Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 266

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 20:47

Jägermeister Ersatz

Nachdem man mir meine schöne EXC 350 mit Jägermeister Design geklaut hat , musste Ersatz her. Es ist wieder eine EXC 350 F geworden, eine Six Days von 2013 (Saxony). Das Kennzeichen wurde wieder in der Sport Version montiert, Sitzbank für Erwachsene und eine Feder für kräftige verbaut. Sehr guter Zustand mit vielen Extras (u.a. einen Rekluse Kupplung), neuen Verschleiß- und reichlich Ersatzteilen.




Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 620

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:13

Schaut gut aus :thumbup:

Was hat es mit der 77 auf sich?

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 266

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 23:11

Was hat es mit der 77 auf sich


Nix, die hat der Vorbesitzer drauf gemacht. Meine Startnummer im MSC ist die 46 . . :grin:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 620

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juli 2018, 07:35

Und in Papenburg ;)

Frank-RE

Mo24-Fan

Beiträge: 444

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juli 2018, 11:09

Das beste ist der Hightech - db Eater! :thumbsup:
;)

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 339

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. Juli 2018, 16:36

Rekluse Kupplung ist eine feine Sache, sehr gut, dass die schon dran war. :thumbup:
Was war da denn sonst für eine Sitzbank drauf ?
Auf alle Fälle herzlichen Glückwunsch, schön dass du so einen guten Ersatz gefunden hast. :)

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 074

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 13. Juli 2018, 21:07

Herzlichen Glückwunsch zum Ersatz. Hoffentlich bleibt sie viele Jahre bei dir. ;)

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 266

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. Juli 2018, 23:26

Was war da denn sonst für eine Sitzbank drauf ?


Genau die gleiche, allerdings eine für eher klein gewachsene, war um 3cm flacher als die originale. Die ich jetzt drauf habe ist um 3cm höher als die originale. Damit hat man auch im Stehen einen besseren Kontakt zum Moped.

Der dB Eater ist handgemacht - - - aus einem Kürbis geschnitzt :grin:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 266

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Juli 2018, 21:23

Heute die erste 200km Offroad Tour in NL absolviert . . . es war extrem trocken und sehr staubig. Wir mussten z.T. 100m Astand halten um überhapt was sehen zu können. Die Six Days hat sich super geschlagen, bin auf Anhieb gut mit ihr zurecht gekommen. Naja, ist der gleiche Motor wie in der Jägermeister. Die Rekluse funktioniert bombastisch, man kommt zwar immer wieder in Versuchung doch an dem Hebel zu ziehen, aber das ist Gewöhnungssache. Die Gabel ist merklich besser als die meiner alten exc, irgenwie arbeitet die geschmeidiger und die Six Days wir dadurch noch etwas handlicher. Lenkerhöhe und Sitzbank passen perfekt, man kann lange im Stehen fahren. Es gibt nichts zu bemängeln, die 350er EXC ist wohl mit die beste (Sport-) Enduro die es momentan auf dem Markt zu kaufen gibt. :grin:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 741

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 16. Juli 2018, 08:09

Was will man mehr? :thumbsup:

Viel Spaß mit dem neuen Mopped und gut drauf aufpassen. ;)

Gruß,
Thomas

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 802

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 16. Juli 2018, 12:50

Sandmann, du wirst ja wohl nicht mit einer verteufelten Fahrhilfe a la Rekulse-Kupplung fahren? Da hätte ich dich jetzt anders eingeschätzt ;-)

Hört sich gut an - hätte auch mal Spaß an so einem Gerät - leider machts die Anreise unattraktiv für mich...

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 266

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 16. Juli 2018, 20:27

Sandmann, du wirst ja wohl nicht mit einer verteufelten Fahrhilfe a la Rekulse-Kupplung fahren? Da hätte ich dich jetzt anders eingeschätzt ;-)


Naja, so eine hatte ich mal in meiner ehemaligen 525er verbaut . . hätte ich trotz ordentlicher Funktion aber nicht nochmal gekauft, die hat die Reibscheiben gefressen wie nix. In der jetzigen 350er war eine Rekluse bereits vom Vorbesitzer verbaut, deshalb baue ich die erst einmal nicht aus. Und außerdem funktioniert die aktuelle Version der Rekluse deutlich besser als die alte. Wirklich brauchen tut man die aber nicht, gestern gabs nur eine Situation wo sie wirklich hilfreich war . . . aber ohne hätte es auch geklappt. :whistling:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung