Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 122

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 14. Mai 2018, 20:44

Sieht nach was Zwiebelartigem aus - in einer ungewohnten Form für uns.
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 14. Mai 2018, 21:38

Am nächsten Tag ließen wir den Glatzer Kessel hinter uns, und fuhren wieder nach Tschechien. Für zwei Tage ging es nun nach Spindlermühle (Špindlerův Mlýn), einem beliebten Wintersportort im Riesengebirge.

Ein Blick auf die junge Elbe:



Am Abend trafen wir noch zwei Motorradfahrer, mit denen wir uns unterhielten und versuchten, noch ein Zimmer zu finden. Leider erfolglos. Die beiden zogen weiter - "Wir sehen uns beim Izi-Meeting"

Den nächsten Tag nutzten wir erstmal zu einer Runde um's Riesengebirge - Pässe knacken. :)

Aber erstmal Stopp in Vrchlabi - hier habe ich für meinen letzten Arbeitgeber immer mal wieder gearbeitet. Hab ein Poserfoto für meinen früheren Kollegen gemacht.





Leider war das Wetter an dem Tag nicht so schön wie die vergangenen Tage. Schade.



Die "Todeskurve"







Mittlerweile hatte ich rausbekommen, daß eine Anreise zum Izi-Meeting nicht so, wie eigentlich von uns geplant, am Donnerstag schon möglich war. Wir mussten also die Nacht Donnerstag auf Freitag anders überbrücken.
Zum Glück flatterte die Einladung eines Facebook-Freundes ins Posteingangsfach, der uns in das Haus seines Vaters nach Jelenia Gora einlud.
*Lille*

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 14. Mai 2018, 21:39

Sieht nach was Zwiebelartigem aus - in einer ungewohnten Form für uns.

Knapp dran - es ist eine Knoblauchknolle. Gegrillt. :grin:
*Lille*

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 14. Mai 2018, 21:46

Da der direkte Weg nach Jeleina Gora zu kurz gewesen wäre (80km) und unser Bekannter erst am Abend dort sein wollte, haben wir auch noch einen kleinen Umweg eingeplant. Außerdem sollte man die Motorradhöhle des Motorradclubs Pekelne Dolny doch mal gesehen haben!





Poser-Murmeli...







Dann ging es weiter nach Jelenia Gora, wo wir die Zeit bis zum Eintreffen unseres Bekannten, bzw. seines Vaters, noch mit Tanken und Kaffeetrinken in einem Cafe überbrückten.

Und wer tauchte neben anderen gestrandeten Izi-Anreisenden dort auf? Die beiden Motorradfahrer, die wir zuvor schon in Spindlermühle getroffen hatten. So klein ist die Welt!

*Lille*

Angrist

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 566

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 14. Mai 2018, 22:02

Wenn ihr da dauernd Länder wechselt, wie macht Ihr das mit den Währungen?

Oder immer hoffen das sie Kreditkarte nehmen?

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 14. Mai 2018, 22:11

Abends wurde zusammen gegrillt und wir konnte alle im Haus übernachten.

Am nächsten Morgen wurden dann die Motorräder gesattelt und wir fuhren zusammen die rund 45km bis zur Zamek (Burg) Grodziec in Zagrodno, wo das Izi-Meeting jährlich stattfindet.

Gleich bei der Ankunft fiel mir eine Versys in CBO auf - eine polnische Schwester zum Möhrchen! Mit Hup-Hup und Winken habe ich auf mich aufmerksam gemacht. Und auch später noch den einen andern andern Wodka mit dem Besitzer und seiner Frau getrunken.





Der Zutritt zum Burghof führte an dieser Flasche vorbei.. immer...
Etwas am Motorrad vergessen? Schnappes! Nochmal kurz am Zelt gewesen? Schnappes! Man traute sich schon gar nicht mehr raus!





Frühstück und Abendessen in Forum eines "Grillbüffets" waren im Preis inbegriffen. Getränkt (Bier zu 1,25€) musste man zahlen.





Tee, Kaffee und Rote-Bete-Suppe gab's den ganzen Tag.



Naaaaaaaa.... was hat sich wohl unter der Abdeckplane versteckt? (habt Ihr auf einem Motorradtreffen schon mal gesehen, daß jemand sein Motorrad abdeckt?)









*Lille*

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 14. Mai 2018, 22:12





Für die Schottland-erfahrenen: Schmeckt wie Haggis! ;) Kaszanka.



Polnisches Frühstück... ;)











Am Sonntag Morgen hieß es dann beizeiten aufstehen, Zelt abbauen, alles verstauen, Frühstücken - und um neun Uhr waren wir wieder unterwegs. Die fast 800km bis nach Hause haben wir in ca. 10 Stunden abgerissen (ich hatte sowas von Ar***Aua!!!!)

Ingesamt waren wir 17 Tage unterwegs, und haben 4500km hinter uns gebracht. Auf alle Fälle stehen Tschechien und die Slowakei, aber auch sicher nochmal Polen auf unserer To-Do-Liste. :)
*Lille*

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 14. Mai 2018, 22:14

Wenn ihr da dauernd Länder wechselt, wie macht Ihr das mit den Währungen?

Oder immer hoffen das sie Kreditkarte nehmen?

Prinzipiell kommt man in den Ländern wirklich weit mit Kreditkarte. Selbst zwei Bier in der Kneipe könnte man so essen - und man wird entgeistert angeschaut, wenn man bar zahlt. ;)

Aber wir hatten polnische Zlotys und tschische Kronen (jeweils am Geldautomaten gezogen). Und in der Slowakei gilt der Euro.
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 883

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 15. Mai 2018, 23:06

Schöner Reisebericht, danke. Hat Spaß gemacht den anzuschauen.
Und günstig war der Urlaub bestimmt auch?

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 825

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. Mai 2018, 06:21

Ich glaube, für alle Übernachtungen (16), größtenteils mit Frühstück, haben wir um die 600€ für 2 Personen gelöhnt. Wobei ich bei booking keine Hotels unter 8,0 Bewertung buche.


Essen (wir essen On Tour nur abends, tagsüber wird gefahren :grin: ) und natürlich der Sprit (der gleich teuer ist, bzw. in CZ teurer als in DE) kommen noch obendrauf.

Endabrechnung ist noch offen, aber ich denke, wir sind mit knapp über 1000€ hingekommen.
*Lille*

Clancy

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 66

Registriert: 19. April 2018

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: BMW G 650 GS & Indian Scout

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. Mai 2018, 08:09

Vielen Dank für den tollen Bericht. Es war sehr interessant zu lesen und die Photos haben mir gefallen. Ich habe bisher noch keine längere Tour mt dem Motorrad gemacht. Das Längste war ein Wochenende mit einer Übernachtung im Hotel.

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 627

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. Mai 2018, 09:21

Danke Lille für den kurzweiligen Bericht und die schönen Fotos!
VG
Michael

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 827

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:32

War ein sehr schöner Bericht, Lille! :thumbup: Vor allem dadurch, dass das Reiseziel durchaus nicht ganz konventionell ist. Sowas gefällt mir!

Gruß,
Thomas

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 436

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:01

echt toller bericht. polen habe ich auch noch auf meiner wunschliste! :thumbsup:
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 122

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:38

Na ja, verstecken wollten die ihre Motorräder sicher nicht, eher von dem klebrigen, ekligen Zeug schützen, das von den Bäumen runterkommen kann.

Schöne Bilder und vom Wetter her hatten die IZI-Besucher wirklich Glück.
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 205

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:36

Schöne Bilder und toller Bericht, vielen Dank. :)

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung