Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

61

Dienstag, 10. November 2015, 10:21

Danke. :)

Ich muss mich jetzt langsam ersteinmal wieder einleben. Und vorallem das Autofahren wieder erlernen. Bei meiner ersten Fahrt habe ich zweimal den Scheibenwischer anstatt dem Blinker verwendet und war auch einmal auf der falschen Straßenseite. :pinch:

Dirk U.

Mit Glied

Beiträge: 15 541

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

62

Dienstag, 10. November 2015, 16:07

Da kann ich mir gut vorstellen wie ungewohnt und auch gefährlich das sein kann.

Ich habe mal in der LKW Simulation schön eine Fuhre nach England gefahren. Alles prima!

Am Zielort angekommen, abgeladen und wieder los ... und kachel in der ersten Rechtskurve dem Gegenverkehr voll frontal in die Kiste! Da war ich gedanklich schon wieder in Deutschland. Gut das es nur eine Simulation war. :D

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 080

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

63

Dienstag, 10. November 2015, 16:19

Zitat

Danke. :)

Ich muss mich jetzt langsam ersteinmal wieder einleben. Und vorallem das Autofahren wieder erlernen. Bei meiner ersten Fahrt habe ich zweimal den Scheibenwischer anstatt dem Blinker verwendet und war auch einmal auf der falschen Straßenseite. :pinch:


Hihi. Wird schon.

Sind die Scheibenwischer und blinkerhebel echt vertauscht?

Und die Pedale sind aber in der richtigen Reihenfolge? Also Gas ist rechts?

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

64

Dienstag, 10. November 2015, 17:41

Wenn du einmal eine Isetta gefahren hast (besessen hast), dann kannst du auch mit der linken Hand schalten. Oder man nimmt direkt einen Automatikwagen.

1990 bin ich freitags in Dublin problemlos quer durch den Berufsverkehr gefahren. Auf dem Rückweg gegen 23 Uhr in einem Städtchen außerhalb glatt falsch eingebogen. :sostupid:

Max

hanjiro

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 892

Registriert: 1. November 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 10. November 2015, 19:59

Auf dem Rückweg gegen 23 Uhr in einem Städtchen außerhalb glatt falsch eingebogen.


Ja das war doch auch nach dem Pub-Besuch. :grin:
Macht nicht alle Fehler selbst, gebt den anderen auch eine Chance

Cold Ice

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 810

Registriert: 30. Januar 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650S

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 10. November 2015, 20:47

@ Kenny

Die nächste Fahrt wird bestimmt besser ;)
Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der

Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können.

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 083

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

67

Mittwoch, 11. November 2015, 07:17


Sind die Scheibenwischer und blinkerhebel echt vertauscht?
Und die Pedale sind aber in der richtigen Reihenfolge? Also Gas ist rechts?



Nein waren Sie nicht, alles genausorum wie bei uns nur das man auf der anderen Seite sitzt. Das war das Problem für meine Frau, die hat dort immer die Hebel vertauscht weil sie dachte es muss ja anders rum sein.denk mal Kenny geht das genauso jetzt auf dem Rückweg.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

68

Mittwoch, 11. November 2015, 10:14

Ja das war doch auch nach dem Pub-Besuch.


Danach fahre ich nie, schon gar nicht bei Linksverkehr. Lag einfach an der nicht mehr befahrenen Straße, da fehlen die anderen Fahrzeuge auf der "richtigen" Seite als Bezugspunkt.

Max

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

69

Mittwoch, 11. November 2015, 18:04

Wenn man ein halbes Jahr täglich fast 500 Kilometer in Australien fährt, dann ist das echt eine Umstellung. Aber solange es nur Blinker und Scheibenwischer sind geht es ja. Das ist aber halt das größte Problem. Man versucht mit hoher Konzentration auf der richtigen Spur zu sein und dann möchte man ohne drüber nach zu denken blinken..... und das bringt dich dann komplett raus. :whistling:

Und die Pedale sind alle wie in Deutschland auch. Das macht es erheblich einfacher, auf der anderen Straßenseite zu fahren.

Mit dem Motorrad sollte ich aber keine Probleme haben. ^^

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 32 127

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Bayern

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

70

Mittwoch, 11. November 2015, 18:09

Wann updatest du denn dein Blog wieder? Möchte schon wissen, warum es jetzt vorbei ist ?(

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 505

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

71

Mittwoch, 11. November 2015, 18:43

ich bin erst vor zwei tagen auf deine reise aufmerksam geworden. werde mir das ganze diesen winter mal in aller ruhe zu gemüte führen. finde das echt klasse. ^^
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

72

Mittwoch, 11. November 2015, 22:50

Wann updatest du denn dein Blog wieder? Möchte schon wissen, warum es jetzt vorbei ist ?(
Späestens bis zum Ende des Wochenendes... :whistling: :grin:. Ich schiebe das aber auch vor mir her :sostupid:

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

Beiträge: 6 975

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

73

Freitag, 13. November 2015, 10:12

Kenny, ich wollte auch schon nachhaken...aber lass Dich nicht stressen.
Allerdings gebe ich zu, dass ich auch gespannt bin, was Du uns noch erzählst. :)
Danke!

liebe Grüße
Buckbeak

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

74

Sonntag, 3. April 2016, 19:14

*hust* *hust*

Falls es noch jemanden interessiert, ich habe mal meinen Blog zuende geschrieben.... :whistling:

Wurde ja auch mal Zeit. :grin:

Hach Mensch, wie vermisse ich Australien. ;(

Gruß,

eure freiwillig Wehrdienstleistende Kendra

Dirk U.

Mit Glied

Beiträge: 15 541

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

75

Montag, 4. April 2016, 12:35

*hust* *hust*

Falls es noch jemanden interessiert, ich habe mal meinen Blog zuende geschrieben.... :whistling:

Wurde ja auch mal Zeit. :grin:

Hach Mensch, wie vermisse ich Australien. ;(

Gruß,

eure freiwillig Wehrdienstleistende Kendra



Da werde ich auf jeden Fall noch reinschauen! :thumbup:

Und ... gibt es denn auch Fotos von der freiwillig Wehrdienstleistenden Kendra? Wie ist denn der Rang? Gefreite, oder schon was mehr? Fahnenjunker(in) vielleicht? :thumbsup:

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

76

Montag, 4. April 2016, 19:26

Da ich heute meinen ersten Tag hatte, gibt es noch nicht mal eine Uniform geschweige denn Bilder.

Und der Rang ist natürlich "Flieger". Bin ja bei der Luftwaffe. :thumbsup:

hanjiro

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 892

Registriert: 1. November 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

77

Dienstag, 5. April 2016, 10:06

Keine Polizei-Pläne mehr?
Macht nicht alle Fehler selbst, gebt den anderen auch eine Chance

Kenny94

Mo24-Fan

  • »Kenny94« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Registriert: 1. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Z750

  • Private Nachricht senden

78

Samstag, 9. April 2016, 15:38

Keine Polizei-Pläne mehr?
Doch doch. Die Bundeswehr ist sozusagen zum zeitüberbrücken. ;)

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung