Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 519

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

6 741

Samstag, 8. Dezember 2018, 14:44

Hoch: Noch keine Entzugserscheinungen, obwohl ich die letzten 2 Monate vielleicht 100 km gefahren bin, und das auch nur zur Überführung von der Werkstatt nach Hause (Versys und MT-09)... :whistling:

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 932

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure + Suzuki SV650 Knubbel

  • Private Nachricht senden

6 742

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:06

fettes Hoch:
Nach dem Tief, das der Vorbesitzer wohl das Gewinde der Zündkerze gehimmelt hat und dann die Kerze mit Kaltmetal eingeklebt hat :cursing: hat sich die Aktion "schnell mal Ventile einstellen" als "spontaner Zylinderkopftausch" entwickelt.
Der wurde gestern abgeschlossen :cool:
Und sie schnurrt wieder



Heute dann vollends komplettiert und die ersten 5km Probefahrt waren schon mal sehr geil. Ich bilde mir ein, das Teil geht um einiges besser als vorher.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 367

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

6 743

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:31

Glückwunsch zur Rep! :)

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 519

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

6 744

Samstag, 8. Dezember 2018, 21:27

@kradreis
Besser man versucht gar nicht erst, die Ventile einzustellen :whistling:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

6 745

Sonntag, 9. Dezember 2018, 00:00

@krad: Sachen gibt es... manman. Schön dass sie wieder läuft.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 145

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

6 746

Sonntag, 9. Dezember 2018, 09:14

Besser man versucht gar nicht erst, die Ventile einzustellen :whistling:

Wird eh völlig überschätzt. :whistling:
*Lille*

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 770

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

6 747

Sonntag, 9. Dezember 2018, 13:09

@Kradreisender: Glückwunsch zur gelungenen Wiederbelebung! Mit Kaltmeall einkleben 8o Auf so eine Idee muss man erst mal kommen...
VG
Michael

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 932

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure + Suzuki SV650 Knubbel

  • Private Nachricht senden

6 748

Sonntag, 9. Dezember 2018, 13:16

Danke Danke :)
Jetzt hab ich auch mal ein Objekt, an dem ich mich mit den Ventilen beschäftigen kann. Also Ausbau, Einschleifen und so zeugs. Und wenn ich genug gespielt hab, dann wird aus dem Zylinderkopf was schönes dekoratives gebastelt. ;) Lampe für den Schreibtisch oder so.

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 061

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki V-Strom 1000

  • Private Nachricht senden

6 749

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:12

Dann viel Spaß mit der sauber laufenden SV und dem neuen Werkstatt-Spielzeug :thumbup:
Suzuki V-Strom 1000 (2018 - ?)
Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 387

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

6 750

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:22

Den alten Kopf retten war nicht möglich? Die Zündkerze sammt altem Gewinde und den Kaltmetallresten ausbohren/schleifen und dann ein neus Gewinde mit HeliCoil einsetzen?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 479

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

6 751

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:30

Retten wäre auf jedenfall von vorteil, so hat man immer mal reserve liegen :grin: Ich hab mittlerweile eine kompletten Motor in reserve und ich bin froh darüber,so kann ich mir immer schön zeitlassen für Ventile einstellen und so scherze, ist ja bei der alten Kawa nicht mal so eben gemacht.Da ist der komplette Motor schneller gewechselt ,als die Ventile eingestellt sind :thumbup: . Ich versuch immer alles zu retten wenns noch irgendwie möglich ist :whistling:

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 932

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure + Suzuki SV650 Knubbel

  • Private Nachricht senden

6 752

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:51

Hab ich auch überlegt, aber da sind mehr Schrauben verhunzt als nur das Zündkerzengewinde. Und bei nem Kaufpreis von ~50€ für nen neuen (gebrauchten) Kopf macht eine Rettung kaum Sinn. So ein Reparatursatz kostet auch gutes Geld
Da nehm ich den lieber als Übungs- und dann Designobjekt :)

Hier in der Gegend wird momentan eh eine komplette Unfall SV für kleines Geld angeboten, da bin ich am Überlegen, ob ich mir die nicht zum Schlachten hole. Dann hätte ich auch nen Ersatzmotor und einiges mehr in Reserve.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 479

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

6 753

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:57

:thumbup: oder so. Was zum Deko. ist ja auch nicht schlecht :grin:

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 932

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure + Suzuki SV650 Knubbel

  • Private Nachricht senden

6 754

Gestern, 17:33

Hoch:

Heute mal den Frühling für die Probefahrt genutzt. Zylinderkopf arbeitet wie er soll und die Hummel läuft wie Hulle :D

20181218_153623 by Peter S, auf Flickr

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung