Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 479

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. Juli 2016, 15:46

huhu

ochh nee, hab jetzt 4 verschiedene möps in fahrschule gefahren- mit und ohne ABS- hatte mit keiner probleme-- stadt mässig war die zephyr am besten-- landstrasse und autobahn die Frazer die schnurt wie ein Tiger...lol.Auf jedenfall hab ich nächste woche mittwoch prüfung... und heute nochmal möp wechseln Frazer war nur ne leihmoped , die Zephyr steht jetzt abgemeldet bei mir und heute kommt ne ganz neue für Fahrschule. hol ich gleich ab, Schade das die zephy abgemeldet werden mußte, sonst hätte ich die nur umgemeldet. und fertig wäre das. aber ist halt so, das fahrschule das kennzeichen behalten muss , --- LV=steht für lernfahrzeug..-- Und Ja Lille, das sagt jeder. für den preis hätten die das alle genommen (hätte aber nicht jeder bekommen ) verdient hat der nix daran- Große Inspektion gemacht. bremsen , kupplung, kerzen, reifen ,lufi,oelwechsel,alles neu- vergaser gereinigt und synkroniesiert---was will man mehr ? Sieht halt nur optisch nicht so Prickelnd aus- muß ich halt viel dran tun- hab heute erstmal geputzt wie ein teufel und kratzer vom lima deckel rauspoliert Motorschutz drunter gebaut ( den gabs dabei, der war nie verbaut ) jetzt bekomme ich noch alle neuen ersatzteile die Fahrlehrer noch in seiner garage hat--brems/kupplungshebel und so kleinzeug, die ständig von umfaller kaputt gehen.
Morgen fange ich an die Speichen zu putzen :( da freu ich mich schon drauf :( :trotz: Montag oder dienstag melde ich das teil an, jenachdem wie schnell die versicherung ist mit der blöden karte :danke: :gruss:
und Fazer- ich komm schon klar mit der sitzposition, nur gefällt mir das nicht so richtig. Umbauen werde ich auf jeden fall, nur weiß ich noch nicht wann,erstmal so fahren :grin:

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 367

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:00

Die meisten Fahrschulen haben eben auf Motorräder mit ABS umgestellt, weil dann die Fahrschüler bei der Vollbremsung die ja eine der Grundübungen ist, voll zulangen können und sich keine Gedanken machen müssen.


Das sich nicht Gedanken machen müssen halte ich an der Stelle für nicht gut. Wenn sie dann fertig sind mit dem Schein, kaufen sie ein Bike ohne ABS. Erste Gefahrensituation, schon liegt die Karre mit dem Fahrer.


Auch haben schon viele Fahrschüler bei der Gefahrenbremsung das Bike geschmissen (also ohne ABS), also wird sich ABS wohl langfristig für die Fahrschule bezahlt machen


Zumindest ein Bike ohne ABS sollte IMHO vorhanden sein, damit man damit zumindest üben kann.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 144

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:30

Auch haben schon viele Fahrschüler bei der Gefahrenbremsung das Bike geschmissen (also ohne ABS), also wird sich ABS wohl langfristig für die Fahrschule bezahlt machen


Damit hab ich die Zephyr, auf der ich den FS gemacht habe, geschrottet :whistling:

Der Fahrlehrer hätte halt DAVOR sagen sollen, was passiert, wenn.... DANACH blöckt er mich an "Warum hast Du die Bremse nicht gelöst?!" - Woher sollte ich das wissen. 8|
*Lille*

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 479

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 14. Juli 2016, 18:56

huhu

ojeee, das ist natürlich blöd-- ich bin aber ohne ABS groß geworden ( fahre ja auch schon seit 47 jahren mehr oder weniger legal ilegal-schei----egal ) so hab ich bei vollbremsung ohne ABS nicht wirklich ein problem-- ich hatte eher ein problem-- ganz kleines-- mit ABS. hab so gebremst wie mit -ohne--lol und da tat sich nix bzw nur wenig.Fahrlehrer meint ich soll mal voll reinlatschen und festhalten, dann klappt das., Jetzt weiß ich wie es geht.Aber ich verfall hat immernoch in die alte technik.so gleich los, noch ne runde heizen- Fahrlerer und fahrlererin =seine Frau,-- und noch einer,-und ich---machen tour 180minuten alle mit möb heute mal zu 4 möbs ---Kaffee trinken am treff ---und dann ist fertig. :grin: :cool:
.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 931

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 14. Juli 2016, 20:35

Unter dem Aspekt war ich auch ganz froh mit einem Alteisen meinen Mopped-Lappen gemacht zu haben. Eben weil ich mir danach ein noch älteres Mopped zugelegt habe.

Gruß,
Thomas

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 479

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 15. Juli 2016, 19:59

huhu-

Ja so kanns gehen, deshalb bildet die Fahrschule wo ich bin, auf beide das--mit und ohne ABS-- finde ich sinvoll.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung