Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

sission

Mo24-Fan

Beiträge: 227

Registriert: 13. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: 3VD, 4K0, SC24, WVA9

  • Private Nachricht senden

9 241

Mittwoch, 12. Februar 2020, 12:35

Das mit der Vernunft oder auch nicht ist natürlich rein subjektiv zu betrachten, ich nutze meine Möpps zu nahezu 100% Spaß- und freizeitorientiert. Stadtverkehr vermeide ich wo ich kann. Für die Fahrt in Innenstädte wäre wohl der ÖPNV als vernünftig zu betrachten.

Aber, wie gesagt, alles subjektiv und das ist ja auch gut so.

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 902

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

9 242

Donnerstag, 13. Februar 2020, 10:47

Naja, ich zb.nutze men Moped zu 95% als fortbewegungsmittel zum einkaufen usw. 5% bleibt da nur zum spass, wenn man beides verbindet kommen so auch 100% spass zusammen :grin: :wub:

Gin

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 034

Registriert: 21. Juli 2017

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Er-6f

  • Private Nachricht senden

9 243

Dienstag, 18. Februar 2020, 18:51

Hier auch naja. Ich wohne in der Stadtmitte und muss raus aufs Dorf zur Arbeit. Ich lass die Kiste nicht am Stadtrand stehen. Da kann ich nicht schlafen, wenn die so weit weg ist.

Gestern war's fast so weit und der Wind hätte mich fast abgeräumt.
Das stand morgens so gar nicht im Wetterbericht. O_O Hat mich überrascht.
Der Arzttermin kurz drauf hat Herzrhythmusstörungen ergeben. Warum wohl... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

(Also mit geht's gut. Das ist wohl unter 40 normal, nicht das hier Fragen auftauchen.)

sission

Mo24-Fan

Beiträge: 227

Registriert: 13. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: 3VD, 4K0, SC24, WVA9

  • Private Nachricht senden

9 244

Dienstag, 18. Februar 2020, 19:56

Ging mir am Sonntag ähnlich, die Kombination aus Spurrillen und nachdrücklichen Seitenwindböen sorgte bei mir auch mehrfach kurzzeitig für unruhigen Puls. Mein Joghurtbecher reagiert ja schon per se durch die Vollverkleidung und das Topcase sensibel auf Seitenwind.

Gin

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 034

Registriert: 21. Juli 2017

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Er-6f

  • Private Nachricht senden

9 245

Mittwoch, 19. Februar 2020, 11:11

Übel, echt übel.
So'n bissel geschleuder kann ich ja ab, irgendwie auch witzig. Aber dann komplett auf die andere Spur geweht zu werden, so das man Angst vor der Leitplanke bekommt ist dezent aufregend. Warnblinker an und langsam nach rechts, das in der Zwischenzeit bloß keiner versucht zu überholen.
Da war ich aber nahezu überrascht über die Rücksicht der Autofahrer, niemand ist knapp eingeschert (wie sonst bei Regen gerne mal) oder hat irgenwelche andere verrückten Aktionen gebracht.

Als Sporttourer, was hab ich denn da? N halber Joghurtbecher und n halbes dickes Pferd?

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 353

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9 246

Mittwoch, 19. Februar 2020, 14:27

Hoch oder Tief... keine Ahnung, eher... äh... skurril:

Meine Kawa braucht bald neue Reifen, da ich Mitte März eine Tour zu einem befreundeten Doktor ins Fränkische plane weils da was besonderes zu feiern gibt ;). Bis dahin will ich ordentliche Reifen haben und nicht so gefühllose Ware aus Frankreich...

Also beim Stammreifenhändler angefragt, montiere mir bitte CRA3 auf ausgebaute Felgen... 280 € inkl. "Problem" ist hier: der hat nur 17 Uhr auf und ich wohne nun weiter weg davon, sodass ich das gerne mit dem Auto hinfahren würde, der zieht die Reifen um und ich fahre direkt wieder zurück. Ich müsste dann zuhause spätestens um 16:15 Uhr los. Früher anfangen auf der Arbeit würde gehen, aber alles früher als 07:30 ist eigentlich nicht meine Zeit.
dann bei Mopedreifen mal geschaut, dort einen Servicepartner gefunden, der die Reifen für 295 € montieren würde und bis 18 Uhr offen hat. Liest sich schon besser.
Ok dachte ich mir, fragste mal direkt nach einem Angebot ohne Mopedreifen an, kann ja sein dass der da noch irgendwas hin abdrücken muss um sich Servicepartner nennen zu dürfen. Dachte ichc bekomm das vielleicht güngster...

Denkste, der will wenn ich alles bei ihm bestelle über 300 € haben. Nein danke bro, da beisss ich lieber in den sauren Apfel und steh MAL früher auf.

Reifen.com hätte noch länger auf, aber liegt preislich zwischendrin, denen ihre Webseite ist kack lahm und ich geb dann das Geld lieber meinem Händler.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 32 521

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Bayern

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

9 247

Mittwoch, 19. Februar 2020, 19:00

Klarer Fall von: Kunde droht mit Auftrag :O

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 902

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

9 248

Gestern, 09:33

Klarer Fall von: Kunde droht mit Auftrag
:grin: wie glücklich muß ich eigendlich sein ? solche Probleme kenn ich nicht :thumbup: Ich bestelle mir meine reifen ,hab die spätestens 2 tage später ( eher am nächsten tag ) gehe rüber zu meiner tanke - der hat service- und lass den die eben aufziehen ( ich hab selst ausgebaut ) kostet mich für beite aufziehen und wuchten 15 euro :grin: entsorgung muß ich selber machen- null problem 2 schnitte mit der flex und ab in die gelbe tonne :thumbup: ist nunmal wiederverwertbares material

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 353

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

Lille

Café & Pension

Beiträge: 31 937

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

9 250

Gestern, 09:37

Ich bestelle und lasse liefern. Dann ab zum Kumpel, selbst aufziehen und wuchen - und Käffchen trinken. Reifen muss ich selbst entsorgen. Kostet 1,50€ beim Entsorger (hab letzt 11 Motorradreifen für 15€ entsorgt - der Entsorger war skeptisch, ob das noch "Haushaltsmengen" ist und meinte was von "gewerblich" oder so... :whistling: )
*Lille*

Martin1990

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 698

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CRF1000 L

  • Private Nachricht senden

9 251

Gestern, 09:58

Meine Erfahrungswerte? Neue Reifen und Montage zum nächsten Tag für 240€ in Neapel :grin:
Oder einfach nen Lesertest für Motorradreifen machen = 0€ :grin:

Naja mal sehen, ich denke vor dem Forumstreff gibts für mich auch neue, mal sehen wo und wie.

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 4 608

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

9 252

Gestern, 11:01

Kostet 1,50€ beim Entsorger (hab letzt 11 Motorradreifen für 15€ entsorgt - der Entsorger war skeptisch, ob das noch "Haushaltsmengen" ist und meinte was von "gewerblich" oder so... )


Lustig, unser "Wertstoffhof" der Stadt nimmt 5€ pro Reifen und 8,50e für Reifen mit Felge 8o

Ich muss mal bei den Reifenhändlern fragen, was die so nehmen...
VG
Michael

CHR_

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 049

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

9 253

Gestern, 12:28

Unser Wertstoffhof nimmt theoretisch bis zu 5 Autoreifen - aber nur ohne Felge, dafür 'kostenlos'.
Als ich da mit 2 Motorradreifen ankam hieß es das seien ja keine Autoreifen, das sie Sperrmüll.
Und der Gnom am Sperrmüllcontainer sagt das sind Reifen und die können nicht in den Sperrmüll X( .
Naja, nun kommen sie in die graue Tonne - die ist 'eh zu groß und dann hat die Müllverbrennungsanlage wenigstens was zu heizen.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 31 937

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

9 254

Gestern, 15:02

Ich musste auch bißchen rumsuchen, bis ich den einen Entsorger mit 1,50€/Reifen gefunden habe. Die Deponie nimmt auch 5€/Reifen.
*Lille*

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 353

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9 255

Gestern, 15:32

Übrigens habe ich dann die CRA3 bei meinem Stammreifenhändler für 280 € geordert. Hoffentlich klappt der Einbau dieses mal besser als beim letzten Mal, wo ich gefühlte Stunden gebraucht habe bis ich das Hinterrad wieder drin hatte...

sission

Mo24-Fan

Beiträge: 227

Registriert: 13. Juni 2014

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: 3VD, 4K0, SC24, WVA9

  • Private Nachricht senden

9 256

Heute, 13:15

Hinterrad einbauen ist immer ein gewisses "Vergnügen", ein Helfer ist da ganz hilfreich.

Manuel

Ms Zorros Kabelbaumbändiger

Beiträge: 23 353

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 19 - ? Kawasaki Z900. 17 - 19 Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

9 257

Heute, 15:31

Einfach ein passendes Kantholz unterlegen. Beim letzten Mal was nur so, dass ich das Kettenrad draußen hatte und nicht wusste, dass ich das wirklich auf den letzten Millimeter reinballern muss. Ist da ziemlich eng.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

Hueni

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung