Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Ausrüstung] Kaufberatung Zelt

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 501

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW R 1200 GS MÜ

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 25. Juni 2018, 16:27

Doch, aber die sind zu klein für mein Zelt. Besser als nichts, aber nicht wirklich gut.
VG
Michael

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 670

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 25. Juni 2018, 16:30

Müsste das Teil gewesen sein.

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 501

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: BMW R 1200 GS MÜ

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 25. Juni 2018, 17:18

Danke!
VG
Michael

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 669

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 25. Juni 2018, 18:43

Ideal wäre es, wenn Du nach "Footprint Zeltname" googelst ;)

Alternativ gibt es auch Footprint-Stoff als Meterware.
*Lille*

blahwas

Leisereitung

  • »blahwas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 233

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:04

Habe mich noch mal umentschieden ;) Für die günstigere Lösung. Quick Pine 3 in grün

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 669

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 12. Juli 2018, 06:55

Gute Entscheidung! :thumbup:

Vor anderthalb Wochen haben wir bei Fazer0 im Garten gezeltet. Wir mit dem Quick Oak 3 und gnome mit dem Quick Pine 3.

Leider standen die beiden Zelte nicht direkt nebeneinander, sonst hätten wir mal ein Vergleichsphoto machen können.

Auf alle Fälle ist das Pine ein ganzes Stück niedriger und kleiner, alleine auf alle Fälle besser aufzustellen, und das Packmaß ist dann für eine Solomaschine schon sinnvoller!
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 356

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:26

Vielen Dank @blahwas schon mal für den Test. Mal schauen was ich mir dann kaufe.

blahwas

Leisereitung

  • »blahwas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 233

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:35

Das Packmaß unterscheidet sich gar nicht so gewaltig, aber das Gewicht ist deutlich höher, und der Preis, natürlich. Ich brauche eher Länge als Breite und hätte auch das Quick Ash genommen, weil's 210 statt 200 lang ist, aber das hat ja gar kein Vorzelt - wohin dann mit nassen Motorrad-Klamotten, Packrolle usw.?

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 669

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:39

Ja - ganz ohne Apsis würde ich auch kein Zelt haben wollen.

Da müsste man z.B. wieder ein zusätzliches Tarp mitnehmen, um wenigstens trocken in die Schlafkabine zu kommen.


@kleiner Chris: Du hast doch das Quick Ash 2 - oder?
*Lille*

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung