Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Seebaer112

Mo24-Probefahrer

  • »Seebaer112« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 11. Juni 2018

Motorrad: Suzuki gsr600

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Juni 2018, 04:50

Gsr600 Schlüssel verloren, was nun?

Hallo, ich brauche eure Hilfe,

ich habe wärend des Umzugs leider die Schlüssel für meine gsr600 Bj. 2006 und auch das Serviceheft verloren. Gibt es eine Möglichkeit über die FIN an einen neuen Schlüssel zu kommen oder muss ich alle Schlösser tauschen lassen? Das Dumme ist auch noch das da die Alarmanlage mit der Zündunterbrechung verbaut ist, die zwei dazu gehörigen Fernbedienungen hingegen natürlich an den Schlüsseln.
Was kann ich tun um sie wieder in Fahrt zu bekommen und habt ihr eine Ahnung was da an kosten auf mich zu kommt? Was muss alles getauscht werden, wenn es nicht anders geht.

gruß Seebaer

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 597

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2018, 08:05

Heyhey,

Soweit ich weiß, kann Dir ein Händler Ersatz besorgen. Papiere sind da aber sicher hilfreich. ;)

Schöne Grüße
Thomas

Seebaer112

Mo24-Probefahrer

  • »Seebaer112« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 11. Juni 2018

Motorrad: Suzuki gsr600

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2018, 10:49

Hallo Bratwurst,
Laut Aussage von Suzuki ist keine Möglichkeit da über die FIN einen Schlüssel anfertigen zu lassen.

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 369

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 11. Juni 2018, 11:46

Hallo,
über die VIN ist es tatsächlich möglich, neue Schlüssel zu bekommen. Aber auch bei Suzuki gibt es eine Schließungsnummer, mit der das geht. Diese Nummer hängt als kleiner Anhänger am Neufahrzeugschlüsselbund. Wenn die Schlüssel weg sind, nutzt das natürlich wenig. Viele Händler, die Neufahrzeuge verkaufen, haben aber diese Schließungsnummer in Ihrem Computersystem notiert. Wenn Du weißt, wer Deine GSR als Neufahrzeug verkauft hat, kannst Du Dich direkt an diesen Händler wenden. Wenn Du es nicht weißt, sollte das über die VIN des Fahrzeuges zu ermitteln sein. Wenn da alles nicht funktioniert, muss das Zündschloss raus und an einen Schlüsseldienst gesendet werde, der das ausließt und neue Schlüssel anfertigt. Anschließend müssen die neuen Schlüssel dann "angelernt" werden. Das kann jeder Suzuki Vertragshändler machen.

Grüße
Hawkeye
Mein Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

Seebaer112

Mo24-Probefahrer

  • »Seebaer112« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 11. Juni 2018

Motorrad: Suzuki gsr600

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 11. Juni 2018, 13:40

Ich habe jetzt mit dem freundlichen telefoniert, es soll angeblich keine Möglichkeit geben den Schlüssel nachher zu programmieren, wenn mir ein Spezialbetrieb das Schloss ausgelesen hätte. Da angeblich immer ein Schlüssel vorhanden sein muss um einen neuen anzulernen. Laut Aussage vom freundlichen brauche ich jetzt einen neuen schlosssatz plus eine neue CPi wo ich dann bei ungefähr 1200-1400€ raus kommen soll. Was ja wirklich heftig ist.

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 369

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 11. Juni 2018, 14:32

Hallo,
frag mal einen anderen Suzuki Händler. Ich meine, das geht ohne einen originalen Schlüssel. Ansonsten werden solche Schlosssätze auch gebraucht gehandelt.

Grüße
Hawkeye
Mein Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung