Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cosimasvn

Mo24-Probefahrer

  • »cosimasvn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registriert: 9. August 2018

Wohnort: Berlin

Motorrad: ???

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2018, 17:54

Anfängerin - welches Motorrad?

Liebes Forum,zuerst mal: Ich bin ganz neu in der Motorradwelt, also seid bitte nachsichtig. Jeder fängt ja mal an.
Ich
bin zurzeit an meinem A1 Führerschein und möchte mir bald ein eigenes
Motorrad zulegen, besser gesagt: eine Supermoto. Deswegen wollte ich mal
fragen, ob einer Empfehlungen hat, welche Marke / Modell / Motor da am
geeignetsten wäre. Mein Freund hat seinen Führerscheinvor einem Jahr
gemacht und hat sich gleich danach eine Supermoto gekauft und empfiehlt
mir, eine Yamaha Supermoto wr 125x. Die ist mir aber viel zu schnell und
ich hätte lieber eine mit etwas weniger Geschwindigkeit :).

Danke im Vorraus
Cosima

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 586

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. August 2018, 19:08

Hallo,

was fährst du denn aktuell in der Fahrschule?
Grundsätzlich das Motorrad was dir passt und worauf du dich am wohlsten fühlt.
Dann schaue dich mal bei einem größeren Händler um.
Haben 125er Supermotos nicht sowieso alle ziemlich die gleiche Leistung?

VG

bikerfranz

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 185

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: jetzt Kawasaki 750 Zephyr---Ducati 750 SS

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. August 2018, 19:14

jau ,haben sie, sogar die 125ger Chopper haben die gleiche leistung

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 174

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Dori und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. August 2018, 19:33

Hi Cosima,

Willkommen im Forum.

Die Leistung, sprich die Geschwindigkeit, ist einstellbar. Du fährst so schnell wie es für dich angemessen ist. Einfach dein Fahrschulmopped kennenlernen. Mit dieser Erfahrungen (zu klein/groß, Hebel zu nah/weit weg, Spiegel passen/seh nix, Hebel leicht/schwer betätigbar usw.) dann etwas passendes für dich aussuchen. Der örtlich Händler berät dich, sobald es do weit isr.

Gruß - Pendeline

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 074

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. August 2018, 20:54

SuMo in Berlin

Moin und willkommen hier.

bzgl. SuMo haben wir doch ein Berliner Mitglied aus dieser Moppedecke? Auch wenn der grad was anderes sucht, dürfte er sich da doch noch immer auskennen. Vielleicht liest er ja mit. :)
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

loted

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 180

Registriert: 24. Mai 2018

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati XDiavel S

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 10. August 2018, 07:21

Kann mich, Pendeline nur anschließen, versuch nach Möglichkeit an der FS-Maschine und der deines Freundes heraus zu finden, was du an einem Mopped haben möchtest und was nicht. Bzw. was für dich funktioniert und was nicht.
Zur Auswahl ist auf jeden Fall das Aufsuchen eines großen Händlers nicht verkehrt oder auch mehreren. Schau dich in Ruhe um und probiere alles aus. Wenigstens mal eine Sitzprobe, worauf du dich vom sitzen her wohl fühlst. Danach ausgiebige Probefahrt und du wirst bestimmt schon fündig werden :]
Leben auf großem Fuß :grin:


03/13-03/14: BMW F 650 GS Dakar ('07) verkauft

03/14-01/18: BMW K 1200 LT ('03) verkauft

04/18-XX/XX: Ducati XDiavel S ('16)

VierM

MaMMMut

Beiträge: 6 363

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: keines mehr, aber Roller.. Peugeot CiytStar 200i

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. August 2018, 08:45

Moin,

Zitat

Die ist mir aber viel zu schnell und ich hätte lieber eine mit etwas weniger Geschwindigkeit


Wie schnell ein Motorrad ist, bestimmt immer die, die den Gashahn bedient.
Es gibt keine Ausländer, nur Arschloch oder kein Arschloch!

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 655

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 10. August 2018, 09:06

Langsamer als 125er gibt es noch 50er und Tretroller. ;-)

Im Ernst, die 125er haben alle zwischen 11 und maximal 15PS, da musst du dir wirklich keine Sorgen machen.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

Frank-RE

Mo24-Fan

Beiträge: 418

Registriert: 3. Juni 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: R1200R LC + GSX-R 750

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 10. August 2018, 09:50

Wenn 15 PS bereits zu schnell sind, dann ....

https://www.youtube.com/watch?v=wOW7v9Yk98s

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank-RE« (10. August 2018, 09:54)


bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 790

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 10. August 2018, 11:47

Heyhey,

das Schöne mittlerweile bei den 125ern ist, dass es mittlerweile einen relativ großen Markt gibt. Für den Anfang bin ich eigentlich ein Freund von Naked-Bikes, die können alles ganz gut (aber nix so richtig gut :kiffer. ), dann kannst Du auch rausfinden, was Dir am Wichtigsten ist: agiles Handling, entspanntes Cruisen, brutales Rasen oder doch Weltenbummelei. :)

Schau mal nach Yamaha MT-125, Honda CB125, KTM Duke 125. Von der Leistung her unterscheiden die sich alle nicht so viel. Viel wichtiger ist, dass Du dich auf dem Motorrrad wohlfühlst und bequem Platz drauf findest. Einfach mal zum Händler gehen und sich mal draufsetzen. :)

Gruß,
Thomas

Melanie

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 148

Registriert: 2. September 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750XD

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 10. August 2018, 12:49

Hallo und herzlich Willkommen :)

Eines gleich mal ganz direkt vorweg: es ist schön, dass Dein Freund schon die passende Maschine für sich gefunden hat.
Aber das bedeutet nicht automatisch, dass es auch die Richtige für Dich ist.

Da hilft wirklich nur eins, Händler abklappern, ausprobieren, reinfühlen.

Jetzt erstmal viel Erfolg auf dem Weg zum Schein.

Viele Grüße
Melanie

hawkeye

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 402

Registriert: 6. Februar 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Triumph Sprint ST 955i

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 10. August 2018, 13:34

Hallo,
sollten die 100-110 km/h, die so eine 125er erreicht, tatsächlich zu schnell sein, kann man versuchen, einen 80 km/h Drosselsatz aufzutreiben, die es für die vorherigen Führerscheinregelung der Leichtfrafträder gab.
Bei gebrauchten 125ern sollte man immer sehr genau hinschauen. Da wird viel verbasteltes Material angeboten.

Grüße
Hawkeye
Mein Brötchengeber: Onlineshop für Moppedteile

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung