Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Pressetext] Neue Ducati Diavel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 092

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Juli 2018, 18:19

Neue Ducati Diavel

Auf der World Ducati Week in Misano veriet der Hersteller den Journalisten ein paar Details über die 2019 kommende, neue Diavel.
Nichts anderes als der modernste und beste Supercruiser ist dabei der Anspruch den man in der Firmenzentrale in Bologna von sich gibt.

Der Motor wird ein überarbeiteter Testastretta DVT V-Twin aus der XDiavel sein, Brembo Monoblock und volleinstellbares Öhlinsfahrwerk verstehen sich bei dem Anspruch fast von selbst. Am Hinterrad wuchtet eine 8" breite Felge mit 240er Gummi. Im Vergleich zur normalen und X Diavel soll das neue Modell sportlicher werden, dafür verringert sich der Lenkkopfwinkel von 28° auf 27° und obwohl der komplett neue Rahmen 15mm länger ist soll das Motorrad spürbar wendiger sein.
Der 1262 ccm große V2 soll bereits weitgehend Euro 5 kompatibel sein und kommt nicht unter 150 PS. Traktionskontrolle, Launch Control, Kurven-ABS, all das ermöglicht unter anderem die verbaute inertiale Messeinheit (IMU). Der Blipper gehört mittlerweile zu einem sportlichen Motorrad auch fast serienmäßig dazu, so auch beim Supercruiser!
Die Bluetooth Connectivity ist ebenfalls an Board und bereits von vielen Ducati Modellen bekannt, die Sitzposition wird zum Vorgänger auch verändert, so ist z.B. zukünftig der Sitz etwas höher und die Fußrasten weiter hinten.

Man rechnet ganz stark mit einer Vorstellung auf EICMA im November und einer Verfügbarkeit im Laufe des nächsten Jahres... die Preis dürften bei knapp um die 20.000 € beginnen

Sparbuch schon gecheckt?

Quelle: MCN

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 237

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2018, 20:08

Kommt für mich nicht in Frage, aber ich freue mich, dass es das Ding gibt und wenn ich eine sehe. Echt ein Klasse Gerät, das zeigt, was Ducati alles kann :thumbup:

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 872

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:38

das auf jeden Fall nen geiles Teil. Sowas muss man sich erstmal trauen.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 092

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:45

Beim Schreiben der Zeilen habe ich überlegt wer denn eigentlich die direkte Konkurrenz ist... ist mir nichts eingefallen.

Gesendet vom Schmartfon

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 200

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:54

Direkte Konkurrenz sicher keine, ähnlich sind IMHO nur Harleys die nach Kundenwünschen gefertigt worden sind. Mein ;) hat mir gesagt, sie verkauft sich sehr gut.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 237

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Juli 2018, 22:15

Mir viele da allenfalls die Yamaha V-Max oder MT01 ein, und die sind weit weniger dynamisch längs (MT01) bzw. quer (Vmax).

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 825

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. Juli 2018, 10:17

Das Ding ist in der Tat 'ne echt coole Kiste. :thumbup: Vielleicht schaffe ich ja mal 'ne Probefahrt.

Gruß,
Thomas

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 687

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 30. Juli 2018, 16:34

Ich finde es ja auch gut, dass es sie gibt, hat mich aber 2014 bei einer zugegeben nur kurzen Probefahrt weniger überzeugt als gedacht.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 30. Juli 2018, 20:00

die Preis dürften bei knapp um die 20.000 € beginnen

Sparbuch schon gecheckt?



Bei den Konditionen brauche ich gar kein EInblick in mein Sparbuch nehmen. Selbst wenn ich mir die leisten könnte . . soviel Kohle für ein Motorrad würde ich niemals ausgeben. Aber wer auf sowas steht . . was besseres aus dem Sektor wird es lange nicht geben.

inertiale Messeinheit
. . WAS zum Teufel Diavel ist das?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 092

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 30. Juli 2018, 20:25

Eine sog. IMU, (inertial = Trägheit) eine Box mit Lagesensoren, vereinfacht gesagt.

Gesendet vom Schmartfon

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 312

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 30. Juli 2018, 20:43

Ah ja, danke für die Aufklärung . . wozu braucht man das, fürs Kurven ABS?
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

  • »kleiner Chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 092

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 30. Juli 2018, 21:09

unter anderem für Kurven-ABS, jap. Traktionskontrolle in Kurven kann man damit besser regeln und denkbar ist alles bei dem man auf die Lage des Motorrades zurückgreifen kann um "schlaue" Dinge zu tun. E-call absetzen wenn der Lagesensor 180° gedreht ist z.B. xD

mopedbaer

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 523

Registriert: 13. November 2010

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: mehrere

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 30. Juli 2018, 21:28

Ja, so eine IMU misst meistens die Drehraten und/oder Beschleunigung in zwei oder allen drei Raumachsen. Damit wissen Assistenzsysteme immer Bescheid über die aktuelle Lage und vor allem Bewegung des Fahrzeugs im Raum. Quasi die Grundlage für alle möglichen Assistenzsysteme, die sich mit Fahrstabilität beschäftigen.

Ich finde das Ding übrigens mega-hässlich, ein richtig unförmiger Klumpen. :)

loted

Mo24-Fan

Beiträge: 282

Registriert: 24. Mai 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 31. Juli 2018, 09:20

Um das mit der IMU kurz zu machen. Ohne die funktionieren Kurven-ABS, sowie Traktionskontrolle nicht. Damit wird z.B. die Schräglage des Töffs ermittelt. :grin:

Zu dem 'Previewbild': find die Diavel schick, aber der rote Rahmen stört mich. Ich finde da eine klarere Farbgebung (schwarz, grau, weiß) besser. Das Öhlinsgold ist nett, aber stört für mich auch die Optik.
Der letzte Punkt, der mir nicht gefällt sind die Felgen. Da lobe ich mir wirklich die Felgen auf der XDiavel S. Für das Motorrad finde ich mit Verlaub die Felgen auf dem Bild irgendwie - langweilig...
Andererseits ist das 'Update' auf die Innereien der XDV (1260ccm, Ride-by-Wire etc. pp.) sinnvoll und nur logisch. Dazu finde ich die Änderung des Auspuff Richtung XDV sehr schön. Den würde ich auch
nie im Leben ändern, da ich im Vergleich dazu die Zubehördinger von Akra ziemlich hässlich finde. :grin:
Wo ich gerade genauer hinschau ..... das 'Windschild' könnte auch ruhig noch höher ausfallen, denn so gibt es zumindest von der Betrachtung her, meines Erachtens nicht viel mehr Windschutz als sowieso schon durch Bauteile vorhanden ist.
Siehe Windschild der XDV, was ich auch drauf habe und auch definitiv Wind vom Oberkörper weghält.

Die Aktuelle normale Diavel geht bei 18.790€ los, vielleicht überraschen sie bei der neuen auch mit einem 'Startpreis' von unter 20k .... überraschen lassen.

Fazit für mich: Sinnvolle und logische Änderungen an den Innereien, aber optisch gefällt die mir auf dem Bild garnicht, da finde ich die Vorgängerin hübscher. Und meine XD sowieso :grin: Fußrasten vorne Hooray :D
Leben auf großem Fuß :grin:


03/13-03/14: BMW F 650 GS Dakar ('07) verkauft

03/14-01/18: BMW K 1200 LT ('03) verkauft

04/18-XX/XX: Ducati XDiavel S ('16)

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung