Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juni 2018, 23:00

Multistrada für das Rennen in die Wolken

Ducati hat zwei Multistradas gebaut um am Pikes Peak erneut teilzunehmen.

https://www.motorradonline.de/motorraede…018.149315.html

Am 24.06.2018 soll es soweit sein: http://ppihc.org/fans/

:)

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 777

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juni 2018, 23:05

Also der Termignoni der 800er Scrambler ist gefühlt doppelt so groß. Was muss aus den Dingern für ein Sound kommen!

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juni 2018, 23:29

Jepp, ich bin gespannt auf das Video zum Rennen, da hört man evtl. etwas. :)

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 656

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2018, 01:02

Oh, ist da alles asphaltiert? Dachte da wäre irgendwie noch Schotter das letzte Drittel oder so. Wieso nehmen die dann nicht die Panigale?
Wer ist denn die Konkurrenz? Gibt es da andere Hersteller?

Gesendet vom Schmartfon

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2018, 09:18

Mittlerweile ist wohl alles asphaltiert, zu Zeiten von Walter Röhrl war noch Schotter dabei. Hersteller sind viele dabei, KTM hat AFAIR den Streckenrekord in einer Klasse mit 9.49.xxx gefahren.

Für die Panigale ist das dort zu kurvig. Wenn Du in Norwegen mal WLAN hast, schau dir das Video an:


Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 137

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juni 2018, 10:41

Ja, alles hervorragend asphaltiert, außer dem obersten Plateau (Parkplatz). War schon zweimal oben.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 331

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2018, 10:54

@Sunny: zu kurvig heisst doch nix anderes als: kann die Leistung die sie hat nicht abrufen? Oder irre ich mich?

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 137

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2018, 11:28

Naja, ein Motorrad dass auf 250+ km/h getrimmt ist, hat vermutlich zu breite Reifen und zuviel Nachlauf für die engen Kurven oben am Gipfel, um damit Bestzeiten zu reißen. Die Lenkstummel helfen vermutlich auch nicht. Gymkhana gewinnt man mit der Panigale ja wohl eher auch nicht. Und die Leistung kommt aus hohen Drehzahlen - wenn du um enge Winkel musst, hast du keine hohe Drehzahl. Das ganze Motorradkonzept passt nicht zur Strecke.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (2. Juni 2018, 11:33)


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 331

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2018, 13:22

Eben, deshalb fährt man mit einer Panigale auch eher nicht in die Alpen. Die Multi ist sowas viel besser geeignet.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 2. Juni 2018, 15:20

Naja, ein Motorrad dass auf 250+ km/h getrimmt ist, hat vermutlich zu breite Reifen und zuviel Nachlauf für die engen Kurven oben am Gipfel, um damit Bestzeiten zu reißen. Die Lenkstummel helfen vermutlich auch nicht. Gymkhana gewinnt man mit der Panigale ja wohl eher auch nicht. Und die Leistung kommt aus hohen Drehzahlen - wenn du um enge Winkel musst, hast du keine hohe Drehzahl. Das ganze Motorradkonzept passt nicht zur Strecke.


+1 :)

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:26

So, das Rennen ist vorbei und die Multistrada hat vor KTM gewonnen! :1: :thumbsup:

Die Ergebnisliste:

Zitat


Motorcycle Results from the 96th Pikes Peak International Hill Climb:

Pos. Rider Class Bike Time
1 Carlin Dunne Heavyweight 2018 Ducati MTS1260 Pikes Peak 9:59.102
2 Rennie Scaysbrook Heavyweight 2017 KTM 1290 Super Duke R 9:59.794
3 Chris Fillmore Middleweight 2018 KTM 790 Duke 10:04.038
4 Codie Vahsholtz Heavyweight 2018 Ducati MTS1260 Pikes Peak 10:12.703
5 Thilo Gunther Heavyweight 2015 BMW S 1000 R 10:16.637
6 Lucy Glöckner (R) Heavyweight 2015 BMW S 1000 R 10:21.932
7 Davey Durelle Middleweight 2007 Aprilia SXV 10:36.010
8 Rafael Paschoalin Middleweight 2017 Yamaha MT-09 10:38.380
9 Tyler O’Hara (R) Lightweight 2016 Yamaha YZ450F 11:04.342
10 Travis Newbold Lightweight 2005 Honda CRF 11:13.945
11 Joseph Toner Exhibition 2007 Aprilia SXV Custom 11:29.134
12 Akinori Inoue (R) Heavyweight 2018 Kawasaki Z900RS 11:34.021
13 Darryl Lujan Lightweight 2013 Honda CRF450R 11:39.620
14 Michael Woolaway (R) Exhibition 2014 Ducati Hypermotard 11:40.742
15 Theo Bernhard Quad 2007 Yamaha YZ500 12:03.676
16 Mark Bartle Lightweight 2018 Honda CRF450F 12:13.716
17 Doug Chestnutt Lightweight 2012 Yamaha WR-450 12:33.599
18 Jeremiah Johnson Electric 2018 University of Nottingham UoN-PP-02 –.—
19 Robert Barber Electric 2018 Buckeye Current RW-3x –.—
20 Leandro Rad (R) Lightweight 2015 Yamaha YZ –.—


Quelle der Liste: https://www.asphaltandrubber.com/racing/…e-race-results/

Livetiming: http://livetiming.net/ppihc/

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 331

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:29

Die 790er nur 5 sec langsamer auf der Strecke. Sehr gut.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

  • »Sunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 867

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:35

Ganz nebenbei, VW hat auch einen Rekord eingestellt: https://www.rallye-magazin.de/int/artike…uen-rekord-auf/



Original Text im Artikel unter dem obigen Bild:

Zitat


Die aus Sicherheitsgründen eingebaute Sirene kündigte den VW-Elektro-Tiefflieger an


Quelle des Bildes und des Textes: https://www.rallye-magazin.de/int/artike…uen-rekord-auf/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunny« (24. Juni 2018, 23:37)


blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 219

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 25. Juni 2018, 08:36

Schade, dass Pikes Peak ein reines Einladungsrennen ist. Eine Bergstrecke hochballern traue ich mir durchaus zu :grin:

henne

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 572

Registriert: 20. August 2009

Wohnort: Hamburg

Motorrad: CBR 1100 XX, XL 250 S

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 25. Juni 2018, 08:54

Schade, dass Pikes Peak ein reines Einladungsrennen ist. Eine Bergstrecke hochballern traue ich mir durchaus zu :grin:


Wo würdest du dich einordnen? Vor der YZ450F und hinter der MT09? :grin:
Der Norden fängt da an, wo die Leute aufhören zu

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 219

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 25. Juni 2018, 09:41

Eine 450er sollte schon zu schlagen sein auf einer Strecke mit ca. 120 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit, auch wenn das oberhalb meines normalen Wohlfühltempos liegt...

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Ducati, Multistrada

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung