Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Martin1990

Mo24-Bewohner

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CRF1000 L

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juni 2019, 13:37

Honda CRF850L / CRF1100L

Honda's Lineup wird ab 2020/2021 erweitert. Um eine 1100er Africa Twin und eine 850 Africa Twin, die dann vielleicht Transalp heißt?

CRF1100L ab 2020: https://www.bennetts.co.uk/bikesocial/ne…ica-twin-coming
CRF850L ab 2021: https://www.bennetts.co.uk/bikesocial/ne…a-twin-for-2021

Wäre doch ein nices Transalp/AfricaTwin Lineup :grin:
Die 1100er jagd die 1200er Klasse (R1200GS; KTM1290; 1200ST), die 850er Jagt die eigentlichen Adventure Bikes (F850GS; Tiger800).

Frech: Die 850 würde wohl genauso schwer sein wie die aktuelle CRF1000L. :thumbdown:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin1990« (6. Juni 2019, 13:39)


Rob

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 882

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juni 2019, 14:48

Na dann warte doch noch ein wenig mit dem Neukauf. Honda bietet doch eine 50:50 Finanzierung. Da schmeißt du dann deine SV hin und zahlst die zweiten 50% easy ab.
Oder macht die Sozia schon Stress? :D
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Martin1990

Mo24-Bewohner

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CRF1000 L

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Juni 2019, 15:50

Ne ich wollte nicht neu kaufen :D
Außerdem finde ich die 3-Stufige Traktionskontrolle und der herkömmliche Gaszug der 2016-2017 Africa Twin interessanter als 7*3 Stufen mit Ride-by-Whire der 2018+ :P

Aber mal sehen.

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 989

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juni 2019, 17:20

Die sollen mal aufhören, solche fette Hennen zu produzieren und den Motor lieber mal in ein stylishes Nakedbike im Stil der aktuellen CB1000R packen....

Gruß,
Thomas

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 830

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Juni 2019, 17:58

Motor lieber mal in ein stylishes Nakedbike im Stil der aktuellen CB1000R packen.
?( ?( Wie sieht das denn dann aus ? Da müsste aber einiges umgebaut werden :sostupid:

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 8 989

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:16

Wie das aussehen soll? Naja, wie die CB1000R, nur eben mit einem Zweizylindermotor :kiffer: Klar müsste da einiges umgebaut werden, aber grundsätzlich würde ich das den Honda-Ingenieuren zutrauen... :rolleyes:

Gruß,
T.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 32 276

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Bayern

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Juni 2019, 22:03

Absolut sinnvoller Schritt von Honda, zwei verschiedene Motoren (oder auch nur Leistungsstufen) anzubieten.

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 830

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 7. Juni 2019, 11:29

Gabs doch schonmal ähnlich Der V twin Motor in 3 verschiedenen Rahmen VT Shadow- VT -Classic und die Africa und das in verschidenen Motorvarianten von klein bis groß, ach da gabs ja noch die supermoto :sostupid:

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 210

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 7. Juni 2019, 12:00

Auch in der ntV ;)

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 707

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: sonstiges

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 7. Juni 2019, 16:00

naja ist ja auch normal und ökonomisch sinnvoll. Siehe auch Kawas 500er R2 in der Erna, GPZ, KLE, Eliminator und dessen modernisierte Variante mit 650 ccm oder lamaha mit der tracer und der MT

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 830

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 7. Juni 2019, 18:27

Die sollen mal aufhören, solche fette Hennen zu produzieren und den Motor lieber mal in ein stylishes Nakedbike im Stil der aktuellen CB1000R packen....
Ich denk aber mal hier ist Retro gemeint :wub:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung