Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 13:35

ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

Wo krieg ich ne Hinterradabdeckung für meine "Kleine" (ER 5 Baujahr 1998) her?
Hab bei ebay scho geschaut aber da gibts leider nix passendes, oder passen da auch die Hinterradabdeckungen von z.B. ner ZXR?

Wie krieg ich das Heck meiner Kleinen hoch, bzw wo gibts die Höherlegungskits?

Achja bei Louis, Hein Gericke, Polo, ... hab ich auch schon geschaut.

schonmal im voraus

Dr.sweb

unregistriert

2

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 14:31

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

Hi JSN,
eine Hinterradabdeckung gibt es nicht. Musst Du Dir selber bauen Und ne Heckhöherlegung kenne ich leider auch nicht, vielleicht etwas gößere Stossdämpferfedern habe ich mal gesehen!

Sorry!

Wawy

Team Mo24

Beiträge: 5 477

Registriert: 24. Februar 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Bock und Böckchen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 16:59

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

hinterradabdeckungen such ich schon seit über einem jahr -> gitbs einfach nich

heckhöherleckung is machbar, ich weiß aber atm nich wie...sicher das louis etc nix hat?

4

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 21:29

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

@dr. sweb
Also mit Längeren Stoßdämpfern wirds nicht gehen

Wohl gehts mit Längeren Federn und jenachdem zusätzlich größeren dämpfern, so das die Federbeine Halt länger werden.
Das Motorrad wird nicht von den Dämpfern hochgehalten sondern von den Federn.

(sorry musste ich einfach schreiben wollte jetzt keinen hier dumm ankacken. Also bidde nicht persönlich nehmen Dr.)

Dr.sweb

unregistriert

5

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 22:34

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

Naja ich meinte halt längere Federn.

<---- angepisst ..... hab mal wieder nicht getroffen

6

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 12:45

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung


Das mit den größeren Stoßdämpfern @bino mit Federn hab ich mir auch schon überlegt, ist aber bei ner ER 5 problematisch, da ich dann mit der Kette an der Schwinge schleif *klugscheiß*

Das mit dem Selberbauen wäre natürlich ne Möglichkeit wenn ich nur wüsste wie

Trotzdem

7

Samstag, 17. Dezember 2005, 17:11

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

In Antwort auf:


...sicher das louis etc nix hat?





hab gestern mal im Louis-shop nachgefragt, die haben mich an lucas-bikerworld bzw. TRW weiterverwiesen, welche aber auch nicht wirklich was passendes haben. Bei MBD-superbike und ebay gibst für meine Kleine ebenfalls keine Heckhöherlegung

In Antwort auf:


Musst Du Dir selber bauen





Wie und aus was baut man sowas selber bzw. wie teuer wird das?



Wawy

Team Mo24

Beiträge: 5 477

Registriert: 24. Februar 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Bock und Böckchen

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 17. Dezember 2005, 17:15

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

In Antwort auf:


Wie und aus was baut man sowas selber bzw. wie teuer wird das?




ich schätz mal, dass du da mit maßband an deine maschine ranmusst. danach guckst du, ob du nich ne abdeckung von nem anderem mopped findest, das passen könnte

selberbasteln wird wohl nich -> wenn ich bedenke was man alles machen müsste um das durch tüv zu kriegen..

Dr.sweb

unregistriert

9

Samstag, 17. Dezember 2005, 18:31

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

Hmm ja sollte man tatsächlich mit etwas Augenmaß dran gehen, kann man ja versuchen dran zu bekommen und wenns ni passt zurück geben. Ne Hinterrradabdeckung würde mich auch interssieren.

10

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 16:54

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

In Antwort auf:

und wenns ni passt zurück geben.




Ja ja ist klar, 6 Löcher reingebohrt und 4 Ecken abgeschnitten und dann zurückgeben wollen....
Also ich glaube dann würde ich es mir besser erst garnicht kaufen oder doch selberbauen ?!? Das mit dem TÜV müsste aber machbar sein darf halt nur keine Scharfen Kanten haben, das nummernschild muss lesbar sein, Andere Verkehrsteilnehmer dürfen nicht Spriztwasser vom Rad abbekommen etc. ....

Dr.sweb

unregistriert

11

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 17:15

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

Hey du Motorradwitzfigur, natürlich meinte ich zurückgeben, wenn es nicht passt, ohne kaputt machen. Und ich meine Du brauchst nicht schreiben, dass kein Spritzwasser enstehen darf, was sowieso nicht stimmt, aber es ist gerade ZUM Spritzschutz und man braucht für eine E-geprüfte Hinterradabdeckung kein TÜV! Und wie soll eine Hinterradabdeckung das Nummernschild verdecken?

BAAAMMM!!!!

PS: Und pass schön auf, nicht das deine neuen Rückspiegel das Kettenspiel beeinträchtigen, sollte man immer drauf achten!!!!!

pumuckl

unregistriert

12

Freitag, 24. Februar 2006, 09:59

Re: ER 5 Hinterradabdeckung und Heckhöherlegung

ja heck höher legen is schon was geiles...nur relativ problematisch, wenn man kein monofederbein hat. oder seh ich das falsch?

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung