Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 646

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 8. Juli 2013, 14:09

Ich habe ja selbst den Auszug aus der Pressemitteilung zitiert, kann aber auf keinem Bild eine zweite Bremsscheibe am Vorderrad erkennen. :suspekt:

Kann sich/mir das mal einer erklären?
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 8. Juli 2013, 14:41

Naja warum vergleichst du es denn dann mit der Sportster?

Weil die Yamaha nunmal von der Sportster abgekupfert ist und es darüberhinaus nicht richtig ist, dass die Sportster in allem hinterher ist.

Die Sportster Baureihe verfügt über wesentlich mehr Varianten. Ob nun eine "R" wie Roadster oder eine schwarze, coole - das ist nicht neu. Und sogar die ABS Verfechter bekommen in Kürze ihr ABS geliefert, das H-D zum jetzigen zeitpunkt halt nur in den großen Modellen verbaut.


Eine Ducati muss sich auch immer mit japanischen Kopien vergleichen lassen. Trotzdem sind die einfacher schöner, wenn du manche fragst. Andere bewerten die Dinge eben anders. Jeder wie er mag.
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 521

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 8. Juli 2013, 14:49

Ich habe ja selbst den Auszug aus der Pressemitteilung zitiert, kann aber auf keinem Bild eine zweite Bremsscheibe am Vorderrad erkennen. :suspekt:

Kann sich/mir das mal einer erklären?


Erklären nicht. Aber ich kann was vermuten: Für den europäischen Markt wird die Ausstattung an hiesige Bedürfnisse/Wünsche angepasst.

War ja auch schon in der Vergangenheit so das aus Trommelbremsen hinten dann bei der Einführung in Europa plötzlich Scheibenbremsen wurden oder andere Punkte ein klein wenig angepasst/verbessert wurden.

Grüße, Martin

Eldritch

unregistriert

44

Montag, 8. Juli 2013, 15:13

Naja warum vergleichst du es denn dann mit der Sportster?

Weil die Yamaha nunmal von der Sportster abgekupfert ist und es darüberhinaus nicht richtig ist, dass die Sportster in allem hinterher ist.

Die Sportster Baureihe verfügt über wesentlich mehr Varianten. Ob nun eine "R" wie Roadster oder eine schwarze, coole - das ist nicht neu. Und sogar die ABS Verfechter bekommen in Kürze ihr ABS geliefert, das H-D zum jetzigen zeitpunkt halt nur in den großen Modellen verbaut.


Eine Ducati muss sich auch immer mit japanischen Kopien vergleichen lassen. Trotzdem sind die einfacher schöner, wenn du manche fragst. Andere bewerten die Dinge eben anders. Jeder wie er mag.


Das das ne Sporti Kopie ist, ist mir auch klar. Aber du schreibst: "Ihr könnt nicht ständig japanische Moppeds an Harleys messen." machst es dann aber selbst... das versteh ich halt nicht...

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 8. Juli 2013, 15:20

Das das ne Sporti Kopie ist, ist mir auch klar. Aber du schreibst: "Ihr könnt nicht ständig japanische Moppeds an Harleys messen." machst es dann aber selbst... das versteh ich halt nicht...

Nun ja, eigentlich gehts mir nur um die Merkmale, die bereits verglichen wurden: Preis, ABS, Verarbeitung.

Es gibt noch eine Motorradlandschaft neben "MO24", wo beispielsweise auf ABS null Wert gelegt wird. Das war meine erste Aussage, die ich rüberbringen wollte. Das zweite ist: Die Bolt ist offenbar eine gute Kopie eines sich gut verkaufenden Motorrades, wie labete mal geschrieben hat. Dann wird aber auf der anderen Seite angeführt, was teilweise sicher berechtigt ist, dass die Bolt im Gegensatz zum Vorbild diese und jene Vorzüge hat. Die Idee hinter den verschiedenen Ausstattungspaketen ist aber gleichermaßen kopiert und 1:1 bei Harley erhältlich - um fair zu bleiben: Das ABS halt erst wenn es Pflicht wird, aber dazu siehe oben.

Wenn man sich nicht mit einem Charaktermopped anfreunden kann, dann kann man das hier auch nur schwierig diskutieren. Aber selbst bei den vergleichbaren technischen Merkmalen gibts kaum großartige Differenzen.
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

46

Dienstag, 9. Juli 2013, 00:34

Ich glaube einfach die in Japan merken langsam, dass sich die "Charaktermoppeds" hier wie geschnitten Brot verkaufen lassen! Siehe MT09/Street Triple. Die wollen einfach auch ein Stück ab bekommen und schieben jetzt was hinterher! Ob das nun abgekupfert aussieht ist doch denen egal :grin:

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 521

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 9. Juli 2013, 06:57

Ich glaube einfach die in Japan merken langsam, dass sich die "Charaktermoppeds" hier wie geschnitten Brot verkaufen lassen! Siehe MT09/Street Triple. Die wollen einfach auch ein Stück ab bekommen und schieben jetzt was hinterher! Ob das nun abgekupfert aussieht ist doch denen egal :grin:


Nun ja... Gab's doch schon früher auch... Aber die Absatzzahlen waren dann nicht ganz so prickelnd - im Vergleich z.B. zu den BMW. Man denke an die Yamaha BT 1100 (Kardan) oder Retrobikes wie die Kawasaki W...

Grüße, Martin

48

Dienstag, 9. Juli 2013, 09:27

Zitat

Nun ja... Gab's doch schon früher auch... Aber die Absatzzahlen waren dann nicht ganz so prickelnd - im Vergleich z.B. zu den BMW. Man denke an die Yamaha BT 1100 (Kardan) oder Retrobikes wie die Kawasaki W...


Sicher, das gabs schon immer. Seit Sachen verkauft werden warscheinlich, aber zur Zeit fällt es extrem auf. Und selbst wenn der Absatz dann etwas geringer ausfällt. Solange etwas Gewinn rumkommt hat man doch das Ziel erreicht. Und die Konkurrenzen die da bestehen sind gar nicht mal schlecht!

Eldritch

unregistriert

49

Dienstag, 9. Juli 2013, 09:34

Man kann halt andere Hersteller in D nicht mit BMW vergleichen, das ist zwar erschreckend, aber die GS verkauft sich hierzulande halt besser als alle anderen... aber das sieht in GB mit Triumph ähnlich aus, da hinken dann auch die anderen Hersteller hinter Triumph hinterher.

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 430

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 10. Juli 2013, 17:56

Die denken oft, für einen Motorradfahrer wäre das höchste erreichbare Ziel, eine Harley zu fahren

Ich würde sagen, ihr bleibt bei euren japanischen, perfektionierten Arbeitstieren und ich bleibe bei meinem Eisenhaufen. Das hält uns dann im Gleichgewicht, ich sehe das so wie Yin und Yang. :grin:



Das ist irgendwie....... niedlich.
DU hast also einen Eisenhaufen. ?(
WIR haben japanische,perfektionierte Arbeitstiere. ?(

Hmmmm.....ich kann mich irren, aber wenn ich da an die Bolle denke...oder die GSX1100....DAS sind Eisenhaufen - und über das "perfektioniert" verliere ich jetzt kein Wort. :rolleyes: ^^
Und die wurden bei uns nicht früher gefahren,als die Dinosaurier immer so blöd von rechts kamen..nööö, die werden JETZT gefahren.

Nun bist du bestimmt traurig, das du nicht mehr der Alleinherrscher über die Eisenhaufen bist. :(
Das tut mir leid. ;(

Aber ISSO.
-
-
-
SO. :grin:

LG Sabine

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 10. Juli 2013, 17:59

Danke Bibo. :P :grin: Ich werde darüber hinweg kommen. ;(
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Hooch

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 51

Registriert: 26. Mai 2013

Wohnort: Bayern

Motorrad: Street Bob

  • Private Nachricht senden

52

Freitag, 18. Oktober 2013, 14:36

Gibt's die XV 950 (R) jetzt schon? Sollte doch urspünglich im Oktober erscheinen. Ich hab bisher aber noch nichts gehört oder gesehen. Irgendwie Funkstille ... :suspekt:

53

Freitag, 1. November 2013, 13:24

Hab diese Woche bei einem Händler probegesessen. Ich war da, um mir einen Liveeindruck von der MT09 zu machen und zusammen mit der MT09 wurde auch eine Bolt geliefert.
Machte einen ganz durchdachten und stimmigen Eindruck. Allerdings fand ich es etwas komisch, dass man mit dem linken Bein direkt an den Zylinderkopf des hinteren Zylinders kommt, weil dieser leicht links versetzt aus dem Moped heraussteht. Deshalb wurde wohl auch eine Art "Rehling" um den Zylinderkopf gebaut. Ansonsten ist es das, was man erwarten würde. Ich fand sie hübsch.
^^ -slowline- ^^

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

bopper, Harley - Davidson, Yamaha

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung