Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Streckenposten

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 140

Registriert: 23. November 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: keines

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 5. September 2013, 14:06

Naja....für ein 10Jahres MotoGP Werkseinsatz ist das für mich nicht der Brüller ;)

Gut, das kann man sehen wie man will
Immehin hat der rote Zwerg aus Bologna in der Motogp mehr gerissen als Kawa & Suzi zusammen.

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 812

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 5. September 2013, 14:32

gelöscht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hayden« (5. September 2013, 14:37)


X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 659

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 5. September 2013, 21:16

Hier mal ein Interview mit Gobmeier. So wie ich das Lese ist das Hauptproblem der Motor, Elektronik und die Einheitsreifen.

Und Stoner gewann 2007 nur wegen den Reifen ! :grin:

http://www.racing4fun.at/beitrag-detaila…steam-2014.html

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 328

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 6. September 2013, 08:51

Ich versteh das Problem nicht, wenn ein Team das nicht mithalten kann, dies u.a. auf die EINHEITSreifen schiebt. Die haben doch alle ...oder bin ich zu blöd dafür?

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 1. Oktober 2013, 23:58

Schon jetzt deutet sich an, dass Ducati auch 2014 in argen Schwierigkeiten stecken wird. Während Honda & Yamaha schon ihre ersten Tests der 2014'er Maschine absolviert haben, kommt die GP14 erst im Februar zum ersten Rollout.
http://www.speedweek.com/motogp/news/457…uchen-Zeit.html

Nicky äußert sich ebenfalls, mit einer für ihn eher ungewöhnlichen Deutlichkeit, über die Misere bei den Italienern.
http://www.motorsport-total.com/motorrad…i-13100104.html

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 07:12

Dann wird es 2014 mit den Prduction Racer und den neuen ART ganz ganz schön schwer für Ducati. Schwerer als es sowieso schon ist.
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

47

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 10:19

Wenn ein Rossi auf die Frage, wie seine Entscheidung bei der Wahl zwischen "weiter Ducati" und "Aufhören" gewesen wäre, wie aus der Pistole geschossen mit "Aufhören" antwortet, dann sagt mir das schon, dass das bei Ducati mehr als nur eine Momentaufnahme ist. Zwischen dem, was sie den Fahrern (Rossi, Dovi und jüngst Crutchlow) vor der Einstellung versprechen und dem, was dann hinterher Realität wird, scheint zur Zeit ein himmelweiter Unterschied zu liegen. Aus meiner Sicht fährt zumindest Hayden noch auf einem Bike, dass selbst Rossi noch getestet hat. Echt ein Wunder, dass so nichts vorwärts geht. Und Cal jault munter weiter über seine ach so schlechte Tech3 Yamaha. Naja, nächstes Jahr hat er dann ja in Aragon allen Topspeed den er braucht um zu gewinnen. :rolleyes:

Eines steht für mich jetzt schon fest: Die jetzige Audi-Führung wird solange nicht funktionieren, bis ein im MotoGP-Bereich erfahrener, genialer Führungskopf eingestellt wird. Preziosi zu entlassen war eine rein politische Lösung. Rein sportlich und technisch war es eher ein Schritt nach hinten. Die Gerüchte um den Aprilia-Techniker waren eine "gute Idee", aber leider ist Herr Gobmeier scheinbar komplett anderer Meinung. Immerhin ist er nicht so blauäugig zu glauben, ein paar Konzern-Heinis würden irgendetwas lösen.

Zitat von »JL#99 after the race at Jerez 2016«

I was very strong I could probably win the race with quite a big margin, but with this problem of spinning I could not do more and had to slow down and finish the race.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

48

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 10:42

Weiteres aufschlussreiches & interessantes Interview mit Nicky:
Hier entlang

Don R.

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 82

Registriert: 28. Juni 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha YZF-R1

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 11:35

http://manziana.motocorse.com/blog/34314…IO_PANIGALE.php Ich bin gespannt wieviel ob in der SBK wirklich das Stahlchassis zurückkommt. Sollte was an den Bildern dran sein dann ist der Aufbau aber komplett anderes als bei der 1098/1198. Und sollte Ducati den Schritt wagen was kommt dann in der Moto GP?

Don R.

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 82

Registriert: 28. Juni 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha YZF-R1

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:42

Oh Gott was für einen Stuss ich schreibe^^ Sollte am heimischen Rechner wieder besser sein

Als Nachtrag:

Dann wäre die Entwicklung der 899 aber irgendwie unlogisch. Außer das Projekt war bereits zu weit fortgeschritten.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 659

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

51

Freitag, 6. Dezember 2013, 21:45

da bin ich mal gespannt :smirk: . Das gleiche dachte sein Vorgänger auch.

"Ich habe keine Vorgabe, wann wir ein Rennen gewinnen müssen, aber meiner Meinung nach sollten wir spätestens in zwei Jahren ein Motorrad haben, mit dem wir um die Weltmeisterschaft kämpfen können", Gigi Dall'Igna

http://www.motorsport-magazin.com/motogp…titel-kaempfen/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

52

Samstag, 7. Dezember 2013, 13:04

Sicher sicher...
Es gibt überhaupt keinen Erfolgsdruck. Es läuft ja nur der Sponsorenvertrag mit Marlboro aus. Auf die vielen Mio. € kann man locker verzichten :sostupid:

Na, da bin ich ja mal gespannt, was das werden soll!

Brusk

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 861

Registriert: 3. November 2010

Wohnort: Berlin

Motorrad: FJ 1200

  • Private Nachricht senden

53

Freitag, 13. Dezember 2013, 12:04

Sicher sicher...
Es gibt überhaupt keinen Erfolgsdruck. Es läuft ja nur der Sponsorenvertrag mit Marlboro aus. Auf die vielen Mio. € kann man locker verzichten :sostupid:

Na, da bin ich ja mal gespannt, was das werden soll!
:)
So lange Ferdinand Piech noch leben tut, und ich wünsche dem guten Herrn Ferdinand Piech ein noch sehr langes Leben so mindestens 20 Jahre mit gesundem Menschenverstand, natürlich allen anderen Menschen auch und auch noch mehr Lebensjahre.
Lebt ein Ferdinand Piech so wird Ducati nie ein Finanzproblem haben, da kann Ducati sogar 10 Jahre auf das Sponsoring von Marlboro verzichten. Gut Sponsoring von Marlboro ist zwar sehr förderlich, doch Ducatis MotoGP Ambitionen nur auf das Sponsoring von Marlboro zu reduzieren mit einem Eigentümer Ferdinand Piech ist schon recht unterhaltsam.
Ein Mensch mit 77 Jahren kauft nicht nur zum Spass eine Edelmotorradschmiede für 860 Millionen Euro sich zum Geburtstag. Wenn es sein muss, dann schiesst Ferdinand Piech eben mal ganz locker ne Zahl mit 7 Nullen pro Jahr aus der Privatschatulle für die nächsten 10 Jahre, so lange er noch lebt, deswegen hoffe ich, dass der Ferdinand Piech noch lange leben wird.. :)
Und wer nerven will, kriegt es mit meinem Freund hier zu tun !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MejMZLBOZ5Y

TJA !!!

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

54

Freitag, 13. Dezember 2013, 13:34

Ich kann mir nicht vorstellen das Audi da ewig investieren wird, wenn es nicht vorwärts gehen solte.

Brusk

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 861

Registriert: 3. November 2010

Wohnort: Berlin

Motorrad: FJ 1200

  • Private Nachricht senden

55

Freitag, 13. Dezember 2013, 13:48

Ich kann mir nicht vorstellen das Audi da ewig investieren wird, wenn es nicht vorwärts gehen solte.

Wer ist Audi oder Winterkorn??
Dass VW nicht pleite ist und weltweit eines der größten KFZ-Hersteller überhaupt ist und Audi zur Premium Marke weltweit wurde, ist ein Verdienst von Ferdinand Piech. VW wäre sonst anfang der 90 er insolvenz geworden ohne einen Piech, zudem ist Piech ein Stratege ohne gleichen. So lange Piech noch lebt , wird es keine Finaznierungsprobleme bei Ducati geben, das heisst nicht, dass Piech Personal in die Wüste nicht schicken tut.
Unter Ferdinand Piech ist VW der einzige deutsche Konzern, der erfolgreich genug andere europäische und auch ausländische Hersteller zu Erfolg geführt hat.
Weder BMW mit Rover noch Daimler Benz mit Hyundai,Chrysler und Mitsubishi haben erfolgreich ne Übernahme gemeistert, die haben sich da alle nicht mit Ruhm bekleckert.
Und wer nerven will, kriegt es mit meinem Freund hier zu tun !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MejMZLBOZ5Y

TJA !!!

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung