Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Tech-Talk] Meine neue Patientin

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 8. August 2018, 17:32

DU MACHST MICH IRRE !!!! :grin:

ICH BIN IRRE :thumbup: Ja ich weiß das auch, aber definitiv ist das Bj.61 soviel ist ganz sicher. was da noch so alles in Dunkeldeutschlandzeiten so drumrumgebaut worden ist, ?( echt keine ahnung, laut aussage des jetztnoch besitzer ist das ein 350ger 1zyl. Motor. fetter als der 300ter sieht der auf jedenfall aus. Im Moment bin ich aber total überfragt, was genau und was in echt ist.

Aber nun mal zur Kreidler zurück, es werden Bilder erwartet :grin:

hier sieht man noch den Hühnerstall Mist einwenig und natürlich ein bischen ROST :grin:

noch ein wenig Stroh und noch ein bischen Rost

Schau mal Die Reifen genauer an .Standen 35 Jahre so im Hühnerstall und noch Luft drauf Nagut, die Flanken sind ein wenig wie Blätterteig, aber bestimmt ist da noch Garantie drauf :kiffer:

Ne stunde mit Hochdruckreiniger bearbeitet, nützt auch nicht viel

Der Tankdeckel vonn innen ist doch wohl noch fast neu ,oder was meint ihr ?

Der Tank von innen ist dunkler als ne Höhle, aumann welch ein glanz

Motor wird zerlegt, die kurbelwellenlager sind fast fest

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 8. August 2018, 17:47

Hier noch eins vom Rahmen ohne Motor


ist schon grob gereinigt hat aber auch ne std gedauert.Naja, ist noch ein bischen Arbeit, aber macht spass, vorallen war es ja heute nicht so heiß.
Im Motor war leider etwas viel wasser, keine ahnung wie das dahin gekommen ist, ich denke mal das deshalb die Kurbelwellenlager rostig geworden sind und etwas fest sitzen. Dreht sich noch, aber schwer

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 040

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 8. August 2018, 20:14

Glasperlen bzw. mit Trockeneis die Motorteile strahlen lassen, sieht dann aus wie neu. ;)

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 481

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 8. August 2018, 21:13

Zitat

Glasperlen bzw. mit Trockeneis die Motorteile strahlen lassen, sieht dann aus wie neu. ;)

STOP! Erst überlegen, was man erreichen will. Volle Funktionstüchtigkeit bei voller Patina hätte auch ihren Reiz, und ist gar nicht so leicht zu erreichen...

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 040

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 8. August 2018, 21:40

Franz wird schon wissen was er will und wie das Ding später aussehen soll, da mach ich mir keinen Kopf drüber. :)

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 9. August 2018, 11:13

Die soll Moglichst Original werden ,Was natürlich auch ne kostenfrage ist- kosten soll es möglichst wenig :grin: Die uhrsprungsfarbe war auch nicht Rot, ist wohl mal eher schlecht nachlackiert worden ( weil damals wollte ja jeder ne rote haben ) ?( Der rahmen war mal Beige/Gelblich der tank chrom. ist aber auch egal. Ich tendiere zu dunkelgrau/Antrazit und der Tank wird Mattschwarz metallic- Ähnilch wie diehttps://www.google.de/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&ved=2ahUKEwit35ej0N_cAhUQyqQKHQhiDd4QjRx6BAgBEAU&url=http%3A%2F%2Fwww.vintagewerkstatt.ch%2F%3Fpage_id%3D13&psig=AOvVaw0pi5Q_i1VBSb9QL5Ibx-m2&ust=1533892299332897

Ich hoffe der link funkioniert
http://www.vintagewerkstatt.ch/wp-conten…81843700479.jpg

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 040

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 9. August 2018, 17:39

Nicht schlecht, bin ja gespannt wie sie aussieht, wenn sie fertig ist. ;)

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 9. August 2018, 17:53

:thumbup: ich erlichgesagt auch, dauert aber noch etwas ich schraube daran nur wenn ich richtig lust habe und die Muse mich gerade geküsst hat :wub: erstmal alles richtig zerlegen und dann mit Handarbeit entrosten und zwischendurch den Motor neu lagern

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 908

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 10. August 2018, 16:27

Sieht ja nach 'nem coolen Projekt aus! Ich bin gespannt, wie es weiter geht!

Gruß,
Thomas

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 14. August 2018, 18:18

So, heute mal Kurbelwellenlager erneuert nachdem ich den Motor von innen gereinigt habe und den vergaser angefangen sauber zu machen, auman der ist sowas von verharzt zum glück sind da ja nicht soviele düsen drin :grin: von der Schwimmerkammer die Dichtung rausgefummelt -KATASTROPHE-ne alte versiffte und verharzte Korkdichtung -Beton ähnlich - natürlich vergessen bilder zu machen- kommt aber noch-liegt alles auseinander gebaut da rum :thumbup:

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 21. August 2018, 19:46

mist kabel kaputt kann gerade keine fotos laden,

mach ich morgen, muß ehh einkaufen fahren und hol mal neues kabel.Tank ist seit heute völlig rostfrei :grin: geht sowas von gut mit Abflussfrei und heußes wasser.Es glaubt keiner, was da für ne Jauche aus den tank raus kam, richtig Lecker. Grundiert ist der auch schon ,Garnicht so einfach auf den alten bröselchrom was am halten zu kriegen. Soweit alles runtergeschliffen--blöde arbeit- und mit Epoxitharz grundiert, das macht schon ne menge aus, ist sehr dick das zeug und füllt schön und ist auch öl ,säure und Benzin beständig,- so muß das. Ich überleg noch wegen der farbe,- evtl kriegt der tank ne Chromlack beschichtung- 2K natürlich ,aber das überleg ich mir noch, ist etwas teuer das zeug aber Geilllllllllllllllll :grin: :wub: Am WE hole ich den rest an ersatzteile und dann werde ich den Motor probelaufen lassen ( vorrausgesetzt ich krieg den Dichtungssatz bis dahin geliefert )

bikerfranz

Mo24-Bewohner

  • »bikerfranz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 270

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 30. August 2018, 17:47

Mal wieder wie versprochen neue Bilder

Erfolgserlebnisse nach der entrostung :grin:



Das hat gewirkt, ich war selber überrascht


nach der epoxit behandlung


muß natürlich zu diesen zeitpunkt noch mächtig geschliffen werden und gefüllert :grin:


Erste lage Grundierung /füller ist drauf, jetzt sieht man noch ein paar leichte dellen


Das helle ist der originallack der unter die anbauteile hervor kam, der glänzt sogar noch :grin: :wub:



so sieht es derzeit aus, ist noch viel Arbeit, aber der erfolg lohnt sich

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Kreidler

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung