Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Samstag, 20. Oktober 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Und jetzt rechne noch den Preis einer Werkstatt für die Arbeitszeit drauf. Ich habe mehr dafür, als für das Material gezahlt. Aber so isses halt. Ich habe da keine Ahnung von und keine Zeit für. Die CBF war in den letzten 5 Jahren sehr genügsam was Reparaturen oder Verschleißteile anging. Jetzt kam halt dafür leider vieles auf einmal.

Samstag, 20. Oktober 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Meine Dicke ist jetzt erstmal (fast) runderneuert. Tief: Hat durchaus was gekostet. Hobby halt... Nachdem im September Stator und Batterie spontan fällig waren (670 €), zwischendurch das Licht gesponnen hat (Liqui Moly Elektroniker Kontaktspray: 8 €), standen letzte Woche die Inspektion und HU/AU an. Kostenpunkt: 777 € km-Stand: 83.640 Neu: Lenkkopflager (das alte war das erste), Gabel-Simmeringe (waren auch noch die ersten), Gabelöl (hatte ich bei 72tkm schon mal tauschen lassen), Öl, Ölf...

Sonntag, 7. Oktober 2018, 08:35

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat Woahhh... die Honda wird mit 8 Jahren leicht zickig. Heute fielen Abblend- und Fernlicht gleichzeitig aus. Scheint übrigens auch ein übliches Honda-Problem zu sein, von dem ich aber bisher nichts gelesen hatte. Der Unterbrecherkontakt zum Licht beim Starten sitzt hinter dem Starterknopf in der Lenkerarmatur und scheint gern zu versiffen. Honda hat da wohl generell eine anfällige Billig-Lösung für verwendet. Ich werde dem mal mit Kontaktspray versuchen bei zukommen.

Sonntag, 30. September 2018, 19:09

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Woahhh... die Honda wird mit 8 Jahren leicht zickig. Heute fielen Abblend- und Fernlicht gleichzeitig aus. Sicherung unterwegs getauscht. Ging wieder. 100 km später wieder kein Licht. Sicherung nochmal quer getauscht. Ging, ging nicht, also ab nach Hause. Dann ging es wieder. Irgendwo von der rechten Lenkerarmatur aus lässt sich ein Wackler auslösen. In 2 Wochen ist Inspektion. Ich hoffe, dass sich da beim Stator-Tausch nur irgendwo was losgeröppelt hat.

Montag, 24. September 2018, 09:27

Forenbeitrag von: »Schnute«

Niedersachsen-Stammtisch

Habt ihr Tello endlich den Ziegenbart abgenommen?

Montag, 24. September 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Gin« Ab wann wird euch das eigentlich zu gefährlich zu fahren wettertechnisch? Bei Gewitter suche ich auch Schutz. Wir mussten mal einen Pass in den Seealpen runter, als es anfing - bis wir eine Möglichkeit zum Anhalten und Unterstellen gefunden haben war das nicht schön zu fahren. Mit dem Regen habe ich kein Problem, auch nicht wenn er stark ist oder über die Passstraße mit mir zusammen runter fließt, wie in dem Fall, aber die Blitze. Am gleichen Tag schlug, bei inzwischen wieder st...

Mittwoch, 19. September 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Gute Besserung und Erholung

Dienstag, 18. September 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich drück die Daumen.

Montag, 17. September 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Manuel« Sag das deiner Lima. Ich bin mit Glück durch die Saison gekommen... so im Nachhinein betrachtet, mit kleinen Auffälligkeiten. Aber selbst bei der Inspektion im Mai hat die Werkstatt noch nix auffälliges dazu gefunden. Shit happens. Das Äffchen hat über 83tkm auf dem Buckel und das einzige, was bisher wirklich kaputt war, war die Hupe (beim Vorbesitzer). Der Rest waren die üblichen Verschleißteile.

Montag, 17. September 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Am besten ja gar nicht.

Montag, 17. September 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

So... die Diagnose steht: Der Stator hat die gleiche Farbe wie das Möp. Schwarz. Und die Batterie ist auch hinüber. Ich gönne mir jetzt das Neuteil, weil ich sie dann noch diese Woche zurück bekomme. Neu wickeln würde ca. 4 Wochen dauern, weil die Firma dafür hier in der Gegend ausgebucht ist.

Montag, 17. September 2018, 07:11

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich bin Plus Mitglied. Und wurde zur Wunschwerkstatt am Wohnort gebracht (unter 50 km von zu Hause weg). Wobei das mit der Wunschwerkstatt sehr großzügig vom Abschlepper selber ausgelegt wurde, weil es an meinem Wohnort keine Honda Werkstatt gibt. Da er dann zurück in meinen Wohnort musste, hat er mich auch wieder mitgenommen - das wäre eigentlich nicht drin gewesen. In dem Fall aber auch ohne Problem gewesen wäre, wegen auch sonntags funktionierendem Nahverkehr. Im Emsland wäre ich nicht gern a...

Sonntag, 16. September 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich vermute ja auch die Lima plus die Batterie. Die SC64 (meine) hatte das generelle Problem mit der Lima aber nicht. Der Vorgänger (SC58) dafür durch die Bank weg - da übernimmt Honda ja auch immer noch den Tausch. In meiner ist eine passend dimesionierte eingebaut worden. Sollte es die Lima sein ist es wohl eher Alter (8 Jahre) gepaart mit Laufleistung (über 83tkm). Ich bin nur froh, dass sie mir nicht letztes Wochenende im Raum Papenburg verreckt ist, sondern 25 km von zu Hause.

Sonntag, 16. September 2018, 20:01

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

So... heute ist meine Doppel-F verreckt. Auf einer kleinen Tour mit eine paar Bekannten sprang sie nach einer kurzen Pause nicht mehr an. Die Batterie war so tot, dass nichtmal mehr ein Versuch drin war. (Das kannte ich schon von vor 4 Jahren, als die Batterie auch spontan den Geist aufgab und eine neue her musste). Wir haben sie angeschoben (problemlos), ich habe die Tour abgebrochen und bin ab nach Hause gefahren. 30 km später ging sie dann, beim Warten an einer Kreuzung, 25 km vor zu Hause, a...

Dienstag, 11. September 2018, 20:09

Forenbeitrag von: »Schnute«

Heißes Pflaster . . . in Papenburg

H-Man meinte, dass ich vormittags in seiner 3 locker hätte mithalten können - er ist dann in 2 hoch gegangen. Ich habe immer schon gesehen, dass er sich in 3 langweilt. Die Durchmischung war dieses Mal komisch. Es sind immer die Gruppen 1-5 und 6-10 zusammen gefahren. Und die Abstufung passte so gar nicht - es wurde auch wenig hin und her getauscht, auch wenn es offensichtlich nicht zusammen passte. Bzw. ich dann keine Chance mehr hatte wieder hoch zu wechseln.

Dienstag, 11. September 2018, 19:21

Forenbeitrag von: »Schnute«

Heißes Pflaster . . . in Papenburg

So... wir waren am Sonntag auf dem ATP-Ring unterwegs. Der Zeitplan wurde zusammen gestrichen, ohne die Menge der Turns zu ändern, denn eigentlich waren wir zu wenig Teilnehmer. Es gab immer noch 8 Turns, aber jeder Instruktor (10 Gruppen) hatte nur 4 Fahrer, nicht 8. Heißt wir sind alle Viertelstunde gefahren. Ich habe vorher gedacht, dass mir das zu wenig Pause sein wird, ging aber gut - auch wegen meiner Gruppen. Ab 7.30 Uhr technischer Check - mit großen Rätselraten. Warum wird da mit Edding...

Freitag, 7. September 2018, 08:28

Forenbeitrag von: »Schnute«

Ich habe fertig...

Klasse! Und die Uhr weiterverwendet.

Dienstag, 28. August 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »Schnute«

[Frankreich] Uffbäbber am Helm?

https://de.ambafrance.org/Fahrzeugausrustung-Was-in-Frankreich-Pflicht-ist Keine Pflicht. Soweit ich weiß sind in Frankreich gekaufte Helme direkt damit ausgestattet. Wichtiger wäre der Alktester, der eigentlich auch für Motorräder Pflicht ist (2rädrig über 50cm3)

Montag, 13. August 2018, 18:48

Forenbeitrag von: »Schnute«

Welcher Tourenreifen passt zu meinem Fahrstil?

8tkm ist doch gut *grübel* 10tkm habe ich zu meinen Anfangszeiten mit dem ersten Road Attack auf der Fazer geschafft - mit sehr anderem Fahrstil, da musste ich noch keiner KTM nachhetzen.

Montag, 13. August 2018, 18:03

Forenbeitrag von: »Schnute«

Ich habe Bambi getötet...

Prima und schon mal viel Spaß damit

Montag, 13. August 2018, 13:29

Forenbeitrag von: »Schnute«

Welcher Tourenreifen passt zu meinem Fahrstil?

@Zottel Ich verstehe was du meinst. Und ich merke trotzdem Unterschiede bei Reifenmodellen - in meinem Fall ist der mir zu kippelige Reifen beim Anlegen der passenden Schräglage nicht da geblieben, wo ich ihn haben wollte, sondern wollte weiter "kippen". Da ist mein aktuell favorisiertes Modell gutmütiger und für mich besser fahrbar. Ich bekenne mich zu Reifendrucksensoren Und trotzdem merke ich etwas zu wenig, ohne mir das Melden lassen zu müssen. Die Sensoren sind praktisch, wenn man, so wie i...

Sonntag, 12. August 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Schnute«

Zeigt her eure Schlüsselanhänger

Hat schon oft für Gelächter in der Werkstatt gesorgt. "Der Luxusschlitten ist fertig!"

Sonntag, 12. August 2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Schnute«

Welcher Tourenreifen passt zu meinem Fahrstil?

Da spielt sooo viel persönliche Vorliebe mit rein. Es gibt Leute, die auf meiner Maschine nur Michelin (Pilot) Road fahren, den ich nie fahren würde, weil er mir zu nervös und kippelig ist. Ich habe mit Conti angefangen, Bridgestone und Michelin ausprobiert und bin wieder zu Conti zurück - inzwischen mit dem CRA3.

Dienstag, 7. August 2018, 22:50

Forenbeitrag von: »Schnute«

Heißes Pflaster . . . in Papenburg

Ker... ärgerlich, wenn es so läuft. Wir sind am 9.9. dort. Und meine 1000er wird sich wieder in einer der unteren Gruupen einordnen. Dazu bin ich zu lamgsam und vorsichtig.

Dienstag, 31. Juli 2018, 20:37

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Aua Gute Besserung und vor allem auch Heilung.

Montag, 30. Juli 2018, 12:13

Forenbeitrag von: »Schnute«

" Norditreff " bei Kath & Hinzen

Teilweise im Haus auf Lumas bzw. Im Gästezimmer. Oder versteckt im "Park" in Zelten oder Autos.

Sonntag, 29. Juli 2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Schnute«

" Norditreff " bei Kath & Hinzen

Ich bin gut zu Hause angekommen. Danke, für das tolle Treffen!

Donnerstag, 26. Juli 2018, 08:49

Forenbeitrag von: »Schnute«

" Norditreff " bei Kath & Hinzen

Ich überlege auch ernsthaft aufs Auto umzusteigen. Alter Schwede ist das warm...

Sonntag, 22. Juli 2018, 22:47

Forenbeitrag von: »Schnute«

Rennstrecken

Es gibt auch noch den Bilster Berg, der offiziell als Präsentationsstrecke gebaut wurde Auch da bieten verschiedene Veranstalter geführte Veranstaltungen an - allerdings nicht unbedingt preiswert. Und wurde der Harzring schon genannt? Zitat von »Manuel« und daran denken: die meisten Versicherungen versichern die Karre auf Rennstrecken nicht, wenn du die also dort schrottest und denkst du hast VK... da biste trotzdem arm dran. Jaein... nein... es kommt auf die Formulierungen im Vertrag an. Ich ha...

Sonntag, 22. Juli 2018, 22:43

Forenbeitrag von: »Schnute«

Ich habe Bambi getötet...

Ei jei jei... schön, dass du im Endeffekt so viel Glück im Unglück hattest. Gute Besserung für die Blessuren an dir und dem Möp!

Dienstag, 17. Juli 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Schnute«

Visier staubfrei reinigen für Pinlock?

Leicht angefeuchtetes (nebelfeuchtes), sauberes Mikrofasertuch bzw. -lappen. Danach gut trocken lassen oder mit einem trockenen Mikrofaserlappen nachwischen. Und schön brav die Hände vorher waschen, abtrocken und NICHT eincremen.

Sonntag, 15. Juli 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Gin« Ist man so ne Art Testobjekt für Autofahrer? Ich bin ein wenig verwundert. Ja, das Spielchen.. immer mal wieder. Völlig unnötig, überflüssig und langweilig, wie blahwas schon schrieb. Ich hatte das mit meiner ER-5 damals mal über drei Ampeln. Typ hielt sich für cool im aufgemotzten Cabrio und wollte vermutlich seiner Freundin auf dem Beifahrersitz imponieren. Hat er nichtmal gegen meine kleine Erna geschafft. An der dritten Ampel hat seine Freundin realisiert, dass das Motorrad ...

Freitag, 13. Juli 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »Schnute«

MO24 putzt!

Putztücher Bügeln??? Ich bügel nichtmal Klamotten. Putztücher sind bei uns Lappen aus alten Shirts, die nach Benutzung großzügig weggeworfen werden.

Sonntag, 8. Juli 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »Schnute«

" Norditreff " bei Kath & Hinzen

Zitat von »Hinzen« Kommt H-Man auch? Ne, leider nicht. Der ist an dem Wochenende bei alten Bekannten in Flensburg.

Samstag, 7. Juli 2018, 08:46

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat Bei der CBF habe ich eher den Eindruck, dass sie hart vom Gas geht. Dann bist du noch nicht hinter einer 990SMT hergefahren. Die CBF ist dagegen ein Lämmchen.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »Schnute«

" Norditreff " bei Kath & Hinzen

1. Kath 2. Hinzen 3. sir lonn 4. Tine 5. Nicole 6. 007jaeger 7. Ela 8. Stoppel 9. Manuel 10. Shagon 11. hexe-Kati 12. wusel 13. Harti 14. Bandita 15. Coco 16. Schnute Es klappt!! Hab euch alle viel zu lange nicht gesehen! Gibt es im Haus noch ein Plätzchen für mich und meine Luma??

Mittwoch, 4. Juli 2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Schnute«

Meine erste (und einzige?) Norddeutschlandtour

Diemelstadt - Warburg - Altenbeken kann man so machen. Auch der Weg von dort nach Horn-Bad Meinberg über Veldrom und Feldrom ist schick. Man könnte aber auch von Altenbeken über Langeland - Nieheim - Marienmünster zum Köterberg fahren (Motorrad-Treffpunkt und nette Aussichten). Dann über Lügde /Bad Pyrmont oder Schieder-Schwalenberg durch Exter- und Kalletal in Richtung Lemgo. Alternativ weiter zur Weser in Richtung Polle, Brevörde und Ottenstein und dann durch Extertal und Kalletal in Richtung ...

Montag, 2. Juli 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »Schnute«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hoch: Gestern die Tankfüllung der Doppel-F für lau bekommen. Wir fahren von Assen heim. Die 1. Tankstelle auf deutscher Seite war unsere - wie von vielen anderen auch. H-Man tankt vor mir, schiebt zur Seite, geht bezahlen. Säule springt auf 0, ich tanke, schiebe zur Seite, gehe bezahlen. Als ich dran bin "Sorry, an der Säule wird noch getankt, die kann ich nicht abrechnen. Vielleicht nicht richtig eingehängt?" Fluchend raus zur Säule. Der nach mir tankt schon. Ich geh hin und meine "Na, da müsse...

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:35

Forenbeitrag von: »Schnute«

Assen 2018

Ups... das ging bei uns fixer. Allerdings mussten wir erstmal 2km zum Motorrad laufen. Also 15 Min. für den ersten km im Gewühl.