Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 714

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Mai 2019, 20:11

FANTIC Caballero 500 Probefahrt

Am letzten Samstag gabs das alljährliche Italo Frühstück bei dem lokalen Ducati/MG/MV und neuerdings auch Fantic Händler. Und genau so eine stand zur Probefahrt bereit, Fantic Caballero 500 Scrambler. Ist eigentlich gar nicht mein Ding, aber die Guzzi V7 und die Brutale 800 von MV kenne ich schon. Also kurzerhand ein halbe Std auf der Fantic gefahren.
Man sitzt recht niedrig (Ok, bin 185 und hab lange Beine), die Sitzbank ist gut, nicht so weich und vorallem keine beknackte Sitzmulde. Der Lenker liegt ordentlich in der Hand, wenn auch etwas hoch und für mein Gefühl ein wenig zu stark gekröpft.
Der Motor (aus Indien) läuft schön brummig im Stand und macht im Betrieb ganz ordentliche Arbeit. Der Duchzug ist etwas bescheiden, aber die hat ja auch kaum 40PS. Getriebe und Kupplung sind leichtgängig und easy zu bedienen. Die Bremse (eine Scheibe vorne) hat richtig Biss, läßt sich aber auch gut dosieren. Mit den knapp 160kg hat die jedenfalls keine Probleme. Das Getriebe ist einigermaßen eng übersetzt, und das muss auch sein weil der Motor nicht gerade ein Drehzahl Junkie ist. Im letzten Gang läßt sich schön durch die Landschaft cruisen, den Fahrtwind im Gesicht und der Motor brummt lustig vor sich hin.
Der Geradeauslauf ist super gut, die Gabel und die Brücken ultra fett, die läßt sich zunächst nur mit leichtem Druck in der Richtung ändern, aber dann gehts fast wie beim Fahrrad . . . alles easy.
Das Cockpit dagegen ist ein Witz, außer der Geschw. läßt sich da praktisch nichts vernünftig ablesen . . . braucht man aber eigentlich auch nicht. Die Spiegel sind von der ganz billigen Sorte und die Armaturen sehr zurückhaltend in der Ausführung (der Blinker wird mit einem Kippschalter bedient). Aber zum Fahren braucht man das alles nicht. Die Kiste macht genau das was sie soll, zum rumcruisen mit sonorem Sound und in chickem Design für 6700€ . . . vielleicht keine so schlechte Alternative für Scrambler Liebhaber.



Bildquelle: 1000PS.de
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sandman« (20. Mai 2019, 20:15)


bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 528

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Mai 2019, 20:18

Sieht ja knuffig aus. Auf den ersten Blick dachte ich: "Moment, hat da jemand einen 500er-Motor in 'ne Honda Monkey gestopft?"

Gruß,
Thomas

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 22 315

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Mai 2019, 20:37

Selber gedanke hatte ich. Und alter, die Gabel macht was her.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 435

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Mai 2019, 21:03

Die Gabel sieht aus wie von BMW geklaut. Ansonsten sehr hübsches Ding. Gibts auch in schwarz ^^
Die Erde ist rund, damit keiner allein in der Ecke stehen muss.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 309

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Mai 2019, 11:58

Jau, sieht gut aus und der " Habenwill Gedanke " pendelt sich schon ein :grin: Als kleine ,-bischen Enduro,- könnte ich mir das ding schon vorstellen :thumbup:

Angrist

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 181

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Mai 2019, 12:08

Nur für 6700 € kriegst auch ne Beta Alp 4 und co und hast dann ne vernünftige Enduro und noch genug Spielgeld zum umbauen und verbessern.

Klar, 3 Jahre alt, 6000km gefahren für 4000€ würden viele die Caballero nehmen, aber sowas wird ja kaum gebraucht und taucht auf dem Gebrauchtmarkt
quasi nie auf

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 528

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Mai 2019, 12:14

Klar gibt es viele Motorräder, die entweder Straße oder Gelände (leicht/mittel/schwer) besser könnten... Aber das Ding ist quasi wie 'ne SUV-Reiseenduro: Man könnte, wenn man wollte. :cool:

Gruß,
Thomas

Angrist

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 181

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Mai 2019, 12:23

Jo klar, die Optik lies mich zuerst an ne Husquarna Viking denken
https://motocrossactionmag.com/wp-conten…SIC_IRON_01.jpg

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 31 503

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Mai 2019, 12:53

Honda SLR 650 in schön, warum nicht?

Weil Exoten-Marke, natürlich :O

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 949

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 21. Mai 2019, 18:07

Fantic, der Name sagt mir was, die Bikes die ich damit in Verbindung bringe, gibt es allerdings schon nicht mehr. ;)

Sieht aber ganz gut aus.

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 309

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 21. Mai 2019, 19:42


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung