Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Mittwoch, 27. Februar 2019, 22:28

Forenbeitrag von: »VierM«

Wann ist Feierabend?

Dann hoffe ich mal das es nicht schlimmer wird.

Mittwoch, 27. Februar 2019, 16:03

Forenbeitrag von: »VierM«

Wann ist Feierabend?

Zitat Mittlerweile bin ich anerkannter Anderhalbarmiger, Was ist passiert ?..und was heisst das ?

Samstag, 16. Februar 2019, 15:43

Forenbeitrag von: »VierM«

Petition für Tempo 60 statt 45 für 50 ccm

..bin viele Jahre auch mit dem fuzziger unterwegs gewesen. Zu Beginn korrekt mit 45km/h, später dann immer mit ca. 60Km/h. Es ist schon ein gewaltiger Unterschied im Stadtverkehr. Und das Überholen der PKWs mit dann 70 oder mehr, kann ich nicht bestätigen. Ich habe mich allerdings auch mit 45km/h nicht rechts an den Bordsteinrand begeben, denn dann wirds gefährlich. Mitten drauf und fertig. Denn die Fahrbahn gehört mir genauso wie jedem PKW auch.

Samstag, 12. Januar 2019, 22:36

Forenbeitrag von: »VierM«

Diskussionsthread Forumtreffen/Route 88 Treffen/Forum allgemein

Zitat Gruß an die Jenigen die es nicht Krumme nehmen. ..den, und den "Lieferanten" würde ich nochmal gerne wiedersehen....

Dienstag, 8. Januar 2019, 18:24

Forenbeitrag von: »VierM«

Yamaha FZ8 Fazer als erstes

Versteht mich nicht falsch. Ich jammer nicht, da ich auch nicht jeden Tag durch irgendeine Stadt muss. Ich errinere mich an meine Anreise zu meinem 1. FT; Habe vorher meine Tochter in Köln besucht. Rein in die Stadt und dann wieder raus auf die BAB; Das war der blanke Horror. Dann im Kölner Ring wegen Superstau nur gestanden.... Ich habe geölt wie Hund, und das die Hitze gewaltig auf die Konzentration geht war zu merken. Bin aber auch jemand der keine Hitze mag. Die killt mich. Gegen Hitze kann ...

Dienstag, 8. Januar 2019, 17:01

Forenbeitrag von: »VierM«

Yamaha FZ8 Fazer als erstes

Zitat Shark Evo One-2 Getestet bis 43,5°C ??? getestet auf watt ? ..bevor er explodiert oder watt ? Vollvisierhelm bei 30 Grad ohne Fahrtwind kann nur heiss werden. Endurohelm ? ist/war mir zu unsicher was meine Kauleiste betrifft. Zitat Was waren das denn für Mesh-Klamotten? von Polo: FLM Sports Textil Jacke Mesh lässt doch auch nur Luft durch. Aber im Stadtverkehr ist nicht viel mit Luft, und an den Roten Ampeln schon gar nicht. Von der Temperatur der Motorluft von unten, der Teertemperatur r...

Dienstag, 8. Januar 2019, 12:38

Forenbeitrag von: »VierM«

Yamaha FZ8 Fazer als erstes

Zitat @VierM: Es soll auch Schutzkleidung geben, wo man nicht sofort drin eingeht, wenn man bei 30 °C weniger als 20 km/h fährt.... welche ist das denn ? Ich bin selbst mit den Mesh.Klamotten weggeschwommen. Besonders der Helm interessiert mich da sehr!

Montag, 7. Januar 2019, 20:09

Forenbeitrag von: »VierM«

Yamaha FZ8 Fazer als erstes

Motorrad im Sommer mit Schutzkleidung ??? Das willst Du nicht bei 30 Grad. Jede Ampel = Stillstand wird zum Horror! ..und Berlin ist ja für alles berühmt, aber nicht für seinen fliessenden Verkehr

Samstag, 5. Januar 2019, 19:36

Forenbeitrag von: »VierM«

Yamaha FZ8 Fazer als erstes

Das seh ich aus eigener Erfahrung auch so wie Sandmann; Für Einsteiger ist der Mittelgrosse Vierzylinder genau das richtige. Zum lernen ideal, da keine bösen Überraschungen der Leistung zu erwarten sind. Und wenn es doch mal zügig gehen soll, wird halt gedreht.

Donnerstag, 3. Januar 2019, 14:51

Forenbeitrag von: »VierM«

Diskussionsthread Forumtreffen/Route 88 Treffen/Forum allgemein

Zitat oder haben nicht das Interesse sich in eine solche Gemeinschaft zu integrieren was teilweise auch schwer ist wen sich ein harter Kern gebildet hat. das ist aber auch sehr Typabhängig. Ich bin 2008 hier aufgeschlagen als es den sogenannten "Harten Kern" schon gab, und habe nie ein Problem gehabt. Ganz im Gegenteil, ich bin als völliger Motorradneuling mit den typischen Fragen die zum hunderstenmal gestellt wurden trotzdem immer unterstützt worden. Und ich stand auch nicht auf meinem ersten...

Donnerstag, 3. Januar 2019, 10:09

Forenbeitrag von: »VierM«

Diskussionsthread Forumtreffen/Route 88 Treffen/Forum allgemein

@Buckbeak Zitat Die damaligen Streitigkeiten haben bestimmt dazu beigetragen, dass ein Teil des Forums abgegangen ist und sich damit auch die Teilnehmerzahl des Treffens dezimiert hatte. was dann dazu führte das einige dann auch nicht mehr zum FT kamen weil eben einige dieser Leute fehlten. Und damit war mehr als die Hälfte der üblichen Besucher weg. Das war leider letztendlich der Genickbruch für das FT. Schade, aber leider auch mehr zu ändern.

Dienstag, 1. Januar 2019, 22:20

Forenbeitrag von: »VierM«

Reisemotorrad bis 3000 Euro

Zitat Was mich daran etwas abschreckt ist der Hubraum und die Leistung, weiß nicht wie gut das mit 2 Mann funktioniert. Was hast Du vor ? mit welchem Speed willst du durch die Alpen (und vor allem zu zweit")? ...schon mal da gefahren ? Ich habe auf der 14 Tagetour keine Situation gehabt in der die Maschine nicht schneller gekonnt hätte als ICH! und das Penser Joch mit 160km/ hoch war auch dabei Möglich weil sehr weit einsehbar und viele lange Geraden. In den meisten Kurven der Pässe nutzen dir ...

Dienstag, 1. Januar 2019, 18:57

Forenbeitrag von: »VierM«

Reisemotorrad bis 3000 Euro

Was den Komfort betrifft, hast Du die V-Strom ja schon selbst erwähnt. Kann dieses Motorrad für Reisezwecke (Nein, keine Autobahn mit 200km/h ) absolut empfehlen. War selbst damit in den Alpen unterwegs. Für Deine Grösse passt sie perfekt, da sie "Höher" ist als die üblichen Tourer. Ob die allerdings für 3K zu bekommen ist ohne KM ohne Ende auf der Uhr ist eine andere Frage. Zur TDM kann ich gar nichts sagen, da nie gefahren. Viel Spass bei der Suche! Vorfreude ist die......

Montag, 31. Dezember 2018, 16:17

Forenbeitrag von: »VierM«

Und wieder mal ein Neueinsteiger...

Hallo "Neuer", einen Tip habe ich noch (eigene Erfahrung), kaufe nicht die billigsten Klamotten... Du kaufst sonst 2 mal! Grob überschlagen bekommst du ordentliche Klamotten (auch hier eigene Erfahrung) für ca. 850€ neu. Beispieletiefel: Vanucci VTB1 = 199€ Hose: Vanucci ca. 200€ Jacke: Vanucci ca. 200€ Helm : HJC (Achtung! JEDER!!! Kopf ist anders) auch für schon 200€ Handschuhe ca. 50€ (Bedenke manche brauchen 2 Paar Sommer/Winter) Der schwerste Kauf überhaupt! Teurer geht immer, aber billiger...

Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:29

Forenbeitrag von: »VierM«

Diskussionsthread Forumtreffen/Route 88 Treffen/Forum allgemein

Man kann das Kind auch mal beim Namen nennen.... Wenn 50% der Stammteilnehmer an dem FT beim Club nicht mehr teilnehmen, dann hat das wenig mit Facebook oder Whatsapp zu tun, sondern mit Streitigkeiten hier im Forum. Denn die Zahl derer die abgewandert sind kann man (wenn man denn will ) in einem anderen Forum ablesen. Ich bedauere das immer noch (...ist aber nicht zu ändern), aber das war/ist letztendlich der Tod des FTs. Es war eine Kettenreaktion ("ach die kommen nicht, was soll ich den dann ...

Donnerstag, 22. November 2018, 18:17

Forenbeitrag von: »VierM«

Bußgeld...

mich wundert das mit dem angedrohten Fahrverbot. Habe genau das gleiche erlebt. Mit dem Motorrad im Wald (70 erlaubt) geglaubt das immer noch 100km/h wäre. Habe mich sogar gewundert warum auf der Gegenseite ein Polizist dir Radarpistole auf mich richtete. 2 Kurven weiter wusste ich es. 97km/H. 30€ und 1 Punkt. Aber nix von Fahrverbot bei weiteren +26Km/h in den folgenden 365 Tagen.

Donnerstag, 8. November 2018, 16:03

Forenbeitrag von: »VierM«

Oldtimer stellt sich vor

Willkommen in der Truppe! Zitat Laverda 500 ..ein Traum! Ein Freund hatte damals eine. Wunderschön

Freitag, 2. November 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »VierM«

Wie alles begann...

Moin, es war ein langer Weg... Mit 15 auf einer Kreidler Florett (an die Jungen: Das war vor dem Krieg ) von einem Kumpel durch die Gegend geheitzt. Ausser der Reiz des: "Das darf ich doch gar nicht", passierte nix. Mit 20 richtig schnelle Autos unterm Hintern, und Adrenalin- und Speedjunkie. Dann die 1. Fahrt mit einem Motorrad. Eine Geschichte für sich. Wohnte in Köln und musste dringend nach Aachen. Auto in der Werkstatt, was nun ? Nachbar hatte eine Kawa Z 750. Motorrad geliehen (Führerschei...

Freitag, 26. Oktober 2018, 23:18

Forenbeitrag von: »VierM«

Elektrokleinstfahrzeuge im Straßenverkehr werden legal

Zitat Wie willst du konkret und real einen mittleren bis hohen Personen Lass dir mal von was auch immer mit 20km/h von der Seite in die Beine fahren.Unterschenkel knickt mal ganz eben ab. Deine Knie werden es dir dann erklären. Und ob es nun das Rad (auf den Zehen) oder die Lenkstange ist, ändert nix. Ich stelle mir gerade in der Rushhour einiger Grossstädte so ein Teil mit 20km/h max. auf der Fahrbahn vor. Herzlichen Glückwunsch. Die Unfallzahlen der Tretrollerfahrer dürften nicht wenige werde...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »VierM«

Roller oder Motorrad zu pendeln

Zitat Der Roller ist trotz seines Gewichtes ziemlich flott, zieht aber im Vergleich zur NC keinen Hering vom Teller. Natürlich nicht, aber du redest von PENDELN ? Welchen "Hering" will man denn beim Pendeln vom Teller ziehen ? Für das reine pendeln würde ich immer den Roller vorziehen. Mehr Wetterschutz, mehr Stauraum und wenn es schnell gehen soll reicht er für jede erlaubte Geschwindigkeit. Und mit 30 PS erst recht. Meiner Meinung nach kann man einen Roller und ein Motorrad gar nicht vergleic...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:42

Forenbeitrag von: »VierM«

Wann ist Feierabend?

Zitat @VierM Zitat Eigentlich ist es doch ganz einfach: Selbstreflexion! Der Witz ist gut. Nicht falsch verstehen. Welche Konsequenzen man aus seiner eigenen Beurteilung zieht (oder eben auch nicht wie hier mehrfach aufgeführt) ist eine völlig andere Sache. Aber der 1. Schritt bleibt die Selbstreflexion.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »VierM«

Wann ist Feierabend?

Eigentlich ist es doch ganz einfach: Selbstreflexion! Ich merke es doch auch schon beim Autofahren, das es anstrender ist als mit 25. Damit meine ich nicht die Fahrten durch die Stadt, aber Nachts auf der Autobahn ? idealerweise noch bei Regen ? Ich lüge mir doch selbst in die Tasche wenn ich behaupten würde das meine Reflexe oder meine gesamte Wahrnehmung noch die gleiche wäre. Früher knallte ich mit 200 und mehr über die Bahn (Auto) und las dabei Zeitung (kein Witz). Heute merke ich das 180 be...

Dienstag, 18. September 2018, 16:18

Forenbeitrag von: »VierM«

Batteriefrage

Noch eine Frage wegen Batteriekauf für diesen Roller. Eigentlich ist doch nur die Spannung 12V und die AH = 12 sowie die Grösse der Batterie (passend ins Batteriefach) ? AH darf doch auch mehr sein, oder nicht ? Oder muss ich noch was anderes beachten ? Thanks!

Dienstag, 18. September 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »VierM«

Batteriefrage

@Fischi Zitat Vermutlich weil die Kapazität keine 30% mehr beträgt....einfacher gesagt, von den 8Ah sind womöglich nur noch 2Ah übrig. Heisst elektrisch, sobald ein hoher Strom gefordert wird geht die Spannung sofort runter Jo, passt. Gerade gemessen bei Startversuch. Brach sofort zusammen, von 11,9V auf nur noch 3 V Spannung. Nicht mal mehr eine Drehung des Anlassers möglich. Das muss neu! Danke für die Tips!

Dienstag, 18. September 2018, 11:24

Forenbeitrag von: »VierM«

Batteriefrage

und schon wieder das Problem; Roller nicht Startbar; 1-2 Drehungen und Ende. Batterie ausgebaut und Spannung gemessen = 11,4 V Batterie geladen = Spannung 12,4 V. Eingebaut, gestartet, alles OK! 4 Tage später (Roller wurde in der Zeit nicht gefahren) das gleiche Spiel. Nicht startbar. Was mich irritiert, wäre eine Zelle defekt käme ich ja nicht auf 12,4 V. Einziger Abnehmer im Ruhezustand ist die Wegfahrsperre (orginal). Wieso verliert das Teil ca. 1V in 4 Tagen rumstehen ?

Dienstag, 28. August 2018, 15:24

Forenbeitrag von: »VierM«

Herbst-FT im Westen vom 31.8.-2.9.2018

Hallo in die Runde; muss leider passen aus Familiären Gründen. Wünsch euch Gutes Wetter und Spass ohne ende.

Sonntag, 26. August 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »VierM«

Harley's Zukunftpläne

Zitat ist das nicht doch nur eine Erfindung der Werbeindustrie auf deren Zug auch ein Teil der Motorradhersteller aufgesprungen ist? Natürlich, das ist es immer. Aber wenn alleine bei mir im Viertel 3 Barbershops gerade eröffnet haben ... Mit Preisen für die Bartpflege, da fliegt dir das Blech weg.

Sonntag, 26. August 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »VierM«

Harley's Zukunftpläne

Zitat wenn es gut zahlende Kundschaft ist, ist das ja durchaus Zielgruppe. Kein Einspruch. Aber was ich sagen will: Richte dich jetzt nicht nach einer Modelwelle aus, und werfe das was du wirklich bist über Bord. Es gibt ausreichend Modelle bei HD für nahezu jede Preisklasse. Hipsterdefinition laut Wikipedia: Zitat Hipster ist ein im frühen 21. Jahrhundert in den Medien verbreiteter, zumeist etwas spöttisch gebrauchter Name für ein Milieu, dessen Angehörige ihrem Szenebewusstsein – in Abgrenzun...

Sonntag, 26. August 2018, 10:34

Forenbeitrag von: »VierM«

Harley's Zukunftpläne

und zum Thema Hipster: Auch das wird nur eine Modewelle sein, die genau so schnell verschwindet wie sie aufgetaucht ist. HD sollte einfach bei dem bleiben was sie immer ausgemacht hat: Motorräder die anders waren. Ob Motor oder Design. Alle anderen Motorräder werden bereits von anderen grossen Herstellern nahezu bis zur Perfektion gebaut. Was HD auszeichnet ist neben dem Mythos doch die "andere Art" von Motorrädern. Klar haben die Japaner auch so was gebaut, aber mit welchem Erfolg ?

Samstag, 11. August 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »VierM«

Batteriefrage

Schonmal Danke für Eure Infos! Destilliertes Wasser besorgt und morgen wird aufgefüllt.

Samstag, 11. August 2018, 09:58

Forenbeitrag von: »VierM«

Batteriefrage

Moin, kann mir jemand sagen was in die Befüllbaren kleinen Kammern (die in diesem Falle 6 aufdrehbare) der Batterie hinein gehört ? ....Batteriesäure ? oder Destilliertes Wasser ? Seltsamerweise ist die Batterie nach 1-2 Monaten immer wieder leer. Spannung liegt dann bei ca 11V. Nach dem Laden sind es wieder 12.8V

Freitag, 10. August 2018, 08:45

Forenbeitrag von: »VierM«

Anfängerin - welches Motorrad?

Moin, Zitat Die ist mir aber viel zu schnell und ich hätte lieber eine mit etwas weniger Geschwindigkeit Wie schnell ein Motorrad ist, bestimmt immer die, die den Gashahn bedient.

Donnerstag, 2. August 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Zitat Alles, was dein Post aussagt, ist, dass du genausowenig mitreden kannst wie die Hater. Nichts anderes schreibe ich doch! Zitat blödsinnigstes Argument, sorry. "Ich hab einen verklärten Blick, die Hater haben aber auch einen voreingenommen Blick, also sehen wir das alles normal"? NEIN! ..wir sehen das eben nicht normal! Lediglich die Aussage beider Gruppierungen sind Verfärbt und damit ohne Aussagekraft. Was ich meine zu anderen "Motorradtypen" ist: Baut sie, aber ich fürchte das das in di...

Mittwoch, 1. August 2018, 23:09

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Zitat Ich bin HD-Gegner, weil ich den Kurs des Unternehmens für sein Fortbestehen für sinnvoll halte? Oder was willst du mir sagen? Nein, was ich sagen will: FAN verklärt den Blick (Deine Aussage) Gegner verklärt ebenfalls den Blick (Meine Aussage) Damit hebt sich das ganze auf! Ob Du FAN oder GEGNER bist weiss ich nicht, war auch nicht damit gemeint.

Dienstag, 31. Juli 2018, 23:42

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Zitat Zitat von »VierM« Ich bin HD-Fan, Und ich glaube, das verklärt den Blick. Gilt für Gegner genau so. Von daher NULL Aussagewert.

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Zitat Harley kann wenn sie wollen. Das ist eben ein riesen Konzern, mit eingespielter Produktion. Wenn die was anderes bauen wollen, können die das auch, Ich habe keine Zweifel am Produktions-Können, aber daran etwas zu bauen das mit der Konkurrenz mithalten kann. Die baut das seit Jahrzehnten und haben damit auch die nötige Erfahrung. Ich bin HD-Fan, aber einen GrossTourer, würde ich im Leben nicht dort kaufen. Da behaupte ich mal...Das können andere besser!

Dienstag, 31. Juli 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Für mich stellt sich die Frage: Würde man die Adventure als das kaufen was es sein soll ? Ich weiss nicht wie andere "ticken", aber wenn ich einen solchen Typ Motorrad kaufen wollte, kämen etliche andere Hersteller in Frage, aber nicht HD die keinerlei Erfahrung in diesem Segment vorzuweisen haben. Aus meiner Sicht: Bei Harley kauft man das was Harley ausmacht. Und keine Rennsemmeln, keine Crossmaschinen und auch keinen reinen Tourer. Aus meiner Sicht verzockt HD ne Menge Geld wenn sie auf ein T...

Montag, 30. Juli 2018, 23:07

Forenbeitrag von: »VierM«

Die Zukunft von Harley Davidson

Die HD-Klientel wird einfach zu alt.

Sonntag, 22. Juli 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »VierM«

Meine Frau wollte ja eigentlich nicht mehr...

... hast eine kluge Frau!

Samstag, 21. Juli 2018, 22:54

Forenbeitrag von: »VierM«

Nehme den Hut!

Hey Oldman; Respekt vor Deiner Entscheidung zumal ich weiss wie sehr Du an deinem "Dampfer" hängst. Aber man muss Prioritäten im Leben setzen. Grüsse von uns beiden aus Aachen