Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Frank-RE

Mo24-Fan

  • »Frank-RE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 456

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 10:06

Die neue (2019) S1000RR - ein Überflieger

https://www.youtube.com/watch?v=6VPxJ8DYE6c

Ab 4:55 geht es zum Motor.
Mal schauen! :)

loted

Mo24-Fan

Beiträge: 310

Registriert: 24. Mai 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. November 2018, 15:22

Mir gefällt die ohne Ende. Habe mal die 'vorläufige?' Broschüre auf der Homepage angeguckt.
Die Maschine gibt es in Rot/Schwarz oder Weiß/Blau/Rot. Wobei mir letzteres um Unendlichkeiten besser gefällt, so wie bei allen anderen BMWs auch.
Jedoch gibt es dieses "Lightwhite uni/Racingblue metallic/Racingred uni" NUR in Verbindung mit dem 'M-Paket' für 3500,-€
Dreister geht es wohl kaum finde ich. - Klar sind da noch Karbonräder etc. mit dabei, aber so einen Klotz finde ich echt heftig, weil die Farbgebung für mich genial ist aber so definitiv zu teuer =(

S1000RR Broschüre

Wenn ich so viel Kohle für das Ding hinblättern soll will ich das auch in mehr als nur 1 Farbe haben können ohne zum Lackierer oder Folierer rennen zu müssen -_-
Leben auf großem Fuß :grin:


03/13-03/14: BMW F 650 GS Dakar ('07) verkauft

03/14-01/18: BMW K 1200 LT ('03) verkauft

04/18-XX/XX: Ducati XDiavel S ('16)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 355

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. November 2018, 21:54

Na ich weiß nicht, wenn man schon 19000€ für ein Motorrad ausgeben kann (will), dann kommst denen doch wohl nicht soo sehr auf 3500€ an . . vermute ich mal.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 702

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. November 2018, 23:15

3.500€ sind auch bei einem hohen Kaufpreis dann aber ein Hammeraufpreis, wenn man den Rest des Pakets nicht braucht.
Würde mich auch ärgern, wenn ich mich für so eine Maschine interessieren würde.
VG
Michael

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 355

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. November 2018, 00:06

So sieht das jeder halt anders, mir wäre die Lackierung so ziemlich schnuppe und wenn sie mir so gar nicht gefällt . . . dann wird halt selbst umlackiert.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Bobs

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 549

Registriert: 26. Juli 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW S1000R

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. November 2018, 09:42

jo, kommt gut das teil. jetzt bitte noch die Single-R auf dieser basis nachlegen.

loted

Mo24-Fan

Beiträge: 310

Registriert: 24. Mai 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. November 2018, 13:18

Siehe mein erster Text, habe ja davon gesprochen ohne zum Lackierer rennen zu müssen. Klar gibt es Hersteller, die feste Farben wie Rot haben, aber da gehört das ja zum guten ton (war schon immer so, Firmenfarbe etc. pp) aber wenn ich an BMW denke, denke ich bestimmt nicht an rot. Und die wenigsten werden wohl selber lackieren können. Klar gibt es immer verschiedene Meinungen, aber hart ist das trotzdem, auch wenn man schon knapp 19k ausgibt sind 3.500 alles andere als ein Pappenstiel.
Leben auf großem Fuß :grin:


03/13-03/14: BMW F 650 GS Dakar ('07) verkauft

03/14-01/18: BMW K 1200 LT ('03) verkauft

04/18-XX/XX: Ducati XDiavel S ('16)

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 830

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 13. November 2018, 18:39

Ich find sie auch sehr gelungen. Würde sie nur mit Paket nehmen. Der Aufpreis ist ok - man bekommt Karbonfelgen dazu. Die alleine sind so viel Wert.

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 429

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kessy Emme

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. November 2018, 22:56

Also wenn ich gebrauchte BMW so sehe dann werden die offensichtlich sowieso meist in Vollausstattung verkauft - eine „Basis BMW“ - v.a. ab der „oberen Miittelklasse“ gibt es faktisch nicht...habe ich noch nie gesehen - warum verkauft man die eigentlich nicht direkt in Vollausstattung und schreibt 24.000 dran?

Aber schönes Bike - für mich zwar nicht geeignet - aber ein klasse Technologieträger... :thumbup:

Gruss Fafnir

10

Donnerstag, 15. November 2018, 08:43

warum verkauft man die eigentlich nicht direkt in Vollausstattung und schreibt 24.000 dran?

Wegen den Ehefrauen und Nachbarn.

Angrist

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 698

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. November 2018, 10:33

Und weil es eben Verkaufspsychologisch viel leichter ist, jemand 10x300€ an Extras zu verkaufen, als 3000€ auf einmal.

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 429

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kessy Emme

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. November 2018, 21:31

@T1000:

Lach - ok - verstanden!

@Angrist: Aber das Paket mit den Karbonfelgen kostet doch alleine schon über 3.000 Euro! ?(

Viele Grüße

Fafnir

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung