Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

  • »bdr529« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 593

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 23:39

Der Tank ist nicht gerade klein. Der fasst 23 Liter. ;)
VG
Michael

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:35

Sieht auf den Bildern aber recht schnal aus.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 803

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:49

Der Tank ist nicht gerade klein. Der fasst 23 Liter. ;)

Wie.... sinnvoll. :kiffer: Wie ist die Reichweite, bzw. der Verbrauch?

Gruß,
Thomas

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

  • »bdr529« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 593

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:16

Bin im Schnitt bisher bei 5,4 L/100 Km also rund 400 Km Reichweite.

@Martin: Der Tank ist sehr weit runter gezogen

Auf dem Bild sieht man, wie der Tank gerade abgenommen wird. Klein ist anders :grin:

VG
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bdr529« (12. Oktober 2018, 09:23)


bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 803

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:31

400 km, das ist passabel. :thumbup: Es gibt Moppeds, die machen bis dahin den zweiten Tankstopp.

Gruß,
Thomas

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

  • »bdr529« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 593

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 12. Oktober 2018, 12:00

Was mich bei der KTM bisher gestört hat, ist die schlechte Gasannahme und das Ruckeln des Motors bei niedrigen Drehzahlen.
Das konnte die GS besser, war allerdings auch ein Euro 3-Motor. Das KTM-Forum kennt aber Abhilfe und so habe ich mir ein paar Dongles gekauft.

Lambda-Sensor-Optimierung

Die Stecker beinhalten nur zwei Widerständer, einen für die Sondenheizung und einen für die Messleitung. das ist schon alles. Die Sonden selber können drin bleiben. Die Blindstopfen verwende ich nicht.

Die Montage ist ist Plug&Play; das Resultat ist beeindruckend: Die Gasannahme und der Motorlauf verbessern sich bei niedrigen Drehzahlen erheblich. Ich fahre mit den Dongles einen Gang höher als vorher. Der erhöhte Verbrauch durch das fettere Gemisch wird ggf. durch das niedrigere Drehzahlniveau kompensiert. Das muss sich noch zeigen. Der nächste Tankstopp wird' Aufschluss darüber geben. Der KTM-Motor wurde durch die Euro4-Umstellung jedenfalls ganz schön abgewürgt. Nach inoffizieller Auskunft eines KTM-Mitarbeiters gegenüber eines KTM-Forum-Mitgliedes auf der Messe tut man dem Motor damit jedenfalls nichts Schlechtes, weil das Magergemisch zu sehr hohen Temperaturen führt. Ein Zuwachs der Maximalleistung ist damit natürlich nicht verbunden, da die Lambda-Regelung nur bei niedrigen Drehzahlen greift.

Disclaimer: Ist natürlich nicht im öffentlichen Straßenverkehr zulässig und wird daher nur auf abgesperrten Rennstrecken verwendet. ;)
VG
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bdr529« (12. Oktober 2018, 12:02)


blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 162

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 12. Oktober 2018, 15:13

Ist bei der Versys 650 auch so, und stört auch nicht beim TÜV, es fallen also nicht zwingend rechts und links hinter dir die Vögel tot vom baum...

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 175

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 12. Oktober 2018, 23:26

@bdr529
Sieht sehr gut aus, der Aufkleber. ;)

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung