Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Carhartt Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 10:50

Forenbeitrag von: »blahwas«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

Da hilft nur ein Umbau auf e-Gas... und Gummischlauch innen durch den Lenker würgen.

Heute, 09:16

Forenbeitrag von: »blahwas«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

1st world problems Gas- und Kupplungszug innen durch den Lenker zu verlegen dürfte bei dieser Z-Form ja auch zum scheitern verurteilt sein.

Gestern, 10:58

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

@Martin Slowakei PK 2020 habe ich auch aufm Zettel. Kriegst 'ne PN

Gestern, 10:01

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

Zitat von »schredder66« Zitat von »blahwas« Zitat von »schredder66« Leider hat sich auch meine Idee, Gran Canaria regelmäßig für´s Motorradfahren zu besuchen, zerschlagen. Naja, nicht wirklich. Aber mit einer dort lebenden Schwester wäre es günstiger. Leider hat es sie wieder zurück nach Lanzarote gezogen. Aber diese schwarze Insel sagt mir so gar nicht zu - für nichts. Altes Motorrad kaufen, runter bringen und dort parken - es gibt ja Fähren Könnte ich machen. Aber meine Schwester ist nicht so...

Gestern, 09:59

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

Zitat von »schredder66« Zitat von »blahwas« 10 Tage Nordspanien (Atlantik + Hinterland), 7 Tage Andalusien, jeweils Rundreisen - Anhängeranreise Watt denn nu? Anhängeranreise oder Rundreise? Oder mehrere Basislager, mit von dort ausgehenden Tagestouren? Wir fahren wohl Passknackerpunkte ab. Hab's mal aufgemalt: Blau ist quasi fest: Anreise per Anhänger dorthin, wo der Pfeil hindeutet, und vor dort dann Rundreise zurück zum Anhänger. Schwarz wäre noch übrig für "alle Passknacker in Spanien 2020"...

Montag, 18. November 2019, 23:16

Forenbeitrag von: »blahwas«

Altkreiskennzeichen

Danke fürs Aufklären Da sind halt noch alle Kombinationen frei

Montag, 18. November 2019, 23:15

Forenbeitrag von: »blahwas«

Alles zur Kawasaki Versys

Das können auch irgendwelche losen Schrauben sein, z.B. die Konterung vom Kupplungszug oben am Hebel, oder die Motorhalterungen vorne, oder die Krümmerschrauben am Motor (M10). Einfach mal ohne Helm auf im Stand Leerlauf rein und die Drehzahlen durchprobieren, während man verschiedene Teile festhält. Oder Motor aus und gegen den Auspuff klopfen, oder mit der Faust auf den Lenker. Die Spiegel kommen auch in Frage. Wenn Plastik auf Plastik vibriert hilft eingeklebte Fensterdichtung.

Montag, 18. November 2019, 22:20

Forenbeitrag von: »blahwas«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

Sehr cool geworden!

Montag, 18. November 2019, 21:22

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

Keine Passknacker Pläne mehr?

Montag, 18. November 2019, 21:21

Forenbeitrag von: »blahwas«

Motorrad Videos - aus dem Netz ins Forum

Da geht's ja zu wie am Bremser Hochpass im August nach 19 Uhr

Montag, 18. November 2019, 17:20

Forenbeitrag von: »blahwas«

Neue Textilkombi für Tour/Commute/Alltag

Glückwunsch zur Sand 2! Jetzt biste einer von den cooolen

Montag, 18. November 2019, 10:30

Forenbeitrag von: »blahwas«

Neue Textilkombi für Tour/Commute/Alltag

Zitat von »Martin1990« @SafeMax von Polo kannst du empfehlen Blahwas? Ich komme damit zurecht. Weiß jetzt nicht so recht, was ich an Protektoren bewerten soll, da habe ich tatsächlich mal nach Testbericht gekauft, denn Schlagdämpfung messen kann ich nicht. Sie haben auch schon die Waschmaschine überlebt... Den Rückenprotektor verwende ich den aus dem Revit-Zubehör (Seesoft, blau), auch wenn der nicht so ultra-steif ist, und die Lagen musste ich auch schon mal neu zusammenkleben. Dafür trägt er ...

Montag, 18. November 2019, 09:26

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

Zitat von »schredder66« Leider hat sich auch meine Idee, Gran Canaria regelmäßig für´s Motorradfahren zu besuchen, zerschlagen. Naja, nicht wirklich. Aber mit einer dort lebenden Schwester wäre es günstiger. Leider hat es sie wieder zurück nach Lanzarote gezogen. Aber diese schwarze Insel sagt mir so gar nicht zu - für nichts. Altes Motorrad kaufen, runter bringen und dort parken - es gibt ja Fähren

Montag, 18. November 2019, 09:11

Forenbeitrag von: »blahwas«

Neue Textilkombi für Tour/Commute/Alltag

Die Protektoren kann man natürlich austauschen. Ich habe die "Safe Max"-Teile von Polo eingesetzt - war auch mal irgendwo Testsieger Beim Rückenprotektor reicht Größe M - ist aber auf Dauer recht schwer. Protektoren kann man gut zuschneiden, wenn sie irgendwo nicht reinpassen.

Sonntag, 17. November 2019, 18:14

Forenbeitrag von: »blahwas«

Schrauben gegen die Winterdepression

Für Kupplung muss das Motorrad halbiert werden. Die Frage ist, willste schrauben oder lieber einen schnellen Euro machen?

Sonntag, 17. November 2019, 12:03

Forenbeitrag von: »blahwas«

Neue Textilkombi für Tour/Commute/Alltag

Mit Mesh bist beim ersten Regentroffen durchnässt. Da hilft auch kein Windschild, z.B. wenn du an einer Ampel stehst. Mit fester Membran schwitzt man in der Stadt schon arg, da weht ja kein Wind. Ich würde die Jacke nicht in diesem Blau kaufen. Es passt nicht wirklich zum schrillen Blau der AT. Zur Größe kann dir keine wirklich helfen Jacken werden aber eher weiter als länger bei steigender Anzahl X vor dem L. Gebraucht ist nicht so dein Ding, oder? Revit Sand 2 gibt's bei ebay Kleinanzeigen ein...

Sonntag, 17. November 2019, 10:16

Forenbeitrag von: »blahwas«

Neue Textilkombi für Tour/Commute/Alltag

Regenkombi braucht man auf Tour ohnehin. Ich würde die Sand empfehlen. Ich trage Sand 2 und Everest (Goretex Laminat) je nach Wetterlage, bzw meiner Einschätzung davon vor dem Urlaub. Sand ist wirklich super weil sehr breit. In der Membrandings habe ich schon echt viel geschwitzt, auch mit Naked Bike. Mesh braucht man eigentlich nur deutlich über 30 Grad, oder hinter einem hohen Windschild, und auf Reisen mit schlecht zu planendem Wetter ist sie sehr unflexibel.

Freitag, 15. November 2019, 20:59

Forenbeitrag von: »blahwas«

Eure Reisepläne 2020

Na, wo soll's denn so hingehen? Bei mir: 10 Tage Nordspanien (Atlantik + Hinterland), 7 Tage Andalusien, jeweils Rundreisen - Anhängeranreise Auf der An- und Abreise Passknacker-Lebenswerk Frankreich pflegen oder vielleicht gleich Passknacker Spanien in 2020 komplett? Das sind dann vor allem noch die Pyrenäen und leider auch einige verstreute Punkte. 7 Tage Trentino (wie jedes Jahr) mit Basislager (Versys Höhentreffen) Ziemlich sicher mal wieder alle Passknacker in einem Land in Osteuropa (z.B. ...

Freitag, 15. November 2019, 20:54

Forenbeitrag von: »blahwas«

Altkreiskennzeichen

"Das geht nirgends" ist für jede Aussage vom Straßenverkehrsamt falsch. Da habe ich bei meinen paar Umzügen auch schon alles möglich erlebt. Ausm Kopf, ohne nachzuschauen: MON statt DN erhält jeder im Landkreis Düren, der danach fragt, aber WAT statt BO erhält nur, wer auch in Wattenscheid wohnt.

Freitag, 15. November 2019, 19:46

Forenbeitrag von: »blahwas«

Altkreiskennzeichen

Da würde ich einfach mal fragen: Kontakt Zulassungsbehörde Tettnang Außenstelle Tettnang Schützenstraße 5 (altes Forstamt) 88069 Tettnang Tel. allgemein: 07541 204-0 oder 115 (ohne Vorwahl) Tel. Zulassung: 07541 204-6300 Fax: 07541 204-8906 kfz.zulassung@bodenseekreis.de

Freitag, 15. November 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »blahwas«

Honda CB4 Concept X

Eine Honda Hyperstrada? Zweizylinder haben sie nix passendes im Programm, aber weiß wie ein auf Durchzug abgestimmter und gut gemachter (!) 600 ccm R4 schieben könnte

Freitag, 15. November 2019, 15:36

Forenbeitrag von: »blahwas«

Motorradfahren in der Schweiz

Ich hab's überlebt Für künftige Reisende meine Erfahrungen: Sehr angenehm war es hier: Jugendherberge Zürich Mutschellenstrasse 114 8038 Zürich Hostel 77 Bern Morillonstrasse 77 3007 Bern Jugendherberge Zug Allmendstrasse 8 6300 Zug Sehr schlecht (eher Obdachlosenunterkunft, nicht sauber, keine Bettwäsche, 100 Euro Pfand auf Schlüssel + Rezeption hat nur offen wenn sie Lust hast = viel Spaß bei einer zeitsparenden Abreise): Hébergement du Pod Espace polyvalent Avenue Léopold-Robert 109 2300 La C...

Freitag, 15. November 2019, 13:42

Forenbeitrag von: »blahwas«

KZ 440 LTD - Endlich wieder schrauben

Zitat von »henne« Am Sonntag lief der Bock nach 7 Jahren Stillstand das erste Mal wieder: (10mb Handyvideo) Datei von filehorst.de laden Glückwunsch zur Wiedergeburt Aber mach mal Tor auf, sonst CO-Hotbox Sehr schön auf der Tropf statt Tank

Donnerstag, 14. November 2019, 16:16

Forenbeitrag von: »blahwas«

West-Treffen 30.08-01.09.2019

Warum die Mühe? Da ist ein KTM Händler 10 Minuten entfernt

Donnerstag, 14. November 2019, 12:49

Forenbeitrag von: »blahwas«

West-Treffen 30.08-01.09.2019

... Und inkl zweitparzelle daneben, damit es zu den Autos und Anhängern nicht so weit ist. Luxus

Donnerstag, 14. November 2019, 08:33

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Zitat von »Fafnir« Zitat von »Martin1990« https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/?ch…RhoCDJIQAvD_BwE damit hattense mich fast Aber der ist einfach overpriced Aber tatsächlich schon sehr genial zur Honda... Gruss Guido Weißen Helm kaufen und lackieren/folieren (lassen) Oder, für arme, Isolierband gibt's in allen Farben des Regenbogens und kann in Fahrt keiner unterscheiden. Und den IDDQD-Aufkleber nicht vergessen @Lille Und sie haben dir sogar einen französischem Namen aufgezwungen! Parbleu!

Mittwoch, 13. November 2019, 14:51

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Versicherungsvergleichvergleich

Die Teilkasko mit 150 SB für meine Versys 650 kostet sagenhafte 20 Euro IM JAHR bei Ganzjahreszulassung. Aber erst seit dem Umzug von Essen nach Nürnberg, vorher waren es 45 Euro Dafür dass aus Diebstahl auch Glasschäden dabei sind, auch wenn man sich selbst in den Graben wirft, und Sturmschäden und Wildunfälle, finde ich das sehr günstig Das muss aber jetzt mit sich selbst ausmachen. Warum muss man eigentlich Haftpflicht und Teilkasko bei der selben Gesellschaft abschließen?

Mittwoch, 13. November 2019, 11:40

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Das weiß ich doch alles, ich bin inzwischen beim 4. oder 5. Paar Daytonas angekommen, und die sind alle nicht wirklich dicht, und zwar bevor Gebrauchsspuren zu sehen sind... da hilft mir die Theorie nicht weiter.

Mittwoch, 13. November 2019, 10:39

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Versicherungsvergleichvergleich

Alternativ 1 Jahre bei Verti und dann wieder zurück wechseln, wenn beide die hohe SF haben - für die Maximierer! Die MT-09 kostet bei Verti unverhältnismäßig viel mehr als bei der Württembergischen, selbst mit der besseren SF-Klasse. Die Versys wäre in der Versicherung günstiger als bei der Itzehoher, aber weil der Schutzbrief teurer ist kommt es +/- Null raus.

Mittwoch, 13. November 2019, 10:34

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Ich werde keine Standpunkte verteidigen, die ich überhaupt nicht bezogen habe. Bitte nix dazu reimen. Zitat von »Manuel« Ich finde bei Daytona zahlt man krass für den Namen und das Image mit. Mir sind die eigentlich auch zu teuer, aber es gibt irgendwie wenig Erfahrungen zu anderen Stiefeln im Internet zu lesen von anderen Herstellern, weil jeder sagt: nimm Daytona. ... aber nur in Deutschland, komischerweise. Jenseits der Landesgrenzen scheinen sie plötzlich nicht mehr zu funktionieren. Zitat U...

Mittwoch, 13. November 2019, 09:24

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Versicherungsvergleichvergleich

Ich habe zwei Motorräder auf mich zugelassen mit unterschiedlichen SF-Rabatten. Was ich gestern gefunden habe: Die Versicherung "Verti" bietet die gleiche SF fürs Zweitfahrzeug wie fürs erste an (unter bestimmten Bedingungen): https://www.verti.de/kfz-versicherung/au…fahrzeug-tarif/ - kennt die jemand, oder weiß ob's das auch woanders gibt? Im Moment bin ich mit MT09 und V650 bei SF6 und SF11, bei verschiedenen Versicherungen...

Dienstag, 12. November 2019, 22:46

Forenbeitrag von: »blahwas«

Mein Versicherungsvergleichvergleich

Es ist wieder Wechselsaison! Kann jemand einen guten Makler empfehlen?

Dienstag, 12. November 2019, 18:04

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Jetzt bin ich schon wieder schuld am Untergang des Abendlandes. Menno, immer ich Beim Schattenboxen mache ich nicht mehr mit, sorry.

Dienstag, 12. November 2019, 16:50

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Gemessen daran, dass mit Garantie wirbt: Zitat Mit dem GUARANTEED TO KEEP YOU DRY™ Versprechen garantieren wir, dass dein GORE-TEX Produkt bei bestimmungsgemäßer Verwendung wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv bleibt. Unser Versprechen gilt unabhängig davon, welcher unserer Markenpartner das Produkt hergestellt hat. Sollte die Reparatur auch günstig sein, wenn nicht kostenlosen. Man zahlt immerhin >300 Euro neu für die Dinger, davon sicher 200 Euro Fantasieaufschlag. Wobei die Ausschlüsse eig...

Dienstag, 12. November 2019, 16:03

Forenbeitrag von: »blahwas«

Höhen und Tiefen des Motorradalltages.

Bei solchen Preisen für Reperaturen kann man auch gleich ein gebrauchtes Paar vom selben Modell kaufen, und hoffen dass es dicht(er) ist.

Dienstag, 12. November 2019, 09:04

Forenbeitrag von: »blahwas«

(1000 PS) MV Agusta Rush

Wenn das im 6. Gang passiert, kann dabei durchaus die kleinere Maschine vorne liegen, weil der 6. Gang nun mal auf Spitzengeschwindigkeit übersetzt ist. Meine Versys 650 (64 PS) hat im 6. Gang mehr Zugkraft als meine MT-09 (115 PS) im 6. Gang (beides Serienübersetzung).

Dienstag, 12. November 2019, 09:02

Forenbeitrag von: »blahwas«

Bonjour Mademoiselle Paula (Yamaha MT07 Tracer 700)

Riementankruck lässt sich auch gut aufm Sozius anbringen, oder dahinter, sogar bei einer Supermoto. Nervt dann halt beim Absteigen.

Sonntag, 10. November 2019, 22:34

Forenbeitrag von: »blahwas«

19 Tage Höhentreffen und Frankreich über deutsche Passknacker

Kosten: -keine Knöllchen und in Italien etwa 25 Euro Maut -Jede Menge Benzin, in Italien deutlich teurer, in Frankreich etwas teurer -Übernachtungen im Du Lac Lavarone 55 Euro pro Nacht mit Halbpension (für 1 Woche mich) -Weitere Übernachtungen im Schnitt 42 Euro pro Person, nie im gleichen Zimmer geschlafen (Hotels mit Dreibettzimmer, oder 2 Einzelzimmer, oder Ferienwohnung mit getrennten Schlafzimmern oder Bett + Schlafcouch) - für mich insgesamt also etwa 850 Euro -Der Sturz und die Umfaller ...

Sonntag, 10. November 2019, 21:57

Forenbeitrag von: »blahwas«

19 Tage Höhentreffen und Frankreich über deutsche Passknacker

So 22.9. Der Abschied Heute trennen sich unsere Wege. Morgens packen wir gleichzeitig und fahren tanken im gleichen Ort. Dann wird noch Frühstück gekauft, und gemeinsam auf die Autobahn gefahren, aber an meiner Abfahrt trennen sich die Wege wirklich. Für mich geht es weiter über die Schwäbische Alp mit einer Zwischenübernachtung in die neue alte Heimat, Nürnberg. Für Markus geht es nach Duisburg. Es war ein absolut beeindruckender gemeinsamer Urlaub, mit Höhen und Tiefen, über die schönsten Stre...

Sonntag, 10. November 2019, 21:47

Forenbeitrag von: »blahwas«

19 Tage Höhentreffen und Frankreich über deutsche Passknacker

Sa 21.9. Schweizer Nordjura Es geht heute durch den Schweizer Teil des Jura nach Norden zu unserer letzten gemeinsamen Übernachtung. Schweiz? Davor haben wir Respekt, denn die Bußgelder sind immens und unsere Fahrkultur ist nach 2 Wochen Italien und Frankreich völlig versaut. Entsprechend angespannt geht’s über die Grenze. Zum Glück haben wir zunächst nur Wirtschaftswege, wo keine Schilder stehen, und wo sich die Einheimischen erkennbar auch nicht für Verkehrsregeln interessieren. Dafür ist es k...