Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 23:13

Forenbeitrag von: »hackstueck«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Machst du dieses Jahr auch noch etwas anderes als Motorrad fahren?

Donnerstag, 18. April 2019, 08:34

Forenbeitrag von: »hackstueck«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Zitat wenn das wetter zu schlecht ist könnt ihr euch auch mit ner Luftmatratze in mein Zimmer pappen (zumindest in meine doppelzimmerhälfte ) Mein Zelt ist ausreichend wasserdicht und ich hab einen guten Schlafsack

Mittwoch, 17. April 2019, 22:07

Forenbeitrag von: »hackstueck«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Zitat von »hackstueck« Ich hatte eigentlich vor zu campen, habe jetzt aber doch ein Hotelzimmer angefragt. Jetzt liegt es am Hotel, wie ich übernachten werde. Ui, das ging schnell - Ich bin dann als Camper da, Hotel voll.

Mittwoch, 17. April 2019, 21:17

Forenbeitrag von: »hackstueck«

MO24-Treffen vom 3.5. bis 5.5.19 Luxemburg

Ich würde mich spontan entscheiden, ob ich der Passknackerrunde anschließe oder was gemütlicheres mache. Ich hoffe, das ist möglich und blahwas besteht nicht auf verbindliche Reservierung der Plätze Ich hatte eigentlich vor zu campen, habe jetzt aber doch ein Hotelzimmer angefragt. Jetzt liegt es am Hotel, wie ich übernachten werde.

Freitag, 5. April 2019, 14:07

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Selbst mit dem leisesten Helm ist ab ~100km/h eine Lautstärke vorhanden, die am Arbeitsplatz einen Gehörschutz zwingend vorschreibt. Wenn man mal nach ner längeren Autobahnfahrt einen leichten Tinnitus hatte, merkt man das auch ganz schnell. Ich fahre einen leisen Helm und Gehörschutz. Es hilft einfach ungemein bei der Konzentration und schon langfristig die Ohren.

Freitag, 5. April 2019, 13:23

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Die 3M von blahwas nutze ich für laute Konzerte. klarer Klang, weil lineare Dämpfung. Auf dem Motorrad hab ich eher schlechte Erfahrungen damit gemacht, ich hatte auf der Bandit irgendein dumpfes Wummern vom Auspuff drin, dass ich weder ohne Ohrstöpsel noch mit den Motosafe hatte

Donnerstag, 4. April 2019, 15:46

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Auch mit Griffschalen hab ich bei niedrigen Temperaturen kühle Finger bekommen. Muss nur überlegen, ob ich die Lust finde, die zu montieren. Griffumbau ist eine ziemlich ätzende Angelegenheit, wie ich bei den zwei Lenkerumbauten an der Bandit feststellen durfte

Donnerstag, 4. April 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Danke Manuel. Immerhin hab ich jetzt Zeit, die verbleibenden Modifiaktionen an der V-Strom zu planen. Hauptsächlich Kettenöler und Tankrucksack. Ggf. auch noch Heizgriffe, mal schauen.

Donnerstag, 4. April 2019, 12:58

Forenbeitrag von: »hackstueck«

KTM 1090 Adventure R

Deine Eigenbau-Lösungen sind immer super Willst du nicht mal die Serienfertigung beginnen? Dein Hecktaschen-/Rucksack-Eigenbau von letzter Seite hat mich übrigens inspiriert Davon wird es jetzt eine ganz dreiste Kopie, angepasst auf die Kofferhalter der V-Strom geben Dann muss ich nicht mehr meinen Rucksack mit dem Packnetz runter spannen.

Donnerstag, 4. April 2019, 12:29

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Tief: jetzt schon wieder fast zwei Wochen nicht mehr gefahren Ich komme ja sowieso nur Wochenends zum Fahren aktuell und dann war ich letztes Wochenede mit dem Auto weg und hab mir auf dem Wochenendtrip ne eitrige Sinubronchitis eingefangen Seit Sonntagabend sitz ich zu Hause rum mit Druckschmerz auf der Brust, Nase zu und trockenem Husten und es wird einfach nicht besser

Montag, 25. März 2019, 17:12

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Hm, Reifen, damit muss ich mich auch mal wieder auseinander setzen. Die Auswahl ist ja jetzt mit der V-Strom eine andere als mit der Bandit. Und ich will vorm Sommerurlaub wechseln. Die Battlewing sind im Trockenen zwar echt ok, aber im Nassen eine Katastrophe

Sonntag, 24. März 2019, 13:04

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Tief: Gestern einen Beinahe-Abflug gehabt In ner engen Rechtskurve über was drüber gefahren (habs noch gesehen, hielt es aber erst für ne feuchte Stelle) und nen kurzen Vorderradrutscher gehabt - dann irgendwie noch gerade so auf der Mittellinie aus der Kurve gekommen Hab dann nachgeschaut: Das Objekt war ein auf ungefähr 0,5m x 0,5m ausgewalzter Scheißhaufen, wahrscheinlich von ne Pferd... Das hätte richtig "scheiße" ausgehen können

Mittwoch, 13. März 2019, 22:48

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat Ich glaube es liegt aber auch am Reifen. Vor allem bei Nässe ist der gar nicht gut, was Tests irgendwie bestätigen. Glaub ich weniger. Zumindest im Trockenen sollte kein aktueller Reifen sich unsicher anfühlen, wenn man nicht voll im Grenzbereich unterwegs ist. Bei Nässe ist das aber tatsächlich was anderes, musste ich jetzt auch feststellen mit den Bridgestone Battlewing

Mittwoch, 13. März 2019, 21:55

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Gib mal jeweils 0,25 mehr. Unter 2,5 vorne fuhr sich bei mir bis jetzt immer beschissen, unabhängig von Motorrad oder Reifendimension.

Mittwoch, 13. März 2019, 15:17

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Bikerhotel, Pension oder Zelt?

Zitat von »Rob« Hat wie immer alles seine Vor- und Nachteile. Was ich mir vorstellen könnte ist, dass es nach einer unbequemen Nacht auf der Luftmatratze auch auf dem Bike unentspannt weitergehen könnte. Deswegen ist ne gute Luftmatratze wichtig. Ich schlafe im Zelt genausogut wie zu Hause

Dienstag, 12. März 2019, 20:53

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Bikerhotel, Pension oder Zelt?

Zitat von »RazorsEdge« Wenn ich nach dem Aufstehen keinen Kaffee bekommen kann wird es echt eng Deswegen hab ich ne kleine Kaffeekanne , nen gaskocher und etwas Kaffee im Campinggepäck Camping und auch tägliches Wechseln, mit dem "Abenteuerfaktor" find ich echt klasse. Wenns Wetter scheiße ist, es spät ist oder sonst was, ist ein günstiges Hotel auch ganz nett. Immer auf alles vorbereitet sein und felxibel bleiben ist das Stichwort. Nur eins könnt ich nicht: dieses Rundum-Programm in "besseren"...

Samstag, 9. März 2019, 13:25

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Harley Davidson baut Elektrobike: Project "LiveWire"

War die Livewire nicht das E-Motorrad, an dem tatsächlich Sound-Engineering betrieben wurde? So mit spezieller Verzahnung des Getriebes zur Endübersetzung, dass es heult und einen "typischen" Sound hat?

Mittwoch, 6. März 2019, 12:19

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Asphaltenduro für 2020

Ich würde nicht viel auf die Zuladung geben. Ich hab weder davon gehört, dass es damit zu Unfällen gekommen wäre noch dass das jemals kontrolliert wurde.

Dienstag, 5. März 2019, 15:57

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Asphaltenduro für 2020

Ganz so schlimm ist es nicht. Und im Zweifelsfall finden wir ne Versys und stellen sie daneben, dann ist auch die Strom hübsch

Dienstag, 5. März 2019, 15:23

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Asphaltenduro für 2020

Warte doch mal das Lux-Treffen ab, da haste die V-Strom (von mir) und die KTM (von Rob) nebeneinander stehen und kannst Sie dir genauer ansehen.

Freitag, 1. März 2019, 19:11

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Asphaltenduro für 2020

Ging um die Versys

Freitag, 1. März 2019, 16:20

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Asphaltenduro für 2020

Wenn du Vierzylinder kategorisch ausschließt, kannst du auch die Crossrunner rauswerfen. Un zur V-Strom 1000: du musst nicht ab Bj.15 suchen, die gabs schon ab '14. Und mit ein paar Kilometern liegen die dann unter 8000€.

Mittwoch, 27. Februar 2019, 18:50

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Elektrokleinstfahrzeuge im Straßenverkehr werden legal

Zitat da werden sich die Verkehrsbetriebe sicher noch halbwegs drauf vorbereiten und kommunizieren wie die Regelung ausschaut. Bei brauchbaren Verkehrsbetrieben sicher. Beim SaarVV sicher nicht. Denk dran, das sind die, denen zum Senesterbeginn Wintersemester plötzlich auffällt, dass sie zu wenig Busfahrer für den regulären Busfahrplan zur Uni haben. Oder die es nicht schaffen, DB-Handytickets zu akzeptieren, obwohl laut AGB gültig (da bin ich noch mit denen am Streiten, ich will mein Geld fürs...

Mittwoch, 27. Februar 2019, 11:06

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Elektrokleinstfahrzeuge im Straßenverkehr werden legal

Zitat von »kleiner Chris« Leider gibt es hier kein Car Sharing, ab und zu braucht man halt irgendwie die Möglichkeit etwas Größeres zu transportieren aber das kommt bei mir recht selten vor, da würde sich mit Sicherheit auch eine Lösung finden lassen... Gibts schon, nur nicht Free-Float. Aber die Stationen sind in der Nähe von ÖPNV-Halten. Such mal nach "Cambio".

Dienstag, 26. Februar 2019, 08:38

Forenbeitrag von: »hackstueck«

The all new Zero SR/F

Hm, so ein Ding fahren würde ich schon gerne mal. Bezahlen aber eher nicht Sicher ein schönes Spielzeug, wenn man noch Platz in der garage hat und der Geldbeutel nicht nein sagt.

Dienstag, 19. Februar 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Autsch! Gute Besserung!

Dienstag, 19. Februar 2019, 12:56

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Zitat von »blahwas« Außerdem ärgere ich mich über idiotische "Innovationen", wie diese knackten Rundumduschen, wo man von allen Seiten mit eiskaltem Wasser vollgesaut wird, wenn man sie das erste mal benutzen will, und wo die ganze Anlage am besten noch so viel Platz einnimmt in der Kabine, dass man sich nicht umdrehen kann und aufpassen muss, dass man sich daran nicht die Augen aussticht. Sehr gut sind auch "Designbäder" mit offener Dusche oder nur halb mit einer Glasscheibe getrennt, so dass ...

Montag, 18. Februar 2019, 18:47

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich war am Sonntag echt erstaunt, genau einen übertrieben schnellen Fahrer gesehen. Und der hat auch nur auf ner leeren, geraden Kraftfahrstraße seine R6 mal bis rund 200 hochgezogen. Der Rest war echt gesittet und langsam unterwegs, obwohl ich am Rasertreff unterwegs war.

Montag, 18. Februar 2019, 11:30

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Am Wochenende hab ich dann auch die Saison mal richtig eröffnet, nachdem ich diese Woche schon zwei Feierabendtouren gedreht hab, gabs am Samstag 150 und gestern 250 Kilometer auf die V-Strom.Und ich bin immer noch begeistert Dabei aber auch zwei Tiefs festgestellt: 1. Die Bridgestone Battlewing sind ganz fiese Reifen. Im Trockenen bombenstabil und mit guter Haftung, bei Nässe eine absolute Katstrophe. Nach drei kleinen Rutschern auf noch rest-nasser Fahrbahn bei wirklich sehr moderater Geschwin...

Montag, 18. Februar 2019, 10:44

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Auf der Suche nach der nächsten Reiseenduro

Zitat von »kleiner Chris« z.B. optisch... Die Gestaltung der Frontmaske und damit meine ich nicht nur die Lampe. Find ich auf den Bildern jetzt gar nicht. Ist halt ne KTM-typische Maske. Hab Sie aber jetzt noch nicht live gesehen.

Montag, 18. Februar 2019, 10:38

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Suzuki will neue Wege gehen

An die Recursion Studie musste ich dabei auch denken, aber aus anderem Grund: Mit so einem Setup hat man den Platz einen Lader so nah wie möglich am Auslass zu platzieren, weil jetzt am Zylinderkopf Platz ist und untendrunter auch noch, um dann die Abgasführung unter zu bringen.

Samstag, 16. Februar 2019, 13:28

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Auf der Suche nach der nächsten Reiseenduro

Wieso ernüchternd? Was entspricht denn nicht deiner Erwartung?

Montag, 4. Februar 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Alles andere wäre ja auch verdammt gefährlich und garantiert nicht zugelassen.

Montag, 4. Februar 2019, 11:09

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Fähren Calais/Dover & Newcastle/Amsterdam

Die Soziusrasten sind genauso am Rahmen befestigt wie die Sitzbank. Die sind nicht an der Schwinge, also federn die auch nicht. Das sind normalerweise sehr gute Zurrpunkte, auf der Bandit hab ich die immer benutzt.

Donnerstag, 31. Januar 2019, 13:07

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Frage zu Reifenfreigaben

@bikerfranz Gerade bei geländetauglicher Bereifung für schnelle Reiseenduros kann man schon mal in die Situation kommen, dass man nicht den benötigten Speedindex bekommt. Davon explodiert das Motorrad auch nicht sofort. Man sollte dann halt nicht versuchen, auf der Autobahn Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen

Mittwoch, 30. Januar 2019, 13:26

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Shiver und Dorsoduro 900

Zitat von »blahwas« Tut mir leid, ich kann deinen Beitrag nicht lesen, weil ich von meinem weißen Helm geblendet bin Back to Topic: Hübsche Maschine für die flotte Landstraßenrunde

Mittwoch, 30. Januar 2019, 11:45

Forenbeitrag von: »hackstueck«

Shiver und Dorsoduro 900

Zitat von »blahwas« Sag nix über weiße Kontrastelemente bis du meine MT-09 fertig gesehen hast Verträgt sich das denn mit deiner Putzfaulheit?

Montag, 28. Januar 2019, 17:02

Forenbeitrag von: »hackstueck«

My gosh - a warm welcome to Street Triple RS 765 2017

Triumph. Finde die von der R6 sehen irgendwie nach billigem Tuning aus.

Donnerstag, 24. Januar 2019, 13:01

Forenbeitrag von: »hackstueck«

West-Treffen 30.08-01.09.2019

Was willst du denn mitschleppen, dass 12V am Motorrad und/oder die ein oder andere Powerbank nicht ausreichen?

Mittwoch, 23. Januar 2019, 10:22

Forenbeitrag von: »hackstueck«

West-Treffen 30.08-01.09.2019

1. timmae 2. Mat Draven 3. Manuel 4. BDR529 (zu 90% bin ich dabei) 5. Cold Ice 6. bratwurst 7. hackstueck