Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Twanger

unregistriert

1

Dienstag, 21. August 2007, 14:51

Welche Enduro/Supermoto soll ich kaufen ?

moin, ich möchte mir gern bis spätestens anfang nächsten jahres eine enduro oder supermoto kaufen, will damit zu 99,9% der zeit auf der straße fahren.

bislang hatte ich die ktm 620 lc4 im auge aber da ich nun schon oft gehört hab, dass der motor nicht gerade wartungsarm ist möchte ich mich nun nach einem anderen hersteller umschauen. einziges problem dabei: ich kenn von anderen herstellern die modelle nicht :)

vielleicht kann mir daher von euch jemand eine 4-takter enduro oder besser supermoto empfehlen, die die folgenden kriterien erfüllt:

-budget von idealerweise 2000 euro (3000 wären die äußerste schmerzgrenze)
-elektrostarter
-wartungsarmer motor
-möglichst spritsparender motor, ich bin kein raser (damit ich auch ab und an mal das motorrad als autoersatz benutzen und daher bissl sprit noch nebenbei sparen kann)
-hubraum ab 400ccm

MfG und danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Twanger« (21. August 2007, 14:57)


KickStart

unregistriert

2

Dienstag, 21. August 2007, 15:49

Hey, dein erster Beitrag? Willkommen!


Hier schau mal da, der Fred ist auch neu genau wie deiner ;)

Brauch ein Bike und mehr.



Gruß

KickStart

Beny

Muss das sein?

Beiträge: 1 635

Registriert: 26. Oktober 2005

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda CB 250 RS; BMW R 100 GS; Yamaha XT 600; R 1100 GS; R1200GS

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. August 2007, 16:43

Also ich finde den Link nicht besonders hilfreich, daher meine Empfehlung: XT 600E ist mein Mopped (sehe Fischi schon wieder grinsen: jeder preist sein Mopped an) aber alltags tauglich, passt ins Buget, 48 PS sind auch eine "preiswerte" Versicherungsklasse, und wie bei den meisten Moppeds hängt der Spritverbrauch vom Zucken der rechten Hand ab. Hoher Spassfaktor
Beny derXTtreiber
Nichts ändert sich, außer ich ändere mich!

4

Dienstag, 21. August 2007, 16:50

drz400 suzuki

5

Dienstag, 21. August 2007, 17:42

Zitat

Original von USA
drz400 suzuki


auch nicht wartungsärmer als ne LC4...

wenn du was wartungsärmeres als ne LC 4 suchst, würd ich mal bei den 4 zylinder straßensportler suchen, es gibt im endurosektor kaum wartungsärmere mopeds als ne LC4.

ich wüsste auch nicht was an 5000 km ölwechselintervallen schlimm ist...

Fischi

Team MO24 - Technik

Beiträge: 18 289

Registriert: 9. April 2005

Wohnort: Hessen

Motorrad: SR500

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. August 2007, 18:13

Zitat

ich wüsste auch nicht was an 5000 km ölwechselintervallen schlimm ist...


Vor allem bei dem wenigen Öl das sie drinne haben...

Die DRZ400 bin ich noch nie gefahren....hab bisher nur Meinungen gehört....
Für ihre Größe geht sie ab wie Schmidts Katze und ihr Preis ist nagelneu erstaunlich gering....nur ist das auch ein wenig in der Verarbeitung zu spüren....da sind Kleinigkeiten die einfach lästig sind....


XT oder TT sind eine gute Variante rund 50PS mit rund 50Nm, sehr gutes Verhältnis 8)....mich stört nur dieses "E-Starter"....sowas gehört an eine Enduro eigentlich gar nicht ran, ist nur Gewicht....

Wenn man ´ne LC4 für das Geld findet....keine Frage, das ist alles in allem mehr Enduro als sonst etwas....dummerweise auch im Preis und im Verbrauch....stabil und wartungsarm ist sie allemal, ´ne XT aber noch etwas besser....


Welche ich empfehlen würde? Keine...man müßte erstmal wissen für was genau Du damit vorhast? Enduro fahren wegen der Sitzposition oder doch auch Gelände? Wegen dem SuMo denk ich wird wohl nur Strasse anvisiert sein....
Das Leben ist kein Ponyhof, aber es lebt sich nicht schlecht wenn man in einem wohnt :rolleyes:

:mo24: Forumtreffen 2006 bis 2018 :route88:

Twanger

unregistriert

7

Dienstag, 21. August 2007, 19:18

jau ich möchte ausschließlich straße fahren. supersportler mag ich nicht so weil man da meist so unbequem draufsitzt und weil ich enduro einfach stylisher finde.

bei der lc4 isses ja nicht nur der ölintervall, ich hab auch was von einer "generalüberholung" des motors alle 20 tkm gelesen und andauernd ventilspiel nachstellen, das ist mir echt zu stressig. falls es allerdings nichts wartungsarmes im endurobereich geben sollte muss wohl doch so ein sportler ähnlich der duke her.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung