Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 09:07

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Zitat von »Manuel« Waldhotel - Vianden = 20 min = 18 km Waldhotel - Echternach = 40 min = 42 km Waldhotel - Clervaux = 26 mins = 15 km Man muss ja keine "6-8 Stunden am Tag" fahren Dann fährt man halt nur 7,5 Stunden. Bei den Preisen bin ich bei Dir, Manuel. Wir hatten im Sommer in Lux gesucht und sind dann nach F ausgewichen, weil die Preise in Lux doch recht deftig waren. Aber wenn jemand eine alternative Idee in Lux hat, mit Hotel/Gasthof und Camping in möglichst "fußläufiger Entfernung", da...

Heute, 07:24

Forenbeitrag von: »Lille«

Dremel kaufen

Hi, hat sich jemand von Euch schon mal mit Dremels beschäftigt? Ich würde mir gerne einen kaufen, mit dem man u.a. Niete von Motorradketten aufbringt. Sollte also was "taugen" Wir haben derzeit was von Workzone (Aldi) und das zieht nicht die Wurst vom Teller. Deswegen würde ich gerne aufrüsten. Weiß jemand, worauf ich achten muss? Ich denke, bevorzugt "mit Kabel" (nicht Akku) und entsprechend hohe Leistung?

Gestern, 20:26

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Für meine eckigen Koffer habe ich weiche Innentaschen (wie man sie ab 99 Cent bei Tedi bekommt, zur Kofferorganisation). Und da drin ist meine Wäsche ebenfalls gerollt.

Freitag, 19. Oktober 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Zitat von »mario_b« Aber wenn da jemand eine Step by Step anleitung hat wie man mit dem Verfahren Platz spart, immer her damit. Ich hab auf (oder in ) der NC einen Rucksack, für das kleine Gepäck (ein paar Tage, auf der Fähre usw). Und da man das "oben" in den Rucksacjk reinruckt, muss alles von oben sichtbar und entnehmbar sein. Ich verpacke also alles "aufrecht". Und Hose, Shirt, Pulli eben gerollt und senkrecht eingepackt.

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Lille«

Rob goes ADV

Ja. Das ist NICHT schön....

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Danke für die Info!

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:16

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Wobei Klamotten auch einfach nur gerollt statt gefaltet schon viel kleiner werden.

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:31

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Na wenn die eh schon da sind...! - Dann ist es ja wirklich nur der Träger! Vielleicht gibt's ja wieder "Helloween" oder "Indian Summer" oder "Santa Claus" oder... Irgendwas wird bis zum Frühjahr schon noch gehen.

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Wieso? Wenn 5 abstimmen und sind sich einig beim Termin, dann wird's der. Pasta! Andere Foren/Gruppen/IGs... legen einfach einen Termin fest (keine Abstimmung) und wer kommt, der kommt. Der Rest hat Pech gehabt. Was bringt es, wenn ich als "komme vielleicht" einen Termin präferiere, und dann eh nicht dabei bin? Dann habe ich vielleicht jemand anderem, der nur am andern Termin hätte teilnehmen können, die Chance verdorben.

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:22

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Jupp. einfach halt den Inhalt anfangs schützen, bis man weiß, ob man dem Koffer vertrauen kann.

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:21

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Ich stimme gar nicht ab. Ich warte ab, welcher Termin es wird - und sehe dann, ob er mir reinpasst oder nicht.

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:01

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Hepco & Becker Lockit kaufen, montieren, freuen. Thread kann geschlossen werden! [Schpässle! ] Und bei H&B kannst du eben zwischen Junior (alt und günstig), Journey (sicker), Xplorer, Gobi wählen... Eine Option: günstige Junior kaufen, austesten, wenn es gefällt (das Reisen mit Koffern) ggf die Junior wieder verkaufen und andere kaufen (großer, kleiner, ..) Und wenn's nicht gefällt eben auch: Wieder verkaufen. Da machst Du dann auch keine Kohle kaputt Tipp: Bei der ersten Regenfahrt den Inhalt i...

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:12

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Da es gleich viel kostet, habe ich gleich die "richtigen" bestellt. Wäre ja blöd, vorsätzlich welche "ohne ABS" zu kaufen, nur um sie anzukucken. Man muss doch auch mal an die Umwelt denken. Dachte nur, vielleicht weiß es jemand... so generell..

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:00

Forenbeitrag von: »Lille«

Rob goes ADV

Mein erster Gedanke war auch "Versys 1000", als ich Deine Anforderungen gelesen habe. Du willst Straße reisen, und nicht offroad. Oder? Im Prinzip ist die große V ein "hoher Tourer" - kein Sporttourer. Sitzposition ist aufrecht und man sitzt recht hoch.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19:06

Forenbeitrag von: »Lille«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »bikerfranz« Geht bei BMW auch aber der hat noch ein Start/Stop knopf.......... Hat meiner auch. Karte inden Schlitz, Kupplung treten, Startknopf, Brumm... Aber wenn man dann die Karte zieht, funktioniert der Start/Stop Knopf nicht mehr.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19:02

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Zitat von »Martin1990« Dann nur noch die Frage nach den Koffern. Ich mag schmal. Die Gobi wären da noch verkraftbar und bieten glaube ich das beste "Schmal-Volumen-Verhältnis" Wobei die Xplorer noch besser aussehen würden in schwarz (30er) Die Gobi mag ich gar nicht. Erster Blick Alu, zweiter Blick ... iiieehh.. Plaste....

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Normalerweise gibt es alle paar Monate eine Aktion. Musst dann halt schauen, ob H&P mit drin ist. Manchmal werden einzelne MArken (aber meist eher Helme und Com Systeme) ausgeschlossen. Meist gibt es xx € ab xxx€ Einkaufswert.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Im Moment betrifft es die Versys. Ist es also wirklich die Form, die sich unterscheidet?

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 15:52

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Wieso gibt es einen Unterschied Bremsbeläge "mit ABS" und "ohne ABS", für's ansonsten gleiche Modell? Haben die unterschiedliche Bremssättel/Aufnahmen? Oder ist die Zusammensetzung des Belagmaterials unterschiedlich? Ich habe noch nie gesehen "mit/ohne ABS"

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »Lille«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Och.. da ist Renault "besser". Wenn man bei laufendem Motor die Chipkarte rauszieht, kann man den Motor nicht mehr abstellen. Wohl dem, der dann einen schalter hat. Den kann man wenigstens noch abwürgen.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:46

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Hier nochmal aus einer andern Perspektive: https://www.youtube.com/watch?v=XqwHQxgDYcw Bei meinen Motorrädern sind es halt jewiels 3-4 solche Inbusschrauben wie im Video, die müssen in die Laschen, jeweils ein Dreh mit dem Inbus, und der Träger sitzt. Und bei SW-Motech sieht's entsprechend so aus: https://www.youtube.com/watch?v=vdTX4SHQgko (ich finde die Inbus von H&B besser als die Schlitzschrauben bei SW-Motech)

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:41

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Das "Drahtgestell" kommt weg. Genau erkenne ich es auf Deinem Bild nicht - aber das sind wohl vorne zwei Schrauben und hinten mindestens eine (je Seite). Da bleiben nur die Laschen stehen, an die die Schrauben eingehängt und festgedreht werden. Kuck Dir mal das Video an: https://www.hepco-shop.de/produkte/gepae…/lock-it-system

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:11

Forenbeitrag von: »Lille«

Kaufberatung Seitenträger + Koffer

Zitat von »Martin1990« Die offensichtliche Wahl: Hepco & Becker Lock-It für 282€. Vorteil: Große Auswahl an Koffern Nachteil: Sehr auffällig und unschön an der SV650x Deswegen ist es doch "Lock-It" Der Träger ist in 1 Minute mit 6 Schrauben (jeweils eine 1/2 Umdrehung) entriegelt und abgenommen. Das ist die NC mit-ohne Hofferträger - es bleiben nur zwei Schienen seitlich am Motorrad (unterm Soziusgriff) Zitat von »Martin1990« H&B Xplorer - 60 Liter Stauraum, Gesamtkosten: 920€ UVP Ich hab die 4...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »Lille«

Absteigen mit/ohne Seitenständer

Zitat von »Sunny« aber so weiß man ziemlich sicher dass man den Schlüssel dabei hat. Ich auch - wenn ich keinen Schlüssel habe, um ihn ins Zündschloß zu stecken, habe ich ihn vermutlich nicht dabei. Ich musste einmal von der Breva ohne Seitenständer absteigen, weil ich in der Garabe feststellte, daß der Ständer sich nicht mehr ausklappen ließ. Die Schelle vom Auspuff hatte sich verdreht und blockierte ihn nun. Also ohne seitenständer runtergeklettert, Motorrad wie ein Fahrrad an die Wand gelehn...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Mein Hoch - der gestern noch den Regler der Versys ausgetauscht, dadurch ist das thema nun endgültig abgeschlossen. Nach der Reparatur am Samstag hatten wir den Regler nur provisorisch am Rahmen befestigt. Und gestern nun also den alten Regler ausgebaut, den neuen stattdessen eingebaut. Der Regler ist auch nur mit 2 Schrauben befestigt. Totaaaal easy. Nur sind die von UNTEN reingeschraubt. Oups.. da kommt man aber nicht hin. Okay - ESD war eh noch voller Teer von der Polentour, neue Dichtung für...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »Lille«

Versicherungsschutzbrief vs. ADAC

Okay. Danke. Hoffe zwar nie, daß ich es brauche, aber gut zu wissen.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:31

Forenbeitrag von: »Lille«

Versicherungsschutzbrief vs. ADAC

Zitat von »bdr529« + 2018: Beim Rehunfall hat der ein Abschleppdienst mein Motorrrad (das was übrig war) erst mal zu sich auf den Hof verfrachtet. Wie lange das gedauert hat, weiß ich nicht, der RTW war schneller. Hattest Du dann noch den ADAC informiert? Oder wie läuft sowas, wenn man selbst ein Fall für den RTW ist. Wer kümmert sich dann daraum?

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:02

Forenbeitrag von: »Lille«

Versicherungsschutzbrief vs. ADAC

Uhi... noch was eingefallen. Vor zwei Jahren liegengeblieben mit der Versys in der Schweiz. N-Schalter defekt (schon länger), und nun hatte der Kupplungshebensensor auch noch den Geist aufgegeben. Motorrad verweigerte das Starten. Nach ca. 1h kam ein Mitarbeiter des TCS (Schweizer Pannendienst) - und hat mich angeschoben. Möhrchen lief und ab nach Hause (noch ca. 100km)

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 06:37

Forenbeitrag von: »Lille«

Versicherungsschutzbrief vs. ADAC

Zitat von »Manuel« Bitte dazuschreiben im welchem Jahr das passiert ist und wielange ihr ungefähr, wenn ihr euch noch erinnern könnt, auf den ADAC gewartet habt Zwischen 2000 und 2016 Weiß ich doch nicht mehr, wann genau was passiert ist. Gewartet haben wir jeweils max. 1h. Im In- wie Ausland. Wobei wir auch Plus-Mitglied sind. Hatte es ja schon mal in andern Threads geschrieben: Für mich ist der Schutzbrief dann wichtig, wenn ich mich selbst nicht kümmern kann. Also nicht mal das Fahrzeug - da...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »Lille«

Versicherungsschutzbrief vs. ADAC

Wir sind seit Ewigkeiten beim ADAC. Bisher gebraucht... Auto: Zylinderkopfschaden. Fahrzeug wurde von Hamburg nach Hause gebracht, wir bekamen einen Mietwagen. Motorräder: Breva mit Motorschaden auf der Autobahn liegengeblieben. Fahrzeug & Fahrerin wurden nach Hause gebrachtCali-Gespann mit gerissenem Kupplungszug auf der Autobahn in Frankreich liegen geblieben. Motorrad und Fahrer wurden zum Wohnmobilstellplatz gebracht, wo wir auf den Anhänger umluden.Versys nach Unfall unfahrbar. Fahrzeug wur...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Schwaben-Alarm!

Hallo & herzlich willkommen, auch aus'm Schwobaländle.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Lille«

Roller oder Motorrad zu pendeln

Er läuft sehr niedertourig, schaltet früh hoch, und das ohne irgendwelche Unruhe zu erzeugen. Einfach Gas geben und sich im nichts kümmern. Irgendwie schon Rollerfeeling.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 12:09

Forenbeitrag von: »Lille«

Roller oder Motorrad zu pendeln

Zitat von »Manuel« Einmal von Lille die NC700 NC750X - soviel Zeit muss sein. Die NC700 ist das Vorgängermodell mnit 48PS, die NC750 hat 54PS. Zitat von »Manuel« Die NC ist viel handlicher, man sitzt wie auf einem Motorrad drauf und hat einen guten Knieschluss, was beim Roller fehlt. sollte man lieber einen Roller haben wollen, wäre der Honda Integra das selbe, nur mit anderer "Karosse". NC750S, NC750X, Integra und X-ADV (der "Geländeroller") passieren immer auf dem selben Grundfahrzeug. Zitat ...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Danke! - Wieder was gelernt. Also liegt es daran, inwieweit Luft ins System kommt? Wieviel bringen solche "Stabilisierer", wie man sie manchmal z.B. im Reinigungsset von Louis/Polo gibt? Das gibt man doch vor der Winterpause in den vollen Tank. Würde es auch etwas bringen, damit den Motor nochmal kurz laufen zu lassen, um es ins Einspritzsystem zu bringen?

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »Lille«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Verharzt eine Einspritzanlage nicht auch mit der Zeit, wenn das Motorrad rumsteht? Da sind doch auch Ventile usw.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:32

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Tipp am Rande... Solche Hotels haben selten 30+ Einzelzimmer..... Also ab und zu wird dann auch mal jemand "DZ mit.." wählen müssen. Sonst müssen die letzten draußen bleiben...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Vielleicht kann man dann auch gleich diese Liste weiter ergänzen (ich hoffe, ich hab den letzten Stand) Mit Zelt / EZ / DZ mit **** Lille (Blümchenpflückerin) + Zelt Gin (Blümchenpflückerin) Littleelk (pflückt Blümchen beim Knieschleifen) Manuel (Knieschleifer) Loted Martin1990 (Blümchenpflücker, vllt. mal Knieschleifer falls ohne Sozia) Freakshow2410 (Knieschleifer-Guide?) Bratwurst (Blümchenpflücker-Guide) Blahwas Rob (Blümchenpflücker) Bdr529 Gnome (je nach Fahrzeug...) Standard94 Angrist (Bl...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Zitat von »Angrist« Wenn man hier mal halbwegs feste Zusagen für Tag X hat, müsste eben mal jemand anrufen oder anfragen wie viele Zimmer noch für MAi nächsten Jahres frei sind und dann müssten die Leute ja eh selbst buchen. Oder wie habt Ihr das sonst gemacht ? So kenne ich das auch. Am besten vorab mal anrufen, ob geschätzte xx Betten frei wären (1/2 bis 2/3 der Meldungen). Am besten 2 Termine anfragen, und darum bitten, daß diese ca. 1 Woche reserviert bleiben. Dann die Umfrage starten, den ...

Montag, 15. Oktober 2018, 15:59

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Och.. Ich zum Beispiel zelte einfach gerne. Ich wache gerne morgens neben meinem Möppi auf. Obwohl ich mir die 32€ auch problemlos leisten könnte

Montag, 15. Oktober 2018, 14:47

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen Luxemburg

Ich denke, das "Problem" ist, daß es teilweise Zelter gibt, der Rest ein festes Bett möchte - also Hotel und camping dicht beeinander liegen müssen.