Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Donnerstag, 14. Februar 2019, 13:00

Forenbeitrag von: »Lille«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

Aber man sieht doch vermutlcih, daß die LTD nun nur noch ein "Stummlheck" hat - oder wie sieht das original aus? Ist es nicht so, daß alleine wegen dem "kürzer" irgendwas umgebaut sein muss? Oder ist das jetzt wieder so, wie es Original war?

Donnerstag, 14. Februar 2019, 10:58

Forenbeitrag von: »Lille«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

Rahmen schweißen ist schon heikel. Ob Kleben den TÜV erfreut? Ich bin skeptisch.

Donnerstag, 14. Februar 2019, 09:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Suzuki LS 650 Savage Projekt

Gold! In die Richtung von Bremssattel.

Donnerstag, 14. Februar 2019, 07:34

Forenbeitrag von: »Lille«

Schraubertreffen 12.-14. April 2019 in Duisburg

Zitat von »sir lonn« eventuell reise ich auch samstag nachmittag an, und sonntag wieder ab, sofern sich dass dann noch lohnt). Klar lohnt sich das! - Für einen lustigen Abend

Donnerstag, 14. Februar 2019, 07:29

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Zitat von »fazer0« hab um diese Jahreszeit noch nie gezeltet, hoffe das halte ich aus Sonst kommst Du kuscheln!

Mittwoch, 13. Februar 2019, 14:25

Forenbeitrag von: »Lille«

Schraubertreffen 12.-14. April 2019 in Duisburg

Och.. ich hab schon 2018 nicht mehr geknackt. Mal schauen, ob ich 2019 wieder mitmache oder nicht.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »Lille«

Schraubertreffen 12.-14. April 2019 in Duisburg

Mit Möppi wäre schöner als mit Dose

Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:50

Forenbeitrag von: »Lille«

polo, Louis, ... Rabatt Code Tauschbörse

Kein Rabattgutschein, aber als genereller Hinweis: Bei Louis gibt es gerade (bis 24.2.) "Check your Bike". 25% auf Wartungmaterial. https://www.louis.de/katalog/aktuelle-we…4285.1544782924

Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:48

Forenbeitrag von: »Lille«

Schraubertreffen 12.-14. April 2019 in Duisburg

Ich hab "frei" in der Firma eingereicht - und schon genehmigt bekommen Nun hoffe ich nur, das Wetter spielt mit.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 08:49

Forenbeitrag von: »Lille«

Servus aus...

Hallo & herzlich willkommen!

Dienstag, 12. Februar 2019, 07:30

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Du machst mich neugierig. Was ist denn nun mit Folkstone? Warum nicht übernachten? Zu teuer? Oder was ist damit?

Montag, 11. Februar 2019, 13:43

Forenbeitrag von: »Lille«

Elektromotorräder im Polizei-Einsatz - Osnabrück zieht positive Bilanz

Bei einer Verfolgungsjagd muss man nur schauen, ob erst der Tank des Flüchtenden oder der Akkus des Verfolgers leer ist.

Montag, 11. Februar 2019, 13:20

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Bei uns wurde an allen 4 Fähren (F-ENG, GB-IRE, NI-SC, ENG-F) jeweils kontrolliert. Teilweise musste mein Mann das Beiboot aufmachen, teilweise wurden wir nur befragt, wo wir nachts geparkt hätten (Garage), ob jemand an unseren Motorrädern hätte gewesen sein können. In Fishguard wurden auch nur kurz befragt. PKWs wurden teilweise durchsucht, die Passagiere abgetastet.

Montag, 11. Februar 2019, 11:50

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Zitat von »mario_b« merci vielleicht kann man da auch mittag essen ... Frühstück wird das bei uns nicht, gibt ja keine Morgens fähre. Nur Mittags und Abends. Frühstück kann man in UK/IRE doch den ganzen Tag Auch noch Mittags um drei. Da kennen die nix. Ist ein Diner - es gibt auch anderes Futter. Wir sind da untergeschlüpft, weil es in Strömen regnete und wir irgendwo die Zeit rumbringen mussten. Wenn man erstmal das Check-In und die Sicherheitskontrolle (mit den Motorrädern wurden wir eh durch...

Montag, 11. Februar 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Am Fährhafen in Fishquard, am Kreisverkehr, gibt es ein nettes Diner, wo man gut frühstücken kann. Für Irland empfehle ich übrigens noch die Mount Melleray Abbey. Ein Trapistenkloster in spektakuläter Lage im Hinterland. Kirche, Museum und Shop sind eher klein und überschaubar. Aber der Tearoom mit Garten und Blick ins Tal ist nett. Und der Abt, der damals, als wir dort waren, und mit Tee versorgt hat, ist selbst motorradafin. Auch wenn er nie etwas größeres als 200ccm gefahrenhat Es gibt dort a...

Montag, 11. Februar 2019, 08:21

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Zitat von »mario_b« fehlen nur die Fähren nach Irland drüber, aber die kann ich *hoffe ich* spontan Buchen, Pembroke oder Fishguard nach Rosslare und wenn alle Stricke reissen hat man ja auch noch Holyhead Dublin. Wir sind Fishguard nach Rosslare gefahren, und haben die Fähre am Tag zuvor nachmittags per Handy gebucht. War problemlos.

Sonntag, 10. Februar 2019, 22:39

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Stimmt - das Uralbeiboot ist bequem. Sitzt man gut drin.

Sonntag, 10. Februar 2019, 22:37

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

In Vianden war ich schon ein paar Mal. Zum Pommes essen.

Sonntag, 10. Februar 2019, 16:25

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Zitat von »gnome« Nächstes Wochenende? Das Wochenende beginnt am Freitag um 12:00 Keine Sorge - das ist bis zum PK-Treffen schon erledigt. Zitat von »bikerfranz« Setzt sich da eigendlich freiwillig jemand in son Boot ? Ist wie das Sozeln. "Es kommt drauf an". Ich würde nicht auf jedem Motorrad und nicht bei jedem Fahrer hinten drauf sitzen. Und genauso würde ich nicht bei jedem Gespann und jedem Fahrer ins Beiboot steigen. Die GS hat ein Endurobeiboot. Das ist etwas, was ich nicht mag. Aber das...

Sonntag, 10. Februar 2019, 10:27

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Dann wird sich auf alle Fälle was finden - und ich überlege mir mal, was ich noch Mo/Die vor Ort anfangen könnte. Ich würde mir ja gerne mal Luxemburg - die Stadt - ankucken.

Sonntag, 10. Februar 2019, 10:25

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Lille darf zukünftig dann auch mal lackiertes Beiboot fahren. Also die Lille darf's probieren, ob es ihr Spaß macht. Sie hat ja bisher nicht viel Gespann-Erfahrung. Meine Freunde vom Gespannstammtisch wollen mir ja partout auf dem Hubschrauber-Landeplatz Fahrstunden geben. Ja - das GS-Gespann wurde gestern gekauft. Aber abgeholt wird es erst nächstes Wochenende. Dann kann ich auch mal Bilder zeigen.

Samstag, 9. Februar 2019, 14:34

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Achso… übrigens... Der Thread könnte zu

Samstag, 9. Februar 2019, 14:33

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Nicht schlecht Mein Mann hat 50tkm drauf gefahren. Soweit war's ja gut. Nur fahren wir halt im Urlaub immer wieder Strecken, die nicht mehr so wirklich straßenmotorradtauglich sind. Ja klaaaaaaar - "Man kann mit jedem Motorrad Schotterstraßen fahren!" - machen wir bisher auch. Nur ein lackiertes Beiboot über Schotterwege mit riesigen Schlaglöchern zu bewegen, und zu hören, wie das Beiboot aufsetzt...schrrrr…… Nicht schön.

Samstag, 9. Februar 2019, 07:15

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Danke für den Link, Michael. Das hier war auch hilfreich: http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-und-r-1…570/#post826020

Samstag, 9. Februar 2019, 07:06

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Zitat von »T1000« Als Zweitgespann? Oder als Ersatz für die schöne R? Ne, oder? Als Zweitgespann, zum Reisen.

Freitag, 8. Februar 2019, 21:07

Forenbeitrag von: »Lille«

BMW GS1200 Bj2007 Kaufberatung

Hi Ihr Lieben, wir wollen uns morgen eine GS als Gespann ankucken. Gibt es etwas spezielles bei dem Modell zu beachten? Pendeline meinte schon "ohne Bremskraftverstärker", weil der wohl Ärger machen kann und dann teuer wird. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo das Sitz oder wie man das erkennt? Hat ggf jemand ein Bild? Gibt's sonst etwas zu beachten?

Freitag, 8. Februar 2019, 21:01

Forenbeitrag von: »Lille«

Passknacker Spiel für Pässejunkies

Cordon Bleu? Wusste ich nicht. Aber wir bleiben ja auch zum Abendessen!

Donnerstag, 7. Februar 2019, 14:06

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Zitat von »gnome« Meine Anreise wird wohl am 1.5. erfolgen oder ggf. am 2.5. mit einen noch unbekannten Zwischenstopp. Zitat von »Rob« Ich treffe am 1.5. gegen Mittag/Nachmittag aus Südost ein Cool! - Dann können wir ja zeitnah mal schauen, ob wir uns zusammenfnden Zitat von »Rob« @Lille soll ich dir eigentlich die Hosen mal mitbringen? Dürfte eng werden mit dem Stauraum, wenn ich dann auch die Campingausrüstung dabei habe.

Donnerstag, 7. Februar 2019, 12:03

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Könnte mir vorstellen, mein "Freundlicher" (Motorradwerkstatt) käme auf ähnliche Preise... Der hat zusätzlich zum Reifenpreis 15€ je Reifen "pauschal" verlangt, plus Arbeitszeit * Stundensatz. Also 1h Schrauben = 70€.

Donnerstag, 7. Februar 2019, 11:06

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Du musst die "richtigen" Reifen nehmen Und ab und zu mal rechts drehen. Ich hab schon Reifen in 3000km runter gehabt

Donnerstag, 7. Februar 2019, 11:05

Forenbeitrag von: »Lille«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Hat eigentlich irgendwer den Plan, schon ab Mittwoch dem 1.5. sich irgendwo in der Ecke rumzutreiben? Ich überlege mir gerade ernsthaft, das Wochenende zuvor (26.-28.4.) zum Teschtreffen nach Belgien zu fahren, und dann direkt bis zum Lux-Treffen durchzumachen Hab mal ab dem 26.4. Urlaub eingetragen - storniert ist der schneller als genehmigt

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:59

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Mit wieviel Restreichweite willst Du dann in den UK-Urklaub starten? Wenn's noch 2000km+ wären, würde ich in den Urlaub starten und das Problem spontan unterwegs wechseln.

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:35

Forenbeitrag von: »Lille«

Reisemotorrad bis 3000 Euro

X ist ja immer irgendwas mit "Cross" = Gelände. Wäre die Frage, was das L sein soll Könnte man nun brainstormen.

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:32

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Hauptsache, wenn's ein Reifenhändler ist, er hat Plan von Motorradreifen. Aufziehen kann's jeder Reifenhändler. Aber die Frage ist, ob sie auch Motorradreifen wuchten können (da bin ich ganz am Anfang meiner Motorradfahrerkarriere mal angegangen)

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:18

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Zitat von »Martin1990« Für 450€ krieg ich auch in England garantiert einen Reifenwechsel. Unser Reifenwechsel in Wales war günstiger als in DE beim Reifenhändler (günstiger als Motorradhändler sowieso) Zitat von »Martin1990« Alternativ halt vorher noch zu irgendeiner anderen Werkstatt, aber ich würde ungern die Werkstatt während der Garantiezeit wechseln (ka warum, ist halt so). Reifenwechsel hat ja nix mit Inspektion zu tun. Das kannst Du auch bei einem Reifenhändler Deines Vertrauens machen l...

Mittwoch, 6. Februar 2019, 15:19

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Du nimmst ein zweites Motorrad mit?

Mittwoch, 6. Februar 2019, 14:54

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Zitat von »bikerfranz« Gibts hier nur schwarzseher ? Sebst in Polen ist mir kein Moped geklaut worden. In Polen hätte ich auch keine Bedenken. Wir haben in der Nacht zum 1.Mai direkt in Posen in der Altstadt, auf der Straße nachts geparkt. In D-Land hätte ich einer Großstadt in der Nacht angst, daß die Karre abgefackelt wird. Zitat von »Rob« @ zum Schloss noch gesagt, dass natürlich auch ein Bügelschloss etc was es da alles gibt nicht unaufbrechbar ist. Aber je mehr man am Motorrad rumfummeln m...

Mittwoch, 6. Februar 2019, 13:37

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Amateure lassen sich davon abschrecken. Profis hält es nicht auf.

Mittwoch, 6. Februar 2019, 13:28

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Einfach Augen auf bei der Parkmöglichkeit. Sprich eben B&B mit Garage oder privatem Parkplatz. Und in der Stadt tagsüber: Je mehr Troubel, desto besser.

Dienstag, 5. Februar 2019, 11:32

Forenbeitrag von: »Lille«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Aber die Burg ist schön, der Stadtpark ist schön, und wenn gerade Festival ist, ist das durchaus spannend dort. Wir waren da auch schon. Kann man sich schon mal ankucken. Nicht rumfahren und versuchen mit dem Motorrad anzukucken, sondern am besten eine Unterkunft suchen, Möppi stehen lassen und dann mit Hop-On-Hop-Off-Bus die Stadt erkunden. https://edinburghtour.com/ https://www.viator.com/de-DE/tours/Edinb…ur/d739-2065EDI