honda-Motor auf dem Pariser Autosalon. Quelle/Bilder: https://www.motorradonline.de/motorraede…50.1034378.html Neo-Retro mit 40 PS bei 163 kg und unter 6000 €. Könnte funktionieren. Optisch gefällt mir das Bike. Bin allerdings mal eine Mash Scrambler 400 gefahren und die war grauenhaft. Bremse nahezu ohne Funktion und Fahrwerk wie von einer ...

Sonntag, 7. Oktober 2018, 22:06

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Peugeot will offensichtlich wieder Motorräder verkaufen

Man will explizit auf den europäischen Markt, dass ist das was der CEO gesagt hat. Die beiden Modelle sind auch nur der Einstieg, angeblich sollen weitere Modelle folgen. https://m.economictimes.com/industry/aut…ow/66048178.cms Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:30

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

@blahwas Jap, die kleine Rallye ist sehr sympathisch. Fahrwerk wohl etwas zu weich aber P/L schon ganz okay. Ich weiß nur nicht ob ich dauerhaft mit 25 PS glücklich sein würde. Die Anfahrt in den Urlaub würde ich ja schon gerne auf dem Motorrad selbst zurücklegen. 130 Topspeed, dazu Gepäck... hmm, glaub eine Tenere 700 oder 790 Adventure ist da doch eher der richtige Kompromiss. Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

K&N schreibt alle 50.000 km, Honda will das alle 1.000... Ich persönlich will ja Motorrad fahren und nicht Motorrad schrauben. Umgelegt auf meine Duke hatte ich in 2 Monaten 4 mal den Ölfilter wechseln müssen und 4 mal den Luftfilter waschen und neu ölen. Die sagen ja, dass wäre die CRF 450 R für den Alltag... für mich persönlich ist das nicht alltagstauglich. Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 14:34

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Aber Luftfilteröl "wechseln"? Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 14:05

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

Zitat Luftfilteröl und Ölfilter sollten alle 1.000 km gewechselt werden, eine umfassende Motorrevison steht erst nach 32.000 km auf dem Programm.  Glaube nicht. Luftfilteröl, keine Ahnung was das ist. Ölfilter Wechsel geht nicht ohne Öl Wechsel, oder? Quelle Motorrad online. Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zufällig, verdachtsunabhängig einfach Pech gehabt? Oder "provoziert"? Gesendet vom Schmartfon

Freitag, 5. Oktober 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »kleiner Chris«

Mein Traummotorrad sähe wie folgt aus...

10.500 €, 27 PS und alle 1000 km Ölwechsel passen für meine Anforderungen so gar nicht. Dann eher die CRF 250 Rallye, mit der ich sogar schon geliebäugelt habe. Gesendet vom Schmartfon