Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

gimeine2000

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 501

Registriert: 27. Januar 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Suzuki-GSR 600

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 25. Februar 2009, 08:57

Hmmm von der Handlichkeit her ist sie schon etwas......jedoch schliesse ich mich vielen Vorrednern an.
Als Erstmöpp würde ich mir nicht vielleicht gleich so ein teures Möpp holen . Und wenn dann doch dann vielleicht nicht gerade gleich ne Rennsemmel.

Naja letztenendes ist rein weg Deine Entscheidung. Egal wie Du was machst.....ich wünsche Dir immer eine SCHROTT und GEBÜHRENFREIE Fahrt.


Gruß.....Guido:gruss:

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 521

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 25. Februar 2009, 09:39

Wieso nicht so teuer ? Maximal 3000 Euro ist ja noch im Rahmen,finde ich.

LG Sabine

43

Mittwoch, 25. Februar 2009, 17:28

naja und teuer würd ich jetzt nicht so sagen
immerhin hab ich ja vor sie dann noch ein weilchen zu fahren...

giebt es außer der verkleidung denn eigendlich große unterschiede
zwischen einem naked bilke und einem verkleideten?

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 222

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Dori und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 25. Februar 2009, 17:48

Zitat

Original von Nobby
.......giebt es außer der verkleidung denn eigendlich große unterschiede
zwischen einem naked bilke und einem verkleideten?

Ein überalles gültige Pauschalantwort gibt es da nicht. Da hängt viel vom Mopped selbst, der Statur des Fahreres und den Klamotten/Helm ab.

Ich jedenfalls komme mit einer Unverkleideten bestens zurecht.
Winddruck ist bei Landstraßentempo überhaupt kein Problem. Höhere Geschwindigkeiten auf der Bahn sind mit Verkleidung besser auszuhalten. (Wenn man aber wirklich schnell fahren will, ist der ICE eine bequeme und sichere Alternative :grin: )
Oft verursacht eine Verkleidung/Windschild aber Turbulenzen im Bereich des Helms (vorsicht LAUT).
Bei kalten Wetter freuste dich über den Windschutz einer Verkleidung. Bei Hitze verfluchst du sie.
Bei Regenwetter macht es nahezu keinen Unterschied, ob man eine Verkleidete oder Unverkleidete fährt (Regen-taugliche Klamotten vorausgesetzt).
Wenn dir ein Moppi mit Plastikverkleidung umfällt, wirds teuer.....
Dafür bist zu beim putzen einer Verkleideten schnelle fertig (wenn es dir egal ist, wie es drunter aussieht)

Und gefallen sollte einem das Möppi auf jeden Fall.

Gruß - Pendeline

45

Mittwoch, 25. Februar 2009, 18:32

Hallo,

findet ihr das 34PS und Supersportler zusammen passen? Ich mein als Autofahrer denkt man "Oh eine Ninja, vorsicht die ist schnell" und dann fragt man sich warum kommt den nix...
Ich mein wie soll man die denn noch einschätzen können?
Mit meiner 125er hab ich öfter die Erfahrung gemacht das Autofahrer nicht an Motorräder glauben die unter 100 fahren, die Autofahrer sind dann schwer einzuschätzen was sie machen. Manche überholen einen nicht und dann kommt mal einer aus der 2ten Position vorbei. Oder wenn ich hinter einem bin, das der dann großzügig Platz macht aber man ihn nicht überholen kann weil keine +20kmh mehr drin sind. Und ich fahr ne Marauder (Chopper,Cruiser)!

Ich persönlich find ne gedrosselte 120PS Maschine traurig, die ist doch für Speed und hohe Drehzahlen gebaut. Das ist doch nicht artgerecht!! ;)

Ob man sich jetzt ne teure Maschine kauft zum Anfang muss man jetzt selber wissen. Als "Neuling" weis man vielleicht noch nicht was zu einem passt oder welcher Typ sich wie fahren lässt, da ist das günstigere Probeexemplar sinnvoller. Daher probier ich neben der 696 Monster auch mal die SV 650, mal sehn.


MfG
Stitch

smuggler

Moped Lude

Beiträge: 5 297

Registriert: 3. April 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Grüne Hölle

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 25. Februar 2009, 18:39

Die Diskussion gabs schon oft.... Boardsuche...

Am Ende wenn fertig gestritten worden ist gehts immer nach dem Motto "Jedem das Seine" ;)
Pain is an illusion of the senses, despair an illusion of the mind

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 14 037

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

47

Mittwoch, 25. Februar 2009, 19:50

Zitat

Original von Stitch
findet ihr das 34PS und Supersportler zusammen passen? Ich mein als Autofahrer denkt man "Oh eine Ninja, vorsicht die ist schnell" und dann fragt man sich warum kommt den nix...


So viele Autos, die Du mit 34 PS nicht an der Ampel stehen lässt, gibt es nicht. Außer, Du musst das Anfahren noch üben. Im normalen Straßenverkehr wird jeder davon ausgehen dass Du genausoschnell bist wie die Dosen. Der unbedarfte Autofahrer wird keine Ninja von irgendeinem anderen Zweirad unterscheiden können, auch wenn er mal den Namen gehört haben mag.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (25. Februar 2009, 19:51)


Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 004

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 25. Februar 2009, 19:51

Mich würde bei solchen Threads ja immer interessieren:

was ist aus dem Fragesteller geworden? Ist der Führerschein fertig geworden? Hat er sich nun für das Möp entschieden oder fährt er heute vielleicht einen Chopper?

Schade... wo ich doch neugierig bin... :durchgeknallt:
*Lille*

49

Mittwoch, 25. Februar 2009, 21:43

hallo zusammen

danke für die zahlreichen antworten

@ stitch
naja klar ist es schöner wenn man 120PS ausnutzen kann
aber ich muss als fahranfänger nunmal drosseln...
und ich mochte das motorrad nicht nach der probezeit wieder verkaufen
sondern es noch ein weilchen weiterfahren
und dann hab ich ja was von den 120PS ;)

@ pendeline
danke sehr
also werd ich wohl einfach mal probefahren müssen was mir
selbst im endeffekt besser gefällt

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 521

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 25. Februar 2009, 23:14

Zitat

Original von Lille
Mich würde bei solchen Threads ja immer interessieren:

was ist aus dem Fragesteller geworden? Ist der Führerschein fertig geworden? Hat er sich nun für das Möp entschieden oder fährt er heute vielleicht einen Chopper?

Schade... wo ich doch neugierig bin... :durchgeknallt:




Der Fragesteller hat die Frage erst GESTERN gestellt...das ist zwar ein alter Thread..aber Nobby hat sich gestern in diesen bestehenden Thread eingeklinkt. ;)

@Stitch
Ich sehe da keine Probleme...denn das da "nix kommt" ist schwer übertrieben.Um ein Auto an der Ampel stehenzulassen,reicht es allemal.
Und auf der Landstraße gibt es auch keine Probleme.
Uuund auf der Autobahn ist man auch schnell genug..130 ist meist Richtgeschwindigkeit,und eine gedrosselte 6er Ninja ist noch 'ne Ecke schneller.

Und von einem teuren Motorrad war doch nie die Rede...

LG Sabine

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 004

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 26. Februar 2009, 06:34

Ich meinte nicht Nobby - das hab ich gesehen, daß der sich nur "angehängt" hat an einen alten Thread. Ich hab mich auf den ursprünglichen Fragesteller bezogen, der anno 2006 mal angefragt hatte. :grin:
*Lille*

Bastor

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 146

Registriert: 11. Juli 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Ninja / GSXR 750

  • Private Nachricht senden

52

Freitag, 27. Februar 2009, 18:11

Ich sag nur Ninja 250 R :-)

Was soll schon mit ner Ninja und 34 PS sein? Geht doch ! ;-)



mfg

53

Samstag, 28. Februar 2009, 12:10

naja dann werd ich wohl mal fleißig sparen udn sehen wie weit ich dann mit dem geld komme ^^

54

Samstag, 28. Februar 2009, 12:53

Hallole,

also ich hab damals auch gleich mit ner ZX6R als Erstmotorrad angefangen und ich hab es nie bereut. Auch die 2 Jahre wo sie gedrosselt war, gingen gut rum und mir hat die Leistung damals mehr als gereicht. Als ich sie dann entdrossselt hab, fand ich es halt gut, dass man das Bike schon kennt und gewohnt ist, worauf ich viel Wert lege, wenn man dann auf einmal über 100PS unterm Hintern hat.

Auch meine bessere Hälfte hat vor 2 Jahren direkt mit ner ZX6R angefangen und hat es auch nie bereut.

Also Fahr mal eine Probe und wenn sie dir gefällt und du dich drauf wohl fühlst, dann nimm sie. Nimm aber am besten noch jemanden mit, der sich etwas mit Bikes auskennt und weiß worauf man evtl. achten sollte.

Gruß und schönen Tag noch :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jogi« (28. Februar 2009, 12:58)


55

Samstag, 28. Februar 2009, 17:16

hallo,

ja ich werd da einfach nach meinem gefühl gehen
allerdings wird es sich mit dem kauf etwas schwierig gestalten
da ich absolut niemanden kenne der motorrad fährt
oder sich damit auskennt
aber mal sehen
kommt zeit, kommt rat :smirk:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung